Sitzheizungen Tot obwohl Lämpchen leuchten

Diskutiere Sitzheizungen Tot obwohl Lämpchen leuchten im Passat B6 (Typ 3C / CC) Forum im Bereich Technik; Hallo Community! Bin seit 3 Mon. Besitzer eines Passat CC 2010. 2.0 Blue TDI. Ledersitze. Von Anfang an gingen die Sitzheizungen nicht. Habe...
Celil

Celil

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo Community! Bin seit 3 Mon. Besitzer eines Passat CC 2010. 2.0 Blue TDI. Ledersitze.
Von Anfang an gingen die Sitzheizungen nicht. Habe
viel im Forum gelesen.
Aber komme nicht weiter. Fehlerspeicher sagt, Kurzschluss nach Masse.
Der Fachmann sagte mir dass es nur die Fahrersitzheizung defekt ist, aber die Beifahrersitzheizung
würde dran hängen. Also wenn Fahrersitzhzg nicht Funzt dann Beifahrersitzhzg auch nicht.
Stimmt das? Sicherungen sind OK. Kann es das Relais sein? Und kann man das Relais durchmessen?
Neue Heizmatte mit Bezug ca 800 Euro bei VW :-( Würde mich über Antworten freuen.
 
19.11.2020
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
oemer81

oemer81

Beiträge
3
Reaktionen
0
Und hast du was gefunden habe das gleiche Problem
 
Celil

Celil

Beiträge
2
Reaktionen
0
Ja, Heizmatte Tot. Müssen beide ausgetauscht werden. VW: 4800 €!!!. Lohnt natürlich nicht.
 
Thema:

Sitzheizungen Tot obwohl Lämpchen leuchten

Similar threads

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon