Winterreifen für 4Motion V6 3.2

Diskutiere Winterreifen für 4Motion V6 3.2 im Passat B6 (Typ 3C / CC) Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, ich hoffe hier kann mir geholfen werden. Ich fahre seit 3 Monaten einen Passat Var. 4 Motion V6 3.2 und benötige nun für den...
P

PRoxos

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
ich hoffe hier kann mir geholfen werden.
Ich fahre seit 3 Monaten einen Passat Var. 4 Motion V6 3.2 und benötige nun für den Winter, auch wenn hier in Norddeutschland kein Schnee fällt, Winterreifen.
Bin gestern zu meinem Reifenonkel gefahren, und dieser wollte mir erzählen, das ich NUR Alufelgen mit Winterreifen bei Ihm für mein Auto kaufen kann.
Ich möchte aber eigentlich Stahlfelgen im Winter fahren, da meines erachtens günstiger. Stimmt seine Aussage, dass es angeblich nicht passt, bzw. eine Stahlfelge nicht über meine Bremsanlage passt.
Dann, war ich doch etwas erschrocken, als ich von Ihm hörte, alle vier Reifen (Marke Hankook) sollen mit Felge (irgendeiner Wheelworld WH22) 900,- EURO kosten. :shock:
Hey das sind doch nur Winterräder!!!!
Muss ich wirklich "so viel" für Winterräder investieren?
Meine Sommereifen, zeigen mit dem Reifenkontrollsystem an, wenn zu wenig Luftdruck auf den Rädern ist. Wie ist das denn dann mit den Winterrädern, muss ich da
dieses System auch noch dazu bestellen, oder kann ich das vielleicht auch irgendwo im Bordcomputer ausstellen. Ich habe mal im System irgendwo gesehen, das man dort auf "Winterreifen" umstellen
kann. Was wäre, wenn ich OHNE Reifendrucksystem fahre, ist dann ständig die Leuchte an???
Oh man ich will doch nur ein paar Reifen haben :cry:
Hat jemand noch gebrauchte rumliegen? die nehme ich auch ;)
Ich bitte euch jetzt nicht zu schreiben, wer solch ein Auto fahren will, dem muss auch klar sein, das Teile hierfür Geld kosten. Mir ist bewusst, das das Auto etwas mehr im Unterhalt ist, wie ein 1,6l etc.
Ich möchte halt nicht, das es doch eine Alternative gibt, von der mir der :D nichts sagen möchte/will/nichts weiß!!!
Danke für Eure "Hilfe"

P.S. im Fahrzeigschein stehten Reifengrößen von 235/40R18 95Y
unter 2.1 =0603
unter 2.2 =AEN000292
Erstzulassung 04/2007
 
dieselmartin

dieselmartin

Beiträge
7.391
Reaktionen
2
Ort
in de Pallz
Re: Hilfe!!! Winterreifen für 4Motion V6 3.2

Hi

das "nur Alus" stimmt meines Wissens.
Du hast, im gegensatz zu unseren 08/15 Passat kein 16" sondern eine 17" Bremsanlage.
Dazu hat VW nie Stahlfelgen angeboten.

Aber zur Zeot gibts bei VW das 3+1 Angebot, vier Räder kaufen, drei zahlen.

Ggf. ist da was für Dich dabei.

Ups, da kommen wir mit 900,- aber nicht hin ;)
http://www.volkswagen-zubehoer-shop.de/ ... ilber.html

Gruesse
m;
 
P

PRoxos

Beiträge
3
Reaktionen
0
Re: Hilfe!!! Winterreifen für 4Motion V6 3.2

Hallo habe bei Ebay welche gefunden!!!
Darf ich diese auf meinem Auto fahren???

205/50 R17 93V
 
dieselmartin

dieselmartin

Beiträge
7.391
Reaktionen
2
Ort
in de Pallz
Re: Hilfe!!! Winterreifen für 4Motion V6 3.2

Um diese Frage sicher zu beantworten (ich würde niemals was am Auto machen, weil irgendwelche Freds im Internet was dazu sagen), hilft ein Blick in die COC Papiere.

Ich, der Fred im Internet, sagt: Jo, passt.

Aber dazu fehlt noch ne zugelassenen Felge :)

m;
 
P

PassatSpacken

Beiträge
22
Reaktionen
0
Re: Hilfe!!! Winterreifen für 4Motion V6 3.2

Da stehen alle zugelassenen Radgrößen drin, solltest du beim KAuf eigentlich bekommen haben.
 
M

Moesch1

Beiträge
84
Reaktionen
0
Re: Hilfe!!! Winterreifen für 4Motion V6 3.2

Die Felgen aus deinem Ebay Kleinanzeigen Link sind aber für Nissan. Da ist der Lockkreis 5X114,3
Du brauchst aber 5X112.
 
H

HighlineCasy

Beiträge
108
Reaktionen
1
Re: Hilfe!!! Winterreifen für 4Motion V6 3.2

Hallo,

stimmt es das man mit Vier Rad Antrieb nur 4x4 Reifen verwenden darf/kann?

Hab dies heute zum ersten mal gehört und bin sehr unglaübig, wenn ich Reifen an der Antriebsachse bei einen 2WD fahren kann dann sollte das doch beim 4WD auch gehen oder was soll da anders sein. Natürlich wenn die übrigen Daten wie Tragkraft usw. passen.

Danke mfg HighlineCasy
 
Makko Beee

Makko Beee

Beiträge
433
Reaktionen
0
Ort
Fußballhauptstadt
Re: Hilfe!!! Winterreifen für 4Motion V6 3.2

Wie meinen?
Ich fahre 7x17 Borbet mit Conti 215/55 Winter Bereifung.km Begrenzung bei 210km/h.Reicht fürn Winter.
Bevor ich Stahlfelgen nehme,würde ich grbrauchte Alufelgen suchen.Sieht besser aus und kommt preislich nicht viel teurer als neue Stahlfelgen.
 
H

Horst

Beiträge
1.365
Reaktionen
1
Re: Hilfe!!! Winterreifen für 4Motion V6 3.2

stimmt es das man mit Vier Rad Antrieb nur 4x4 Reifen verwenden darf/kann?

totaler quark.

was du für rad/reifenkombinationen fahren darfst, steht im fahrzeugschein bzw. in der konformitätserklärung.

wichtig ist: lochkreis muss stimmen (5x112), die felge muss passen (ABE / einpresstiefe) und die reifen müssen passen ((ABE) oder eingetragene größe).
ich hab übrigens ronal R41 in mattschwarz mit 225/40/18 ET42 auf meiner kiste drauf, die sind einigermaßen preiswert und sehen ganz gut aus :)
 
Helmi

Helmi

Beiträge
1.115
Reaktionen
1
Re: Hilfe!!! Winterreifen für 4Motion V6 3.2

Umd bitte keine Billigreifen wie die dort dargestellten Sunny kaufen. Im WInter gilt wie im Sommer, Reifen sind der einzige Kontakt zur Strasse.
 
6

6ncosmic

Beiträge
8
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe mir auf die originalen felgen Conti ts 810 p Winterrreifen ziehen lassen und im Sommer nutze ich 8x18 et41 vom Scirocco. Die Luftdruck-Sensoren-Überwachung hat sich alleine nach ca. 2 km deaktiviert. In den Scirocco Felgen waren leider andere Sensoren die mit dem System vom 3c nicht kompatibel sind.




Gruß
 
6

6ncosmic

Beiträge
8
Reaktionen
0
Es sind Continental TS830 P und diese sind flüsterleise, im Gegensatz zu den Conti SC 3 im Sommer, die haben leider auch nun diese hässliche Sägezahnbildung, furchtbare Sache :(
 
M

Moesch1

Beiträge
84
Reaktionen
0
Fahre diesen Winter auch die Continental TS830 P und kann sagen die sind Wirklich sehr Leise. Da waren meine Michelin Pilot Sport 3 im Sommer trotz gleicher Daten Lauter.
 
Thema:

Winterreifen für 4Motion V6 3.2

Top