1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Spur usw einstellen

Dieses Thema im Forum "B5 Reifen, Felgen & Fahrwerk" wurde erstellt von p0rKi, 15.08.2006.

  1. #1 15.08.2006
    p0rKi

    p0rKi New Member

    Registriert seit:
    09.10.2005
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Habe bei mir ein KW Gewindefahrwerk eingebaut und wollte mein Passat heute mal vermessen lassen,
    aber leider war die
    Bühne defekt und sie haben gemeint, dass es mit den 19" nicht geht, weil ihre Geräte nur bis 17" passen.
    Mit Winterreifen würde es nicht genau werden....
    Mein Kumpel arbeitet bei Mercedes, da könnten wir den vermessen, nur bräuchte ich mal die Werte zum einstellen,
    ist ein 3bg Variant 1,9TDI AVF 96KW Bj.01 Frontantrieb.

    Vielen Dank schon mal!!

    Mfg Porki
     
  2. #1 15.08.2006
    Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
     
  3. #2 24.08.2006
    p0rKi

    p0rKi New Member

    Registriert seit:
    09.10.2005
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Hat denn niemand mal die Spur, Sturz usw Werte??
    Kann ohne die den Wagen leider nicht vermessen.
    Beim :) zicken die ein wenig, weil ichs da nicht machen lassen will (150€), also auch keine Werte :flop:

    Danke!

    Mfg Porki
     
  4. #3 24.08.2006
    Waldschrat81

    Waldschrat81 New Member

    Registriert seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    5.425
    Zustimmungen:
    0
    Wo willst du es denn machen lassen? Denke die normalen Werkstätten werden die Werte auch haben. Allein würde ich da nichts machen, weil gerade die Mehrlenkerachse aufwändiger ist.

    Ich hab meine bei SEAT einstellen lassen und nen 50iger bezahlt. Kenn den aber auch ein wenig. Am besten mal zu einer freien fahren, die die neuere Achmessbühne hat, da kostet das meist um die 70€.
     
  5. #4 24.08.2006
    Scholly

    Scholly New Member

    Registriert seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
     
  6. #5 24.08.2006
    Waldschrat81

    Waldschrat81 New Member

    Registriert seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    5.425
    Zustimmungen:
    0
    Wieder nicht richtig gelesen! Dann fahrt dochmal zu einer Freien und fragt die nach den Werten. Oder der Chef deines Kumpels soll mal bei einem VW Autohaus anrufen. Meist kennen die sich doch untereinander. Oder kennt er vielleicht aus seiner Lehre noch einen VW-Schlosser? ;)
     
  7. #6 24.08.2006
    TDIOlly

    TDIOlly New Member

    Registriert seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Ich war beim Premio Reifencenter und habe 50€ bezahlt vür Achsvermessung mit Sturzeinstellung an der VA.

    Gruß Olly
     
  8. #7 24.08.2006
    Waldschrat81

    Waldschrat81 New Member

    Registriert seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    5.425
    Zustimmungen:
    0
    Er brauch ja die Daten, weil er es mit einem Kumpel selber machen will, hatte ich ja am Anfang auch überlesen! :roll:
     
  9. #8 25.08.2006
    TDIOlly

    TDIOlly New Member

    Registriert seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    hmm, stehen die auf dem Bericht drauf ? wenn ja kann ich morgen mal schauen und die Daten reinstellen. Aber dann erst nach D&W ;)

    Gruß Olly
     
  10. #9 26.08.2006
    p0rKi

    p0rKi New Member

    Registriert seit:
    09.10.2005
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    Danke für die Antworten!
    Ich war schon bei ner freien, aber irgendwie geht da nirgendswas mit 19 Zoll immer nur max 17er.
    Bei Dw hab ich geschaut, aber ich finde seit gewisser Zeit diesen Bereich nicht mehr wo man diese Daten einsehen kann.
    Wäre cool wenn die Daten auf dem Protokoll stehen.
    Danke!

    Greetz Porki
     
  11. #10 27.08.2006
    Waldschrat81

    Waldschrat81 New Member

    Registriert seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    5.425
    Zustimmungen:
    0
    Würde sowieso nicht mit den 19ern zur Einstellung fahren. Kann passieren, dass die Kratzer bekommen. Hatte bei mir auch die 15er WR drauf gemacht. :wink:
     
  12. #11 28.08.2006
    p0rKi

    p0rKi New Member

    Registriert seit:
    09.10.2005
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Wollte ich dann eigentlich auch machen, aber die meinten das wird dann ungenau. Was sagt ihr dazu? Denn mit WR hätte ich auch keine Probs mit vermessen lassen.
    Möchte aber keine schief abgefahrenen Reifen, die 19" sind ja teuer genug :wink:

    gruß porki
     
  13. #12 28.08.2006
    Freakazoid

    Freakazoid New Member

    Registriert seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    10.552
    Zustimmungen:
    0
    Mit welchen Reifen tu vermisst is völlig Rille...es müssen ja alle später richtig stehen ;)

    Nur am sinnvollsten wären neue Reifen..dann wirds am genausten :top:
     
  14. #13 29.08.2006
    wladi

    wladi New Member

    Registriert seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    achsvermessung und sturz einstellen

    Hallo Leute ,
    war heute mein passi vermessen bei point S und habe 49 Euro bezahlt aber die könnten mir sturz nicht einstellen sagten das ist bei passat 3BG nicht möglich wenn er tiefer ist. der sturz ist bei mir -1° 25" und darf max -0°45" sein optimal wahre -0°20" ich liege gut 1° zu viel im minus . wie ist es bei euch so nach der tieferlegung??? oder haben leute vom point s keine ahnung. meine riefen werden sich wohl mit dieser einstellung innen abfahren.
     
  15. #14 29.08.2006
    Freakazoid

    Freakazoid New Member

    Registriert seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    10.552
    Zustimmungen:
    0
    Mit der Suche hättest auch diesen Thread gefunden...und Deine Frage hätte da auch super reingepasst!

    Ich möchte nochmal ne bitte ausprechen:

    Bitte sucht VORHER ob es eure Frage so oder ähnlich schonmal gegeben hat, und postet ggf. in einen bestehenden Thread weiter BEVOR Ihr nen neuen Thread eröffnet!
     
  16. #15 29.08.2006
    wladi

    wladi New Member

    Registriert seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    hier steht aber nicht ob mann die sturz einstellen kann
     
  17. #16 29.08.2006
    Freakazoid

    Freakazoid New Member

    Registriert seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    10.552
    Zustimmungen:
    0
    Aber hier kannste doch nach fragen...:evil: Ist das denn so schwer ne Frage in nem Thread zu stellen in dem es ja schon ums Thema geht? :flop:
     
  18. #17 29.08.2006
    wladi

    wladi New Member

    Registriert seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    so schwer ist das nicht aber krig ich trotzdem eine antwort ???muss ja wissen ob die mich verarscht haben
     
  19. #18 29.08.2006
    Peppi

    Peppi New Member

    Registriert seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    ich komm auch grad vom vermessen. Der Sturz ist hinten und vorn
    nich in der Toleranz drin. Die haben es eben soweit eingestellt wie es
    Herstellungsbedingt möglich ist. Ich bin überall fast 1grad raus.
     
  20. #19 29.08.2006
    TDIOlly

    TDIOlly New Member

    Registriert seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Beim normalen 2WD lässt sich nur vorne der Sturzeinstellen.

    Beim 4Motion kann auch hinten ein Sturz eingestellt werden.

    Als ich meinen hab vermessen lassen, habe ich extra gebeten vorne den Sturz auf -1° zu stellen. Damit kommen die Räder ganz minimal weiter in die Radkästen, aber das ist so gut wie garnichts und damit fährst du dir die Reifen auch nicht einseitig ab.

    Aber ich hab gelesen, je tiefer der 2WD Passi kommt, desto einseitiger nutzen die Reifen hinten ab,

    Gruß Olly
     
  21. #20 30.08.2006
    Peppi

    Peppi New Member

    Registriert seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Das is mir schon klar, hab ja nen 4M. :wink: Aber auch hinten reicht bei mir der Verstellbereich
    nich aus. Wie gesagt, ich hab jetzt ringsum ca -1grad. Ich weiß nich genau wie die 2WD
    Hinteradachse genau aufgebaut ist. Bei meinem alten A4 ist sie aber glaub ich ähnlich
    gewesen nur das ich Feder und Dämpfer zusammen hatte. Da war es so, das sich der
    Sturz nich wesentlich beim Tieferlegen geändert hat, Ich glaub der hat sich nur etwas
    geändert wenn ein Rad ausgefedert und eins eingefedert war. Wenn es also gleichmäßig
    einfederte blieb der Sturz gleich. Das war doch irgendwas mit ner Drehstabachse oder so :confuse: :confuse: :confuse:
     
  • Über uns

    Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon