Passat 3BG mit MFD, wie Hifi/Multimedia ausbauen???

Diskutiere Passat 3BG mit MFD, wie Hifi/Multimedia ausbauen??? im B5 Navigation & Multimedia Forum im Bereich B5 Elektrik & Elektronik; Vorab @Admin: kann ich meinen Benutzernamen nachträglich ändern? Seit gestern Abend bin ich nämlich stolzer Besitzer eines 2,5 V6 TDI 2003 :D...
N

nochGOLFER

Beiträge
14
Reaktionen
0
Vorab @Admin: kann ich meinen Benutzernamen nachträglich ändern? Seit gestern Abend bin ich nämlich stolzer Besitzer eines 2,5 V6 TDI 2003 :D :D :D

Jetzt zu meinem Problem. Ich hab schon ne Weile hier mitgelesen und auch schon den ein oder anderen Tip bzgl. Hifi-Ausbau erhalten. Doch irgendwie kann ich
mir kein Konzept zusammenbastel, das mir all das ermöglicht was ich gerne hätte.

Also, ich habe ein MFD mit Wechsler und Navi, ohne TV. Ziel ist es:
meine Eton 2-Kanal-Endstufe für meinen Subwoofer anzuschließen
MP3s hören zu können (am liebsten natürlich über iPOD oder noch besser externe Platte oder Stick, aber auch per CD-ROM bzw. DVD wäre schön
die nächte Stufe sollte DVD/DivX-Videos anschauen können
die Steuerung der externen Quellen sollte wenn möglich komplett übers MFD laufen.

hab mir schon diverse Adapter bei Dietz angeschaut, weiß aber nicht was ich letztendlich benötige. Will ja nicht doppelt kaufen. Ok, TV wäre schön, muss aber nicht. Aber um einen DVD-Player (welcher???) komme ich wohl nicht herum,alleine schon wegen den MP3s von CD und weil ich wohl nur über einen DVD-Player Festplatten bzw.Sticks betreiben kann, oder?

Könnt ihr mir brauchbare Ansätze geben? Halt so, dass vorrangig meine Endstufe und der Sub laufen und ich MP3 hören kann. Wenn diese Lösung dann ausbaufähig ist auf DVD usw. ist das natürlich das beste.

Vorab vielen Dank.
Mathias
 
29.05.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
Groesch

Groesch

Beiträge
4.944
Reaktionen
0
MP3 kannste mit dem Audiolink an das MFD anschließen und über einen Dietz Adapter kannste den DVD player anschliesen.
 
N

nochGOLFER

Beiträge
14
Reaktionen
0
Danke. Habe mir gerade mal das Audiolink angeschaut. Verstehe ich das richtig, dass ich über den USB-Anschluss eine externe Festplatte anschließen kann? Wie wähle ich dann die Ordner/Songs aus, sehe ich die entsprechende Bezeichnung im MFD, also die komplette ordnerstruktur oder wie kann ich mir das vorstellen? Wäre ja schön, wenn das ähnlich wie beim ipod laufen würde und ich mir nicht merken müsste, dass z.B. Ordner 1 Playlist XY ist usw. Gibt´s Alternativen zum Audiolink? Muss ich ein neues Kabel verlegen oder kann ich das Kabel vom Wechsler einfach abziehen und in den Audiolink stecken und fertig?
 
Groesch

Groesch

Beiträge
4.944
Reaktionen
0
An den Audiolink kannste auch ne Festplatte anschließen. Und da brauchste nur 6 Ordner drauf machen. Von CD1 bis CD6. Dortrein kannste dann alle MP3 reinspeichern. Anzeige hast leider nicht.
 
N

nochGOLFER

Beiträge
14
Reaktionen
0
gibt es da denn irgendeine andere lösung, die mir auch die id3 tags bzw. ordnernamen einer festplatte oder ipod aufs mfd zaubert oder geht das generell nicht?
 
Groesch

Groesch

Beiträge
4.944
Reaktionen
0
Glaube nicht. Weiß es aber nicht so genau. Nur über den DVD player.
 
N

nochGOLFER

Beiträge
14
Reaktionen
0
Wer kann mir hierzu noch etwas sagen?

Stehe jetzt vor folgenden Lösungsmöglichkeiten:
1. die "Billigvariante" mit Audio-Link, Dension, Solisto oder was es da sonst noch so gibt. Nachteil aus meiner Sicht: Ich kann nur 6 Ordner verwalten und sehe nicht auf dem MFD was gerade läuft (ID3-Tags)

2. Die etwas teurere Variante mit IMU-Box, an die ich einen DVD-Player hänge. Somit hätte ich Video-Wiedergabe, könnte MP3-CD abspielen und über USB am DVD-Player einen USB-Stick betreiben. Nachteil: Ist wesentlich teurer Vorteil: Man kann besser zwischen den Liedern/Ordnern navigieren und hat eben VIDEO

Jetzt weiß ich nicht, wie ich mich entscheiden soll. Gibt es nicht eine Lösung, die mir erlaubt an eine Box (keine Ahnung welche es da gibt) einen USB-Stick zu stecken, die ich aber zukünftig noch mit einem DVD-Player erweitern kann, so dass ich nicht jetzt schon die ganze Kohle auf den Tisch legen muss? Wenn ich das richtig verstehe sind diese IMU-Boxen ja ohne DVD-Player (oder andere externe Quellen unbrauchbar, oder?

Wie würdet ihr entscheidenund welche Hersteller würdet ihr bevorzugen?
 
W

wolferineJunior

Beiträge
12
Reaktionen
0
Guten Tag,

ich bin ebenfalls ein stolzer besitzer eines Passat 2,5 TDI bloß 2001..
Ich wollte keinen neuen Thread öffnen habe aber eine ähnliche Frage...und zwar ich habe schon einem menge lesen können nur habe bisher i-wie keine vernünftige Antwort auf meine Fragen bekommen kann auch daran liegen das ich überhaupt KEINE ahnung von audio/hifi habe mir liegen eher Motoren...
Jetzt zu meiner Frage habe ein MFD Navi gerät in meinem Passat jetzt möchte ich einfach NUR DVD gucken können auf dem MFD aber was genau brauche ich da und wie genau stelle ich mir das dann vor quali etc.tut mir ehrlich leid aber ich hab KEINE ahung bitte um verständnis aber wer nicht fragt bleibt dumm und i-wie werde ich aus den meisten beiträgen nicht viel schlauer...Hat i-wer beispiele...und welches DVD gerät nutzen etc...

MFG :idea:
 
Groesch

Groesch

Beiträge
4.944
Reaktionen
0
Du benötigst einen Dietz Adapter. Der an den Aux Eingang gestöpselt wird.
 
Groesch

Groesch

Beiträge
4.944
Reaktionen
0
Du brauchst den Adapter für das MFD. Glaube den 1412. Kommt aber darauf an ob du mit TV oder ohne das MFD hast.
 
Truck-Racer

Truck-Racer

Beiträge
94
Reaktionen
0
Vielleicht ist das ja auch etwas für dich.
Habe aber keine Erfahrung mit diesem Teil. ... Aber vielleicht jemand anderes aus dem Forum.

mp4-box
 
W

wolferineJunior

Beiträge
12
Reaktionen
0
Vielleicht ist das ja auch etwas für dich.
Habe aber keine Erfahrung mit diesem Teil. ... Aber vielleicht jemand anderes aus dem Forum.

mp4-box


Hi,

ja sowas suche ich ...aber eigentlich reicht mir MP3 hat da jemand erfahrung mit?
Oder wäre es vllt sinnvoller einen DVD player einzubauen der auch u.a MP3 liesst....und wenn ja hat jemand erfahrung mit bestimmten Geräten die empfehlenswert sind?

MFG
 
Groesch

Groesch

Beiträge
4.944
Reaktionen
0
Na das mit dem DVD-Player oder nur MP3 liegt bei dir. Kannst du beides machen. Ist irgendwie nur eine reine Geldfrage. Also ich persönlich werde mir bald den Audiolink nachrüsten. Den hier viele im Forum haben und nur gutes darüber erzählen.
Näheres dazu findest du über die suche ;-)
 
Thema:

Passat 3BG mit MFD, wie Hifi/Multimedia ausbauen???

Similar threads

H
Antworten
0
Aufrufe
747
Hannibal19xx
H
D
Antworten
4
Aufrufe
3.462
Blackbeast
Blackbeast
f_rank
Antworten
3
Aufrufe
2.559
PDriver
P
Regter
Antworten
16
Aufrufe
2.886
jonny_4_ever
J
R
Antworten
3
Aufrufe
960
Rennsemmel
R

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon