Softwareversion nach 23R6

G

Gmm2000de

Beiträge
51
Reaktionen
0
Hallo Ihr Lieben Passatfahrer,

Ich wollte mal vergleichen mit einem anderen Passat 130kw
TDI
Welche Versionsnummer eure MSG-Software hat nach dem Abgasupdate...

Ich bin bei 9170...

Komischer weise will mir der HU-Adapter kein Tüv geben und sagt es wäre was nicht in Ordnung.

Kann mir jmd. von euch helfen...!?!

Gruß Matthias
 
12.07.2018
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
Robin

Robin

Beiträge
8.668
Reaktionen
16
Ist nen uralter Hut. Urteile gibt es seit Jahren zur zb Unzumutbarkeit.
Und gegen Gerichtsurteile kann sich auch ein KBA oder der TÜV/DEKRA sich nicht wiedersetzen...

Sigmaringen: Dieselfahrer widersetzt sich Umrüstung
http://www.spiegel.de/auto/aktuell/diesel-skandal-behoerde-darf-manipulierte-autos-nicht-stilllegen-a-1196233.html




Es war … zum Zeitpunkt des Rücktritts, auf den allein abzustellen ist (BGH (Bundesgerichtshof), Urt(Urteil). v. 15.06.2011 – VIII ZR 139/09), nicht auszuschließen, dass die Beseitigung der Manipulationssoftware negative Auswirkungen auf die übrigen Emissionswerte, den Kraftstoffverbrauch und die Motorleistung haben würde. Im Gegenteil, derartige Befürchtungen wurden gerichtsbekannt auch von Fachleuten mehrfach öffentlich geäußert und beruhten auf der naheliegenden Überlegung, warum der Hersteller Audi nicht schon bei der Entwicklung der Motoren zur Erstellung einer entsprechenden Software in der Lage gewesen sei bzw. warum Audi nicht schon viel früher, nämlich schon weit vor Bekanntwerden des Abgasskandals, die Entwicklung der jetzt in Aussicht gestellten Software unternommen habe.

In der Rechtsprechung des BGH (Bundesgerichtshof) ist anerkannt, dass einem Käufer die Nachbesserung durch den Verkäufer in der Regel unzumutbar ist, wenn dieser ihn arglistig über den Kaufgegenstand oder bei der Vertragsabwicklung getäuscht hat. Wegen der erwiesenen Unzuverlässigkeit des Verkäufers darf der Käufer von einer weiteren Zusammenarbeit Abstand nehmen, um sich vor eventuellen neuerlichen Täuschungsversuchen zu schützen (vgl. BGH (Bundesgerichtshof), Urt (Urteil). v. 10.03.2010 – VIII ZR 182/08 Rn (Randnummer). 19 f.).


Der berechtigte Mangelverdacht reicht aus, um dem Kläger die Nachbesserung unzumutbar zu machen. Es genügt nämlich grundsätzlich nicht, einen Mangel abzustellen, wenn dafür ein anderer Mangel entsteht (vgl. Palandt/Weidenkaff, a. a. O (am angegebenen Ort)., § 440 Rn (Randnummer). 7). Dass dies geschehen wird, muss der Kläger nicht beweisen oder auch nur als sicher eintretend behaupten. Das würde ihn als Käufer überfordern. Seine Interessen sind vielmehr schon hinreichend beeinträchtigt, wenn er aus Sicht eines verständigen Kunden konkrete tatsächliche Anhaltspunkte für die Möglichkeit anderer Mängel hat. Das ist für sogenannte Montagsautos anerkannt (vgl. BGH (Bundesgerichtshof), Urt (Urteil). v. 23.01.2013 – VIII ZR 140/12 Rn (Randnummer). 24) und beruht dort auf der Überlegung, dass ein Auto, das schon einige Mängel zeigte, mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit (aber nicht mit Sicherheit), weitere Mängel aufweisen wird. Ähnlich ist es vorliegend. Der Mangelverdacht ergibt sich aus plausiblen Überlegungen, die auf tatsächlichen Annahmen beruhen und die die Beklagte – jedenfalls zum Zeitpunkt des Rücktritts – nicht widerlegt hat.
zb - Az: 2 O 72/16 und 2 O 83/16


Noch Fragen?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
G

Gmm2000de

Beiträge
51
Reaktionen
0
Ja meine ursprüngliche Frage. Ich habe die 9170 drauf aber der HU-Adapter sagt die SW-Version passt nicht zu meinem FZG.

Wer von euch fährt einen 130kw TDI Passat mit meinem vergleichbar und könnte mir bitte mal seinen Softwarestand mitteilen...

Das ist die Frage. Mehr nicht !

Danke
 
Robin

Robin

Beiträge
8.668
Reaktionen
16
Neu Ja meine ursprüngliche Frage. Ich habe die 9170 drauf aber der HU-Adapter sagt die SW-Version passt nicht zu meinem FZG.
Logisch sagt der das! :rolleyes:

Warum? Weil der der Meinung ist, Du MUSST ein Update machen und dann hast Du die "richtige".


Meine Aussage / Ausführungen waren nicht schwer zu verstehen wie man diesen "Angaben" und dem ganzen Unsinnigen TÜV Gebabel entgegen treten kann...










Nachdem hier im Forum das Regelwerk ZU GUNSTEN von Raubkopierern GEÄNDERT wird, ist es wohl Zeit die Sache zu beenden. Wer Raubkopierer auch noch unterstützt, ist wohl nicht konform mit geltendender Rechtssprechung.
Und der normale User hat wohl ein Anrecht vor Betrug und Verstößen gehen die Gesetzeslage geschützt zu werden. Da hier aber die Betrüger unterstützt werden, das SCHRIFTLICH auch noch zugegeben wird, ist das ganze wohl wie der Rest von Forum - fertig. :D

Leider wurde deine Meldung abgelehnt: Beitrag im Thema "AGR-Ventil defekt? VCDS Diag." - VCDS Regel entfernt
Heute um 09:56 Uhr
Dein Beitrag im Thema AGR-Ventil defekt? VCDS Diag. wurde gelöscht. Grund: Die VCDS-Regel wurde nun aus dem Regelwerk entfernt.
 
Robin

Robin

Beiträge
8.668
Reaktionen
16
Ich die 0815 in Zusammenhang zur 4711.
Gibts da was anderes?

Na, merkste was?
Mal drüber nachdenken WAS man an Infos braucht um drüber nachzudenken Dir was zu den Software-STÄNDEN sagen zu können....



Nachdem hier im Forum das Regelwerk ZU GUNSTEN von Raubkopierern GEÄNDERT wird, ist es wohl Zeit die Sache zu beenden. Wer Raubkopierer auch noch unterstützt, ist wohl nicht konform mit geltendender Rechtssprechung.
Und der normale User hat wohl ein Anrecht vor Betrug und Verstößen gehen die Gesetzeslage geschützt zu werden. Da hier aber die Betrüger unterstützt werden, das SCHRIFTLICH auch noch zugegeben wird, ist das ganze wohl wie der Rest von Forum - fertig. :D

Leider wurde deine Meldung abgelehnt: Beitrag im Thema "AGR-Ventil defekt? VCDS Diag." - VCDS Regel entfernt
Heute um 09:56 Uhr
Dein Beitrag im Thema AGR-Ventil defekt? VCDS Diag. wurde gelöscht. Grund: Die VCDS-Regel wurde nun aus dem Regelwerk entfernt.
 
G

Gmm2000de

Beiträge
51
Reaktionen
0
Ganz ehrlich Robin,

Welche Informationen hättest du denn gerne?
Dann mach doch einfach den Mund auf. Ich will hier nichts codieren oder sonst was ich wollte nur wissen ob jmd. von euch einen Passat fährt mit MKB: CFGC Bei dem das Abgasapdate gemacht wurde (genau wie bei mir) und welchen Softwaretand dessen MSG hat. Ist das so schwer zu verstehen oder bekommt man hier keine Antwort mit der man was anfangen kann!?!

Mit freundlichen Grüßen

Matthias
 
Robin

Robin

Beiträge
8.668
Reaktionen
16
Hä?

DU willst was wissen, also musst DU den "Mund aufmachen"!
So schwer ist das nicht zu verstehen gewesen...


Aber ok, ich merke schon, so richtig interessieren tut es Dich nicht, sonst wären die Infos im Eingangspost gekommen löl :D

Egal, ich hab es 3....4? mal versucht? :rolleyes:
Naja, vieleicht ein anderer mit Glaskugel online. :D:);)
In diesem Sinne, erfolgreiches Wochenende.


Nachdem hier im Forum das Regelwerk ZU GUNSTEN von Raubkopierern GEÄNDERT wird, ist es wohl Zeit die Sache zu beenden. Wer Raubkopierer auch noch unterstützt, ist wohl nicht konform mit geltendender Rechtssprechung.
Und der normale User hat wohl ein Anrecht vor Betrug und Verstößen gehen die Gesetzeslage geschützt zu werden. Da hier aber die Betrüger unterstützt werden, das SCHRIFTLICH auch noch zugegeben wird, ist das ganze wohl wie der Rest von Forum - fertig. :D

Leider wurde deine Meldung abgelehnt: Beitrag im Thema "AGR-Ventil defekt? VCDS Diag." - VCDS Regel entfernt
Heute um 09:56 Uhr
Dein Beitrag im Thema AGR-Ventil defekt? VCDS Diag. wurde gelöscht. Grund: Die VCDS-Regel wurde nun aus dem Regelwerk entfernt.
 
Robin

Robin

Beiträge
8.668
Reaktionen
16
CFGC Bei dem das Abgasapdate gemacht wurde (genau wie bei mir) und welchen Softwaretand dessen MSG hat. Ist das so schwer zu verstehen

Nö, nur DU hast nicht gerafft was man versucht zu vermitteln.
Zb das es für den CFGC gefühlt 1 Million Stände gibt. Und keiner RATEN KANN WAS DU HAST!!

Egal.... ich halte mich dann mal wieder raus, sonst wird nur weiter gepampt...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
G

Gmm2000de

Beiträge
51
Reaktionen
0
Also mein lieber Robin,

Es sind in diesem Forum nicht alle so allwissend wie du...

Ich habe jetzt mittlerweile in einem anderen Forum einen Menschen gefunden der mir auf ganz freundliche Art und Weise sagen konnte anhand meiner FIN welche SW STÄNDE es bei meinem FZG nach Abgasupdate gibt. Es sage und schreibe 2!

Und nicht „gefühlt 1 Millionen!“

9170 und 9177

Aber das muss dich mit deiner super Sozialkompetenz ja nicht mehr Interessieren!

„Ich bin der Robin ich weis alles und kann alles und Ich bin aber zu doof klipp und klar zu formulieren was ich für Angaben benötige um eine Frage zu beantworten“

Danke für nichts.

Gute Nacht
 
Robin

Robin

Beiträge
8.668
Reaktionen
16
*gähn* und laber laber.

Für den CFGC gibt es sicher nicht nur 2 Stänge löl ... :D
Aber was weiß ich schon, der sowas jeden Tag macht *gg*

Aber da Du ja hier alles TOLLE Infos gebracht hast die man zur Beantwortung bräuchte, hast Du ebenso tolle Infos zurück bekommen.
Und ich ziehe Dir sicher nicht alle Infos die DU als Hilfesuchender VON DIR AUS bringen solltest, aus der Nase. Schon gar nicht wenn man es mehrfach versucht hat *gg*

Mach es selber - oder eben lassen. Aber ausser Klugscheissen und dummen Texten, ist ja nichts gekommen löl :D


Wer keine Infos bringt, bekommt genau das, was er verdient.

Wenn alle so dämlich wären, würde tatsache keiner Infos bekommen. *gg*
Bei 99% der anderen klappt es aber komischerweise. löl

Also, weiter so, mit dem dumm machen, dem Info bringen beim fragen usw - das schafft Freunde und bringt HILFE. löl :D


Tschüssiii :cool::D
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Robin

Robin

Beiträge
8.668
Reaktionen
16
Ich habe jetzt mittlerweile in einem anderen Forum einen Menschen gefunden der mir auf ganz freundliche Art und Weise sagen konnte anhand meiner FIN welche SW STÄNDE es bei meinem FZG nach Abgasupdate gibt. Es sage und schreibe 2!
Ja, wie man sieht, können "andere" auch Hilfe erfragen, und bringen gleich alle Infos.
Und bekommen innerhalb kürzester Zeit, alle Fragen beantwortet.

Zb sieht man das hier sehr schön: PR-Nummer für Bremse der Hinterachse?

Macht auch Sinn wenn man etwas wissen will, das man dann einfach mal die Grundlagen zum Wagen bringen müsste. Aber manch einer ist eben immer auf Krawall gebürstet, hat kein Bock auf echte Zuarbeit und will eigentlich - ausser labern - nicht wirklich was *ggg

Aber wie hier schon festgestellt, die Vorahnung zum pampen war korrekt. Trotz mehr als nur ein Denkanstoß hier.
Aber stimmt schon immer sin alle anderen schuld, nur mal selber das "ahnungslose Opfer"... :D

Aber da ich im Gegensatz zu Dir nicht nur mecker und über Deine Texte lache, für Dich noch ein toller Text der Dir ggf in der Zukunft bei anderen Sachen helfen kann:

Wir haben zahlreiche Rubriken. Bitte macht Euch damit vertraut bevor Ihr einen Beitrag postet und setzt den Beitrag in die richtige Rubrik.

Wählt aussagekräftige Titel. "Brauche Hilfe" ist z.B. wenig geeignet um Mitglieder die sich mit dem Problem auskennen auf den Beitrag zu lenken.

Eine genaue Beschreibung der Probleme, inklusive Daten vom Fahrzeug oder wenn vorhanden Log-Datein, helfen im Vorfeld Fragen zu klären und Fahrzeug/Motor-spezifische Antworten zu geben.

Ein Beispiel:

Um welches Fahrzeug handelt es sich GENAU?
Motorkennbuchstabe?
Baujahr?
Laufleistung?
Getriebeart?
Wie lange tritt der Fehler schon auf?
Wie macht er sich bemerkbar?
Fahrverhaltensänderungen?
Geräusche? Wenn ja - woher, welche Tonlage - Bilder von der betreffenden Stelle
Qualmt er? Wenn ja - Farbe/Geruch - blau/weiss/schwarz?
Welche Umbauten wurden durchgeführt (Chiptuning, offener Luftfilter usw.)
Fehlerspeichereintrag (Bitte komplett vom VW Protokoll abschreiben oder den originalen VCDS-Auszug posten)
Ist VCDS selber vorhanden und kann ein Log erstellt werden?



Das alles berücksichtigt, kann schnell und Zielgenau geholfen werden. Versucht das bitte mal so umzusetzen. Für ganz unbedarfte:

Im Service-Heft oder auf dem Fahrzeug-Daten-Aufkleber in der Reserveradmulde - stehen Motorkennbuchstabe und Getriebekennbuchstabe. Allein das kann viel helfen. Im Zweifel kann die FIN auch zur Zuordnung der meisten Sachen wie Teilenummer, PR-Nummern oder anderer verbauter Teile, sehr gute Dienste leisten.

Mahlzeit! :D:p
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Similar threads

D
Antworten
0
Aufrufe
1.442
Defender1978
D

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon