welches gewindefahrwerk ? hilfe

Diskutiere welches gewindefahrwerk ? hilfe im B6 Reifen, Felgen, Fahrwerk Forum im Bereich Passat B6 (Typ 3C / CC); guten tag zusammen. ich fahr ein passat 3c bj 2008. hab mir jetzt auf firstfelgen gekauft 8,5x19 et45 mit 235/35 R19 reifen drauf. jetzt will...
A

alex Z

Beiträge
20
Reaktionen
0
guten tag zusammen.

ich fahr ein passat 3c bj 2008. hab mir jetzt auf
felgen gekauft 8,5x19 et45 mit 235/35 R19 reifen drauf.
jetzt will ich mir noch ein gewindefahrwerk zulegen.

hab ich paar tips für mich welches gut ist und nicht so teuer

zwischen 400-600 euro

:) :) :)

danke schon mal
 
13.12.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
P

p3ng

Beiträge
2.487
Reaktionen
0
AP Gewinde um 450€
AP APx Gewinde um 680€ (härteverstellbar)

AP ist ne Tochter von KW und hat KW Dämpferpatronen verbaut. Also top Qualität und für den Preis absolute Spitze
 
A

alex Z

Beiträge
20
Reaktionen
0
ok die habe ich mir auch schon angeschaut. AP und DTS welche ist den da besser ?
 
P

p3ng

Beiträge
2.487
Reaktionen
0
Kann ich nicht sagen, da ich ein DTS nicht beurteilen kann.
 
P

p3ng

Beiträge
2.487
Reaktionen
0
warum ist auf den AP-Dämpferpatronen dann ein KW Schriftzug drauf? ;)
 
P

p3ng

Beiträge
2.487
Reaktionen
0
ich verstehe deine richtung bzw. woraufdu hinaus willst :)
Gut, soweit hab ich noch garnicht gedacht.
Mit Bildern kann ich nicht dienen, das is bestimmt schon 2Jahre her, als wir son AP Dämpfer mal auseinander genommen haben.

Also ist A|ko der Patronenzulieferer von KW?
noch nie gehört die Firma.
ist das schon immer so?
 
P

p3ng

Beiträge
2.487
Reaktionen
0
Wie tief is denn tief? Also welche Abstände kannste du denn fahren?

ich würde vorschlagen, wir machen hier ne Art Zusammenfassung, welche Gewindefahrwerke empfehlenswert sind, was vielleicht negativ ist und warum (auf Erfahrungen basierend):

normales AP-Gewinde:
- 450€ bis 480€
- recht komfortabel, für humanen Tiefgang VA/HA - TÜV Min. 330/325mm allemal ausreichend
- erreicht nach Einbau selbst auf tiefster Einstellung HA nicht TÜV-Minimum
- VA hat man noch 10-15mm Spielraum nach unten

Eventuell kann das ein Mod/Admin oben anpinnen und übersichtlich gestalten bzw. aufhübschen!? Olaf? Martin? Euch fällt da sicher was Schönes ein ;) :top:
 
ICeY

ICeY

Beiträge
4.373
Reaktionen
0
Dann aber bitte mit kompletten Angaben: Min., Max. Min-TÜV-Höhe. Und vielleicht auch Preisangabe für Otto-Normal-Sterbliche. :top:
 
N

negerlein

Beiträge
931
Reaktionen
0
Passat Variant 3C 1,8 TSI
H&R Monotube Gewindefahrwerk (tiefste Einstellung laut Gutachten)

- 860 Euro (April 2010)

VA
Felgen: Audi S8 Winterräder 8,5 x 19 ET 42
Reifen: 225/35-19 Hankook S1 EVO
Kotflügelkante -> Radnabe 325,0 mm (Restgewinde vorhanden)

HA
Felgen: Audi S8 Winterräder 8,5 x 19 ET 42
Reifen: 225/35-19 Hankook S1 EVO
Kotflügelkante -> Radnabe 325,0 mm (Restgewinde vorhanden)

Notwendige Änderungen:
VA
Kanten angelegt, Befestigungslasche entfernt, Radhausschale eingeformt, orig. Audi Radschrauben
HA
Filz entfernt, Übergang Radlauf/Stoßi "entschärft", orig. Audi Radschrauben

Einzelabnahme ohne Beanstandung
 
A

alex Z

Beiträge
20
Reaktionen
0
hallo zusammen hab mir das ap gewindefahrwerk bestellt. und sommerreifen 19 zoll 8,5 et 45

jetzt meine frage werde ich da keine probleme haben das irgendwo was schleift oder net passt ?

mfg
 
P

p3ng

Beiträge
2.487
Reaktionen
0
Kommt ja drauf an, wie tief du es einstellst ;)
 
A

alex Z

Beiträge
20
Reaktionen
0
wie tief kann ich gehen ohne das ich noch was machen muss ?
 
N

negerlein

Beiträge
931
Reaktionen
0
wie tief kann ich gehen ohne das ich noch was machen muss ?

Das kommt wiederum ganz auf die Felgen und die Bereifung an.

Aber wenn du einigermaßen Tief unterwegs sein wirst, dann solltest du zumindest die Schraube vorn im Koti entfernen und ggf. die Kanten anlegen. Hinten ist ein "scharfer" Übergang von Koti zur Stoßstange, den würde ich auch entschärfen udn auch hier ggf. den Filz entfernen, bzw. reduzieren.

So dürfte kein TÜV-Prüfer etwas auszusetzen haben und es auch nicht schleifen. Ist bei mir selbst mit 5 Mann an Board nicht vorgekommen.

Auch wenn ich mit 325mm Abstand hier keiner der Tiefsten bin. :|
 
A

alex Z

Beiträge
20
Reaktionen
0
hallo leute hab das fahwerk jetzt drin. bin bis jetzt zu frieden bin zwar erst 100 km gefahren aber es macht spass.

die wo es mir eigebaut haben haben gesagt sie können es noch weiter runter drehen. aber ich soll jetzt erst mal so bischen fahren.
sie haben gemeint es ist halt neu. und das es sich noch setzten wird ( sozusagen soll ich es einfahren )

und dan kann man es noch mal tiefer machen.
 
drexd

drexd

Beiträge
13
Reaktionen
0
Hätte jetzt ein Angebot von 408.- Euro für ein DTS Gewinde, welches ja angeblich baugleich mit dem AP sein soll...
 
drexd

drexd

Beiträge
13
Reaktionen
0
Muss beim Einbau vom Fahrwerk noch etwas anderes geändert werden?

Kenne es vom Golf4, da musste man zusätzlich den Stabi umbauen...
 
Thema:

welches gewindefahrwerk ? hilfe

Schlagworte

passat 3c gewinde

Similar threads

R
Antworten
8
Aufrufe
2.411
Anonymous
A
T
Antworten
7
Aufrufe
1.254
Tino325i
T
corsar4
Antworten
2
Aufrufe
7.602
corsar4
corsar4
T
5
Antworten
5
Aufrufe
675
Rynexx
Rynexx
J
Antworten
1
Aufrufe
593
passifragi
P

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon