Welche Quallität für Ersatzteile mit tragender Funktion?

Dieses Thema im Forum "Passat B5 (Typ 3B / 3BG)" wurde erstellt von _Nur_Ungetunt, 21.04.2015.

  1. #1 21.04.2015
    _Nur_Ungetunt

    Registriert seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Mein Passat 3BG (1,8l 20V, BJ 1998) hat etwas Spiel in den Kugelköpfen des Querlenkers und Lenkstange, daher möchte ich sie erneuern.

    Meine Frage ist ob ich hier günstige Komponenten wie dieses Set für 120,-€ bedenkenlos verwenden
    kann, oder ist das Schrott!?

    Kann es sein das solche "Billig"-Teile bereits nach 10.000km wieder ausgeschlagen sind, sich im nachhinein verformen oder gar brechen?

    Es gibt noch eine etwas teurere Version von MAPCO für 250,-€

    Dann gibt es noch ein Set von Lemförder für 530,-€

    Original VAG geht dann warscheinlich in den 4-stelligen Bereich, da sind es dann alle Teile einzeln.

    Eigentlich hat nur ein unterer Querlenker und die Kugelköpfe der Lenkstange etwas Spiel, da ich aber eh die komplette Radaufhängung zerlegen muss um Stossdämpfer, Achs- und Lenkmanschetten zu erneuern, und hinterher noch die Spur einstellen lassen will, dachte ich das es Sinn macht glech den komletten Satz zu erneuern.

    Was ist eure Meinung dazu?
     
  2. #1 21.04.2015
    Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
     
  3. #2 21.04.2015
    Robin

    Registriert seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    8.674
    Zustimmungen:
    14
    Was meinst Du warum einige 50€ und andere 1000€ kosten?
    Weil die Qualli/Haltbarkeit die selbe ist?

    Diese Frage kannst Du Dir also mit logisch denken, selber beantworten.
     
  4. #3 22.04.2015
    _Nur_Ungetunt

    Registriert seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    in gewissem Sinne hast du recht, die Quallität ist natürlich nicht vergleichbar, es geht mir aber um allgemeine Erfahrung mit günstigeren Teilen.

    Ich dachte da muss es keine absolute Originalteil-Quallität mehr sein, die originalen Querlenker/Kugelköpfe haben 17 Jahre und 170.000 km gehalten, nun werden es vielleicht noch 5 Jahre und 50.000 km, also weniger als ein drittel davon.
    Es muss nicht die billigste Variante sein, ich wollte jedoch nicht 1000,-€ dafür ausgeben.
    Ansonsten werden erstmal nur die verschlissenen Teile, natürlich immer auf beiden Seiten parallel.

    Ich nehme fast immer Original-Ersatzteile oder vergleichbare Quallität, letztes Jahr waren es die kompletten Bremsscheiben & Beläge von ATE, Stoßdämpfer hinten von Sachs, Keilriemen, Zündkerzen von Bosch,..., die neuen Stoßdämpfer vorne werde ich auch von Sachs nehmen.
     
  5. #4 22.04.2015
    Marcus89

    Registriert seit:
    08.11.2013
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    0
    Es gab mal nen schönen TV-Beitrag zu dem Thema.Dem Betroffenen wurden auch billig Teile eingebaut,wo nach 5000km der Querlenker gebrochen ist,soviel dazu
     
  6. #5 22.04.2015
    1xAllrad-immerAllrad

    Registriert seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    1
    Such mal nach dem User Matthias, der vertreibt anständige Qualität (Meyle) zu fairen Preisen.
    LG S.
     
  7. #6 22.04.2015
    Robin

    Registriert seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    8.674
    Zustimmungen:
    14
    Genau das will ich damit sagen.
    Und die Probleme hatte der nicht nur einmal, die wurden mehrfach getauscht :lol: ;) :D
     
  8. #7 22.04.2015
    socom7

    Registriert seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    5000km ? also mit dem Querlenkersatz für unschlagbare 130! Euro war es genau die erste Bodenwelle xD
     
  9. #8 22.04.2015
    Marcus89

    Registriert seit:
    08.11.2013
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    0
    Oh,wie dumm von mir:D
     
  10. #9 27.04.2015
    _Nur_Ungetunt

    Registriert seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ok,

    da frag ich mich warum die solchen Schrott in Deutschland verticken dürfen, es gibt ja auch für Ersatzteile Sicherheitsrichtlinien, und wenn ein Querlenker bei voller Fahrt bricht kann es schlimm enden...

    Vielleicht gibts da ein *nur für Fahrzeuge die unmittelbar nach der Reparatur exportiert oder Stillgelegt werden!
     
  11. #10 27.04.2015
    Robin

    Registriert seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    8.674
    Zustimmungen:
    14
    Anbieten und verkaufen darf man (fasr) alles. Selbst Bauanleitungen für AtomBomben. :cool:
     
  12. #11 05.12.2018
    bronza

    Registriert seit:
    05.03.2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Das ist immer wieder die Frage.. viele sind sich nicht sicher wenn es um die Qualität der Teile geht.
    Ich habe mich auch umgesehen und muss sagen, dass es viele Shops gibt welche man sich ansehen kann. Habe mir auch paar Teile für meinen Schweden gesucht und habe auch dabei gute Teile + Preise gefunden.

    Der Shop https://www.polar-parts.de/ hat mir super gefallen. Da habe ich mir auch unterschiedliche Teile angesehen und auch was gefunden.

    Werde da mal bestellen und schauen wie das alles abläuft.

    Hast du denn auch deine Erfahrungen machen können ?
    Man muss sich selbst umsehen und entscheiden.

    LG
     
  • Über uns

    Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden