Schaden nach Turbowechsel

Dieses Thema im Forum "B6 Motoren" wurde erstellt von Stephan 99, 07.09.2018.

  1. #1 07.09.2018
    Stephan 99

    Registriert seit:
    07.09.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin mit meinem Latein am Ende. Kann mir hier bitte bitte jemand weiter helfen?!

    Ich habe an meinem Passat 3C 2,0tdi 170 PS BJ 2007 den Turbo wechseln lassen. Der Wagen fuhr noch einwandfrei. Der Turbo hatte allerdings einen Lagerschaden und war entsprechend laut. Ansonsten gab es keine Probleme.
    Heute holte ich das Auto von
    der Werkstatt ab. Als ich in das Auto stieg und den Motor startete blinkte das Zündspulensymbol (Motorstörung - Werkstatt aufsuchen) und die Abgaswarnleuchte leuchtete dauerhaft. Also zurück ins Büro. Der Chef meine es wäre egal. Ich soll es irgnorieren und so weiterfahren (sehr witzig).
    Er meinte außerdem, er hätte den Fehlerschrieb beigelegt.

    Folgendes konnte ich dort lesen...

    Fehlercode: P0546 Abgastemperatursensor 1 Bank 1 -Stromkreis fehlerhaft/Signal zu hoch.

    Wie gesagt. Der Wagen hatte mir zuvor keinerlei Fehler angezeigt. Es ist für mich irgnedwie sehr naheliegend, dass die Werkstatt gepfuscht hat und den Fehler zu verantworten hat. Ein Sensor versagt nicht mal zufällig bei einer solchen Reperatur, wenn er zuvor einwandfreie Signale geliefert hat.

    Kann mir jemand mit Erfahrung evtl. das Ganze erklären, was die in der Werkstatt verpfuscht haben? Der Chef meinte sein Mechaniker hätte nochmal überprüft, ob der Sensor angeschlossen wäre (Blabla)

    Was haltet ihr von der ganzen Geschichte?

    Ich wär echt froh, wenn ihr mit da gute Tips geben könnt. Ich fühl mich von der Werkstatt ordentlich verarscht :(
     
  2. #1 07.09.2018
    Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
     
  3. #2 07.09.2018
    Stephan 99

    Registriert seit:
    07.09.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Für alle die es mal interessieren sollte bzw den selbiges passiert. In folgendem Video wird bei Minute 18:00 davor gewarnt, dass man den Temperatursensor am Turbo erst nach Einbau des Turbos befestigen sollte...



    Ich klebte also mein Handy an eine Stange und untersuchte den Stecker. Folgendes Bild ist dabei entstanden... Was für ein Pfuscher da am Werk war, das mag ich gar nicht wissen...

    sketch-1536349164642.png
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden