TÜV Plakette verweigert, weil hintere Tür links nicht zu öffnen ist

Diskutiere TÜV Plakette verweigert, weil hintere Tür links nicht zu öffnen ist im B5 Innenraum Forum im Bereich Passat B5 (Typ 3B / 3BG); Hallo zusammen es gibt zwar schon viele Beiträge zu dem Thema, allerdings sieht es bei mir so aus, daß der TÜV mich nicht durchlässt ich...
G

Gast26323

Gast
Hallo zusammen

es gibt zwar schon viele Beiträge zu dem Thema, allerdings sieht es bei mir so aus, daß der TÜV mich nicht durchlässt

ich
hatte den Wagen so gekauft und bei der letzten HU hat niemand was gesagt

die Tür reagiert auch nicht auf die Zentralverriegelung, sie lässt sich weder von innen noch von aussen öffnen

da ich den Kombi nur noch als Lastesel verwende, gibt es schon keine Rückbank und keine hinteren Sitze mehr

wie bekomme ich die Türverkleidung herunter und die Tür auf? ich habe schon auf YouTube mal gesucht, aber leider nur
Anleitungen für vorne gefunden
 
31.10.2019
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
G

Gast26323

Gast
Bin etwas weiter

an der B-Säule befinden sich ein roter und ein schwarzer Stecker, die beide zum Türinneren führen

das braune Kabel war durchtrennt, ich habe es wieder zusammengelötet. Ergebnis: 0

da sind noch zwei ultradünne Kabel, deren Isolation geknickt aussieht. Das ist alles wahnsinnig eng dort

hat jemand eine Info, welche Kabel für das Ansteuern des Stelleelementes in der Tür zuständig ist?

im Vergleich zur Tür hinten RECHTS, die einwandfrei funktioniet und sich von innen und aussen öffnen lässt und auch das Stellelement mit reagiert, wenn man die Tür manuell öffnet, ist das bei der defekten Tür hinten links nicht der Fall. Man kann den Hebel innen ganz normal betätigen und der Verriegelungsknopf kommt oben aus der Türverkleidung heraus, schnappt aber beim Loslassen des Hebels innen sofort wieder zurück. Hier wird das Stellelement deutlich hörbar NICHT mit betätigtPassat_3B5_Tür_Hinten_Links.jpg
 
G

Gast26323

Gast
So

habe nun die Türverkleidung abmontiert und alle Schrauben des Aggregatträgers raus

er lässt sich nicht abnehmen

was habe ich übersehen?
 
G

Gast26323

Gast
Nächster Dreck: Spreizdübel für die Scheibenfixierung liess sicht nicht entfernen, also ausgebohrt

Weiterhin lässt sich der Aggregatträger nicht abnehmen, er ist überall frei, bis auf diese beiden schwarzen Plastikteile, die scheinbar noch ein
Teil fixieren, was dann im Innenraum der Tür liegt

wie werden diese schwarzen Teile gelöst?

Aggregatträger_Plastikstöpsel.jpgStellelement_Hinten_Links.jpg

Wie kann ich nun an diesem Stellelement die Tür öffnen ?
 
G

Gast26323

Gast
Nun noch eine rückseitige Ansicht von der Innenseite der Tür

Wie werden diese Plastiknieten geöffnet ?Aggregatträger_Plastikstöpsel_Rückseite.jpg
 
G

Gast26323

Gast
Problem jetzt selbst gelöst. Vielen Dank mal wieder für keine Hilfe. Melde mich dann ab.
 
Thema:

TÜV Plakette verweigert, weil hintere Tür links nicht zu öffnen ist

Schlagworte

tür öffnet nicht tüv?

,

hintertür öffnet nicht tüv relefant

Similar threads

B
Antworten
32
Aufrufe
9.052
Miru8112
M
S
Antworten
11
Aufrufe
4.478
Passi 20V
P
L
Antworten
1
Aufrufe
1.040
brix007n
B
W
Antworten
0
Aufrufe
504
wulftide
W
S
  • Geschlossen
1
Antworten
1
Aufrufe
670
falo
F

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon