Problem mit ZV, Alarmanlage, Heckklappe und Fensterheber

Diskutiere Problem mit ZV, Alarmanlage, Heckklappe und Fensterheber im B5 Elektrik & Elektronik Forum im Bereich Passat B5 (Typ 3B / 3BG); Hallo, ich besitze erst seit zwei wochen einen Passat 3BG und hab schon die ersten Probleme. Toll oder?? Da ich aber sehr begeistert von...
K

Kissenknicker

Beiträge
9
Reaktionen
0
Hallo,

ich besitze erst seit zwei wochen einen Passat 3BG und hab schon die ersten Probleme. Toll oder??
Da ich aber sehr begeistert von diesem Forum bin, denke ich, dass mir hier sicherlich jemand weiterhelfen konnte.


Nun zu meinem Problem:

Gestern fing alles an. Mir ist aufgefallen, daß nach öffnen des Fahrzeuges per FFb die Alarmanlage osging.
Fahrzeug wurde per FFb wieder geschlossen --> geöffnet und Alarmanlage war wieder aus.
Habe das Problem versucht zu reproduziern, aber
ohne Erfolg alles funktionierte einwandfrei.

Dann später am Abend gleiches Problem und zusätzlich ließ sich der Kofferraum nicht mehr öffen.
Man hörte nur noch ein murren des Motors und mehr leider nicht.

Per Schlüssel und Notentriegelung ging er dann auch auf.



Nun ein Tag später früh morgens öffnete meine Frau das Auto und das gejaule ging von vorne los.
Per FFB zudrücken ---> öffnen und das ganze war behoben.

Dachten wir zumindest.
Nun stellte sich heraus, das per FFB garnichts mehr funktionierte. Weder ein klacken noch sonst etwas.

Dann habe ich mal geschaut was alles noch nicht funktioniert.

-- Fensterheber 4x außer funktion.
-- Tankdeckel läßt sich per Taster nicht mehr öffen
-- FFB ohne funktion mit beiden Schlüsseln.
-- Heckklappe nur per Notentriegelung zu öffen.
-- Alarmanlage scheint auch tot zu sein.

Das komische ist aber, dass die ZV mit dem Schlüssel bei mech. Betätigung noch funktioniert.
Aber die Heckklappe läßt sich trotzdem nicht öffnen.


Schön oder? Das Auto ist so für den Alltag zum Einkaufen unbrauchbar.

Kann es sein, dass das KSG defekt ist, bzw. irgend eine Sicherung geflogen ist, die ich einfach nicht finde.

Ich hoffe ich konnte das Problem einigermaßen erklären. Vielleicht kann mir ja jemand ein paar Tips geben,
woran das Problem liegen könnte, bevor ich damit zum VW-Händler muß, und sinnlos alle Steuergeräte
getauscht werden.

Vielen Dank schon mal
 
19.05.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
moonracer

moonracer

Beiträge
1.311
Reaktionen
0
Hhhmmmmm........ :confuse:

Deine FFB is von der Batterie her noch in Ordnung????

Kofferaumdeckel öffnen,.. hast du die Stellung vom Schloß wieder in die normale Position gebracht???
Nicht das es jetzt auf der Position is, wo er sich nur noch mechanisch öffnen lässt....
Genau hab ich jetzt die einzelnen Stellungen nicht im Kopf. :roll:
 
K

kaschmidt

Beiträge
3.603
Reaktionen
0
Hast du mal den Fehlerspeicher auslesen lassen?

Guck mal ob der Teppich im Fußraum naß ist.
Evtl. mal die Einstiegsleiste abmachen und drunterfühlen.

Hört sich für mich wie ein defekt des Komfortstteuergeräts an.
 
S

SieMone

Beiträge
7.468
Reaktionen
0
Wenn du alle Sicherungen bereits kontrolliert hast, würde ich auch mal unter den Teppich - Fahrerseite, vor dem Fahrersitz nach Nässe suchen.
Und fühle wirklich untemr Teppich, denn der teppich ist so dick, das auch wenns unten nass ist, der Teppich obenrum trocken sein kann.
 
K

Kissenknicker

Beiträge
9
Reaktionen
0
@moonracer
Batterien sind beide noch i.O.
Heckklappenschloß ist auch wieder in Normalstellung. (waagrecht)


@kaschmidt
Nein Fehlerspeicher habe ich noch nicht auslesen lassen, werde ich aber evtl. morgen tun.
Natürlich nur, wenn ich beim Freundlichen einen Termin bekomme.

Hat jemand von Euch eine Ahnung, ob es beim Tankdeckel eien Art Notentriegelung gibt.
Ich kann ja im Moment nicht einmal tanken, da die Entriegelung auch nicht mehr funktioniert.
 
K

Kissenknicker

Beiträge
9
Reaktionen
0
Hallo,

war gerade eben beim Freundlichen.

Das Komfortsteuergerät ist garnicht ansprechbar. (Komponente nicht vorhanden)

Ich gehe jetzt mal stark davon aus, daß das KSG entweder defekt ist, oder Feuchttigkeit der Verursacher ist.
Werde mich morgen mal auf Fehlersuche begeben, und KSG ausbauen.


Weis jemand, falls das KSG defekt ist und ich dieses austausche, ob das neu angemeldet bzw. gekoppelt werden muß.
Wollte den Tausch gerne selbst vornehmen.

achso,

eins habe ich noch vergessen.

Was hängt noch alles am KSG außer FFB, Tankdeckel, Alarmanlage, Fensterheber dran?

Alles was noch zusätzlich übers KSG gesteuert wird, dürfte ja dann auch nicht mehr funktionieren.


edit by falo: Bitte die Edit-Funktion benutzen.
 
F

falo

Beiträge
6.490
Reaktionen
0
.
 
K

Kissenknicker

Beiträge
9
Reaktionen
0
Hallo,

1. kann ich die Codierung selbst vornehmen, mit folgendem Adapter und VAG COM 4.09
Name der Website

2. wie bekomme ich den alten CODE den aus dem defekten Steuergerät heraus, wenn es sich nicht mehr ansprechen läßt?
 
K

Kissenknicker

Beiträge
9
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe das KSG gerade mal ausgebaut und eigentlich nichts feststellen können. Das Gerät ist nicht Feucht und die Stecker auch nicht.
Der Ganze Fußraum scheint mir furz trocken zu sein.

Das KSG habe ich mal geöffnet und nach Korrosionen geschaut. Auch negativ. Sieht alles aus wie neu.
Zudem habe ich es 5 Minuten abgezogen gelassen um es mal Stromlos zu machen. Hat nix gebracht

Ich habe aber auch festgestellt, wie falo schon schrieb, daß die Einstiegsbeleuchtung und das Innenlich benefalls nicht funktionieren.

Zusätzlich habe ich alle Sicherungen überprüft. Leider alle ganz :x
Kann es sein, daß irgendwo anders im Fahrzeug noch Sicherungen sitzen. speziell für dieses KSG


Ich denke, daß ich um einen intensiven Besuch beim Freundlichen wohl nicht herum kommen werden.

So ein Mist :cry:
 
K

Kissenknicker

Beiträge
9
Reaktionen
0
Hallo Leute,

es gibt Neuigkeiten.

War heute mal beim Vorbesitzer des Fahrzeuges. Dieser ist noch im Besitz des alte Steuergerätes, was seiner Meinung nach noch funktioniert.
Es wurde nur ausgetauscht, weil sporadisch die Innenraumüberwachung auslöste.

Das Gerät ist noch codiert und müsste ja eigentlich dann auch funktionieren. Dacht ich zumindest.
Gleiche Situation wie beim anderen Steuergerät. Es läßt sich ebenfalls nicht über die OBD Schnittstelle ansprechen und auslesen.


Mir scheint das langsam so, als wäre das Steuergeär garnicht defekt, sondern irgendwo ein Kabelbruch.

Kann mir jemand eine Pin Belegung vom STG bersorgen, wo ich zumindest mal die Hauptstromversorung und die OBD verantwortl. Kabel
fürs Steuergerät überprüfen kann.

Ich denke, dass dort irgendwo ein Kabelbruch bzw. Steckerproblem ist.

Vielen Dank schon mal.
 
K

Kissenknicker

Beiträge
9
Reaktionen
0
Ich bins schon wieder :!:

Hab den Fehler gefunden. Am KSG liegen am PIN 22 wo Dauerplus sein sollte,
nur 2,92 Volt an.

Ich habe das ganze mal überbrückt und siehe da :D es funktioniert wieder alles.

Jetzt muß ich nur noch heraus bekommen, warum dort nur 3V anliegen. Entweder ein Kabelbruch oder
Stecker Problem.
Evtl. hängt sogar noch irgendwo ein Releis, oder Kondensator dazwischen.

:!: Kann mir irgendjemand mit einem Schaltplan weiterhelfen :!:

Ich denke, wenn ich den habe werde ich auch den endgültigen Fehler finden.


Vielen Dank schon mal für die Unterstützung! :top:
 
silverexpress

silverexpress

Beiträge
177
Reaktionen
0
Mein Arbeitskollege fährt ne 99er 3B Limo.
Seid letzter Woche funktionieren rechts vorne und rechts hinten die Fensterheber nicht mehr.
Komfortsteuergerät hat er vor ca. einem Monat neu bekommen.
Hat jemand ne Idee was man machen könnte?

Kann mir vielleicht jemand sagen welche Leitungen man überprüfen sollte und welche Spannung dann dort anliegen soll.
 
silverexpress

silverexpress

Beiträge
177
Reaktionen
0
Sicherungen sind alle i.O.
 
Thema:

Problem mit ZV, Alarmanlage, Heckklappe und Fensterheber

Schlagworte

3c passat zv heckklappe ohne funktion

,

passat 3b tankdeckel Sicherung kein strom

,

fensterheber überbrücken passat 3b

,
alarmanlage und fensterheber gehen nicht vw passat
, passat b6 3c Alarmanlage tot problem, passat b7 sicherung heckklappe, passat b7 tankdeckel notentriegeln, schaltplan komfortsteuergerät passat 3bg

Similar threads

G
Antworten
3
Aufrufe
1.066
falo
F
M
Antworten
19
Aufrufe
8.718
hannes69
H
F
Antworten
1
Aufrufe
674
3BGPassiLimo
3BGPassiLimo
S
Antworten
4
Aufrufe
692
MikeTNT
MikeTNT

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon