Schildkröten gehege

Diskutiere Schildkröten gehege im Off Topic Forum im Bereich Sonstiges; Hi Jungs, Ist mal was anderes als das Autos :-) Aber ich wollte mal was anderes machen. Also ich grabe seit 2 wochen firstan dem Gehege von...
C

Chris-Drago

Beiträge
221
Reaktionen
0
Hi Jungs,

Ist mal was anderes als das Autos :) Aber ich wollte mal was anderes machen. Also ich grabe seit 2 wochen
an dem Gehege von meinen Schilkröten rum.
Es ist ne scheiß arbeit weil nach 10 cm Erde nur ton und Steine kommen.
Bin jetzt soweit fertig geworden um die Randsteine zu setzten und der Grundrahmen vom Haus ist auch soweit fertig.

Ich weiß leider nicht ob es im forum noch welche gibt die auch Griechische Landschildkröten haben?

Wenn ihr wollt kann ich paar bilder rein setzten?!

Gruß

chris
 
20.04.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
C

Christian

Beiträge
3.977
Reaktionen
0
Bilder sind immer gut Chris, kann man sich auch die Dimensionen deines Baus besser vorstellen :top:
 
C

Chris-Drago

Beiträge
221
Reaktionen
0
Hi Chris,

wie gesagt wie getan. Der Bau ist 4m breit und 7 m lang. Die Randsteine werden morgen gesetzt wenn das wetter mitspielt.


Auch ein Bild von Seppi und Sophie


chris
 
C

Christian

Beiträge
3.977
Reaktionen
0
Nicht schlecht!

Ein schönes Paar und bald mit eigenem Anwesen! Klein ist das Gehege echt nicht, mußt mal die Zeit stoppen wie lange eine Durchquerung dauert :D
 
V

V63BG

Beiträge
12
Reaktionen
0
hi,

also das Gehege ist echt super! :respekt:

Ich hoffe mal du hast auch ein Haus das man komplet zu machen kann! Schildis werden nachts manchmal von Marder oder wenn Gewässer in der Nähe sind auch von Ratten angefressen!

Wie alt sind die beiden denn? Wenn ich mal fragen darf?

Gruß

Rene
 
Magicoon

Magicoon

Beiträge
352
Reaktionen
0
Na das nenne ich mal ein "anderes" Hobby.
Aber mit dem Gehege geht´s denen ja prächtig :top: :respekt:
 
C

Chris-Drago

Beiträge
221
Reaktionen
0
Also Chris. das mache ich wenn es fertig ist.
Hab leider noch nebenbei das Auto noch was ich machen muss. Die Halterungen sind mir abgebrochen von der Frontkonsole. Mach das Grade mit GFK.

V63BG:

Ja das Haus ist auch noch in Arbeit. Hab bisher denn Grundrahmen fertig. Muss jetzt nur noch mit Styropor ausfüllen und mit einem Brett verschließen und dann kommt das Dach. Dann wird alles lackiert und aufgestellt. Aber da mach ich dann noch Bilder.
Das Haus bekommt eine Fußbodenheizung mit einer Wärmelampe. Es wird auch extra abspeerbar sein mit einem Schloss.

Ja ich weiß bei Marder und Ratten musst du aufpassen. Aber ich werde das gehege noch mit einem Netz abdecken das wenn Katzen zu neugierig sind nicht rein können.

Die kleine (sophie) ist 5 Jahre alt und er große sepp´l ist 10 jahre alt.

Ja das ein schönes anderes Hobby :D
Ja das Gehege ist ne harte arbeit.
 
S

Scholly

Beiträge
2.542
Reaktionen
0
Uiiih Chris, das klingt aber alles sehr gut was Du da baust und planst :top: . Bin auf die Bilder des fertigen Geheges gespannt.
 
V

V63BG

Beiträge
12
Reaktionen
0
Hi,

Wärelampe is ja schön und gut, aber des Geld für die Fußboden-Heizung kannste dir echt sparen, die brauchen die Griechen selbst bei unserem Klima nicht! Die kann sogar schädlich sein! Die Wärelampe brauchste eigendlich, auch nicht! Unsere sind immer draußen und im Schildkröten-Haus sind weder Lampe noch Heizung! Und dieses Konzept funktioniert jetzt schon seit gut 35 Jahren bei uns! :wiejetzt:

Will dir den Bastel-Spass ja nicht verderben, aber wie gesacht, bei uns läuft es schon seit 35 Jahren prima ohne.

Aber ansonsten weiterso! Ein so absolut geniales und weitläufiges Gehegen sieht man echt selten!

Gruß

Rene
 
C

Chris-Drago

Beiträge
221
Reaktionen
0
[email protected] Hi, ja bin noch am überlegen was ich jetzt noch alles gestalten will.
Die Randsteine sind schon gesetzt, jetzt muss ich bloß warten bis es aufhört zu regnen. Weil ich muss eine Reihe noch machen.
Bei die Seitenrahmen ist schon die verkleidung drauf und das Sytropor :)

[email protected] Hi Rene,

Die Heizung wird im Sommer nur eingeschaltet wenn schlechtes Wetter ist und sie nicht raus wollen.
Mein Schwiegerpapa hat auch eine Schildi und er macht es mit einer geteilten Fußbodenheizung im Häuschen. Die schildis können es sich überlegen ob sie es kalt mögen oder warm. So werde ich es auch machen das bloß ein gewisser bereich im Haus beheizt ist.

Es würde auch ohne gehen da hast du Recht. Aber wenn du schaust die Griechischen Landschildkröten leben eher im Süden und da ist es abends mesitens ziehmlich warm, darum vergraben sie sich in die Erde weil es da kühler ist. Aber es gibt wieder welche die es warm mögen. Ich denke das es schon teilweise besser ist für die.

Vom Kumpel der Vater hatte 80 Schildis gehabt und jetzt hat er noch 40 mit Wasserschildkröten. Die meisten haben die letzten 2-3 jahre die kälte nicht vertragen.
Weißt da hab ich schon Angst bei sowas.

Und du magst es ja auch schön warm wenn es draußen Kalt ist. :wink:
 
V

V63BG

Beiträge
12
Reaktionen
0
Hi,

Ajo, wenn des geteilt ist passt das schon, denke ich mal! Nur sind schon öfters Leute zu uns gekommen mit toten schildis und haben gefragt warum die armen Tiere von jetzt auf nachher verstorben sind! Niemand wusste die Antwort bis wir mal ein Tierarzt getroffen hab der sich auf Reptielen spezialisiert hat und er meinte das die meisten Schilis die Wärme von der Boden-Heizung nicht verkraften und letzen endes an Überhitzung sterben! Aber die Fälle waren bis jetzt nur sehr junge Tiere (1-2 Jahre) und wenn das bis jetzt bei den anderen gut ging wirds da wohl auch so sein! Kann ja auch sein das bei euch bischen Kälter ist als bei uns! :rofl:

Dachte du hast das vielleicht von einem Zoo-Geschäft verkauft oder geraten bekommen!

Aber wie gesacht es Gehege ist ja echt TipTop :respekt:

Gruß Rene
 
C

Chris-Drago

Beiträge
221
Reaktionen
0
V63BG @ Ja bei Jungtieren würde ich das nicht machen mit der bodenheizung und es kommt auch drauf an wie war m es eingestellt ist.
Ne hab es bei meinen Schwiegerpapa gesehn mit der bodenheizung und sie mögen es in der nacht.

Also ich bin leider nicht mehr so dazu gekommen draußen weil petrus nicht mitspielt :-( Aber ich hoffe es das es dieses we geht. Das haus ist von den Seitenwänden soweit fertig und ich stelle paar Bilder rein wenn es lackiert ist. Nur das Dach fehlt noch.

chris
 
C

Chris-Drago

Beiträge
221
Reaktionen
0
Hi Jungs,

habe hier paar neue Bilder vom Bau des Geheges :)

Das Haus


Isolierung


Verkleidung und aufstellung


Gehege gesiebt von Steine


Jetzt kommt das Dach noch und die Gestaltung vom gehege. Hat jemand welche Tipps die ich mit einbringen kann :wink:
 
Magicoon

Magicoon

Beiträge
352
Reaktionen
0
ein Pool muss her :D

kommt da eigentlich rasen rein oder wie läuft das?
 
C

Chris-Drago

Beiträge
221
Reaktionen
0
Hi Magicoon,

Also wenn ich ehrlich bin bastele ich grad sowas rein :D Aber danke für denn Tipp. Hier sind paar Bilder. Also das Haus steht soweit, was noch fehlt ist das Dach. Aber das wird noch lustig sag ich nur.

Ich habe nur Wildkräuter im gehege verteilt, nach 3 Wochen sieht man das ergebniss.
Rasen kommt vielleicht bei einigen stellen rein

[email protected] Wenn du jemand kennst der Schildkröten abgeben will dann sie zu mir :)

hier die Bilder.


Hab noch unter dem Hügel eine Hölle eingebaut

 
V

V63BG

Beiträge
12
Reaktionen
0
Hi,

sorry das ich so spät antworte.

Erst noch ma großes Lob das Gehege sieht echt nice aus.

Also ich kenn da schon jemand an welches Alter haste den gedacht! Weil so weit ich weis haben wir noch en paar Nachzuchten von letztem Jahr und Ei-Ablagen-Saison ist ja auch wieder! Aber bischen ältere so wie eure Zwei wüsste ich nicht das wir jemand kennen der welche ab zu geben hat. Prinzipiel mach das vom "Haltungs-Aufwand" ja keinen Unterschied die Kleinen sind so plfegeleicht wie die Großen!

Also wenn sonst noch jemand interresse an Schildis hat kann mir ja mal eine PN schreiben!
 
C

Chris-Drago

Beiträge
221
Reaktionen
0
V63BG kein problem

Danke dir werde bald noch ein paar bilder einstellen vom Haus. Ist im Bayrischen stil :D :D

Ich bräuchte eher ätere Tiere aber ich schreib die eine PN
 
C

Chris-Drago

Beiträge
221
Reaktionen
0
Hi Jungs,

noch ein kleines Update bevor es fertig ist.

Also der größte Teil ist schon fertig. hier das Bild

Der Zaun fehlt leider noch.

Das Haus ist fast fertig das Dach muss noch isoliert werden und lackiert werden. Dann kann ich es euch zeigen :)

was sagt ihr dazu?
 
S

Scholly

Beiträge
2.542
Reaktionen
0
Sehr schön Chris, das gefällt mir richtig gut :top: . Da hat man sofort den Eindruck, das sich die Schildis wohlfühlen werden, wunderbar.
Bei mir ging der Ausbau heute auch los, ein grosses Terrarium für zukünftig 3 Bartagamen. Wir hatten ein Leguanweibchen, welches leider plötzlich und ohne Anzeichen gestorben ist - Tierarztuntersuchung ohne Befund :cry: . Glaubt man gar nicht, wie nah das einem gehen kann, wenn so ein kleiner Racker auf einmal nicht mehr da ist. Naja, da das Terra schon da ist und irgendwie "Leben in der Bude fehlt", bau ich nun ein schönes zu Hause für die bald kommenden Babys. Die werden sich zwar in dem "Monster" verlaufen, aber so ist wenigstens Bewegungsfreiheit und Klettermöglichkeit ausreichend zur Verfügung. Schlimm, wenn man im www so manche Dunkelkammern in Schuhkartongrösse sieht :wiejetzt: .
 
C

Chris-Drago

Beiträge
221
Reaktionen
0
Servus Leute,

Hier sind die letzten Bilder vom Gehege 8) Es ist jetzt alles so fertig. Es werden noch die Heizung und die Lampen angeschlossen.
Der Zaun ist soweit Fertig. Vom Boden bis zum Zaunende sind es 30cm, ich habe keine bedenken das da was passieren könnte. Die waren schon die ganze zeit draußen gewessen bei diesem tollen wetter.

Die haben sich richtig wohlgefühlt.

Ah genau was ich vergass. Zur EM gehört noch eine Fahne hinzu :)





Sc[email protected] mein Beileid wegen der kleinen :cry: Ich hatte auch eine Bartagame gehabt. Die ist dann leider auch gestorben. aber von was ?! das weiß auch keiner. Ja ein Haustier ist wie ein Familien Mitglied.
Aber deine Familie wird ja auch wieder größer jetzt :wink:
 
Thema:

Schildkröten gehege

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon