Welche breite und et bei 20zoll??

Diskutiere Welche breite und et bei 20zoll?? im B6 Reifen, Felgen, Fahrwerk Forum im Bereich Passat B6 (Typ 3C / CC); Hallo, Ich bin neu hier und möchte meinen Passat erst mal firstkurz vorstellen! Ist ein 2007er 3c Variant Sportline mit Original Samarkad 18zoll...
F

florian88

Beiträge
9
Reaktionen
0
Hallo, Ich bin neu hier und möchte meinen Passat erst mal
kurz vorstellen!
Ist ein 2007er 3c Variant Sportline mit Original Samarkad 18zoll und jetzt KAW 50/40 Federnsatz!!!

Meine Frage::::

Ich würde gerne auf 20 zoll umsteigen!!!
Welche breite (Felge u.Reifen) ET ist möglich ohne Lackierarbeiten???

Danke!!
 
03.08.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
Z

zwei0

Beiträge
1.458
Reaktionen
0
Hallo,

da findest du ansich genügend Stoff über die SUCHFUNKTION die du auch nutzen solltest . Momentan fährst du
die Smarkand in 8x18 ET44 mit 235er , hier kannst du ja in etwa sehen was noch möglich ist gerade in Verbindung
mit den KAW Federn . In der Regel gehen 8 - 8,5" und ET 35-40 fast problemlos, unabhängig von der Felgen/Höhe ,
da alle einen ähnlichen Durchmesser bzw. Abrollumfang besitzen , der durch den geringeren Querschnitt der Reifen,
je größer das Rad ausfällt , ausgeglichen wird .

Grüße zwei0
 
F

freddygti

Beiträge
171
Reaktionen
0
8,5x20 et 40 geht problemos mit 225/35

je nach achslast langt auch nen 235/30.

aber mit dem 225/35 sieht der radkasten etwas fülliger aus und nen tick mehr komfort vorhanden.

hätte auch no nen satz reifen zu verkaufen in der größe
 
F

florian88

Beiträge
9
Reaktionen
0
Passt auch 9,5j20??? Mit welcher et und Reifengröße???

9,5j 20 et36?????????
 
C

Cassius

Beiträge
304
Reaktionen
0
8,5x19 et 35 ist schon sehr sehr sehr knapp hinten. also 9,5 geht nur mit bearbeiten. da kann man ja auch keinen 225er reifen mehr drauf fahren. ich tippe mal auf einen 245 oder 255er reifen.
 
F

freddygti

Beiträge
171
Reaktionen
0
doch geht nen 225/35

je nach tiefe...must aber begrenzen und den sturz auf sicherlich -3,5 machen.....
 
C

Cassius

Beiträge
304
Reaktionen
0
du willst nen 225/35 auf ne 9,5j felge ziehen???? ich glaub kaum das du dafür ne reifenfreigabe gekommst.
 
Z

zwei0

Beiträge
1.458
Reaktionen
0
doch geht nen 225/35

je nach tiefe...must aber begrenzen und den sturz auf sicherlich -3,5 machen.....
einen 225er auf einer 9,5" , wie sieht denn das aus :flop: und mit anderen Begrenzern und massiven
Negativsturz ist es nicht getan , das wird nichts , das ist BMW 3er E36 Tuning in den 90er mit 9x16
Borbet Felgen mit einem 215er Reifen , einfach nur scheußlich , tut mir leid .
 
F

florian88

Beiträge
9
Reaktionen
0
Fährt denn niemand 9,5j 20????

Bilder???
 
F

freddygti

Beiträge
171
Reaktionen
0
doch geht nen 225/35

je nach tiefe...must aber begrenzen und den sturz auf sicherlich -3,5 machen.....
einen 225er auf einer 9,5" , wie sieht denn das aus :flop: und mit anderen Begrenzern und massiven
Negativsturz ist es nicht getan , das wird nichts , das ist BMW 3er E36 Tuning in den 90er mit 9x16
Borbet Felgen mit einem 215er Reifen , einfach nur scheußlich , tut mir leid .
des is ja wohl deutlich geschmacksache oder nicht?

und aussehen tut es mega geil...wir fahren nur sowas...9x19 mit 215/35 9,5x19 mit 225/35...8,5x17 mit 205/40 oder ich jetzt aktuell auffen passat 9x20 mit 225/30

könnte nieee im leben mit so ballonreifen ala 8x18 mit 225/40 rumfahren..ausser als winterreifen vll.
 
F

florian88

Beiträge
9
Reaktionen
0
das seh ich auch so!!! felge so breit wie möglich und reifen so schmal wie möglich!!!!! :)
 
C

Cassius

Beiträge
304
Reaktionen
0
ich glaube immernoch nicht, das man für 9,5x20 eine reifenfreigabe für 225/30 bekommt. ich musste damals (zum glück) auf meinen 8x16 215/35 wegen der leistung fahren. ich kann mir nicht orstellen, das es beim passat anders ist. mal davon ab. aus dem alter, das man im auto sitzt und wie ein flummi rumspringt, sollte man eigentlich ab 20 raus sein :)
 
Z

zwei0

Beiträge
1.458
Reaktionen
0
naja , wem es gefällt , mir defentiv nicht und ist in meinen Augen auch nichts für einen Passat .
Passt eher zu kleinen kompakten Autos und ich glaube auch das es von der Tragf.keit her Probleme geben wird.
Mit dieser unharmonischen Optik würde bei uns so ein Fzg. nur Kopfschüttler und Lacher auf sich ziehen.

In diesem Sinne
 
C

Cassius

Beiträge
304
Reaktionen
0
Ein bekannter von mir hat letztens auf dem Parkplatz ne E-Klasse stehen sehen. Auch mit 20er Rädern drauf. ans sich so nix besonderes. Aber als er sich dann das hintere rad genauer angesehen hat, und darauf 295/25 20 zu lesen war, war er doch etwas erstaunt. Klar sieht schon extrem aus, nur es ist nix für den Alltag. Sondern einfach nur für Show&Shine Cars.
 
C

Cassius

Beiträge
304
Reaktionen
0
IRONIE AN

@freddygti
hast recht. bei dem passat von Streetec sieht man ganz deutlich das 245er reifen auf einer 9,5er felge absolut wie ballon winterreifen aussieht. das kann man wirklich absolut nicht machen.

IRONIE AUS

:-D

bei dem CC muss man natürlich auch dazu sagen das der komplett auf dem boden liegt und deswegen auch mächtig gezogen werden muss. ich hab 235er auf ein 8,5x19 Felge. und Breiter geht beim passat cc hinten nicht wenn man nicht federwegsbegrenzer reinkloppen will oder ziehen will.
 
Freakazoid

Freakazoid

Beiträge
10.552
Reaktionen
3
naja , wem es gefällt , mir defentiv nicht und ist in meinen Augen auch nichts für einen Passat .
Passt eher zu kleinen kompakten Autos und ich glaube auch das es von der Tragf.keit her Probleme geben wird.
Mit dieser unharmonischen Optik würde bei uns so ein Fzg. nur Kopfschüttler und Lacher auf sich ziehen.

In diesem Sinne
Also lösst sowas Kopfschüttler aus? Ich denke nicht...und falls Doch bin ich froh woanders zu leben :lol:

 
C

Cassius

Beiträge
304
Reaktionen
0
so würd ich es nicht sagen, aber für den alltag isses nix :) mal davon ab das er hinten tiefer ist als vorn. was schon nicht aussieht und unsymetrisch ist :)
 
F

freddygti

Beiträge
171
Reaktionen
0
der kommt hinten wieder höher....alltagstauglich is es trotzdem...fahre 30tkm im jahr.

und es war die rede von 9,5x19!! und nicht 20"
und bei 19" gibts die freigabe von 225/35...wie gesagt..selbst gefahren und getüvt.




bei 9,5x20 muss man min. 235/30 fahren (hersteller beachten zwecks freigabe)
 
Thema:

Welche breite und et bei 20zoll??

Similar threads

Mirage
Antworten
13
Aufrufe
1.570
Bacardifan86
B
P
Antworten
1
Aufrufe
3.706
zwei0
Z
C
Antworten
90
Aufrufe
22.685
enrico
E
T
Antworten
16
Aufrufe
2.277
Gast13832
G
D
Antworten
1
Aufrufe
652
Schlappo
S

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon