Welche Getriebeölablaßschraube am CBAB Handschalter?

Dieses Thema im Forum "B6 Motoren" wurde erstellt von alterschlingel, 13.06.2018.

  1. #1 13.06.2018
    alterschlingel

    Registriert seit:
    17.10.2011
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    an sich ist der Getriebeölwechsel kein Hexenwerk, Öl ablassen und neues über die Einfüllschraube einfüllen (sollte zumindest bei mir ein gerade eingebautes Getriebe des Types 02Q sein nach meinen Recherchen). Jetzt aber die
    Frage, die ich mir auch über reichlich goo..eln nicht beantworten konnte.
    Welcher Typ Getriebeölablassschraube ist bei mir verbaut (EZ 07/2010, 2.0 TDI CBAB 140 PS, 6-Gang-Schaltgetriebe) ?? Innensechskant oder benötige ich einen Innenvielzahn XZN 16 mit Loch in der Mitte ? Ab wann und bei welchen Modellen hat VW diese Art Schraube verbaut ???

    PS: Habe leider keine Hebebühne und wäre froh, wenn ich diese Frage vorher klären könnte, da ich die Hebebühne eines etwas entfernter wohnenden Freundes benutze dafür. Möchte dann halt nicht dastehen und feststellen, dass mir die richtige Nuss fehlt.

    Vielleicht kann ich es ja auch so erfahren.
    Danke im Voraus.
     
  2. #1 13.06.2018
    Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
     
  3. #2 14.06.2018
    alterschlingel

    Registriert seit:
    17.10.2011
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    So, war heute beim VW Händler und habe mir über die FzgIDNr. die beiden Schrauben geholt. Nach ETK sind es zwei gleiche Schrauben mit 6-Kant Inbus, schätze 17er (?). Ich denke dann sind die beidne verbauten auch so, also keine XZN Köpfe
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden