Turbolader erneuern

Diskutiere Turbolader erneuern im B5 Motoren Forum im Bereich Passat B5 (Typ 3B / 3BG); eine 'Frage, habe einen VW Passat Variant 1,9 tdi mit 96 kw, Typ first3BG. der Turbolader ist sicher hinüber und ich wollte nun wissen ob ich...
M

mechaniker

Beiträge
2
Reaktionen
0
eine 'Frage, habe einen VW Passat Variant 1,9 tdi mit 96 kw, Typ
3BG.
der Turbolader ist sicher hinüber und ich wollte nun wissen ob ich gleich den Motor ausbauen muß oder ob es so auch geht. Muß der Ansaugkrümmer mit ausgebaut werden oder geht es ohne?
Bitte um Hilfe, vielen Dank.
 
13.01.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
B

Bacardifan86

Beiträge
1.486
Reaktionen
0
Geht auch one Motor und Krümmer ausbau
 
MircoGT

MircoGT

Beiträge
4.760
Reaktionen
1
dauert mit etwas geschick und Glück das die Ölleitung nicht abreißt ca 3 Stunden, Ölleitung würde ich aber mit wechseln da die zu 90% eh abreißt und bei nem Laderschaden weis ja nicht was du für einen hast sollte man den Ölvorlauf sowieso immer mit neu machen


hab hier im Forum auch schon 3 Stück gewechselt und 3mal musste ein Neues Ölrohr her
 
M

mechaniker

Beiträge
2
Reaktionen
0
Am ölrohr solls nicht liegen, erstmals vielen dank
 
InFLiCT

InFLiCT

Beiträge
1.518
Reaktionen
0
jo die ölleitung reist wirklich gern ab. als krümmerdichtung am besten die von vw nehmen und keine ausm zubehör. hatte das schon das die dann nicht dicht geworden sind.
 
R

RedPerfection

Beiträge
956
Reaktionen
0
Zum Ausbau braucht man noch nicht mal ne Bühne ;) AGR weg, Kat vom Turbo lösen, Turbolader Stütze lösen und Öl zu- und ablaufleitung lösen.Wenn du dir nen 17er zurecht schleifst brauchst nichtmal die Ölzuleitung neu kaufen. Habe selber schon des Öfteren den Turbo gewechselt und noch nie die Leitung abgerissen.
Wichtig ist nur das du entweder kleine Hände hast oder gutes Werkzeug um den Turbo vom Krümmer zu lösen.
Am besten du besorgst die noch 6 neue Kupferschrauben ;)
 
JulianAVF

JulianAVF

Beiträge
11
Reaktionen
1
Zum Ausbau braucht man noch nicht mal ne Bühne ;) AGR weg, Kat vom Turbo lösen, Turbolader Stütze lösen und Öl zu- und ablaufleitung lösen.Wenn du dir nen 17er zurecht schleifst brauchst nichtmal die Ölzuleitung neu kaufen. Habe selber schon des Öfteren den Turbo gewechselt und noch nie die Leitung abgerissen.
Wichtig ist nur das du entweder kleine Hände hast oder gutes Werkzeug um den Turbo vom Krümmer zu lösen.
Am besten du besorgst die noch 6 neue Kupferschrauben ;)
HI, ich habe einen Riss im Krümmer und bekomme ihn wegen 2mm nicht ab. Die ölleitung vom turbo ist echt mies wegen gegenhalten. Habe die ölleitung verfolgt geht irgendwie hinterm motor in den bereich in der Tandempumpe ... wie kann ich die da lösen?
 
Thema:

Turbolader erneuern

Similar threads

p0rKi
Antworten
21
Aufrufe
2.123
Robin
Robin
R
Antworten
12
Aufrufe
1.353
Rodriguez
R
P
Antworten
2
Aufrufe
899
fr34k2007
F
H
Antworten
5
Aufrufe
609
WEBI
W
A
Antworten
5
Aufrufe
1.546
Hektor
H

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon