Zentralverriegelung defekt, Tür undicht, CAN Bus Komfort

Diskutiere Zentralverriegelung defekt, Tür undicht, CAN Bus Komfort im Passat B3 (Typ 35i) & Passat B4 (Typ 3A) Forum im Bereich Technik; Hallo, nachdem mir durch eine undichte Tür Wasser ins Auto gelaufen ist funktionieren Zentralverriegelung und Fensterheber nicht mehr. Ich bin...
J

Jenny

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo,
nachdem mir durch eine undichte Tür Wasser ins Auto gelaufen ist funktionieren Zentralverriegelung und Fensterheber nicht mehr. Ich bin zunächst zum "KFZ-Mechaniker meines Vertraues" gegangen, der angab mir die undichte Tür abgedichtet zu haben. Bis dahin ist jedoch schon einiges an Wasser ins Auto eingedrungen, dass ich mit einem Nass/Trockensauger und diversen Luftentfeuchtern aufgenommen habe. Leider war die Tür weiterhin undicht so das wieder Wasser eindrang. Auf der Fahrt nach Bielefeld fiel meine Zentralverriegelung aus, ich habe dann jemanden gefunden, der mir den Fehlerspeicher ausgelesen und es hat sich rausgestellt, dass sich mehrere CAN-Bus Systeme im Notlauf befinden. Angedeutet wurde mir schon, dass sich die Fehlersuche als aufwendig und kostenintensiv gestaltet.
Nun habe ich mich informiert worum es sich bei diesem CAN-Bus handelt http://www.kfztech.de/kfztechnik/elo/ca ... agen_1.htm und frage mich nun ob der Defekt durch einen durch wiederholten Wassereinbruch korrodierten Stecker (oder ähnliches) im Fußraum verursacht wird. Die Türsysteme scheinen ja dort alle zusammen zu laufen (mir ist bewusst dass es sich bei dem schematisch dargestellten Fahrzeug nicht um einen Passat handelt).

-Systeme Im Notlauf:

-Fehlercode: 1331
Türsteuergerät Fahrerseite J386

-Türsteuergrät Fahrerseite J386
Fehlercode:929
Schließeinheit Zentralverriegelung Beifahrerseite F221

-Schließeinheit Zentralverriegelung Beifahrerseite F221
Fehlercode:
Schließeinheit Zentralverriegelung Fahrerseite F220

-Schließeinheit Zentralverriegelung Fahrerseite F220
Fehlercode: 943
Spiegelheizung Fahrerseite Z4

-Spiegelheizung Fahrerseite Z4
Fehlercode: 1358
Schalter Innenverriegelung Fahrerseite E155

-Schalter Innenverriegelung Fahrerseite E155
Fehlercode 929
Schließeinheit Zentralverriegelung Beifahrerseite F221

-Schließeinheit Zentralverriegelung Beifahrerseite F221
Fehlercode: 944
Spiegelheizung Beifahrerseite Z5

-Spiegelheizung Beifahrerseite Z5
Fehlercode 930
Schließeinheit Zentralverriegelung HL F222

-Schließeinheit zentralverriegellung HL F222
Fehlercode:931
Schließeinheit Zentralverriegelung HR F223

-Schließeinheit Zentralverriegelung HR F223

Nun möchte ich wissen ob man unter Sammlung all dieser Fehler, die Ursache nicht klar eingrenzen kann, bevor ich von meinem KFZ-Mechaniker eine teure Fehlersuche in Rechnung gestellt bekomme, der sich ja nun ohnehin schon als sehr kompetent erwiesen hat mir meine Tür nicht abzudichten.
Ich fühle mich als Frau dort immer wieder über den Tisch gezogen, würde jedoch betreffende Werkstatt wieder aufsuchen wollen, da ich der Meinung bin dass der Schaden dort behoben werden sollte, da er scheinbar durch Unfähigkeit dieser verursacht wurde.
Anmerkung: In Bielefeld wurde mir ggesagt, dass man das Wasser durch Ablassschrauben im Unterboden hätte ablassen können, diese schienen jedoch auch völlig unberührt.

Vielen Dank im Vorraus
Gruß Jenny
 
C

cbrbruce

Beiträge
27
Reaktionen
0
Hört sich nach gefluteten Komfortsteuergerät an, dass ist unter dem Sitzeingebaut somit im Wasser.
 
J

Jenny

Beiträge
3
Reaktionen
0
Danke schon mal, ist das Gerät den halbwegs zugänglich oder ist das abgesehen vom Sitz noch von weiterem Material verdeckt, Teppich, Isolierstoff etc? Und wie robust ist das. Lässt sich das Gerät trocken legen?
 
J

Jenny

Beiträge
3
Reaktionen
0
Ich habe gerade jemanden gefunden der bis 1994 bei VW gearbeitet hat und derjenige hat mir gesagt, dass Steuergeräte von VW damals so verkapselt gebaut wurden, dass die Nässe eigentlich maximal an die Steckverbindungen gekommen sein sollte. Unter der Vorraussetzung, dass das Steuergerät wie für Bus-Syteme im allgemeinen nicht untypisch kurzschlusssicher ist, kann ich davon ausgehen, dass das Stuergerät selbst vielleicht noch intakt ist?
 
Freakazoid

Freakazoid

Beiträge
10.552
Reaktionen
3
Ort
Essen
Erstmal biste hier im falschen unterforum ;) du hast nen B5/3B/BG und keinen B3/4-35i :)

Dann saufen die KSG oft und gern ab und das Teil besteht aus billiger Plastik, wenn da Wasser dran kommt läuft das auch direkt da rein...

Du solltest folgendes tun:

Türen alle abdichten...es sind sicher alle undicht

Teppich komplett ausbauen und trocknen lassen

Alles Wasser aus dem Innenraum entfernen

Steckverbindungen am KSG auf korrosion kontrollieren

KSG öffnen und auf Wasserschaden kontrollieren, KSG ggf ersetzen

Alle Fehler löschen und kontrollieren ob alles wieder geht
 
Thema:

Zentralverriegelung defekt, Tür undicht, CAN Bus Komfort

Zentralverriegelung defekt, Tür undicht, CAN Bus Komfort - Similar threads

Fehlermeldung Geber für Ladedruck (G31): Hallo Zusammen, Fahrzeug Passat C3 Bj:2006 Motorcode: BMR 2.0TDI 170PS, Turbolader laut meinen Analysen: Garrett GT1749VC habe seit kurzem ein...
Motor Kontrollleuchte an, Glühwedel blinkt: Hallo zusammen, Bei mir ist heute die Motorkontrollleuchte angegangen und bleibt an zusätzlich blinkt noch der Glühwedel. Habe einen Scan mit...
Mehrere Fehler bei meinem CC: Mahlzeit. Ich hoffe das ist so richtig mit dem Scan. Also um mein Problem mal kurz zu beschreiben. Ich habe mir VCDS gekauft und bräuchte da mal...
Passat 3C BMR auf der Suche nach fehlender Leistung :(: Hallo liebe Gemeinde, ich verfolge hier im Forum nun schon seit geraumer Zeit diverse Threads und nun habe ich auch mal ein Problem, bei dem ich...
Rückfahrkamera fährt nicht raus: Hi, habe die RFK inkl. separatem Steuergerät nachgerüstet. Teilenummern der Teile sind 3C8 907 441; 5K0 827 469 H; 3C8 971 192 B. Der Kabelbaum...
Top