Unwetter in Krefeld, uns hat es getroffen.

Diskutiere Unwetter in Krefeld, uns hat es getroffen. im Off Topic Forum im Bereich Sonstiges; Heute morgen gegen 06.00uhr ist es passiert. Wir lagen noch im Bett und haben uns gewundert, das draussen so komische Geräusche sind. Erst...
hübschi

hübschi

Beiträge
951
Reaktionen
0
Heute morgen gegen 06.00uhr ist es passiert.

Wir lagen noch im Bett und haben uns gewundert, das draussen so komische Geräusche sind.
Erst habe ich gedacht das einer Steine an unsere Fenster wirft. Aber dann wurde es immer heftiger.
Ein Art Trommeln und Rasseln. Man hörte wie es näher kam.
Und aufeinmal kamen Hagelkörner so groß wie Mini Golf Bälle vom Himmel.
Ich habe welche mit der Schiebelehre gemessen. 4-5 cm waren die kleinsten.
Es war echt extrem. Es hat bei uns eine Menge an
Schaden angerichtet.
Im Garten sind alle Blumen und Pflanzen kaputt.
Den Gartentisch, die Gartendeko und die Regenfässer hat es in seine Einzelteile zerlegt.
Ca. 10 Min. war der Hagelsturm.
Unsere Einfahrt sieht aus wie nach einem Anschlag. Die Hagelkörner haben extrem viele Blätter und Äste von den Bäumen geholt.
Die Einfahrt ansich erkennt man nicht mehr als solches.

Und das das aller schlimmste ist, das beide Autos von uns draussen standen. :cry:
Und natürlich sind beide so gut wie Platt. Der Passat nochmehr wie der A2.
Ich denke das der Passat keine Chance mehr hat. Wird bestimmt vom Gutachter als Totalschaden abgeschrieben.
Beim A2 wird es hoffentlich nicht so schlimm.

Der Passat hat seinen linken Seitenblinker verloren und sein rechtes Spiegelglas.
Desweiteren sind unzählige Hagelschäden auf dem Dach, der Motorhaube, dem Kotflügel und der Heckklappe.
Dann sind noch die Abdeckungen vom Wischer weggesprengt und der Windlauf ist zerschlagen wie ein Schweizer Käse. Das erinnert mich an Armagedon.

Beim A2 sind die Beulen auf dem Dach und der Motorhaube. Der Rest ist zum Glück verschont.
Evlt. ist er relativ verschont, weil die Seitenteile viel aus Kunststoff bestehen, und diese die Aufprallenergie besser absorbieren konnten.

Anbei mal ein paar Bilder.

Meine Einfahrt


Meine Terasse


Dem A2 sein Dach




Mein Aussenspiegel


Meine Heckklappe


weitere Bilder werden in einer ruhigeren Minute folgen.
Im I-Net sind auch etliche Vidéo´s und Berichte über den Hagelsturm in Krefeld.

Naja, jetzt heißt es erstmal auf den Gutachter warten.
Thema Autoverkaufen hat sich somit für meinen Fall erledigt :x

Gruß

PS: Nein, wir haben keine Garage.
 
30.05.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
C

Christian

Beiträge
3.977
Reaktionen
0
Oh ha, schaut ja schlimm bei euch aus, wie groß war das betroffene Gebiet denn?
Auch eine (un)schöne Art sein Auto los zu werden :-(
 
Freakazoid

Freakazoid

Beiträge
10.552
Reaktionen
3
Also erstmal Beileid um die Autos...zum Glück blieb hier alles ruhig....

Zum Glück zahlt die TK den Hagelschaden...hab damals an meinem Golf auch einen ersetzt bekommen...Gib den Passat jetzt nem Händler fürn Export und Kassier die Rep-Kosten - der MwST...dann kaufste nen anderen....

Beim A2 wirds mit Reparatur auch net einfach da viele Teile aus Alu sind und demnach teuer Instandzusetzen...

Achso...Dein geplantes Car-Port hätte da auch nich viel genützt...je nach Dach wären die Eier durchgegangen
 
hübschi

hübschi

Beiträge
951
Reaktionen
0
Oh ha, schaut ja schlimm bei euch aus, wie groß war das betroffene Gebiet denn?
Auch eine (un)schöne Art sein Auto los zu werden :-(
Also ich wohne am Krefelder Stadtwald(ist nen großer Wald, in der Mitte ist nen Pferderennbahn) und diese Gegend war mit am meißten betroffen. Aber paar KM weiter war nichts. Kein Hagel, Kein Regen, einfach nichts.
Kam alles schön über uns runter :-(

Also erstmal Beileid um die Autos...zum Glück blieb hier alles ruhig....

Zum Glück zahlt die TK den Hagelschaden...hab damals an meinem Golf auch einen ersetzt bekommen...Gib den Passat jetzt nem Händler fürn Export und Kassier die Rep-Kosten - der MwST...dann kaufste nen anderen....

Beim A2 wirds mit Reparatur auch net einfach da viele Teile aus Alu sind und demnach teuer Instandzusetzen...

Achso...Dein geplantes Car-Port hätte da auch nich viel genützt...je nach Dach wären die Eier durchgegangen
Richtig, durch das Alu ist das ganze nicht günstiger.
Aber der ist im Wert höher als meiner. Und die Dellen gehen noch zum Großteil.
Motorhaube neu und auf dem Dach versuchen die Beulen rauszuholen. Dann evtl. ne schwarze Folie drüber und fertig. Sieht man die Cellulite nicht so.

Ja der Carport hätte wahrscheinlich das Wellblech oder die Platten durchgehauen.
Hab mit ner Nachbarin gesprochen, sie hat dann heute morgen doch noch schnell das Auto in die Garage gefahren.
Wäre auch sehr schade um den schönen Z4.

Ja die TK zahlt. Gutachter ist auch bestellt.
 
A

Albrecht

Beiträge
1.142
Reaktionen
0
oh je, das tut mir leid für Euch. Ist schon wirklich eine bedrohliche Kulisse, wenn so ein Unwetter tobt. Und sieht ja auch entsprechend aus: wie im Chaos, alles kaputt geschlagen.
Hab' das auch mal miterlebt, war glaube ich 1982, in München, das erste zumindest mir bekannte Unwetter mit großem Hagelschaden. Unglaublich, was da abgeht, welche Geräuschkulisse sich da entwickelt.
Wegen der Autos: ist ja super schade. Da baut man immer wieder am Auto, und dann 10 min. Hagel. Das soll's dann gewesen sein (?). Jetzt wart mal ab, was da vom Gutachter rauskommt, und was man wirklich noch machen kann.

Viele Grüße, und trotzdem ein schönes Wochenende
Albrecht
 
K

kokse80

Beiträge
156
Reaktionen
0
horror pur :frustrated:
montag ruf ich meine versicherung an und mach ne kasko
der hagel war ja schlimm
bei uns in österreich war sowas voriges jahr mal im sommer nur das der radius von dem ganzen spectakel um die 50km gross war, hab dann solche autos gesehen da waren sogar scheiben komplett zerdrümmert, vom blech ganz mal abgesehen :eek:hmygod:
schade um die autos
vielleicht kannst sie ja drücken lassen die dellen, dann brauchst nichts lacken
mfg
 
NaNuNaNa

NaNuNaNa

Beiträge
654
Reaktionen
0
Mein Beileid hübschi. Da wird ja viel Arbeit auf euch zukommen, wenn ich mir die Auffahrt und die anderen Bilder so ansehe :(

Tja, gestern noch über einen neuen Passat gesprochen als KANN, jetzt bald ein MUSS. :(
 
K

Kroni

Beiträge
86
Reaktionen
0
Sorry für die Autos. Naturgewalten sind nix schönes und das Klima wandelt sich leider.

Bei uns kam es gestern auch runter (Taunus an der A3). 3-4cm waren die Bälle zum Glück nicht. Vor 3 Jahren hatten wir
ein Unwetter, wo die Dinger alles zerschossen haben. An manchen Rolläden kann man es heute noch erkennen.

Lebbe geht weiter, wie man so schön auf hessisch sagt.

greetz
Kroni
 
hübschi

hübschi

Beiträge
951
Reaktionen
0
Mein Beileid hübschi. Da wird ja viel Arbeit auf euch zukommen, wenn ich mir die Auffahrt und die anderen Bilder so ansehe :(

Tja, gestern noch über einen neuen Passat gesprochen als KANN, jetzt bald ein MUSS. :(
damn right.

Das ganze Grundstück ( 500m²) sehen so aus. Die Blumenbeete, der Rasen, einfach alles.

Ja mit Autokauf wird sehr wahrscheinlich ein MUSS.

Das Problem ist nur, das ich nicht wirklich was Ordentliches im Auge habe.
Bei den Autobörsen ist zu 80% nur zu hohe KM oder zu weit weg oder oder oder ...
 
Groesch

Groesch

Beiträge
4.944
Reaktionen
0
Erstmal von mir auch mein Beiled dazu. Das ist ja nichts schönes sowas. Alles was man sich aufgebaut hat ob Auto, Haus oder Garten ist innerhalb von 10 min zerstört. Aber diese Sachen sind zu ersetzten. Besser ist das niemanden was passiert ist. Man kann sich ja vorstellen was da alles passieren kann wenn man davon drausen erwischt wird. Und wenn da ein Carport noch nicht mal schutz bieten kann.
Aber trotzdem Schade um die zwei Autos.
 
B

blueman

Beiträge
773
Reaktionen
0
Mich hatte es voriges Jahr hier bei uns erwischt. :x
Noch losgerannt beim 1.gesichteten hühnerei großen Hagelkorn und das Auto unter ´ner Linde geparkt.
Teppich aus dem Kofferraum auf´s Dach geschmissen und abgewartet.
Durch die Aktion hielt sich der Schaden in Grenzen:
1x Motorhaube,Heckdeckel und so einige an Seitenteilen(allerdings waren´s da auch Parkdellen)->vom Baum runtergefallene!
Alles in allem,VW-Händler hat knapp 800 Euronen dafür gelistet.
Da habe ich Auto`s stehen sehen,auweia, :cry: selbst die Frontscheibe zertrümmert.
Haben die "Drücker" alles wieder hinbekommen,man glaubt es kaum!

Dadurch Kontakt zu`n Ausbeuler bekommen,gehe ich gerne wieder hin,wenn sich einer in meinem Auto verewigt hat.
 
edelpassi

edelpassi

Beiträge
96
Reaktionen
0
sicherlich kannst du jetze schon nich mehr, mein beileid usw., aba auch von mir kommt es ganz leise rüber. das is ja echt eine heilige Ka**e was da runtergekommen is. aba ich z.b. würde es so nutzen, das evtl. meine reeling ruterkommt vom dach, löcher zumachen (oder auch nich) und dann alles schön ich schwarz- hochglanz lackieren lassen. denn wären auch meine ollen kratzer endlich weg von dem blaulicht, was mal auf meinem kleinen montiert war, als er noch vater staat diente.

fazit: für dich hübschi tut´s mir leid, ich würd´s positiv nutzen können.
 
hübschi

hübschi

Beiträge
951
Reaktionen
0
Mich hatte es voriges Jahr hier bei uns erwischt. :x
Noch losgerannt beim 1.gesichteten hühnerei großen Hagelkorn und das Auto unter ´ner Linde geparkt.
Teppich aus dem Kofferraum auf´s Dach geschmissen und abgewartet.
Durch die Aktion hielt sich der Schaden in Grenzen:
1x Motorhaube,Heckdeckel und so einige an Seitenteilen(allerdings waren´s da auch Parkdellen)->vom Baum runtergefallene!
Alles in allem,VW-Händler hat knapp 800 Euronen dafür gelistet.
Da habe ich Auto`s stehen sehen,auweia, :cry: selbst die Frontscheibe zertrümmert.
Haben die "Drücker" alles wieder hinbekommen,man glaubt es kaum!

Dadurch Kontakt zu`n Ausbeuler bekommen,gehe ich gerne wieder hin,wenn sich einer in meinem Auto verewigt hat.
Ich wollte auch erst noch raus ( hatte noch Schlafanzug an), gegenüber ist ne Tanke und da wären die Autos überdacht gewesen.
Aber meine süsse hielt mich zurück.

Ohne zu übertreiben, aber das hätte ich evtl. nicht überlebt.
Ein son Ding an den Kopp und Du bist wech...

schaut Euch das an , oder auf dem Foto mit dem Tisch. Da liegt ein schöner klumpen drauf



Ich denke das man am A2 viel durch Drücken und Streicheln und Vakuum usw. retten kann.
Beim Passat sieht es weitaus schwieriger aus.
Da folgen dann die Fotos morgen.
Dat wird heute nichts mehr.


@Edelpassi.

Ne Relling bleibt drauf. Wenn die weg gecleant ist und man will das Auto verkaufen, kriegste die Karre nicht los.
Wenn der Passat überhaupt repariert wird und nicht wirtschaftlicher Totalschaden ist.

Aber da kann man nur vermuten und spekulieren. Klarheit verschafft nur der Gutachter.
 
S

Scholly

Beiträge
2.542
Reaktionen
0
Ach Steve :x ... Kopp hoch, das wird wieder. Ich drück Euch für die Reparatur vom A2 ganz fest beide Daumen und für den Passat wünsche ich Dir ein "entsprechendes Gutachten" :top: .

PS: Sag Deiner Frau nen schönen Gruss und bedank Dich noch mal bei Ihr dafür, das Du nicht im Schalfanzug raus bist und Sie Dich zurück gehalten hat!
 
F

falo

Beiträge
6.490
Reaktionen
0
Ach Steve :x ... Kopp hoch, das wird wieder. Ich drück Euch für die Reparatur vom A2 ganz fest beide Daumen und für den Passat wünsche ich Dir ein "entsprechendes Gutachten" :top: .

PS: Sag Deiner Frau nen schönen Gruss und bedank Dich noch mal bei Ihr dafür, das Du nicht im Schalfanzug raus bist und Sie Dich zurück gehalten hat!
Steve, schließe mich dem an. Schade um die Auto's und dann noch die Rennerei nach nem neuen. :eek:hmygod:
 
P

passimike

Beiträge
10
Reaktionen
0
Hi hübschi

Mein Beileid gilt Dir auch, aber Deine Frau hatte schon recht, das Sie Dich zurückgehalten hatte, nicht auszudenken, was da noch hätte passieren können.

Vorhin kam die ganze Sache noch in den Nachrichten, da wurden auch nur Autos mit zertrümmerten Scheiben und demolierter Aussenhaut gezeigt.

Wart mal erstmal den Gutachtervorschlag ab...

Greez

Mike
 
Freakazoid

Freakazoid

Beiträge
10.552
Reaktionen
3
Das 2. Problem ist das man ne Alu-Karosse nicht ausbeulen kann...weil Alu verändert sein Gefüge beim Verformen..und beim Rückformen bricht es dann...da hilft nur Komplettaustausch oder viel Spachtel...
 
Magicoon

Magicoon

Beiträge
352
Reaktionen
0
Heilige Scheise...
Da macht unt tut man am Kfz, gibt immer fein acht etc...

Und dann sowas. Das ist höhere Gewalt. Aber ganz ehrlich ich würde heulen.

Mein Beileid, hoffe das es wenigstens im finanziellen nicht so nachteilig wird. Die investierte Zeit können Sie nicht ersetzen.

Daumen hoch, das wird wieder.
:cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
 
Cluberer

Cluberer

Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallo Sven

Mein Beileid für die Autos. Hauptsache ihr seid nur mit ne´m Schrecken davon gekommen.

Meine Frau schimpft zwar immer über unser Kaff aber vor solchen Naturgewalten bleiben wir in Hof Gott sei Dank verschont. Dafür wird´s bei uns auch nicht so warm wie bei euch.

Also Kopf hoch, Augen zu und durch!!
 
Thema:

Unwetter in Krefeld, uns hat es getroffen.

Similar threads

Honk
Antworten
3
Aufrufe
434
Passat_3B_JR
Passat_3B_JR
Jürgen 3BG
Antworten
12
Aufrufe
1.664
Micha
M
M
Antworten
32
Aufrufe
2.244
webscouty
webscouty
C
Antworten
9
Aufrufe
1.046
p3ng
P
R
Antworten
10
Aufrufe
1.914
Roland VW 91
R

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon