Temparatur unter 70°C

Diskutiere Temparatur unter 70°C im Passat B5 (Typ 3B / 3BG) Forum im Bereich Technik; Hallo alle zusammen, Ich habe folgenden Wagen: VW Passat Variant 3b5 1.8L 125ps Bj.98 Nun zum Problem: Leider steigt die Temparatur des...
H

Hawky185

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo alle zusammen,

Ich habe folgenden Wagen: VW Passat Variant 3b5 1.8L 125ps Bj.98

Nun zum Problem: Leider steigt die Temparatur des Kühlwassers nicht weiter als 69,5°C laut VCDS. (Weder beim warmlaufen lassen im Stand, wedernoch bei weiten Strecken)
Fehlerspeicher ausgelesen, kein Fehler vorhanden
.

Folgendes wurde jetzt getauscht:

- Wasserkühler, da dieser undicht war
- Thermostat
- Temparatursensor


Jedoch besteht das problem weiterhin.
Nochmals ausgelesen, kein Fehler.

Kann mir jemand sagen woran es vielleicht noch liegen kann oder womit es noch in verbindung stehen
kann?

Ich muss dazusagen das mein tacho getauscht und angelernt wurde. Soweit alles gut und alle anzeigen funktionierten. Jetzt 1 jahr vergangen der fehler mit der temparatur und des weiteren bleibt meine Tankanzeige bei voll stehen nach kompletten volltanken und weiter strecke (300km) fahren trotzdem voll.

Schwimmer ist jedoch freiläufig. (Habe ich schon auseinandergebaut und überprüft)

Zu meinem alten Tacho: Dort war die lötstelle der Kraftstoffanzeige durchgeschmort und es stank ziemlich. Damit in verbindung stand auch die temparaturanzeige, denn beide lagen komplett auf 0.

Kann es sein das vielleicht auch hier wieder ein defekt im Kombiinstrument ist?

Vielen Lieben Dank schonmal für eure Hilfe :)
 
01.09.2019
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
H

hannes69

Beiträge
48
Reaktionen
1
Prüf erst mal den Kühlmitteltemperaturgeber.
Bring Deine Karre richtig auf Temperatur. Dann den Stecker vom Kühlmitteltemperaturgeber abziehen und am Geber Widerstand mit Multimeter messen.
Schau vorher nach, welche Temp laut VCDS vorliegt.
Bei 70°C müsste ein Widerstand von ca. 450 Ohm gemessen werden, bei 80°C ca. 330 Om und bei 90°C ca. 240 Ohm.
Hast Du dann laut Multimeter z.B. 250 Ohm, ist dein Kühlsystem in Ordnung, also Thermostat und Temperaturgeber, und wenn dann nur 70°C in VCDS angezeigt werden, liegt die Macke dann wohl wieder im Kombiinstrument.
Stimmen die Werte überein, also liegen tatsächlich dann z.B. nur 70°C an und die werden auch so angezeigt, dann ists vielleicht eher wieder das Thermostat.
Ich habe bei meinem Passat einmal den Fehler gemacht, ein Nichtoriginalthermostat zu verbauen. Das hat dann direkt nach Verbau nie zu einer höheren Temp als 70 Grad geführt. Raus mit dem Ding, Original rein, seitdem 90 Grad.
 
H

Hawky185

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo, vielen dank für die ausführliche Antwort. Werde dies mal testen. Komischerweise zeigt die tankanzeige auch die ganze zeit voll an. Hatte das schonmal. Da war das KI defekt.

Liebe Grüße
 
H

hannes69

Beiträge
48
Reaktionen
1
Ja, eins nach dem anderen, teste erst mal den Temperaturgeber und berichte die Ergebnisse :)
 
Thema:

Temparatur unter 70°C

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon