PC kaufen --- Wo?

Diskutiere PC kaufen --- Wo? im Off Topic Forum im Bereich Sonstiges; Hi ihr, bin derzeit auf der Suche nach nem neuen Rechner. Bisher hab ich den quad-core: gamer PC quad core Vorteil: trotz übertaktung...
L

LessIsMore

Beiträge
7.269
Reaktionen
0
Hi ihr,

bin derzeit auf der Suche nach nem neuen Rechner.
Bisher hab ich den quad-core:
gamer PC quad core

Vorteil: trotz übertaktung garantie

und nen dual-core:
SLI Motherbord (irgendne gute marke)--> 138€
Intel Core 2 Duo
E6850 2x 3.0Ghz 228€
Kit 2x 1024MB Corsair DDR2 800Mhz 77€
2 Stk. 240€ 512MB 8800GT --> insg. 480€
Netzteil ATX Corsair VX 550W 77€
ATX Midi Sharkoon Rebel9 economy silver 40€
= 1040€

nachteil: nur nen duo-core, wer weiß wie lang das reicht :-(



und nen monitor: Samsung SyncMaster 206BW schwarz 2ms 220€



Ist hier jemand, der noch ne gute Seite hat bzw jemand der rechner vertickert und sagt, er kann da noch unter die preise?

ich benötige den Rechner in erster Linie fürs Online-Gaming (CSS), daher die 2 Grafikkarten.
 
17.12.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
hübschi

hübschi

Beiträge
951
Reaktionen
0
Vergeht eigentlich mal ein Tag, andem Du nichts kaufen willst ?
Mal von Essen und Trinken abgesehen.
Habe doch die Tage erst gelesen, das du Geld sparen willst. :wiejetzt:

Naja Du machst das schon.
Mit deinem PC Fragen kann ich Dir leider nicht helfen....
 
Blackwonder

Blackwonder

Beiträge
1.457
Reaktionen
0
Wat willst mit Quad?
KEIN betriebssystem außer Vista ULTIMATE unterstützt Quad..
XP is ja schon mit DUAL überfordert.

Und Netzteil würd ichn BeQuiet empfehlen...
 
L

LessIsMore

Beiträge
7.269
Reaktionen
0
wenn ich jetzt nen rechner kaufe, will ich das der nen paar jahre hält.
und aus meiner sicht, spricht nix dagegen, schon jetzt einen rechner zu kaufen, der auch in nen paar jahren aktuell sein wird, vor allem weil aus meiner sicht, der preisunterschied relativ gering ist.

weiß immer nich was ihr gegen mein sparen habt, meine ausgaben liegen unter den einnahmen, also mal keine sorge...

man muss sich zwischendurch auch mal was gönnen...wie am wochenende die 4 Kois die ich mir ins aqarium gesetzt habe :) *grins*
 
Lord

Lord

Beiträge
327
Reaktionen
0
Hast schon mal bei dell geschaut :wink:
Oder kauf dir nen appel die haben au einem im program der windows unterstützt :top:
 
L

LessIsMore

Beiträge
7.269
Reaktionen
0
nee, also so Mac-sachen kommen mir nicht in die tüte...

Dell ist zu teuer...zwar sind se von den teilpreisen her ok, aber die nehmen soviel für den versand...

dell is eher was für firmen denke ich...
so richtig gamer-PCs bieten se auch gar nicht an
 
A

Albrecht

Beiträge
1.142
Reaktionen
0
Hi ihr,

bin derzeit auf der Suche nach nem neuen Rechner.
Bisher hab ich den quad-core:
gamer PC quad core

Vorteil: trotz übertaktung garantie

und nen dual-core:
SLI Motherbord (irgendne gute marke)--> 138€
Intel Core 2 Duo E6850 2x 3.0Ghz 228€
Kit 2x 1024MB Corsair DDR2 800Mhz 77€
2 Stk. 240€ 512MB 8800GT --> insg. 480€
Netzteil ATX Corsair VX 550W 77€
ATX Midi Sharkoon Rebel9 economy silver 40€
= 1040€

nachteil: nur nen duo-core, wer weiß wie lang das reicht :-(


dann
und nen monitor: Samsung SyncMaster 206BW schwarz 2ms 220€



Ist hier jemand, der noch ne gute Seite hat bzw jemand der rechner vertickert und sagt, er kann da noch unter die preise?

ich benötige den Rechner in erster Linie fürs Online-Gaming (CSS), daher die 2 Grafikkarten.

:shocked: wer braucht denn bitte einen Rechner für über 1000 € ??? :shocked:
Klar, die Gamer sind ja diejenigen, die die Entwicklung noch vorantreiben, damit wir ständig neue Rechner kaufen (müssen), um aktuell zu bleiben. Nun, ich beschäftige mich zwar beruflich mit Rechnern, aber mal ganz ernst: ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, daß man für privat für über 1000 € für eine Blechkiste ausgibt, die nix weiter kann als rechnen, und wer derart viel Rechenleistung braucht, nein, das verstehe ich nicht.
Ist das Hobby "Gamer" wirklich derart teuer ?? Dann wird mir klar, warum Du Dein Hobby "Jenny und Co" als günstig bezeichnet hast. Egal, Du machst das schon richtig mit dem Geld, wie Du ja mehrfach erklärt hast. Dennoch: erläutere mir bitte mal, warum man heute einen Rechner kauft, der in zwei - drei Jahren noch aktuell sein soll ?? Soweit mir bekannt ist, u.a. von der Cebit, kaufen echte Gamer eher alle Halbjahr neue Hardware, nicht zwingend Komplettrechner, aber eben Grafikkarte, neue Platte, etc. ... gibt ja wie beim Auto genug zum tunen :wink: Soweit ist das ja schön und gut - und teuer. Da kann man dann ja "aktuell" bleiben :rofl:
Nur: "aktuell" ist relativ: sich eine Rechenleistung auf Lager zu kaufen, die man jetzt nicht nutzen kann (weder XP noch Vista [außer Ultimate, siehe posts oben]), und auch mittelfristig nicht absehbar zu nutzen ist ? Das ist doch wirklich Unfug. Dann kaufe doch jetzt einen Rechner mit den zwei Edelgrafikkarten, wo die Prozessorleistung auch tatsächlich genutzt werden kann, und mit dem gesparten Geld kaufste Dir dann in zwei/drei Jahren ein neues Windows (wenn es da schon wieder eines gibt, und das dann auch die Prozessorleistung auszunutzen im Stande ist) und die dazu passenenden Prozessoren. Dann bist auch in zwei/drei Jahren immer noch "aktuell" :wink: Hast Du da nicht mehr davon ?
Mach wie Du denkst, aber insbesondere der erste genannte Rechner für 1400 €, das finde ich nur Wahnsinn. Lade lieiber Dein Weibchen auf ein schönes Wochenende ein, zusätzlich zu den ohnehin schon geplanten Wochenenden, da hast Du und sie, also Ihr mehr davon. Und meinetwegen besuche Jenny und tanke noch mal randvoll, auch da sehe ich mehr Sinn drin.

Viele Grüße
Albrecht
 
L

LessIsMore

Beiträge
7.269
Reaktionen
0
mhh, ich find 1400€ ehrlich gesagt nicht teuer für nen PC

werde den aber dennoch nicht nehmen, sondern den selbst zusammen gestellten...den allerdings mit 4gb RAM und stärkerem Netzteil...

Wozu diese ganze Power?

Sicherlich brauchts keiner, aber den Luxus gönn ich mir.
Zudem spiele ich Counter-Strike halb-professionell (also in einer Liga und mit sponsoring in zukunft)...und da ist eine sehr gute Grafik und gute Prozessorleistung hilfreich um weiterhin gute Leistung zu bringen.

außerdem, ich geb lieber jetzt die größere Summe aus, als das ich nen 500€ Rechner kaufe, der dann irgendwie nich meinen ansprüchen genügen würde und ich den bestimmt in kürze aufrüsten müsste.

ich kauf einmal nen neuen und hab dann mehrere jahre ruhe!

bei autos is es ja gleich....wozu VW kaufen, wenns nen lancia doch auch macht. dann kann man sicher nen lancia tunen oder man hätte gleich nen VW gekauft

du hast dir ja auch nen passat gekauft...nen alter jetta hätts doch auch getan! :)

also denke bei PCs is es wie bei autos....

brauchen tuts keiner so wirklich, aber es zu haben ist schön ;-)
 
S

Shorty1.8T

Beiträge
33
Reaktionen
0
Hallo! Albrecht Du sprichst mir aus der Seele. Also ich bin vollkommen
überfordert zu erkennen was BF denn eigentlich so will. Aber das ist jedem
seine Sache.


Gruß Rene
 
A

Albrecht

Beiträge
1.142
Reaktionen
0
mhh, ich find 1400€ ehrlich gesagt nicht teuer für nen PC

werde den aber dennoch nicht nehmen, sondern den selbst zusammen gestellten...den allerdings mit 4gb RAM und stärkerem Netzteil...

Wozu diese ganze Power?

Sicherlich brauchts keiner, aber den Luxus gönn ich mir.
Zudem spiele ich Counter-Strike halb-professionell (also in einer Liga und mit sponsoring in zukunft)...und da ist eine sehr gute Grafik und gute Prozessorleistung hilfreich um weiterhin gute Leistung zu bringen.

außerdem, ich geb lieber jetzt die größere Summe aus, als das ich nen 500€ Rechner kaufe, der dann irgendwie nich meinen ansprüchen genügen würde und ich den bestimmt in kürze aufrüsten müsste.

ich kauf einmal nen neuen und hab dann mehrere jahre ruhe!

bei autos is es ja gleich....wozu VW kaufen, wenns nen lancia doch auch macht. dann kann man sicher nen lancia tunen oder man hätte gleich nen VW gekauft

du hast dir ja auch nen passat gekauft...nen alter jetta hätts doch auch getan! :)

also denke bei PCs is es wie bei autos....

brauchen tuts keiner so wirklich, aber es zu haben ist schön ;-)

1400 nicht teuer :shocked:
naja, jeder wie er kann. Ich kann nicht, und würde für einen Reecehner auch nicht wollen. Mit tuts ein alter AMD Duron mit 512 MB RAM. Ja, ok, soielen kann ich nicht damit, aber da gibt es auch anderes, womit man spielen kann :D

4 GB RAM macht auch nur Sinn, wenn Du darauf achtest, daß die Kombination Deines geplanten Mainboards/BIOS/beabsichtigtes OS damit klarkommen. Sonst bleiben nur ca. 3 GB RAM übrig, mit denen Deinen SChnickschnack-Rechner arbeiten kann. 4 GB RAM kann noch längst nicht jedes Windows, und auch manch ein Mainboard muß da die Waffenstrecken, auch wenn rein physisch ausreichend Steckplätze vorhanden sind. Und dann laß Dir in der Rechnung bestätigen, daß es auch wie geplant funktioniert, dann kannst Du wenigstens später reklamieren, wenn es doch nicht klappt.

EDIT: einen Rechner, der Deinen ANsprüchen genügt: gibt es den schon, oder muß der noch entwickelt werden ?
Cuonterstrike: kenne ich nicht, sagt mir nichts, und aus Eurem domain-Namen geht eher Rotlichtmilieu hervor als Counterstrike. sorry, ich halte von Computerspielen nichts, außer Abstand, davon aber wiederum sehr viel :wink:

Und Lancia: eben, ich habe "nur" einen Passat gekauft, keine italienische Edel-Nobelmarke :rofl: Ganz nebenbei: meine Autos müssen so zwischen 6 und zehn Jahren halten, meine privaten Rechner auch so ca. 5-6 Jahre, wenigstens. Macht das Dein Rechner dann auch ?
Passat habe ich gekauft, weil genug Platz für Familie, das einzige brauchbare (ist jetzt subjektiv, nach meinen Kriterien) Auto mit TDI UND Allradantrieb, das ein Kombi ist. Einen SUV kann ich nicht gebrauchen, ich bin doch keine Modepuppe, ist viel zu teuer und zu schwer. Klar, ein Mercedes/Audi/BMW hätte es auch getan, haben TDI-Technik, Allrad und sogar mehr Platz als im 3BG. Ist aber eher das finanzielle Niveau Deines Rechners, eben nicht meine Kragenweite. Du siehst, ich weiß mich zu bescheiden, ja, ja, auf hohem Niveau, das gebe ich ja zu. Gäbe es einen Peugeot 407, einen Renault Laguna, aber eben mit Allrad, dann wäre es evtl. kein VW Passat geworden, sondern ein günstigeres, nebenbei nicht schlechteres Auto geworden. Und Sponsoring ist ja schön und gut, konnte ich aber nicht unbegrenzt in Anspruch nehmen. Bin meinem Vater schon sehr dankbar, daß er überhaupt was dazu gegeben hat, nachdem der Rost über meinen schönen alten 35i ein Todesurteil gefällt hatte :cry: Der hätte durchaus noch ein paar Jahre meinen Ansprüchen genügt, obwohl Baujahr 1996, 246000 km (beim Verkauf) und kein Schnickschnack wie im jetzigen Auto.
EDIT ENDE

Viel Erfolg
Albrecht
 
L

LessIsMore

Beiträge
7.269
Reaktionen
0
ist schon spitze das du soviel schreibst, aber hast du dir mal darum nen kopf gemacht, dass ich hier nach hilfe gefragt habe.

und ob du nun keine 1400 für nen rechner aus gibst interessiert mich nich und will ich nich wissen...

der eine mag das, der andere jenes...
nur weil du es nich gut findest, heißt es nich das es schlecht is...
jeder hat andere schwerpunkte...der eine fährt lieber ski und kauft sich da ne ausrüstung für 1400€...würde ich widerum NIE machen...aber deshalb geh ich die menschen auch nicht an


und counter-strike is das weltweit meistgespielte online-game...
bei jedem attentat an schulen is es in den medien, weil wir spieler ja ach so gefährlich sind *grins*


rein technisch: ich werd windows vista 64bit drauf hauen, das kann arbeitsspeicher bis 12GB RAM verwalten...da bin ich mit den 4gb noch ganz gut bei....die komponenten werden mit den 4gb auch klar kommen, soweit hab ich mich abgesichert

und shorty: wer lesen kann ist klar im vorteil:
"Ist hier jemand, der noch ne gute Seite hat bzw jemand der rechner vertickert und sagt, er kann da noch unter die preise? "

<--steht im ersten post und soll eigentlich thema des threads sein
 
A

Albrecht

Beiträge
1.142
Reaktionen
0
ist schon spitze das du soviel schreibst, aber hast du dir mal darum nen kopf gemacht, dass ich hier nach hilfe gefragt habe.
bitte bitte, gern geschehen. Ja klar hab ich mir Gedanken (keine Sorge, einen Kopf mache ich mir deswegen sicherlich nicht) darum gemacht, warum Du HIER im Passatforum eine Frage zum Kauf eine PC stellst ? :wink:

und ob du nun keine 1400 für nen rechner aus gibst interessiert mich nich und will ich nich wissen...
siehst Du, das beruht ja dann auf Gegenseitigkeit. Frage doch einfach in einem PC-Forum, da wird Ihnen geholfen.

der eine mag das, der andere jenes...
nur weil du es nich gut findest, heißt es nich das es schlecht is...
jeder hat andere schwerpunkte...der eine fährt lieber ski und kauft sich da ne ausrüstung für 1400€...würde ich widerum NIE machen...
Auch ich will im Passatforum nicht unbedingt lesen, was jemand für Ski oder einen Gamer-PC ausgeben will.

aber deshalb geh ich die menschen auch nicht an
bist Du soo empfindlich, daß Du Dich angegangen fühlst ?? Sorry, das lag nicht in meiner Absicht.

und counter-strike is das weltweit meistgespielte online-game...
bei jedem attentat an schulen is es in den medien, weil wir spieler ja ach so gefährlich sind *grins*
willst Du mir nun damit sagen, daß ich Angst vor Dir haben sollte ?? Bisher warst Du mir nicht unsympatisch, nur manchmal - sagen wir - etwas zu großzügig. Und ja, ich habe wohl den Namen counterstrike schon mal gehört/gelesen, das hatte aber nicht zur Folge, daß ich das Spiel nun "kenne". Wie es sich anhört, habe ich da auch nichts verpaßt.


rein technisch: ich werd windows vista 64bit drauf hauen, das kann arbeitsspeicher bis 12GB RAM verwalten...da bin ich mit den 4gb noch ganz gut bei....die komponenten werden mit den 4gb auch klar kommen, soweit hab ich mich abgesichert
...
hättest Du z.B. diese Info schon in Deinem ersten post untergebracht, wäre niemand versucht gewesen, Dir die Grenzen der Hardware aufzuzeigen. Je konkreter man fragt, desto zielgerichteter ist meist auch die Antwort. Auch Du kritisierst hier so manchen, der eine Frage hat, angefangen vom üblichen Hinweis auf die Suche bis hin zum immer wieder gern gelesenen "mehr Informationen".


und shorty: wer lesen kann ist klar im vorteil:
"Ist hier jemand, der noch ne gute Seite hat bzw jemand der rechner vertickert und sagt, er kann da noch unter die preise? "

<--steht im ersten post und soll eigentlich thema des threads sein
Klar, Thema ist hier, frei übersetzt: "wie mach ich ein Schnäppchen beim Kauf eines völlig überkandidelten Rechners?" , leider mit unvollständigen Angaben.
Nun weiß ich nicht, wieviele PC-Händler hier im Forum sind, vielleicht meldet sich ja einer. Aber es ging mir ja auch nicht darum, den von Dir genannten Preis zu unterbieten, sondern Dich wissen zu lassen, daß nur unter sehr bestimmten Umständen Dein Vorhaben Sinn macht. Das war also durchaus hilfreich gemeint. Daß dabei auch ein wenig Kritik an dem Gesamtpreis rüberkommt, wirst Du doch aushalten ?

Viel Erfolg bei der Suche nach dem angemessenen PC, und wie gesagt, nicht zornig oder beleidigt sein, es ist keineswegs bös gemeint gewesen.

Viele Grüße
Albrecht
 
N

nosic

Beiträge
28
Reaktionen
0
der rechner den du dir zusammengestellt hast ist schon recht gut, allerdings würd ich von SLI abraten...
bringt nicht wirklich soviel und schon gar nicht für css dakannste ja auch sonst was für ne Karte nehmen.
ich hab ne 8800gts drin und die läuft super.
das heißt auch eine 8800GT reicht dicke ansopnste kannste dir immer noch später ne 2. kaufen.
oder du nimmst gleich ne neue GTS
aber P/L mäßig ist die Gt eigendlich ideal und auch 512 reichen gut.
Als Prozessor kannste den 6850 wenn du gerne 100 € für bisschen mehr Leistung bezahlst ansonsten ist P/L der
E6750 deutlich besser und der reicht auch... und kostet nur um die 150.
Ansonsten lohnt sich ein QuadCore nur wenn du ihn auch entspreched benutzt sprich Videobearbeitung irgendwelche 3d sachen
und dann natürlich unter Vista. Zumspielen bringt der nicht, da werden nur 2 Kerne dann benutzt.

und wer weiß wie lang das reicht ist immer so ne sache... wenn du immer richtig dabei sein willst musst du dir eh alle 1,5 jahre einen neuen PC kaufen...
naja beim monitor musste selber wissen... ist ein 22" oder? da haste das problem, dass wenn du aus einem anderen blickwinkel drauf schaust andere farben hast.
ich warte noch bis ich mirn neuen hole. wenn du aber wirklich einen 22" dir holen willst, dann würd ich auch ne 8800 GTS mit 1024 ram nehmen... Ob deine SLI lösung da was bringt weiß ich nicht so recht.

naja mb musste dann eins nehmen was SLI und sockel 775 hat...

und ne gute seite liegt halt dran alternate.der ist so zur übersicht gut aber recht teuer... ansonsten ebug.de auch eher teuer. home of hardware ist da besser.
 
L

LessIsMore

Beiträge
7.269
Reaktionen
0
hi nosic:
werd mich auf duo-core begrenzen. lieber 2x 3Ghz als 4x 2,4ghz wovon eh meist nur 2 genutzt werden

also was schlechtes über sli hab ich auch noch nicht gehört....

klar stellte sich mir die frage, ob ich 2stk 512mb 8800er nehme oder 1stk 768mb 8800
aber da die 512er nur 9% langsamer is, und 2 stk soviel kosten wie die 768mb hatte ich für mich beschlossen, dass so zu lösen mit dem sli

der monitor ist nen 20"

bei alternate und ebay hab ich geschaut, aber die preise sind jeweils zu hoch bei komplettsystemen...
wenn man alles einzeln kauft geht es, aber dann hat man soviel versand und außerdem is es mir wichtig zwecks garantie, dass alles aus einer hand kommt
 
S

Scholly

Beiträge
2.542
Reaktionen
0
@ Marco

Was ist denn los mit Dir, bist Du etwa ein Sensibelchen geworden oder ist der Vorweihnachtsstress in der Hauptstadt zu groß :wink: ? Ich kann Albrecht vollkommen verstehen und seine Worte gut nachvollziehen. Er ist, mit Kind & Kegel und so wie er hier auftritt, ein gestandener Mann - Du hingegen hast noch jede Menge "Flausen im Kopf".
Was Du allein in den letzten 3 Monaten kaufen / umbauen usw. wolltest, das sprengt den Rahmen des Normaldenkenden und lässt halt fragen offen. Du schmeisst mit T€ - Zahlen rum und am Ende ist bis heute NICHTS umgesetzt worden.
Viel Erfolg bei der Rechnersuche :top: .

PS: Ich habe mir vor 5 Wochen einen Rechner kaufen müssen und habe mich über 550,00 Euro Kaufpreis aufgeregt... Das Ding ist vollkommen ok (AMD Athlon64 X2;2048MB DDR2). Ich nutze den fürs Netz und ansonsten ausschließlich zum arbeiten - dafür ist er "überdemensioniert" und ich hoffe, das ich mindestens die nächsten 5 Jahre Ruhe habe.

Kannst ja mal unter www.atelco.de schauen, die haben regelmäßig gute Angebote, ob natürlich Dein Überflieger PC dabei ist, entzieht sich meiner Kenntnis.
 
L

LessIsMore

Beiträge
7.269
Reaktionen
0
atelco hat leider keine guten gamer-pcs, hab ich gestern erst durchforstet...
sobald das geld der versicherung drauf is, wird nen rechner gekauft.

die sitze mit sitzheizung hol ich auch nächste woche

und das sich der autokauf hinzieht is klar, das is ja doch ne größere summe, da sollte schon alles stimmen...

wollt ich mir sonst noch was kaufen? :)

@scholly: es is einfach störend, man stellt ne relativ klare eindeutige frage und schwupps wird wieder in frage gestellt und ich in eine rechtfertigungsposition gedrückt...das nervt auf dauer auch mal etwas und dann machts mir auch mal spaß nen bissel auszuteilen :)
mein kollege und ich haben vorhin gut über albert oder albrecht wie er heißt gelacht...das is es mir jederzeit wert :)
er is halt wie du sagt, ne komplett andere altersklasse und ich mags nich, wenn jemand dann so von oben herab (so habs ich empfunden) über die vorlieben jüngerer herzieht
 
L

LessIsMore

Beiträge
7.269
Reaktionen
0
achso, ja da habsch noch welche in beobachtung bei ebay...da das mit den c-klasse felgen ja leider nicht passte.
 
W

WEBI

Beiträge
1.614
Reaktionen
0
Hab da nochwas gefunden .......

will die vonner tanke ja nich heiraten aber baby-machen kann man doch ma üben
(da brauchste dann schonmal nen Kinderwagen) :nana:

bestimmte sachen dürfen ruhig kosten
man(n) darf halt nix auslassen...früher oder später würde man sonst etwas bereuen oder vermissen...
(das kannste auf alles andere beziehen , Unterhalt für vonne Baby :wink: und und und)

Da kann ich nur sagen, Du bist bereit das Geld schneller auszugeben , als Du es wahrscheinlich verdienen
kannst :confuse:

MfG :rofl:
 
Thema:

PC kaufen --- Wo?

Similar threads

MircoGT
Antworten
10
Aufrufe
942
MircoGT
MircoGT
captainfantastic
Antworten
10
Aufrufe
565
captainfantastic
captainfantastic
C
Antworten
15
Aufrufe
18.675
socom7
S
F
Antworten
0
Aufrufe
576
FRITZ
F

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon