Problem mit Komfortsteuergerät lösungsweg

Diskutiere Problem mit Komfortsteuergerät lösungsweg im B5 Elektrik & Elektronik Forum im Bereich Passat B5 (Typ 3B / 3BG); Moin Moin Ich habe bei meinem Passat seit längerer Zeit Probleme mit dem Komfortsteuergerät. Heute dann ganzen Mist mal auseinander gebaut und...
C

chris2390

Beiträge
98
Reaktionen
0
Moin Moin

Ich habe bei meinem Passat seit längerer Zeit Probleme mit dem Komfortsteuergerät. Heute dann ganzen Mist mal auseinander gebaut und gesehen das ärgend ein Nichtskönner dort am Kabelbaum rumgebastelt habe.
Hauptprobleme sind das wenn der Stecker für den Stellmotor zur Heckklappenöffnung drauf
ist das immer beim Abschließen des Fahrzeuges ein Signal zum Öfnen der Heckklappe kommt. Desweiteren keine Funktion der Alarmanlage und angebliche sollen sämtliche Stellmotoren der Klimaautomatik fest sein laut Fehlerspeicher....




Die Bunten Kabel sind die original vom Kabelbaum, rechts das gelbe ist das was wohl mal neu zum Steuergerät gelegt worden ist... Hat wohl warum auch immer einer rumgebastelt...




Selbst im Kabelbaum wurde herum gearbeitet..







Jetzt habe ich mir aus einem Unfaller 3bg die Original-Stecker mit Kabel herausgeschnitten und wollte den ganzen Rotz raus schmeissen und alles selber nochmal machen da es bei VW ja nur einen komplett für den ganzen Innenraum gibt.
Jetzt meine Frage wo bekomme ich am besten einen Schaltplan genau für mein Fahrzeug her? Da wo ich es bis jetzt versucht habe wollte man mir keinen geben...
 
12.02.2014
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
C

chris2390

Beiträge
98
Reaktionen
0
Ok danke was meint ihr denn zur den Arbeiten am Kabelbaum die stattgefunden haben, für mich sieht das ja aus als hätte da jemand rumgebastelt der von Elektrik nicht wirklich Ahnung hat....
 
P

Passi 20V

Beiträge
2.728
Reaktionen
1
Mich würd es auf jeden Fall nerven.
Aber da ich in den Werkstätten schon alles gesehen hab, wundert mich nichts mehr.
Von daher, mach es besser und dann ist gut.
 
C

chris2390

Beiträge
98
Reaktionen
0
Die Frage ist ja nur warum, gabs da mal Probleme das dort Kabelbäume oder Stecker in Brand aufgegangen sind, der Wagen hatte mal nen Hecktreffer gehabt aber das müste damit ja eigentlich nichts zu tuhen haben...
 
concept-x

concept-x

Beiträge
1.418
Reaktionen
0
Denk mal das Wasser dort stand.
Bei mein Schlachter mußten die damals lt VW auch alle Kabelbäume erneuert werden.
Waren einige Tausend Euro.
 
C

chris2390

Beiträge
98
Reaktionen
0
Re: AW: Problem mit Komfortsteuergerät lösungsweg

Gut Wasser ist Ne Möglichkeit, habe aber noch andere Stellen im kabelbaum nach hinten gefunden wo rumgefummelt worden ist, währe es nicht auch möglich Das Die aufgrund der nachgerüsteten Anhängerkupplung dort rumgespielt haben, einige Kabel sind Teilweise nur in einander gesteckt und mit klebeband umwickelt..

Gesendet von meinem HTC Desire S mit Tapatalk 2
 
3

35i-pilot

Beiträge
531
Reaktionen
0
Alle Adern haben die selbe Farbe? Gelb? Eventuell wirklich eine Reparaturmaßnahme oder ein anderes STG eingepflanzt?

Ich würde da erstmal sämtliche Verdrahtung prüfen und ggf. einen neuen Kabelbaum einpflanzen bzw. vorrangig die offensichtlichen Schadstellen beseitigen.

Die AHK sollte doch nichts mit dem KSG zu tuen haben ?
 
concept-x

concept-x

Beiträge
1.418
Reaktionen
0
Normalerweise wird die AHK hinten an den Rückleuchten mit angeklemmt.
 
C

chris2390

Beiträge
98
Reaktionen
0
Ja habe jetzt mal überprüft, ich gehe jetzt erstmal davon aus das die nen paar Kabel vertauscht haben, es gibt da welche die haben die gleiche Farbe..... Hat einer ne Idee wie ich die PIN-Nummern von den Steckern herausbekomme, gerade bei dem großen T23 Stecker kann ich die teilweise nicht lesen, der ist ja 3-fach aufgebaut.
Die Schaltpläne habe ich jetzt allerdings da stehen auch die PIN-Nummern drinn, allerdings kann ich die auf dem Stecker nicht genau erkennen...
 
B

Ben83LE

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo. Bin zwar neu hier, kann aber zu deinen gelben Kabeln sagen, das diese Original vom :) als Reparatur Kabelbaum aus dem Lager gehen. Ist einfacher wenn im Stecker neu eingepint werden muss. Alternativ müsstest du jedes Kabel mit nem Pin crimpen. Scheiß Arbeit bei der Kabelanzahl die ins KSG gehen. Hatte auch mal ein abgesoffenes KSG wo die Kabel sich uber 1Meter mit Wasser voll gesogen haben. Spassig ist es die Verbindungspunkte (Kabelverteiler/mehrfachabgänger) diverser Kabel zu finden. Denn diese kannst du beim Wasserschaden zu 95% gleich mit machen. Kleiner TIP ,der Kabelbaum Einstiegs-kannte im Fahrerfußraum geht vorm Sitz ab zur Mittelkonsole, dort ist mittig auch ein Verbindungspunkt. Diese sind nur Heiß gepresst und schlecht isoliert.
Gruß Ben
 
C

chris2390

Beiträge
98
Reaktionen
0
So haben nach wie vor noch Probleme mit der Heckklappe.
Die Kabelverbindungen wurden überprüft und neu verbunden weil einige Lötstellen nicht korrekt ausgesehen haben, es sind aber alle Kabel ordnungsgemäß angeschlossen.
Stellmotor/Schloss und Taster wurden ausgetauscht dennoch besteht das Problem weiterhin!!!!
Auch der Kabelbaum der hinten durch die Heckklappe geht weißt keine Bruchstellen auf.. Selbst meine Werkstatt ist mittlerweile Ratlos.

Es kommt immer wieder Kofferraumöffnung Kurzschluss an Masse, Fehler sporadisch...
Das Komfortsteuergerät funktioniert laut Prüfung einwandfrei, hatten mal nen anderes zum probieren reingehängt.

Ich weiß nicht mehr weiter, ist der Fehler nicht zu entfernen, werde ich den Wagen wohl verkaufen da ich den Kofferraum brauche...
 
P

Passi 20V

Beiträge
2.728
Reaktionen
1
Stell bitte mal einen Komplettscan vom Fahrzeug ein.
 
C

chris2390

Beiträge
98
Reaktionen
0
Re: AW: Problem mit Komfortsteuergerät lösungsweg

Was heißt komplettscan bin mit dem Auto in einer freien Werkstatt gewesen...
 
P

Passi 20V

Beiträge
2.728
Reaktionen
1
Komplettscan heißt eine Übersicht aller Steuergeräte, deren Teile- und Versionsnummer. Hab da eine Vermutung, findet man aber nur raus wenn ich eine Übersicht habe.
 
C

chris2390

Beiträge
98
Reaktionen
0
Re: AW: Problem mit Komfortsteuergerät lösungsweg

Wie bekomme ich den denn? Kann ich dazu in eine freie Werkstatt fahren oder muss ich damit zu Vw, und was für Ne vermutung hast du? Falsches Steuergerat?
Was mir noch eingefallen ist hinten in der Seitenverkleidung Links Sitz ein relais Das gibt beim aufschließen Geräusche von sich jedoch nicht beim abschließen


edit by falo: Bei Ergänzungen bitte die Ändern-Funktion benutzen.
 
C

chris2390

Beiträge
98
Reaktionen
0
So jetzt mal der Komplettscan

Motorelektronik

Teilenummer: 4B0 906 018 DH
Version: 1.8L R4/5VT 0002
Codierung: 11501

Bremsenelektronik

Teilenummer: 4B0 614 517 G
Version: ABS/ESP front 1728
Codierung: 04275

Klima/Heizungselektronik

Teilenummer: 3B1 907 044 J
Version: Climatronic B5GP 0005
Codierung: 17000

Airbag

Teilenummer: 1C0 909 605 B
Version: 0A Airbag VW51 04 0004
Codierung: 12353

Diagnoseinterface

Teilenummer: 6N0 909 901
Version: Gateway K-Can 0001
Codierung: 00006

Komfortsystem

Teilenummer: 1C0 959 799B
Version: 1C Komfortgerät HLO 0004
Codierung: 00259

Erweitere Informationen

1CO959801 85 Türsteuer.FS KLO 0004
1C0959802A 85 Türsteuer.BF KLO 0004
1C0959811 85 Türsteuer.HL KLO 0004
1C0959812 85 Türsteuer.HR KLO 0004


So und nun die Fehler mit Code,

01362 Schalter für Heckklappe schließen (F124) 29-10- Kurschluss nach Masse- Sporadisch
01134 Alarmhorn (H12) 25-10- undefinierter Schalterzustand- sporadisch..

Das war alles was ich bekommen habe von der Werkstatt..

Aufgefallen ist mir heute noch Das ich kein Geräusch habe wenn ich den gurt nicht angelegt habe und Die handschuhfachleuchte dauerhaft brennt.

Achja auf dem Steuergerat steht ein datum 18.07.2007 ist also wohl sicher nicht mehr das originale von 2002
 
P

Passi 20V

Beiträge
2.728
Reaktionen
1
Meine Vermutung scheint zu stimmen. Wenn ich das richtig raus lese, hast du ein KSG vom Golf VI verbaut.
Wer auch immer an deinem Auto rum gepfuscht hat, hat es richtig mies getroffen.
Entweder findest du wen, der dein KSG richtig programmiert (nein das geht nicht mit VCDS oder irgendwelche Diagnosesystemen vom VW) oder du suchst dir ein passendes KSG und achtest penibel darauf, dass das neue KSG aus dem 3BG stammt. Auch die Karosserievariante muss stimmen, sprich wenn du einen Variant hast, kannst du auch nur ein KSG aus einem Variant nehmen.
 
3

35i-pilot

Beiträge
531
Reaktionen
0
Oh. Gibt es da so gravierende Unterschiede? Ich hätte gedacht, da würde eine korrekte Codierung dann ausreichen.
 
Thema:

Problem mit Komfortsteuergerät lösungsweg

Schlagworte

01362 heckklappe

,

passat 3b komfortsteuergerät pinbelegung

,

passat b5 ksg umpinnen

,
komfort steuergäret vw passat b6 stecker abziehen
, passat 3bg schaltplan heckklappe, Passat 3 b Komfortsteuergerät umgehen, passat 3bg ksg schaltplan, passat b5 komfortsteuergeraet wasser, VW komfortsteuergerät kurzschluss, passat 2003 3b komfortsteuergerät pin belegung, passat 99 ksg belegung, ksg passat 3b stecker, kabelbaum avf passat 3bg, vw passat 2003 heckklappe pinbelegung, vw passat 1,8t konfort steuerung schaltplan

Similar threads

H
Antworten
6
Aufrufe
867
Herbergsvater
H
K
Antworten
5
Aufrufe
3.877
Ellobo
E
A
Antworten
1
Aufrufe
750
kaschmidt
K
ChristianHRO
  • Geschlossen
Antworten
2
Aufrufe
1.601
falo
F
R
Antworten
1
Aufrufe
443
rennfahrer92
R

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon