Touran-Lichtschalter verbaut ...

Diskutiere Touran-Lichtschalter verbaut ... im B5 Innenraum Forum im Bereich Passat B5 (Typ 3B / 3BG); Hallo Leute. Heute nun war es soweit. Ich habe meinen Touranlichtschalter verbaut. So sieht das Ganze jetzt aus. Also das...
E

Einarmiger

Beiträge
56
Reaktionen
0
Hallo Leute.

Heute nun war es soweit. Ich habe meinen Touranlichtschalter verbaut.

So sieht das Ganze jetzt aus.



Also das faszinierendste an dem Ganzen ist die Schalterstellung für die Autolichtfunktion.

Da der Schalter zwar rein von der Form her passt, aber elektrisch überhaupt nicht, musste eine Ansteuerung her. Diese sog. "Treiberstufe" sollte erst nur per Hochlast-Mosfet's funktionieren - aber das ging nicht.
Desweiteren gibt zu unserem Lichtschalter keinen Stecker als Gegenstück zu der im Auto verbauten Buchse - hier musste ein alter Lichtschalter dafür herhalten.



@stab23, jetzt weisst Du auch, wofür der Rest Deiner Modifikationist :D .
Danke
für Rest des Schalters.

Im Touran steuert der Schalter ja bekanntlich ein Lichtsteuergerät an.
Der ganze Schalter besteht innen nur aus Dioden und Transistoren.

Und hier hat der Reini vom Oktavia-Forum eigentlich die Hauptarbeit geleistet:
Diese Platine



steuert die Funktionen des Schalters wie folgt:

Auf den Schaltstellungen 0, Standlicht und Fahrlicht (incl. NSW und NSW) funktioniert alles wie gewohnt.

Die programmierte Ansteuerelektronik der Platine sorgt dafür, dass der Lichtschalter in der Stellung Autofahrlicht folgendes macht:

Nach dem Start des Motors schalten sich - gesteuert über das Generatorsignal - nur die Abblendlichtscheinwerfer als Tagfahrlicht ein. Diese Funktion ist über die Programmierung deaktivierbar.
Ab einem gewissen Grad der Dunkelheit (gesteuert über das externe ELV-Dämmerungsmodul) schaltet sich das restliche Licht (Standlicht, Rückleuchten) hinzu.
Wenn das Tagfahrlicht deaktiviert ist, schaltet sich natürlich automatisch das gesamte Licht ein.

Wenn da Fahrzeug abgestellt ist, sorgt die Steuerung in der Schalterstellung Autolicht dafür, dass in gewohnter Weise eine integrierte Comming Home-Steuerung aktiv ist, die auf beliebige Lampen geschaltet werden kann. Bei mir wurden wie gehabt die NSW angesteuert.

So, jetzt galt es noch, die Schaltung unterzubringen.

Hauaha !!! Das war gar nicht mehr so einfach. Platz :?





Aber mein allerbester Mario (das arme Schwein :D ) hat mir wieder geholfen. So wurde das Ganze wieder eine erfolgreiche Aktion.



Ein Blick in die Abdeckung des Sicherungskastens lässt Erahnen, wie eng es da drinnen mittlerweile zugeht ...





Also der Komfort entschädigt die Mühe. Ein riesiges Dankeschön an den Reini für die investierte Zeit und für das Programmieren.

Die Ansteuerung des Schalters wird aber zu 98 % ein Unikat bleiben - nur allein die Materialkosten belaufen sich (ohne die investierte Zeit !!!) auf über 80 €.

Wer die Schaltung zum Nachbau haben möchte - kein Thema.
Fertige Module wird es nicht geben. :blushes:
 
08.02.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
Tom

Tom

Beiträge
4.952
Reaktionen
0
Aber hallo! Da hast du dir wieder ein Haufen arbeit gemacht! :worship: Und was für ein Kabelsalat... :shocked:
Schöne Sache, da hast du wohl jetzt den ersten Passat mit Lichtsensor und automatischem Licht. Respekt!
Aber lohnt der Aufwand? 80 EUR Material und unzählige Stunden Arbeit?
 
A

airmax

Beiträge
7
Reaktionen
0
nööp TOM
ich habe auch auto-licht mit cominghome und leavinghome
allerdings nicht mit so einem schönen touran lichtschalter
 
E

Einarmiger

Beiträge
56
Reaktionen
0
Moin, Andreas.
Der Reiz war ja auch halt, das Originalteil mit der Originalen, digital gesteuerten Funktion auf unser Fahrzeug zu übertragen.

Und ? Es klappt ! :idea:
 
Tom

Tom

Beiträge
4.952
Reaktionen
0
...aber mit was für 'nem Aufriss! :D
Das ist ja fast so, wie der eine Golf-Fahrer, der seine Climatronic in den Himmer gebaut hat, nur damit er ein großes Display in die Mittelkonsole bekommt. :D
Na, Thomas, wäre das nicht das nächste Projekt? Display in die Mittelkonsole, Radio drunter und CT in den Himmel?! ;)
 
E

Einarmiger

Beiträge
56
Reaktionen
0
Moin, Thomas.

Wenn ich das mache, dann kannste Dir schon mal ein Wochenende frei nehmen und mir dann beim Umzug helfen. Dann habe ich Elkes Nerven überstrapaziert und fliege zu Hause raus. :(
 
S

stab23

Beiträge
8
Reaktionen
0
Kaum bin ich neu hier, finde ich meine Reste wieder... :D
Tolle Arbeit, sieht super aus !!!!!
 
R

RS 3BG

Beiträge
68
Reaktionen
0
@Einarmiger

Ist mal wieder absolut spitze und einmalig was du da gezaubert hast! Was kommt als nächstes :confuse: ?
 
E

emexx

Beiträge
10
Reaktionen
0
@Einarmiger

Na da hast du dich mal wieder selbst übertroffen!!

Durfte damals schon das ComingHome Modul bestaunen, bzw. selbst einbauen und muß sagen, wenn du was machst hat es Hand und Fuß. Ich würde mich erst gar nicht an solche Aktionen drantrauen.
Und noch viel weniger würde ich es hinbekommen.


Gruß
eric
 
E

Einarmiger

Beiträge
56
Reaktionen
0
@all, danke für das Lob. :blushes:

Tja, als Nächstes ? Hm, mal sehen ...

Es gibt viel zu tun, warten wirs ab ! :D
 
R

RS 3BG

Beiträge
68
Reaktionen
0
@Einarmiger

Ein kleiner Tipp, bidddde :wink:
 
E

Einarmiger

Beiträge
56
Reaktionen
0
Solle heissen, dass ich es echt noch nicht weiss. Wirklich .

Mir schwirren zwar hier und da einige Ideen durch den Kopf, aber hinsichtlich der Realisierung bin ich mir noch nicht so ganz sicher ....

Ist auch immer alles soooo teuer ... :)
 
R

RS 3BG

Beiträge
68
Reaktionen
0
DAnn will ich dir das mal so glauben :wink: ! Allerdings, die Kosten sprengen doch einige gute Ideen :( !
 
raceface

raceface

Beiträge
358
Reaktionen
0
...aber mit was für 'nem Aufriss! :D
Das ist ja fast so, wie der eine Golf-Fahrer, der seine Climatronic in den Himmer gebaut hat, nur damit er ein großes Display in die Mittelkonsole bekommt. :D
Na, Thomas, wäre das nicht das nächste Projekt? Display in die Mittelkonsole, Radio drunter und CT in den Himmel?! ;)
Hey Tom, was spricht dagegen???
Habe das projekt auch beobachtet und finde die Idee und Umsetzung gut.

So viel mut sollte man erstmal haben!

Respekt den Leutz (auch dir Thomas) die das alles umsetzen!!!! :top:
 
G

Gr!nDeR

Beiträge
196
Reaktionen
0
hey einarmiger,

erstmal :respekt: , sieht sehr geil aus....
kannst du die schaltungen bzw. bauteillisten und schaltpläne mal ins netz stellen oder einfach mir schicken????
ich würde die dann posten - hab mir schon nen wolf gesucht wegen der pinbelegeung des touran/golf5-llichtschalters und der passenden treiberschaltung....


und noch was an den forumsadmin...... wie wär's, wenn man bei tuning&upgrades eine rubrik "schaltpläne und bauteillisten" macht???? dann braucht man sich nicht immer so einen wolf zu suchen....... THX!!!
 
E

Einarmiger

Beiträge
56
Reaktionen
0
@Gr!nDeR, aber das werde ich nicht machen, sorry.

Sonst geht es mir wie mit dem Coming Home - ich mache mir 'ne Waffel wie sich das realieren lässt, setzte die Idee um, veröffentliche die Logik-Pläne und den Schaltplan, nur um nach 6 Monaten festestellen zu müssen, dass da viele Leute auf Ebay gut dran verdienen ?

Neeeeee, das mache ich nie wieder, auch ein Ossi lernt dazu. :D

Sorry.
 
G

Gr!nDeR

Beiträge
196
Reaktionen
0
Wer die Schaltung zum Nachbau haben möchte - kein Thema.
Fertige Module wird es nicht geben. :blushes:
ja schade, ich dachte du bietest das halt an........
klar kann ich dich verstehen, dass du sauer bist, wenn da einige bei ebay versuchen, mit deinen werken den grossen reihbach zu machen.....

mri würde es schon reichen, wenn du mir die pinbelegung vom neuen lichtschalter nennen könntest...... die treiberplatine kann ich mir selber basteln, cominghome ist eh schon drin und das autolicht ist grad in arbeit....
 
E

Einarmiger

Beiträge
56
Reaktionen
0
Das ist kein Problem, schick mir eine Mail an [email protected], schicke Dir dann den Plan vom Lichtschalter - wird aber später heute !
 
C

Cyber

Beiträge
10
Reaktionen
0
Ich hatte bis vor kurzem ein Golf V *duck* und fand die Funktion des Autolichtes mit coming/leaving Home Klasse. Mir würde die originale Funktion vollkommen reichen.

Braucht man die Schaltung immer oder nur wenn man Deine Speziellen funktionen beim Autolicht haben möchte? Kannst Du mir eine Teileliste oder ähnliches was man braucht dazu schicken? Natürlich werde ich es nur für mich verwenden.

Weiß jemand zufällig ob oder wie man die Funktion des mehrfachen blinkens, beim kurzen Blinker betätigen, des Golf V realisieren kann?
 
Thema:

Touran-Lichtschalter verbaut ...

Schlagworte

touran lichtsteuergerät

Similar threads

K
Antworten
7
Aufrufe
4.289
Kanther
K
Tom
Antworten
4
Aufrufe
1.811
raceface
raceface
Der Pate
Antworten
4
Aufrufe
2.065
Der Pate
Der Pate
Niko- PD
Antworten
5
Aufrufe
925
Klanglos
Klanglos
Der Pate
Antworten
8
Aufrufe
1.833
normi-s6
normi-s6

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon