Rückfahrkamera

Diskutiere Rückfahrkamera im B5 Elektrik & Elektronik Forum im Bereich Passat B5 (Typ 3B / 3BG); Hat jemand eine bei sich im Passat drin?? Wenn ja, was für eine und vor allem firstwo (beim Variant) verbaut. Gibt es eine die man anstelle...
Honk

Honk

Beiträge
3.074
Reaktionen
0
Hat jemand eine bei sich im Passat drin??

Wenn ja, was für eine und vor allem
wo (beim Variant) verbaut.

Gibt es eine die man anstelle des Heckwischers einbauen kann, die natürlich wasserdicht ist.

Ich habe zwar eine, konnte die aber leider nicht verbauen da ich getönte Scheiben habe und die Metallschicht in der Folie kein Bild durchläßt. :x

Also, Vorschläge :D .
 
02.12.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
G

Gr!nDeR

Beiträge
196
Reaktionen
0
Interessiert mich auch!!! :)
Prinzipiell müsste das Ding nur die Größe der Wischerwelle haben, um dicht abzuschliessen....
Oder sollte man da noch mit Silikon arbeiten???
und wo wir grad dabei sind - hat jemand den Schaltplan von der Heckwischersteuerung (Hebel, Relais bis hin zum Motor)???

THX
 
Honk

Honk

Beiträge
3.074
Reaktionen
0
Was sagt Ihr hierzu?? Würde die in das Wischerloch passen?



Hochauflösende, lichtempfindliche Farbkamera in robustem Metallgehäuse!

Optimal auch als Rückfahrkamera geeignet! Einfacher und sehr unauffälliger Einbau z.B. in der Stoßstange möglich!

Top Bildqualität wie bei einer guten Videokamera
420 TV Linien Auflösung!!!
Lichtempfindlichkeit nur 2 Lux.

Ideal auch als Rückfahrkamera, da das Bild spiegelverkehrt dargestellt wird. Es ist also keine Spiegelfunktion am Monitor nötig.

Abmessungen: Durchmesser ca. 25mm, Länge ca. 55 mm.
 
M

Marius

Beiträge
336
Reaktionen
0
die fällt durch! zumindest beim 3bg ist das loch größer. hab jetzt aber nicht mehr im kopf wie groß genau!
 
Honk

Honk

Beiträge
3.074
Reaktionen
0
Hmm...

Also müßte man was "basteln".

Aber besser zu klein als zu groß.

Und mit der Tiefe nach hinten --> 55mm. Paßt das oder ist das zu lang??

Hab doch auch die 3BG Klappe dran :wink: .
 
Honk

Honk

Beiträge
3.074
Reaktionen
0
Habe heut die Farbkamera bekommen und gleich eingebaut, da mein Kofferraum eh zerplückt ist :roll: .

Die Kamera paßt erstmal schön durch das Loch des Heckwischers. Zwischen Scheibe und Kamera sind aber nur noch ca. 0,3cm Platz. Also zuwenig um den Gummi des Heckwischers mit einzubauen.

Hier die Kamera mit Heckwischergummi:


Hier zur Probe in die Scheibe gesteckt, paßt aber nicht durch: :( .


Hier von innen fertig verschraubt, schön zu sehen die Distanzscheibe:


Hier von aussen ohne Gummi:


Hier ist die Kamera mit Gummi fertig eingebaut:


Hier sieht man wie die Kamera mit Gummi auf der Scheibe "aufbaut":


Bei der Kamera sind 2 schräge Distanzscheiben mit dabei, somit kann man einen fast perfekten Einbauwinkel erzeugen. :top:

Ich habe aber den Scheibenwischergummi durchtrennt, so das ich nur den Teil habe der von aussen auf der Scheibe aufliegt, und mit der Kamera eingebaut. Von innen mach ich noch etwas Silikon dran zwecks Dichtheit.

Die Innenverkleidung paßt auch wieder ohne Probleme an die Heckklappe.

Und das beste: Sie funktioniert erstmal einwandfrei :D .
 
Tom

Tom

Beiträge
4.952
Reaktionen
0
Und wie bekommst du die Kammera vor dem Rückwärtsfahren sauber? Wenn die so wie deine Heckscheibe aussieht, siehst du nicht viel. :D
 
Honk

Honk

Beiträge
3.074
Reaktionen
0
Ähmm.. :roll:

Dann hab ich immer noch die PDC :wink: .

Ich war auch bestimmt schon 2 Wochen nicht waschen...

Ausserdem ist die Kamera eigentlich nur als kleiner Gimmick dran...
 
Tom

Tom

Beiträge
4.952
Reaktionen
0
Ich war auch schon lange nicht waschen, aber wenn ich nach hinten sehen will, schalte ich meinen Wischer ein, um die Scheibe sauber zu bekommen. :D
 
M

Micha

Beiträge
2.824
Reaktionen
0
Gute Idee Honk - mal ne Frage :

Hast du die Kamera jetzt richtig festgebrummt mit den Muttern oder wieso passt sie jetzt durch ???

Ist das nicht bissel gefährlich wenn die so Straff drin sitzt ??
 
G

Gr!nDeR

Beiträge
196
Reaktionen
0
goil...... gefällt mir :respekt: :top:

hassu ne bezeichnung der cam????
und was sie kostet...thx!!!
 
Honk

Honk

Beiträge
3.074
Reaktionen
0
@V6TDI4Motion

Die Kamera paßt ja harrscharf durch das Loch. Der Ring aussen und innen ist ja breiter als das Wischerloch. Also paßt das so eigentlich schon optimal.

Zur Sicherheit werde ich aber noch eine riesen Unterlegscheibe o.ä. innen drunter machen.

Angst das die Scheibe reißt hab ich nicht. Die Kamera ist zwar fest aber nicht mit der Zange festgemacht.

@Gr!nDeR

Siehe hier.

Allerdings hab ich meine für ~ 26€ ersteigert. Jetzt fängt sie bei 39,99€ an :confuse: .

Da steht im Text: Betrieb über Netzteil oder 9-12 Volt Batterie möglich

Das Netzteil ist aber nicht dabei. Habe mir eins im Radioladen für 10€ gekauft. Brauchst ja nur die Anschlußschnur. Also ist es schnurzegal was das für ein Hersteller ist.
 
Honk

Honk

Beiträge
3.074
Reaktionen
0
Accu`s waren heut voll, also weiter oben 2 neue Bilder vom fertigen Zustand.
 
EDpassat

EDpassat

Beiträge
47
Reaktionen
0
Sieht gut aus, Honk!

ABER ist man jetzt immer im 'Honk TV', wenn man an deiner Stoßstange klebt?? :imslow: ... oder schaltet sich die Kamera nur mit dem Rückwärtsgang ein?

wegen der Verschmutzungsgefahr: vielleicht noch ne automatisch wegschwenkende Schutzkappe?! :D :D

@Tom & Christian & the others: Euch auch allen ein schönes und erfolgreiches Jahr! Ich hab gleich nen guten Vorsatz erfüllt - mein Avatar! :wink:
 
Honk

Honk

Beiträge
3.074
Reaktionen
0
@EDpassat

Ich schalte die Kamera so, das die immer angeht sobald das Radio eingeschaltet wird.

Wenn Du es schaffst an meinem Heck zu kleben bist Du Live und in Farbe im "Bord-TV" :D .
 
Tom

Tom

Beiträge
4.952
Reaktionen
0
Bim Flugzeug ist die Kamera (wenn vorhanden) am Bugrad. Aber ganz so fix ist dein V5 ja nun doch nicht... :D
 
Honk

Honk

Beiträge
3.074
Reaktionen
0
Jetzt drehen manche Verkäufer bei Ebay frei. Der will doch tatsächlich 159€ für die Kamera haben :shocked: (habe selber nur 26€ bezahlt).

Und wegen dem Anschlußkabel. Das gibt es auch einzeln bei Conrad für 1nen läppischen Euro. Wieder 9€ zuviel bezahlt :x .
 
Honk

Honk

Beiträge
3.074
Reaktionen
0
Ich mal wieder.

Der Kamerawinkel zeigte mir ja leider nur die Haare des Fahrers vom nachfolgenden Auto an. Sprich die guckt zu weit hoch.


Deshalb meine Frage:

Kann mir jemand von euch 2 Ringe bauen die ungefähr diese Maße haben sollten:



Der rote Strich soll verdeutlichen wie es mal aussehen sollte. Also obere Breite 1,5cm. Untere Breite 0,4cm.

Material Alu oder was nicht rostet. Sollte aber schon Metallmäßig sein. Also keine Pappe bitte :D .
 
Thema:

Rückfahrkamera

Schlagworte

rückfahrksmera vw passat 3bg

,

rückfahrkamera passat 3bg

,

Rückfahrkamera passat 3bg griffheckklappe

,
rückfahrkamera passat 3bg variant
, passat b6 rückfahrkamer kavel ziehen, passat 3bg rückfahrkamera, passat 3c rückfahrkamera kabel verlegen, rückfahrkamera Passat Variante infrarot, rückfahrcamera für passat 3bg, rückfahrkamera getönte scheibe, Richtiger Ort für Rückfahrkamera Passat Variant 3BG, passat 3b wo rückfahrkamera festmachen, passat 3bg rückfahrkamera nachrüsten, vw passat 3bg rückfahrkamera, Montageort Rückfahrkamera Passat 3bg

Similar threads

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon