Passat 1.8T Steuergerät defekt.

Diskutiere Passat 1.8T Steuergerät defekt. im B5 Elektrik & Elektronik Forum im Bereich Passat B5 (Typ 3B / 3BG); Tach Leute, wollte heute Mittag meinen Passat Variant 1.8T Bj. 11/2003 starten. Wagen sprang an und ging sofort wieder aus. Mir ist dann...
A

Alkor_Mizar

Beiträge
5
Reaktionen
0
Tach Leute,

wollte heute Mittag meinen Passat Variant 1.8T Bj. 11/2003 starten. Wagen sprang an und ging sofort wieder aus. Mir ist dann aufgefallen das die Uhr im Tacho wie verrückt immer rum gezählt hat, die Climatronic -50 Grad angezeigt hat,
die Gesamt gefahrenen Kilometer auf 0 stehen und auch keine elektr. Fensterheber mehr funktionieren. Konnte das Spiel immer wiederholen, sprang kurz an und ging dann so wieder aus. Hab den dann zur Werkstatt schleppen lassen und die meinen Steuergerät i.A., Kosten ca. 600 Euro brutto incl. Einbau. Auf meine Frage wie denn so ein Defekt auftreten könne, wurde zu hohe Sonneneinstrahlung auf das Cockpit und dadurch evtl. aufgelöste Lötstelle angegeben.

Meine Frage nun: Ich meine ich wohne nicht im Death Valley sondern bei gemäßigten Temperaturen in Ostfriesland. Gut hatte heute etwas über 30 Grad und der Wagen stand den halben Tag in der Sonne. Wird das bei VW nicht getestet? Hat schon mal
jemand Erfahrung in dieser Richtung gemacht?

Viele Grüße
Alkor_Mizar
 
07.08.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
S

SieMone

Beiträge
7.468
Reaktionen
0
und die meinen Steuergerät i.A., Kosten ca. 600 Euro brutto incl. Einbau. Auf meine Frage wie denn so ein Defekt auftreten könne, wurde zu hohe Sonneneinstrahlung auf das Cockpit und dadurch evtl. aufgelöste Lötstelle angegeben.
Keine Ahnung wie ein Steuergerät kaputt geht, aber lass dir um Gottes willen kein Steurgerät für 600€ andrehen!
Schau lieber bei Ebay oder Motoso, da gibts die sehr viel günstiger!
Ich habe vor wenigen Wochen über Motoso.de ein MSG bei nem Verwerter bei uns gefunden für 100€!
VW hat dann 50€ fürs anlernen genommen.

Tja schade das meins wohl nicht passen wird, hab nämlich noch ein voll funktionstüchtiges Steuergerät rumliegen vom 1,8er weil sich dann herausgestellt hat, das meins garnicht kaputt war.
 
A

Alkor_Mizar

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hi SieMone,
vielen Dank für deine Antwort und den Tipp. Lt. Auskunft meiner Werkstatt kann aber kein Gebrauchtteil eingebaut werden weil mit dem (oder auf dem) Steuergerät wohl die Wegfahrsperre verankert ist. Bin auch kein besonderer Kenner der Materie und muss mich deshalb auf die Auskunft meiner Werkstatt verlassen.
 
Rocket_77

Rocket_77

Beiträge
963
Reaktionen
0
Es gibt auch Firmen die Defekte Steuergeräte Reparieren und das kostet nur die Reparaturkosten und das Material! Aber 600 Euro hat ich nie bezahlt da las ich doch lieber ´mein Auto stehen und warte drauf. Und schon garnet zum freundlichen den die tauschen nur aus was ja bekannt ist.
Außerdem ist das Steuergerät auch nicht unterm Armaturenbrett verbaut sondern im Wasserkasten im Motorraum wo noch größere Hitze Einwirkungen entstehen! Vielleicht hats da ne kalte Lötstelle gegeben oder ähnliches. und das soll 600 Euro kosten und der aus/ Einbau dauert höchstens 10 min.
 
L

lieberJAN

Beiträge
50
Reaktionen
0
wende dich mal an MTE (www.m-t-e.de) in Delitzsch, der Repariert dir das ruck Zuck.

Das ist doch Schwachsinn mit der Sonne. Mir hat mal ein freundlicher erzählt, dass die Anweisung haben keine Steuergeräte reparieren zu lassen, sondern nur gegen neue zu Tauschen! Bei VW arbeiten eh nur noch Teile Tauscher und keine Mechaniker mehr :wink:
 
O

ole-mann

Beiträge
221
Reaktionen
0
wende dich mal an MTE (www.m-t-e.de) in Delitzsch, der Repariert dir das ruck Zuck.

Das ist doch Schwachsinn mit der Sonne. Mir hat mal ein freundlicher erzählt, dass die Anweisung haben keine Steuergeräte reparieren zu lassen, sondern nur gegen neue zu Tauschen! Bei VW arbeiten eh nur noch Teile Tauscher und keine Mechaniker mehr :wink:
Mechaniker haben bei VW zu keiner Zeit Steuergeräte rapriert ;-).
 
Freakazoid

Freakazoid

Beiträge
10.552
Reaktionen
3
Hi SieMone,
vielen Dank für deine Antwort und den Tipp. Lt. Auskunft meiner Werkstatt kann aber kein Gebrauchtteil eingebaut werden weil mit dem (oder auf dem) Steuergerät wohl die Wegfahrsperre verankert ist. Bin auch kein besonderer Kenner der Materie und muss mich deshalb auf die Auskunft meiner Werkstatt verlassen.
Klasse Werkstatt :top: Also soviel Kunderverarsche tut schon weh...die wollen halt einfach nur gegen teuer Geld ein neues verkaufen...denn egal ob alt oder neu...die Wegfahrsperre muss immer angepasst werden ;)

Simone hat ja grad erst ein neues, gebrauchtes drin...lasst euch doch nicht immer son Bären aufbinden...
 
C

chris2412

Beiträge
138
Reaktionen
0
Wegfahrsperre

Hallo,
ich geh davon aus das wir vom Wegfahrsperrensteuergerät reden, also vom Kombi. Wer würde für ein repariertes Steuergerät 2 Jahre Garantie geben? Das ist doch das Problem.... Der VW Händler/Mechaniker kann vielleicht schon das STG nachlöten, aber der Kunde möchte ja dann auch 2 Jahre Garantie und da ist ja der Hund begraben... Ich habe auch schon Steuergerät und Relais nachgelötet, aber dann am eigenen Auto und ohne Garantie. Was einen Möglichkeit wäre, das du das Kombi ausbaust oder ausbauen lässt und es dann an jemanden weiter gibst, der Steuergeräte repariert. Nur wer macht das? Da VW keinen Reparaturservice hat, bleibt VW auch nur der Tausch übrig....Was war eigetlich im Fehlerspeicher?
mfg
Christian
 
S

SieMone

Beiträge
7.468
Reaktionen
0
:confuse: :confuse: :confuse:
du klingst ein bischen verwirrt, oder bin ich durcheinander?

Wir redeten vom MSG - MOTORSteuergerät. Also wenn ich für 100€ ein gebrauchstes MSG beim Verwerter kaufen kann, wofür dann 2 Jahre Garantie? Dafür das ein neues 600€ kostet? Da bezahl ich lieber die 100€ für ein Teil das normalerweise nie kaputt geht, statt 600€ inkl 2 jahre Garantie....? :confuse:

Das ist doch das Problem.... Der VW Händler/Mechaniker kann vielleicht schon das STG nachlöten, aber der Kunde möchte ja dann auch 2 Jahre Garantie
Auf eine Reparatur? :respekt:

Der VW Mechaniker lötet auch nicht nach, das hatten wir schon. Wenn dann machen das Betriebe die sich auf sowas spezialisiert haben und nur STG nachlöten oder u.a. STG nachlöten, denn
Was einen Möglichkeit wäre, das du das Kombi ausbaust oder ausbauen lässt und es dann an jemanden weiter gibst, der Steuergeräte repariert. Nur wer macht das?
...schau mal den Post von @lieberJan:

wende dich mal an MTE (www.m-t-e.de) in Delitzsch, der Repariert dir das ruck Zuck.
und das sind nicht die einzigen die sowas tun.
 
C

chris2412

Beiträge
138
Reaktionen
0
Welches STG?

Hallo,
genau das ist ja das verwirrende. Alkor-Mizar schreibt von einem STG unter dem Armaturenbrett das bei Sonneneinstrahlung Problememacht, das Fzg springt kurz an und stellt wieder ab, Wegfahrsperre aktiv, , somit Wegfahrsperre die im Kombi ist und SieMone 3B schreibt vom Motor-STG... Das Motorsteuergerät ist aber nicht unter dem Armaturenbrett.... Wer ist nun verwirrt???


Deshalb wäre interessant zu wissen, was war im Fehlerspeicher und welches Steuergerät soll den eigentlich ersetzt werden oder wie ist man zum Schluß gekommen das das STG defekt ist?

Weiterhin möchte ich noch hinzufügen, SieMone_3b..., ich kenne Leute bei VW die z.B. Spannungsversorgungsrelais und z.B. STG für DWA am Passat schon nachgelötet haben.......

Gruß Chris2412
 
H

Heli-Horst

Beiträge
3
Reaktionen
0
Komfortsteuergerät vom Passat defekt...????

Komfortsteuergerät vom Passat defekt...????

Hallo, bin neu hier,

habe schon 3 Tage lang Foren durchsucht, leider nix passends gefunden:

Nach einem Batteriausfall will das Komfortsteuergerät vom Passat nicht mehr, Spannung scheinen alle gut zu sein, habe mehrfach gemessen, denke das es sich verabschiedet hat, nur wie kann ich das sicher testen. Es einfach zu kaufen, dazu ist es nen bisschen teuer zum probieren (258e).

--------------------------------------------------
Passat Variant FFB, Bj 11/00:

Bezeichnung Komfortsteuergerät:

KSG 1C0 959 799B
ZM max 5DK 008 214-00II 34300:H01/S0001
-------------------------------------

Es geht folgendes nicht:

- Fernbedienung
- Fensterheber
- Schiebedach
- Innenbeleuchtung
- Heckklappe öffnet nicht mit

Folgendes versucht:

- Auslesen des KSG beim Händler, keinen Kontakt bekommen.
- Fußraum A+B Säule aufgemacht, an allen Kontakten gewackelt, nach Gammelkabel gesucht, nix.
- KSG Kaste aufgemacht Kontakte o.k.
- KSG Busstecker auf kalte Lötstellen geprüft und nachgelötet.
- Spannung liegt auch auf dem KSG Bord an auch unter Last.
- Schlüssel versucht neu einzulernen, kein Erfolg.
- Sicherungen 6,14,38 alle o.k

- laut Schaltplan gibt es noch drei Sicherungen auf dem Relaisträger unter der Schalttafel links
S158 10A
S111 15A
S 144 15A,
die konnte ich leider nicht finden, sitzen die unter dem Träger...???

Vielleicht kann mir ja jemand helfen, oder hat ein Abbildung.

Danke
Gruß Horst
 
F

falo

Beiträge
6.490
Reaktionen
0
Re: Komfortsteuergerät vom Passat defekt...????

Es geht folgendes nicht:

- Fernbedienung
- Fensterheber
- Schiebedach
- Innenbeleuchtung
- Heckklappe öffnet nicht mit
Folgendes versucht:

- Auslesen des KSG beim Händler, keinen Kontakt bekommen.
- ...
Wenn ich lese, was alles nicht funktioniert, würde ich schon auf den Defekt des KSG tippen. Und da der :) keinen Kontakt zum KSG aufbauen kann, verstärkt meine Vermutung.

Wasserspuren sind keine am KSG zu sehen? Von wo kommst du?
 
H

Heli-Horst

Beiträge
3
Reaktionen
0
Komfortsteuergerät PAssat defekt...???

hi,
danke für die Info.

- falls ich eins bei unserem Verwerter im Harz finde, kann man es einfach so draufstecken und sollte es
dann laufen?
- O.k es muss dann noch angelernt werden auf die Funktionen, was ist mit FFB
geht das dann noch mit den Transpondern?

- was mir noch aufgefallen ist, die LED in der Tür blink heller als normal, was hat das für einen Grund.....????

- gibt es eine Steuerleitung die das KSG disabeld....???, ggf. durch die Diebstahlsicherung oder so...????

Gruß
Horst
 
H

Heli-Horst

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hi,
nur zur Info, KSG war defekt 511e mit Fehlersuche und Einbau!
gruß
H :?
 
Thema:

Passat 1.8T Steuergerät defekt.

Schlagworte

abs steuergerät für passat 1,8 t v.1998

,

steuergerät für abs passat variant 1,8 t

,

passat 1.8 t steugerät getauscht

,
passat 3b5 1.8 t steuergerät codieren
, vw passat 3b motorsteuergerät ohne spannung, passat steuergerät luftfilterkasten, vw passat Steuergerät kaputt, Passat Steuergerät, vw passat 1 8 t steuergerät defekt, was kostet ein steuergerät für abs passat variant 1,8 t, passat 3bg bremsteuergerät defekt, passat 3b luftmessgerät kaoutt, schaltplan passat steuergerät handyfunktion, hat passat 35i ein steuergerät ?

Similar threads

A
Antworten
1
Aufrufe
412
kaschmidt
K
A
Antworten
1
Aufrufe
634
Freakazoid
Freakazoid
W
Antworten
3
Aufrufe
756
wolfsburgerwaffenschmiede
W
E
Antworten
1
Aufrufe
516
Excelsus
E
P
Antworten
16
Aufrufe
3.562
Honk
Honk

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon