Probleme in den ersten 6 Monaten - Chance auf Wandlung?

Diskutiere Probleme in den ersten 6 Monaten - Chance auf Wandlung? im B8 Elektrik & Elektronik Forum im Bereich Passat B8 (Typ 3G2 / 3G5); Hallo liebe Gemeinde, ich fahre seit Ende Januar einen B8 2.0BITDI als Highline mit einigen Extras als Dienstwagen. Konzeptionell ist das Fahrzeug...
B

Beta-Tester

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo liebe Gemeinde, ich fahre seit Ende Januar einen B8 2.0BITDI als Highline mit einigen Extras als Dienstwagen. Konzeptionell ist das Fahrzeug ein deutlicher Fortschritt gegenüber dem B7. Fahrkomfort, Geräusche, Soundsystem und natürlich der bärige Motor sind klasse.
Wenn da nicht die häufigen Probleme und Problemchen wären. Hier eine Auflistung in mehr oder weniger chronologischer Folge:
- Fahrzeug wurde am 01.12.14 gebaut, stand dann aber 6 Wochen in Emden in der Nacharbeit. Erklärung über
insider Information: Anschlusskabel Sitzheizung hinten fehlt
- Bei Übergabe Rasseln in der Heckklappe -> Im ersten Werkstattermin behoben
- Kickfunktion an der Heckklappe ausser Funktion. Auch bei super gereinigtem Stoßfänger sporadische Fehlfunktion
- Keyless Access an der Tür hinten lässt sich bei dem ersten Versuch nicht öffnen (alle anderen drei Türen funktionieren)
- Ausfall Infotainment System (nach Verlassen und Abschliessen des Fahrzeuges und 10min warten wieder ok)
- Verlust Position des Navigationssystems (fahre über Acker, obwohl auf der A73)
- Übertragung der CD Cover in das Active Info Display gestört (beim nächsten start wieder ok)
- Telefonate lassen sich nicht beeden (weder über Lenkradtasten, noch über Touchscreen Discover Pro)
- Sitzmemory funktioniert teilweise nicht (Komfortposition nach dem Einsteigen wird bei Motorstart nicht verlassen)
- Ausfall Sitzmemory komplett
- Scheinwerferreinigungsanlage funktioniert nicht (nach Auskunft der Werkstatt war das Kabel noch nie gesteckt, der Schlauch war auch geknickt)

Das Fahrzeug war bisher 5 mal in der Werkstatt. Es wurden beide Schlüssel getauscht. Beim letzten TErmin, wo insgesamt 7 Service-Aktionen am Fahrzeug stattgefunden haben, wurde mir mitgeteilt, dass das Active Info Display Software Update nicht funktioniert hat. Daher muss dieses getauscht werden (das wird dann der 6. Termin bei 30.000km)
Die beschriebenen Fehler sind zur Zeit behoben, allerdings habe ich kein Vertrauen in die Zuverlässigkeit in Zukunft.
Gibt es Erfahrungen mit Wandlungen bei "ähnlichen" Themen?
Wäre über ein Feedback dankbar!
Beta-Tester
 
06.08.2015
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
Robin

Robin

Beiträge
8.668
Reaktionen
16
Ich würde Dir raten das ganze mit einem ANWALT zu klären.
 
T

TDI-rolli

Beiträge
50
Reaktionen
0
Hallo liebe Gemeinde, ich fahre seit Ende Januar einen B8 2.0BITDI als Highline mit einigen Extras als Dienstwagen.
Da stehts, also kein Anwalt sondern bestimmt Leasingauto...
Viele meiner Kollegen die auch das AIC haben, beklagen die gleichen Probleme mit dem Display, ansonsten ist mir noch nichts negatives zu Ohren gekommen. Ich kann auch in den nächsten 2 Monaten den B8 bestellen..
 
Robin

Robin

Beiträge
8.668
Reaktionen
16
Hallo liebe Gemeinde, ich fahre seit Ende Januar einen B8 2.0BITDI als Highline mit einigen Extras als Dienstwagen.
Da stehts, also kein Anwalt sondern bestimmt Leasingauto...

?????


Was hat das mit dem Anspruch auf Wandlung zu tun???
Egal ob Leasing, Kauf oder Finanzierung.

In so einem Fall wird man ohne Rechtsbeistand kaum SELBER was ausrichten.... :roll:
 
B

Beta-Tester

Beiträge
2
Reaktionen
0
Ich habe es an unsere Rechtsabteilung und den Einkauf gegeben. Erste Reaktion war: Je komplexer ein Fahrzeug ist, je mehr Fehlerquellen und auch Möglichkeiten der Werkstatt nachzubessern. Im Prinzip der Spruch: Wenn viel drin ist, kann auch viel kaputt gehen.
Mal sehen, wie es ausgeht, allerdings wären ein paar Tipps hilfreich.
 
H

Horst

Beiträge
1.366
Reaktionen
0
so wie im richtigen leben.

ein problem suchen, was sie nicht in den griff bekommen, 2x nachbessern lassen, wandeln.


es hat wenig sinn zu sagen "alles scheiße", jeder deiner fälle ist getrennt zu betrachten und die summe der einzelprobleme bringt nichts, außer VW stimmt der wandlung zu.
 
M

Mackson

Beiträge
217
Reaktionen
0
Was ist denn nun herausgekommen?
 
Thema:

Probleme in den ersten 6 Monaten - Chance auf Wandlung?

Schlagworte

passat b8 probleme

,

passat b8 forum

,

passat b8 mängel

,
probleme passat b8
, VW passat 2.0 bitdi probleme , vw passat forum b8, Volkswagen Bekannte Probleme passat b8, passat b8 kinderkrankheiten sitz, passat b8 bitdi mängel, Ausfall Sitzheizung VW Passat B8, vw passat B8 probleme touchscreen, Erfahrungen mit dem passat b8 bitdi, vw passat variant b8 forum, passat b8 zuverlaessigkeit, passat b 8 telefon problem, passat b8 bekannte mängel, passat bitdi erfahrung

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon