Stellmotoren defekt?

Diskutiere Stellmotoren defekt? im B5 Innenraum Forum im Bereich Passat B5 (Typ 3B / 3BG); Hallo in die Runde. Mein Passat ist bis jetzt (nach einigen Reparaturen) tadellos gefahren. Nach dem Regen, den wir letzte Woche hatten wollte ich...
G

grinch

Beiträge
93
Reaktionen
0
Hallo in die Runde.
Mein Passat ist bis jetzt (nach einigen Reparaturen) tadellos gefahren.
Nach dem Regen, den wir letzte Woche hatten wollte ich den Luftstrom in den Fußraum lenken. Ging nicht. Stattdessen wurde die Scheibe stärker belüftet. Und da ist noch das, wenn ich aus dem Auto-Modus auf Körperbelüftung schalte hört das Gebläse auf zu arbeiten (läuft nur ganz minimal mit). Sobald ich wieder in den Auto-Modus gehe fährt das Gebläse hoch und man hört Luft strömen.
Was mir bis dato nicht so aufgefallen ist, zu 90% geht die Luft auf die Scheiben.
War in
der Werkastatt damit, Fehlerspeicher ausgelesen = leer. Kein Eintrag.
Wenn man die Taste für die Stellung Fußraum drückt hört man nichts. Bei den anderen Tasten (Körper und Scheibe), hört man wie sich was bewegt.
Nochmal zur Werkstatt zurück und reklamiert. Es wurde nochmal der Fehlerspeicher ausgelesen aber leer. (stand daneben)
Dann kam der Mechaniker auf das Klima Bedienteil und drückte dort Tasten. Fehlerspeicher leer. Eigendiagnose gemacht. 2 Fehler. Fehlerspeicher abgefragt leer.
Habe mir die Tasten Kombis in google gesucht und auch ne Anleitung wie man an die Motoren dran kommt.
Der Stellmotor für Fußraum/Defrost stottert nur wenn man die Taste drückt. Grundstellung fährt der Motor sauber an.
Wenn ich mir die Ist- und Sollwerte im Display anschaue verfährt nur die Zentralklappe (V70) und die Umluftklappe (V71) sauber von Wert zu Wert.
Die Temperaturklappe (V68) und die Fußraum/Defrostklappe (V85) verfahren nicht. Egal welche Stellung ich am Bedienteil drücke. Die Temperaturklappe ist bei warmen Motor leicht verfahren.

Nun meine Fragen:
1.) Warum fährt der Stellmotor (Fußraum/Defrostklappe) sauber in Grundstellung, aber stottert/zittert nur im Normalbetrieb??
2.)Warum geht das Gebläse (auf Körperstellung) aus?
3.)Die Umluftklappe bewegt sich einwandfrei. Ist dann die Staudruckklappe auch in Ordnung?
4.)Liegt dieser Fehler an den Stellmotoren oder am Stergerät?

Wenn ich mit der Hand die Klappe vom Fußraum bewegte (die Rote), kam unten aus den Düsen trotztdem keine Luft. Auch bei laufendem und warmen Motor?? Wie müssen die Klapen stehen um unten aus den Düsen Luft zu bekommen??

Hoffe es kann mir jemand helfen :)

Anbei ein paar Fotos. Man kommt recht einfach an die Stellmotoren (hab ca. 30 min gebraucht).

Würde mich über jegliche Hilfestellung freuen.
Habe vorgehabt jetzt die Stellmotoren zu tauschen (4 St.) aber bin mir nicht sicher ob es die überhaupt sind :/

Gruß
Der grinch
 

Anhänge

15.12.2016
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
G

grinch

Beiträge
93
Reaktionen
0
Werde heute noch den zweiten ausbauen (Zentralklappe, der mit dem blauem Gestänge) und versuchen irgendwie per Hand den Luftstrom aus den Fußraumdüsen zu bekommen.

Keiner ausser der Werbung ne Idee? So ein Stellmotor kostet beim :D ~160€ :(

Wie kann ich prüfen ob es die Stellmotoren oder das Steuergerät ist? Das reibungslose anfahren der Grundstellung und das zittern/stottern im Normalbetrieb finde ich komisch.

Gruß
Der grinch
 
G

grinch

Beiträge
93
Reaktionen
0
Bin eben beim alltäglichem Geschäft ;) auf ne Idee gekommen. Der Motor für die Zentralklappe funktioniert ja. Ich bau den aus (hatte ich eh vor) und klemm den an den Fußraumstecker :D Sind ja gleich.
Sollte sich ja dann bewegen. Wenn nicht stimmt was mit dem Signal nicht. Genauso kann ich den vom Fußraum an die Zentralklappe klemmen.
Sag später bescheid.

Gruß
Der grinch
 
G

grinch

Beiträge
93
Reaktionen
0
Habe eben den Zentralklappenmotor an den Fußraumstecker angeschlossen. Nur stottern und leichtes zittern, sonst keine Reaktion. Stellmotor vom Fußraum an Zentralkkappestecker angeschlossen, funktioniert einwandfrei.
Kann man jetzt die Stellmotoren ausschliessen? Ist es das Steuergerät von der Klima?
Oder hat die Temperaturklappe oder das Gebläse noch Einfluß auf die Stellmotoren??
Bitte um Hilfestellung.

Gruß
Der grinch
 
G

grinch

Beiträge
93
Reaktionen
0
Hole das Thema mal wieder hoch.

Habe mich mit den Stellmotoren und den Klappen wieder beschäftigt.
Beifahrerfußraum: Temp.klappe und Zentralklappe. Beide in Ordnung. Stellmotoren auch.
Fahrerfußraum: Fußraum-/Defrostklappe. Motor dreht.

Von unten in die Ausströmer ein Stäbchen gesteckt und versucht die Klappe zu bewegen. Klappe fest. Mit etwas Druck konnte ich die Klappe lösen. Stellmotor dreht, Klappe bewegte sich nicht.

Motor ausbauen. Verdammt eng da unten :(
Beim ausbauen konnte ich schon den Hebel, der an dem Bewegungshebel sitzt einfach aus dem Luftkanal drücken.
Von der Klappenwelle abgebrochen.

Werde jetzt das Verteilergehäuse wechseln und dazu habe ich paar Fragen.
1.)Muß der A-Brettträger auch raus?
2.)Sitzt der Beifahrerairbag am A-Brett oder am Träger?
Klimaverdampfer:
3.)Muß ich die Anlage vor Demontage leeren oder kann man den so abbauen?
4.)Gibt es Clipse oder Klammern die man sich evtl. schon als Reserve kaufen sollte?

Vielen Dank
Der grinch
 

Anhänge

Thema:

Stellmotoren defekt?

Schlagworte

passat stellmotor tank bekommt keinen Strom vom Steuergerät

,

Passat b6 Lüfter stell Motoren keine Funktion

,

wo sitzt der stellmotor für temperaturklappe (v68) passat

,
passat wasser temperaturklappe
, vw passat 3bg stellmotor temperaturklappe, stellmotor heizung reparieren, Stellmotoren Klima tauschen, passat b6 stellmotor lüftung, vw passat b6 lüfter stellmotor wechseln, sicherung stellmotor Fahrerseite passat 3b, vw passat 3c stellmotor umluft ausbauen, stellmotor 2 düsen, VW passat 3bg manuelles klimabedienteil austauschen Anleitun

Similar threads

F
Antworten
1
Aufrufe
2.317
Tom
P
Antworten
1
Aufrufe
1.846
3B-Maus
3B-Maus
S
Antworten
2
Aufrufe
952
SuedenPit
S
W
Antworten
0
Aufrufe
722
wippn
W
P
Antworten
4
Aufrufe
2.606
poloindian
P

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon