Passat 3bg Heizung

Diskutiere Passat 3bg Heizung im B5 Elektrik & Elektronik Forum im Bereich Passat B5 (Typ 3B / 3BG); Moin Moin, ich habe eine mehr oder weniger großes problem, weniger weil wir gerade Sommer haben aber ja auch bald wieder Winter wird. Und...
C

Chrissi21

Beiträge
10
Reaktionen
0
Moin Moin,

ich habe eine mehr oder weniger großes problem, weniger weil wir gerade Sommer haben aber ja auch bald wieder Winter wird.

Und zwar meine Heizung macht mucken.. Wenn ich losfahre geht die Motortemperatur normal auf 90 grad, thermostat und Temperaturfühler wurden
gewechsel trotzdem habe ich keine wirkliche Heizleistung. Wenn ich eine Zeitlang durch den Stadtverkehr fahre kann ich die Heizung anmachen, hat dann auch volle pulle kraft doch je länger ich sie anlasse wird die Wärme immer weniger und weniger bis es so ist wie die aussentemperatur.

Wenn ich dann wieder auf Kalt drehe und ne zeitlang fahre, kann ich wieder auf warm drehen und alles geht von Vorne los.

Auf der landstraße bei höheren und gleichmäßigen geschwindigkeiten so um die 100-120 kommt so gut wie garkeine hitze da ist es dann wirklich nur ncoh ein laues lüftchen wird dann auch immer weniger..

ich fahre einen Passat 3bg Bj. 2001 mit 115 PS (85 kw AZM)

kennt jemand das problem oder kann mir sagen woran es liegen könnte?

gruß chrissi
 
11.07.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
H

Herbergsvater

Beiträge
83
Reaktionen
0
Schau mal ob die Schläuche ( 2x ) die im Fahrgast Innenraum gehen an ob sie Heiß werden.

Also ich würde auf die Wapu tippen
 
C

Chrissi21

Beiträge
10
Reaktionen
0
Also schläuche sind beide recht heiß(rechts heißer als links, da rechts das wasser rein läuft, hatte den schlauch auch schon ab und habe motor laufen lassen, wasser wird hochgedrückt und läuft auch gut hoch nur das von dem auf der anderen seite nicht viel raus läuft? und ich habe ja auch für Kurze zeit bomben hitze wird nur halt immer kälter..

Aber würde bei wapu schaden nich der Motor heißlaufen.. gerade bei der hitze die wir die Letzte woche hatten?
 
C

Chrissi21

Beiträge
10
Reaktionen
0
habe vorhin erst mit nem gartenschlauch durchgespült.. da kam das wasser gut raus auf der rücklaufseite.. also war der kreislauf geschlossen.. weiß auch langsam nicht mehr was ich tun soll und einfach den Wagen beim freundlichen hin stellen und sagen mach mal.. und da dann ein 100ter nach dem anderen durchläuft und es nachher nur ne kleinigkeit ist.. ist mir mein geld zu schade

gruß

Gibt es die möglichkeit das die wapu zu schwach ist, denn ich habe auch festgestellt das der rücklauf zum Ausgleichsbehälter nicht wirklich was führt.. sondern nur bei gasstößen kurz wasser durch drück!!

habe dies dann beim dem wagen meines bruders getestet und da läuft das wasser sofort nach motorstart durch den rücklauf in ausgleichsbehälter... sprich der kühlkreislauf ist geschlossen!!

Zahnriemen wurde bei 83tkm gemacht, so wie ich das mit bekommen habe, heißt es bei vw nicht das dann gleich die wapu mit gemacht wird.. wenn sie noch gut ist.. was man ja von außen nicht sehen kann ;) nun hat er 125tkm gelaufen

gruß


edit by falo: Bitte trotz Probleme an die Edit-Funktion denken. Danke.
 
H

Herbergsvater

Beiträge
83
Reaktionen
0
Na dann versuche es doch mal bei einer Freien Werkstatt. Wenn du eine gute findest warst du zum letzten mal beim :)



Zahnriemen wurde bei 83tkm gemacht, so wie ich das mit bekommen habe, heißt es bei vw nicht das dann gleich die wapu mit gemacht wird.. wenn sie noch gut ist.. was man ja von außen nicht sehen kann ;) nun hat er 125tkm gelaufen
gruß
Aber besser ist das, weil auf das Lager der Wapu mit neuen Zahnriemen ein festerer druck ausgeübt wird, und kurz über lang die Wapu defekt gehen kann.
Beim wechsel muss man sich keine sorgen machen das die Wapu bald mal in die fritten geht ;)
 
C

Chrissi21

Beiträge
10
Reaktionen
0
Sonst gibt es nicht viel möglichkeiten was sonst kaputt sein kann?
 
madc

madc

Beiträge
1.013
Reaktionen
0
Hi Chrissi,

was jetzt kommt wird dir sicher nicht gefallen. Ich hatte ein ähnliches Problem. Mit der Heizung hat alles angefangen.
Am Ende kam raus das bei mir die Zylinderkopfdichtung hinüber war.

guckst du hier 3. Beitrag und folgende.
 
C

Chrissi21

Beiträge
10
Reaktionen
0
na ja ich weiß ja nicht wie das bei dir bei der heizung anfing.. aber ich fahre jetzt schon seit gut 3 monaten so durch die lande und da ist er nicht ein einziges mal überhitzt! und sonst gibt es auch keine anzeichen für eine defekte zylinderkopfdichtung..
 
madc

madc

Beiträge
1.013
Reaktionen
0
Mit überhitzen fing er erst an, nachdem wir intensiv auf Fehlersuche gegangen sind.
Nachdem wir das........ Wasserschlauch zum Ölkühler mit Schlauchklemme abgeklemmt......... gemacht hatten, hatte ich erst das überhitzungsproblem. Voher lief alles glatt.

Um sicher zu gehen einfach mal "schnüffeln" lassen, dann weisst du mehr. TOI TOI TOI
 
C

Chrissi21

Beiträge
10
Reaktionen
0
na ja öl sieht soweit alles noch gut aus.. aber ich hoffe mal nich das es das ist.. das es vill nur an der wapu liegt.. aber selbst das wäre schon mist.. da der zahnriemen ja schon gemacht wäre und wenn wohl nur der :) zu geizig war.. die 40 euro mehr zu investieren..

aber sobald ich das problem habe werde ich das hier natürlich rein schreiben.. :) hilft ja oft auch anderen

sollte aber jemand noch tipps haben immer her damit.. bin schon überrascht wie viel antworten ich bis jetzt schon bekommen habe :)

gruß
 
F

falo

Beiträge
6.490
Reaktionen
0
Wenn ich eine Zeitlang durch den Stadtverkehr fahre kann ich die Heizung anmachen, hat dann auch volle pulle kraft doch je länger ich sie anlasse wird die Wärme immer weniger und weniger bis es so ist wie die aussentemperatur.

Wenn ich dann wieder auf Kalt drehe und ne zeitlang fahre, kann ich wieder auf warm drehen und alles geht von Vorne los.
Hast du ne Climatronic drin?

Ich frage, weil in dieser doch so nen Temperaturfühler hinter dem linken Gitter ist. Evtl. spinnt dieser rum und "fühlt" die Temperatur im Auto ned mehr richtig.

Hast du mal die Climatronic nach evtl. Fehlercodes ausgelesen? Hier dann die Codes.
 
C

Chrissi21

Beiträge
10
Reaktionen
0
Nein habe nur die normale Climatic die mit den drehhebeln, aber dazu zu sagen.. die klimaanlage läuft noch super..

gruß
 
C

Chrissi21

Beiträge
10
Reaktionen
0
moin moin,

habe das problem nach langer suche gelöst.. habe mir tipps vom freundlichen geholt, und der meinte einmal schön den Wärmetauscher spülen.. dies hat dann nun auch zum erfolg geführt. Heizung heizt wie nie zu vor :)
 
F

flensjens

Beiträge
5
Reaktionen
0
Was kostet das denn beim Freundlichen ?
 
S

Stefan007

Beiträge
53
Reaktionen
0
Heizung wird nicht warm?

Hallo Gemeinde,

folgendes Problem: meine Heizung heizt nicht wirklich, soll heißen: Selbst nach 15 Minuten Fahrt wird das Auto nicht wirklich warm.

in einem anderen Beitrag war der Übeltäter der Wärmetauscher: viewtopic.php?t=20075


Meine Frage: 1. wo sitzt der, 2. wie hoch ist der Aufwand den zu spülen? 3. gibt es auch noch eine andere Möglichkeit?

Gruß,

Stefan

edit by Passi 20V: Themen zusammen geführt
 
Thema:

Passat 3bg Heizung

Schlagworte

passat 3bg heizungsventil

,

passat 3b klima funktioniert nur kurz wärmetauscher

,

passat 3 bg heizung wird nichtwarm

,
passat 3b heizung geht nicht
, 3bg 2.0 limo Heizung geht nicht, Passat Heizung funktioniert nicht mehr , heizung wird nicht kalt vw Passat 3bg, VW Passat gibt nach Klima benutzung nur noch rechts warme Luft ab, Passat 3c heizungsventil wo, passat 3bg heizung, heizung passat 2003 1 9, vw passat heizung wird nicht warm, passat b3 Kombi beim Fahren wird die Heizung kalt, passat 2004 2.0 tdi Heizung geht nicht, Automatik Heizung bei Passat funktioniert nicht

Similar threads

M
Antworten
12
Aufrufe
1.015
M_BAS
M
K
Antworten
0
Aufrufe
442
Kunde2002
K
Klanglos
Antworten
1
Aufrufe
427
TONI W8
TONI W8
A
Antworten
7
Aufrufe
1.410
fusel
F

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon