Turbo Problem 3BG Variant 1,9TDI

Diskutiere Turbo Problem 3BG Variant 1,9TDI im B5 Motoren Forum im Bereich Passat B5 (Typ 3B / 3BG); Hallo leute, seit gestern hat mein Passi ein Turbo problem. Ich gehe mal davon aus das es ein Turbo problem ist, denn ab und an habe ich im 3...
S

SX7

Beiträge
43
Reaktionen
0
Hallo leute,

seit gestern hat mein Passi ein Turbo problem. Ich gehe mal davon aus das es ein Turbo problem ist, denn ab und an habe ich im 3 gang bei ca. 3500Touren plötzlich einen aussetzer des turbos und es geht nichts mehr weiter.Wenn der
aussetzer da ist habe ich das gefühl das sich der Passi schwer tut beim wegfahren, also es kommt kein schub.

Jedoch wenn ich die Zündung ausschalte und dannach wieder einschalte, funktioniert der Turbo wieder ohne Probleme.

Ich kenn mich mit dem turbo nicht aus, aber was meint ihr dazu? Der Fehlerspeicher meldet mir auch keinen fehler! :?

Danke schon mal.

Gruss

EDIT: jetzt habe ich was im fehlerspeicher gefunden:

Addresse 01 -------------------------------------------------------
Steuergerät: 038 906 019 KC
Bauteil: 1,9l R4 EDC G000SG 4896
Codierung: 00002
Shop #: WSC 05314
1Fehler gefunden:
17965 - Ladedruckregelung Regelgrenze überschritten
P1557 - 35-00 - -
Readiness: N/A

weis jemand was das zu bedeuten hat?
 
26.03.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
Robin

Robin

Beiträge
8.666
Reaktionen
17
EDIT: jetzt habe ich was im fehlerspeicher gefunden:

Addresse 01 -------------------------------------------------------
Steuergerät: 038 906 019 KC
Bauteil: 1,9l R4 EDC G000SG 4896
Codierung: 00002
Shop #: WSC 05314
1Fehler gefunden:
17965 - Ladedruckregelung Regelgrenze überschritten
P1557 - 35-00 - -
Readiness: N/A

weis jemand was das zu bedeuten hat?
N75, VTG, Undichte Unterdruckschläuche

Überschritten = Ladedruck zu hoch.
 
moonracer

moonracer

Beiträge
1.311
Reaktionen
0
Schau mal am besten beim Luftfilter unter den Abdeckungen

Da scheuern die Leitungungen meistens durch..... :shocked:
 
S

SX7

Beiträge
43
Reaktionen
0
@moonracer

Danke mal für den Tipp, werde ich gleich mal nachschaun!

@Robin
wo soll ich am besten nach den undichten schläuchen suchen?auch unter dem Luftfilterkasten?


Was ich bemerkt habe taucht dieser fehler nicht im 2ten Gang auf sondern "daweil" nur im 3ten Gang!

Gruss
 
S

SX7

Beiträge
43
Reaktionen
0
also die schläuche sind alle in ordnung!

Ich hab mal sicherheitshalber einen Termin beim Freundlichen!

Hoffe nur das der Turbo nichts hat.

Gruss
 
Blackbeast

Blackbeast

Beiträge
2.210
Reaktionen
0
VTG Gestänge gangbar oder fest??
 
S

SX7

Beiträge
43
Reaktionen
0
das VTG gestänge hab ich versucht zu finden,aber ich bin da zu blöd dafür.Einzige was ich gefunden habe ist diese Unterdruckdose, die ein bisschen aber wirklich nur ein bisschen rostig aussieht.

Gruss
 
Blackbeast

Blackbeast

Beiträge
2.210
Reaktionen
0
dann warst du schon dicht dran, Die Stange ist direkt an der Dose und geht senkrecht nach unten ,unterhalb der Dose"
die mußt du mal mit einer Zange auf und ab bewegen ,so 10-20mal (aber nicht dran drehen),dabei kannst auch gleich mal grob schauen ob die Dose den Druck hält indem du den Schlauch oben abziehst die Stange nach oben bewegst und dann einen Finger auf die Öffnung hälst bleibt die Stange oben bzw. bewegt sie sich nur ein wenig nach unten ist das Membran heil,wenn nicht ist Dose hin!
 
Robin

Robin

Beiträge
8.666
Reaktionen
17
dann warst du schon dicht dran, Die Stange ist direkt an der Dose und geht senkrecht nach unten ,unterhalb der Dose"
die mußt du mal mit einer Zange auf und ab bewegen ,so 10-20mal (aber nicht dran drehen),dabei kannst auch gleich mal grob schauen ob die Dose den Druck hält indem du den Schlauch oben abziehst die Stange nach oben bewegst und dann einen Finger auf die Öffnung hälst bleibt die Stange oben bzw. bewegt sie sich nur ein wenig nach unten ist das Membran heil,wenn nicht ist Dose hin!
ne nich zange! Schlauch im Leerlauf ab/an dann sieht man ob die ruckelfrei und gut arbeitet. Das so 10...20 mal und denn beurteilen ob es funnzt. :wink:
 
S

SX7

Beiträge
43
Reaktionen
0
Hier mal ein kleines UPDATE!

Also war heute in der VW Werkstatt und die meinten Schlüche,Ventile ist alles in Ordung. lt. dem Meister muss der Turbo gereinigt werden. Was so viel heist das ich meinem 3BG den ganzen Tag dort stehen lassen werde und auf gutes hoffe.

Er meinte halt dannach "sollte" es wieder gehen. Reinigen kostet 200.-€ was jetzt "noch" nicht arg ist.

Gruss
 
S

SX7

Beiträge
43
Reaktionen
0
So da jetzt einige Tage vergangen sind, muss ich feststellen das mein Turbo problem nicht mehr aufgetaucht ist.

Seit dem ich beim Freundlichen war und den Passat überprüfen lies, habe ich das Turbo problem nicht mehr gehabt.

Was könnte der Techniker gemacht haben? Würd mich mal interessieren, falls das problem doch wieder auftreten sollte.

Gruss
 
Blackbeast

Blackbeast

Beiträge
2.210
Reaktionen
0
Wenn er ihn wirklich greinigt hat dann müßte er ihn ja ausgebaut haben ,das wiederum sieht man ja an den Schrauben oder er hat dieses Reinigungszeug durchlaufen lassen !

Die andere Variante wäre das er wie schon beschrieben das VTG Gestänge vom Stift auf und ab bewegen lassen hat was allerdings mit 200€ recht teuer berechnet wäre und ja auch keine vernünftige Reinigung ist!

Aber Robin kann dir das glaub ich genauer erklären!
 
S

SX7

Beiträge
43
Reaktionen
0
gereinigt wurde der turbo noch nicht. den Termin hätte ich in 2 Wochen.

Nur ich denke mal das ich diese Reinigung nicht mehr benötige. Ich gehe mal davon aus das ein Steckkontakt bzw ein schlauch nicht ordentlich an seiner stelle war. Für die Diagnose hat der Techniker 15 min benötigt.

Irgendwas muss er ja überprüft bzw angegriffen haben weil jetzt alles ohne probleme läuft.

Gruss
 
Blackbeast

Blackbeast

Beiträge
2.210
Reaktionen
0
Ach so, dann habe ich das falsch verstanden dachte er hätte ihn schon gereinigt!
Also ich würde dann sagen das er evtl. einen defekten Unterdruckschlauch getauscht hat oder ihn wieder drauf gesteckt hat wenn es 15min. gedauert hat!
 
B

buzztel

Beiträge
1.476
Reaktionen
0
@SX7

Freu dich nicht zu früh...habe das gleiche Problem an meinem Passat, und bislang auch noch nichts dagegen unternommen.
Irgendwann dachte ich auch mal, jetzt haste 2 Wochen Ruhe, das Problem ist wohl gegessen, aber derzeit habe ich es jeden Morgen auf dem Weg zur Arbeit, dass mir einmal der Turbo ausfällt.

Aber man ist ja nun im Thema 8) , also während der Fahrt einmal Auto aus und wieder an, und der Turbo arbeitet wieder. :wink:
 
A

Anonymous

Gast
Hallo Leute

ich trete mal dem Stammtisch hier bei. Einstand zahl ich frecherweise später :rofl:

Aaalso.... das sch**** Problem hab ich seit dieser Tage auch :(

Ab und zu (denke mal temperatur und Stellung muss passen) setzt der Turbo aus und kommt auch nimmer.

Motor abgestellt und wieder gestartet - ohne Problem.

Also wird es das VTG sein :roll:

Was hilft nun? Das komische Reinigungsmittel ?? :wiejetzt:

oder hilft ne geschmeidige (OK VOLLLAST!!!!) Autobahnfahrt??

bin gewaltig angefressen.. is ja auch gefährlich... wenn ich dran denke wenn das bei nem überholmanöver passiert :shocked:
 
B

buzztel

Beiträge
1.476
Reaktionen
0
Was hilft nun? Das komische Reinigungsmittel ?? :wiejetzt:
Welches Reinigungsmittel? Erzähle mehr davon. :D

oder hilft ne geschmeidige (OK VOLLLAST!!!!) Autobahnfahrt??
Hab ich auch schon alles getestet, hat leider nix genützt.

is ja auch gefährlich... wenn ich dran denke wenn das bei nem überholmanöver passiert :shocked:
Vor allem auf Bundesstraßen, wenn dir auf einmal jemand immer schneller entgegenkommt. :flop:

Witzigerweise habe ich seit einiger Zeit jetzt wieder Ruhe, warum auch immer. Hab nix gemacht, nur meinen Streckgittergrill wieder eingebaut. Vielleicht kriegt er ja jetzt mehr Luft oder so. :confuse: :roll:
 
A

Anonymous

Gast
Diese Flüssigkeit ist das:



Eins sag ich aber gleich, das kostet ca. 100€ und man braucht dabei die Ganze Dose.

(Immer noch billiger wie nen neuer Turbo oder ne Instandsetzung des alten).

Ja ich beobacht das mal -aber nerven tut das auch.

Muss mal zu meinem Tuner schaun. Wenn der nen Turbo vom größern Modell da hat müss ma mal über nen Tausch sprechen :rofl:
 
Robin

Robin

Beiträge
8.666
Reaktionen
17
Diese Flüssigkeit ist das:

Eins sag ich aber gleich, das kostet ca. 100€ und man braucht dabei die Ganze Dose.

(Immer noch billiger wie nen neuer Turbo oder ne Instandsetzung des alten).

Ja ich beobacht das mal -aber nerven tut das auch.

Muss mal zu meinem Tuner schaun. Wenn der nen Turbo vom größern Modell da hat müss ma mal über nen Tausch sprechen :rofl:

Ausbauen und richtig reinigen ist UNWESENTLICH teurer, dazu kann man aber dann Zustand und Funktionsweise 100% prüfen. Von daher sehe ich das als rausgeschmissenes Geld respektive zu teuer.


Thema Turbo: größer als GT1749VA vom 130PS gibts nicht. Plug&Play dann nur noch zusammen gewürfelten Mist ala Hybrid GT17/20 oder so. Der beisst ca 1,9bar aber wirklich mehr wie 210PS sind auch damit nicht Rußfrei drin... (685'er Düsen) Dann etwas investieren und einen 22'er original verbauen und Spass haben. Aber das alles nur am Rand.
 
A

Anonymous

Gast
@ Robin:

Ich hab Original eh nen 101PS AVB.

lässt sich da auf den Turbo vom 130PS (AVF glaub ich oder?) umbaun?

gruß,

Christoph
 
Thema:

Turbo Problem 3BG Variant 1,9TDI

Schlagworte

passat 3bg 1.9 tdi agr probleme

,

turbo ausfall passat 3BG

,

wastegate problem passat 3bg

,
passat 3bg avf n75
, passat 3bg avf n75 prüfen, passat 3bg turbo fällt aus, vw passat 1.9 tdi Ladedruck Problem, passat 3bg ladedruckregelventil defekt, vwpassat turbo problem, 3bg 1,9tdi tuning, vw passat 3bg bj 2001 turbolader hat aussetzer, 1.9 tdi n75 upgarde, passat avf n75 messen, avf 2x n75, Probleme passat 3bg 1,9tdi

Similar threads

P
Antworten
0
Aufrufe
615
Platinum8
P
H
Antworten
3
Aufrufe
818
Freakazoid
Freakazoid
T
Antworten
5
Aufrufe
1.549
Freakazoid
Freakazoid

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon