war im Schnee spielen

Diskutiere war im Schnee spielen im Off Topic Forum im Bereich Sonstiges; Seit Jahren das erstemal wieder so richtig Schnee. Das schneit hier soviel, wie seit Jahren nicht glaub ich, auf der Straße schleift mein Wagen...
S

SieMone

Beiträge
7.468
Reaktionen
0
Seit Jahren das erstemal wieder so richtig Schnee. Das schneit hier soviel, wie seit Jahren nicht glaub ich, auf der Straße schleift mein Wagen sogar überm Schnee drüberher. Ich fass es nicht :D

An der Stelle ist es grad nicht so schlimm aber trotzdem ganz nett :) :)









Hab gedacht ich fahr mal raus, mein
Trauma von letztes Jahr überwinden, die ersten Meter waren noch ganz schlimm, aber schon auf dem Rückweg wurde es dann langsam besser. Ich hab den Wagen letztes Jahr bei diesem Wetter ja zum Totalschaden gemacht, als ich bei Schnee und EIs und der Kurve rutschte und vor einen LKW landete.
Alle Kurven jetzt waren kein Problem, aber er hat mir doch zum Schluß einen gehörigen Schrecken eingejagt.....

Auf schnurgerader Strecke, bricht der Wagen plötzlich zur Seite aus. Rutscht der "Arsch" weg und vorn geht er nach links auf die Gegenfahrbahn..???? Frag mich warum. Kam natürlich auch Gegenverkehr...zieh in ganz sachte und langsam zurück nach re, er folgt auch, ich war ja nicht schnell, rutscht ein bischen zu weit nach rechts. Ich lenk wieder etwas dagegen und er hat die Spur wieder.....
Danach, ...wurd mir aber gnaz anders...ganz schlecht und Hände und Finger übelst am zittern, aber das dauerte zum Glück nicht lang...Jaja so kanns gehn, wie gesagt schnurgerade und er haut einfach ab. Ich mag Schnee nicht mehr.
 
25.11.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
Tom

Tom

Beiträge
4.952
Reaktionen
0
Schöne Bilder. Hier schneit es (noch) nicht so stark. Im Momment scheint sogar wieder die Sonne.

Zu deinem "Ausrutscher":
Ich hoffe mal das sind Winterschnitten auf den Alus?!
Wie ist das Profil der Reifen?
War denn starker Wind auf der Strecke?
War die Fahrbahn vielleicht etwas schräg an der Stelle?
Einfach so bricht der ja nicht aus. Dafür muss es ja eine Ursache geben. :eek:
 
Freakazoid

Freakazoid

Beiträge
10.552
Reaktionen
3
Es sind Winterreifen...mit mehr als genug Profil... :wink:

Vermute mal ne Windböe oder ne abschüssige Stelle
 
A

Anonymous

Gast
juhuuu auch in frankfurt hat es geschneit ohne ende (ca 5, 6 cm). bleibt sogar liegen und das in frankfurt :) wo es sonst nie schneit.
 
Tom

Tom

Beiträge
4.952
Reaktionen
0
@Crushcaspar
Na da hast du aber die Mutti mit dem King gut geschockt im 2. Video.
Warum gibt's denn keinen Ton?

@Marchl
Wenn in Frankfurt Schnee liegt, da steht doch alles, oder? Sowas kennt doch dort keiner, genausowenig wie Winterreifen... :roll:
 
Tom

Tom

Beiträge
4.952
Reaktionen
0
Erklärung:
Fährst du durch eine Kurve und der Wagen bricht hinten aus, ist er erstmal außer Kontrolle. Da ist es schwierig ihn wieder einzufangen.
Bricht der Wagen vorne aus, kannst du ggf. noch steuern und durch die besseren Reifen hinten bleibt er hinten stabiler und die Gefahr einer Drehung wird reduziert.
 
S

SieMone

Beiträge
7.468
Reaktionen
0
Schande!!!! Das schneit immer weiter.... :oops: :oops: Richtiger Schneesturm

Bin 2x steckengeblieben jetzt mit mein Autochen....
Ahje, das hört garnicht wieder auf, so komm ich morgen garnicht zur arbeit... :roll:
Jetzt hab einen Schneeschieber, obwol der ja nochgarnicht so tief ist. :confuse: Mußte den sogar einmal freischaufeln *lach*

Mit dem abdreher, ich denk das kam durch die "Spurinnen". Das er sich da irgenwie veretzt hat. Wird spassig wenn das heute nacht ein bischen frieren sollte.
ICH WILL NICHT :shocked:
Aber zum Glück sind die mit freiräumen der Straßen angefangen, wenn die fertig sind, können die vorn wieder anfangen :respekt:
 
A

Anonymous

Gast
jaja hier in hessen gehts grad noch so mit dem verkehrscaos. viele haben auch hier mittlerere weile winterreifen...(mir ists eh egal, weil ich mit der u bahn zur arbeit fahr) schlimmer isses im ruhrgebiet. wenn da mal schnee fällt geht nix mehr. tempo 30 auf der autobahn weils bissl schneit (und nichtmal liegen bleibt). alles schon erlebt :)
 
eiswuerfel

eiswuerfel

Beiträge
82
Reaktionen
0
Fr war schon anders in FFM aber noch schlimmer war die heim fahrt Chaos pur bis 60 km Stau am Kirschheimer Dreieck und warum weil es immer noch lutscher gibt die keine Winterreifen drauf haben. Das muss hohe Stafen geben was sind den 40 € bei 200 - 300 € für Reifen. Könnt mich immer noch Aufregen die IDIOTEN. :x :x :x
 
Marco

Marco

Beiträge
1.174
Reaktionen
0
Euch kann man beneiden, hier in Dresden schneit es überhaupt nicht. Nicht eine einzige Flocke zu sehen. :cry:
 
S

SieMone

Beiträge
7.468
Reaktionen
0
Es wurd ja noch richig schlimm, wenn ich das Freitag morgen schon gewußt hätte.
Schnee, den ganzen Tag die ganze Nacht und dann Stromausfall, tagelang ;) . Die Strommasten kippen um und die Leitungen hängen auf Straße.
Mußte mein Auto mehrmals frei schaufeln und hab Schneeschieber gepielt, dabei den UFS noch abgerissen. War voller Schnee. Ach das macht ja keinen Spass mehr. Katastrophenalarm war. Von Freitag abend bis heut Nachmittag kein Strom, *puh* und ich muß durch den Schnee zur Arbeit. neeeeeee wat doof. :flop:

Auf jedenfall nicht beneidenswert :nana: :wink:
 
big-mo

big-mo

Beiträge
704
Reaktionen
0
Aber dafür kannst du jetzt einen schönen Großen Schneemann Bauen :nana:

Und wenn du dann schon dabei bist Bauste noch ne Schneebar Aussenrum.

Grüße aus Schwäbisch Hall mit wenig Schnee
 
V

vogel

Beiträge
240
Reaktionen
0
Bei dir gehts ganz schön ab.
Bei mir (Gaildorf-Schwäbisch Hall) lag am Freitag morgen etwas Schnee auf den Straßen und das wars dann, seither kam nichts neues.
Mal sehen was morgen wird, fahre morgen früh vom Geschäft aus nach Hameln, Chef im 130PS 3BG und ich mit meinem hinterher, mal sehen wie es auf der Strecke so zu geht und was vor Ort dann für Verhältnisse herrschen, ich hoffe blos mal auf der Autobahn staut sichs nich.

Wünsch euch dann mal hier ne schöne Woche, schreibt nich so viel, muss ich ja alles wieder aufarbeiten ;)

Greetz Vogel
 
R

ralf0311

Beiträge
1
Reaktionen
0
Also hier bei uns liegt auch ordentlich Schnee. Und es schneit immer wieder ein bisschen. Aber wenn es nach mir ginge, dann wäre es wieder 10 Grad warm und es hätte keinen Schnee mehr. Meine Baustelle ist eingestellt wegen schlechtem Wetter.
Bezüglich der Fahreigenschaften meines PAssi im Winter kann ich eigentlich nur gutes sagen. Ich bin noch nie ein so gutmütiges Auto im Winter gefahren. Der Hintern kommt wirklich nur wenn man nachhilft und dann lässt er sich super wieder mit dem Gaspedal einfangen. Meine Freundin bekommt immer schon Angstzustände wenn ich im Winter auf Schnee mit 90 auf der Landstraße unterwegs bin, denn ihr Polo ist da nicht so gutmütig. Der treibt mir bei 50 schon den Angstschweiß auf die Stirn.

Gruß Ralf
 
C

Christian

Beiträge
3.977
Reaktionen
0
War am WE ja quasi um die Ecke bei Simone,
Nee war das ein Wetter.........Vor allem war nix und niemand darauf vorbereitet. Kein Streufahrzeug weit und breit. Hab ich halt bisl Schneegeschoben....najagut das war eher zwangsweise :roll:
Und Simone: Mein UFS hat sich auch verabschiedet :flop: :x
 
S

schemi

Beiträge
47
Reaktionen
0
Hallo Leute!

Ihr könnt euch das echt nicht vorstellen
was hier am Wochenende und zum Teil auch
jetzt noch hier so abgeht ...
Das ist der absolute Hammer ... ich glaube
bei Simone im Dorf gab es gestern von
Mittags bis jetzt auch mal wieder keinen Strom.
Bei meinen Eltern und meinem Bruder daheim
gab es 3 Tage am Stück keinen Strom ... dann
für nen halben Tag wieder, und nu isser schon
wieder abgestellt ... die wohnen in Häusern
die als "Denkmalschutz-würdig" eingestuft sind,
(oder wie das heißt) ... und dementsprechend
ist auch die Isolierung der Häuser = NULL

Die meisten Wege sind zwar mittlerweile
geräumt, aber durch oder über die riesen
Schneebarrieren zu fahren ist nicht möglich!
Nun stellt euch mal vor ... Ihr habt nur "Plastikgeld"
und die Vorräte sind an End ... Ihr bekommt niergends
Geld weil die Banken geschlossen sind und die
Automaten nicht laufen ... An euer Auto ist nicht
zu denken, und es ist "Arschkalt" !!!!!

Ich bin die letzten Tage ständig im Kreis
Steinfurt unterwegs und versorge meine
Verwandschaftsblase mit Batterien, Kerzen
und Gaskartuschen für deren Gaskocher!

Es ist der absolute Wahnsinn was hier
passiert ist ...

Ich wünsche allen betroffenen die dies hier
zur Zeit wohl nicht lesen können das alles
bald wieder seine normalen wege läuft!!!
 
B

bortel

Beiträge
160
Reaktionen
0
Na da bin ich ja froh das bei uns noch alles i.O.ist
BTW:Ich hasse Schnee und das Kratzen am morgen. Hoffe das ist bald vorbei:)
 
C

Christian

Beiträge
3.977
Reaktionen
0
.....ich lies meine Standheitzung laufen und frei war der Passi.....nur drum rum war der Schnee natürlich nicht weg :D :roll: :x
 
Thema:

war im Schnee spielen

Similar threads

A
  • Wichtig
Antworten
145
Aufrufe
44.136
Honest1994
H
Groesch
Antworten
8
Aufrufe
536
Christoph
Christoph
L
Antworten
25
Aufrufe
3.318
rennic
rennic
P
Antworten
3
Aufrufe
408
Freakazoid
Freakazoid
captainfantastic
Antworten
12
Aufrufe
907
captainfantastic
captainfantastic

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon