Paringfehler beim Bluetooth Touch Adapter

Diskutiere Paringfehler beim Bluetooth Touch Adapter im B6 Navigation & Multimedia Forum im Bereich B6 Elektrik & Elektronik; Hallo zusammen, ich habe mich jetzt zwei Wochen mit meinem BT Touchadapter rumgeärgert und möchte das anderen ersparen. Ich habe einen Passat Bj...
K

kumpelhermann

Beiträge
225
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich habe mich jetzt zwei Wochen mit meinem BT Touchadapter rumgeärgert und möchte das anderen ersparen.

Ich habe einen Passat Bj 12/2006 gebraucht gekauft, mit der werkseitigen Telefonvorbereitung.

Als Zubehör habe ich mir den BT Touch Adatpter gekauft.

Dann fing der Ärger an. Sporadisch wurde immer wieder "Paringfehler bitte die Bedienungsanleitung beachten" angezeigt. In der beiliegenden Bedienungsanleitung steht zu dieser Fehlermeldung rein gar nichts. :?

Also rumprobiert aber ohne Erfolg. Bei verschieden Händlern nachgefragt, Fehlerspeicher ausgelesen,
kein Eintrag keine Hilfe! :flop:

Dann auf telefonische Nachfrage beim Volkswagenzubehörshop bekam ich den Hinweis, dass für Fahrzeuge bis zur 21KW 2008 eine andere Software vorgesehen ist, nämlich 123. Die neuen Adapter haben im Auslieferungzustand jedoch die Software 124 aufgespielt. Also ist ein Downgrade angesagt.

Dazu kann man sich auf der Volkswagenzubehörseite ein entsprechendes Programm und die 123er Software mit Anleitung runterladen.

http://www.volkswagen-zubehoer.de/updat ... apter.html
http://www.volkswagen-zubehoer.de/filea ... eitung.pdf

Jetzt kommt es. Man benötigt ein Bluetoothfähiges Laptop mit dem man sich dann ins Auto setzten muss. Wer das nicht hat ist aufgeschmissen, da die Händler nach meinen Erfahrungen nicht helfen können.

Ich habe dann also das Programm installiert und entsprechend der Anleitung die Software von 124 auf 123 geändert.

Seit dem läuft alles problemlos.

Wem das zu umständlich ist, kann in kürze beim Ebayanbieter "freisprechanlagen_handys" auch einen Adapter mit entsprechender 123 Software erwerben.
Preis zur Zeit 169 € + 3,90 € Versand, VB! Mal anrufen da geht noch was.

Ich verstehe zwar nicht, warum der Volkswagenzubehörshop das Teil nicht zum Beispiel mit zwei entsprechenden Ersatzteilnummern A und B mit der entsprechenden Software anbietet. Was will man auch schon für 201 € erwarten, man kann es ja schließlich mit entsprechenden Recherchen und etwas Sachkunde und dem entsprechenden Laptop selbst lösen, da ja in der Bedienugsanleitung auch nichts steht.

Für mich eine absolute Sauerrei! :evil:

Ich hoffe ich kann mit diesem Beitrag dem ein oder anderen eine Menge Ärger zu ersparen.

Gruß

Christian
 
24.02.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
C

canouser

Beiträge
11
Reaktionen
0
Kann ich nur bestätigen!
Aber seit dem "Downgrade" funktioniert alles tadellos!

Das koppeln zum Auto klappt sofort und ohne Probleme, wo sich sonst der Touch Adapter immer mal "aufgehängt" hat!

MfG
canouser
 
C

canouser

Beiträge
11
Reaktionen
0
Guten Morgen,

nach dem dowgrade klappt das koppeln mit dem Auto (UHV) sofort und problemlos!
Jetzt taucht bei mir ein anderes Problem auf! Der Touch Adapter verbindert sich nicht mit dem Handy/das Bluetoohthsymbol geht gleich wieder aus...

Hoffe jemand kann mir einen Tipp geben.

MfG und schönes Wochenende
canouser
 
K

kumpelhermann

Beiträge
225
Reaktionen
0
Jetzt taucht bei mir ein anderes Problem auf! Der Touch Adapter verbindert sich nicht mit dem Handy/das Bluetoohthsymbol geht gleich wieder aus...

Hoffe jemand kann mir einen Tipp geben.
Hallo hast Du eine Lösung??

mir fällt da auch nicht viel zu ein, außer Kopplung aus dem Handy löschen, noch mal neu machen, oder den Touchadapter einmal "Resetten".

Nach Aussage vom VW Zubehörshop funktioniert das Reset durch Herrausnahme und wieder Einsetzen des Adapters in die Halterung.

Gruß

Christian
 
C

canouser

Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo Christian,

leider funktioniert mein TA jetzt auch nicht mehr... Lösung hab ich bis jetzt noch keine richtige gefunden.
Selbst nach einem Handywechsel tritt jetzt das Problem ständig auf!

Gruß canouser
 
K

kumpelhermann

Beiträge
225
Reaktionen
0
Hallo,

hast Du noch Garantie auf dem TA. Vielleicht ist das Teil wirklich nicht in Ordnung. Dann kannst Du den ja reklamieren.

Gruß

Christian
 
C

canouser

Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo Christian,

ja ist zum Glück noch drauf...
Morgen gehts mal zum :) !
Die meinen natürlich gleich wieder Leitung, Steuergerät... alles was nicht in der Gebrauchtwagengarantie ist!

Meld mich

MfG
 
K

kumpelhermann

Beiträge
225
Reaktionen
0
Hallo,

dann müsste ja was im Fehlerspeicher abgelegt sein. Wenn nichts drin steht kann es ja nur der Adapter sein. Die sollen doch mal einen neunen ausprobieren, aber der hat dann ja wieder die 124er Software. Kennst du jemanden bei Dir in der Nähe, der einen funktionierenden TA mit 123er Software hat?

Ich komme aus dem Ruhrgebiet, da könnte man mal ausprobieren.

Also ich drück Dir die Daumen, ich weiß wie das ist so ein Teil was nicht das macht was es soll kann einen echt in den Wahnsinn treiben. Ich war auch schon kurz davon das Teil gegen die Wand zu werfen, aber dafür ist es ja zu teuer.

Gruß

Christian
 
E

exhiendler

Beiträge
124
Reaktionen
0
Habe Heute mal Upgrade von 119 auf 123 durchgeführt.
Derzeit noch alles Stabil. Zur anmerkung: unterm Beifahrersits ist
die VW-Box bei mir. Nachfolgemodelle wurden irgendwann mal auf NOKIA-Boxen umgestellt (Aufschrift)
Lt meinem FOH sollen angeblich ( :lol: ) beide Varianten gleich sein --technisch--
Naja . jedenfalls hatte ich mit 119er SW keine Sprachübertragung mit Handy XM 5800 von Nokia.
Jetzt mit 123er SW tadellos.
119er und NOKIA- Box ging einwandfrei (XM5800)
Konnte ich an diversen Dienstwägen durchtesten. Mit dem TA ja kein Prob
 
C

canouser

Beiträge
11
Reaktionen
0
So... einige Wochen nach dem Tausch des TA's und zusätzlichem Handywechsel, ist das Problem das Selbe!
TA Pairing Fehler... verbindet sich nicht mehr mit der UHV!
Das seltsame ist, dass er einige Wochen wunderbar funktionierte... und jetzt wieder totalausfall! Auch wenn ich ihn über Nacht aus der Halterung nehme tritt der Fehler auf! :evil:

Gruß Canouser
 
E

exhiendler

Beiträge
124
Reaktionen
0
Hatte ich zwischendrinn auch paar mal.
Kann ich bei mir sogar reproduzieren diesen BT Fehler.

Kommt vor (bei mir wohlgemerkt) wenn ich in der Früh bzw nach längerer Standzeit (mehr als 2 Std) den Motor sofort, also
ohne 2 Sekunden Warten bei Zündung an, starte. Ich habe festgestellt das der Adapter empfindlich auf das
starten des Motors reagiert, während die "Hardware hochfährt".
Wenn dann der Pairingfehler vorlag, wegen des schnellen Motorstartes, dann habe ich am Folgetag oder nach ner
längeren Standzeit einfach ein paar Sekunden auf Zündung gewartet bis der Adapter hochfährt und sich dann
auf Wunderbare Weise wieder zu koppeln.

Probiers aus. Du wirst feststellen das der Adapter nach längerer Standzeit eine längere Ladezeit hat, als wenn du
den Motor erst vor 10 Minuten abgestellt hast.

Vermutung: hängt mit der Busruhe zusammen.

Andere Auffälligkeit: Beim öffnen der Fahrertür ohne einstecken des "schlüssels" geht hin und wieder
der Adapter kurz an. Scheinbar bekommt er da gelegentlich Strom.

Seit dem ich das ganze nachvollziehen kann klappt der Adapter einwandfrei.
Gruß Philipp
 
Beatzekatze

Beatzekatze

Beiträge
44
Reaktionen
0
"Privat-Modus"

Hallo allerseits,

habe seit ein paar Tagen ebenfalls Probleme mit meinem Touch Adapter.

Bisher hatte ich Version 0123 drauf. Dann ist jetzt folgendes passiert. Immer wenn ich in den Wagen gestiegen bin, haben sich der Adapter und das Handy direkt gekoppelt und ich konnte direkt telefonieren ohne was zu machen. Jetzt konnte ich zwar eine Telefonverbindung herstellen, jedoch konnte ich nichts hören. Habe mir dann heute die neue Version 0124 draufgemacht, nur brachte dieses leider keine Besserung.

Habe dann mal auf der Internetseite genauer nachgelesen. Der Adapter wechsel in einen (Privat-Modus) und ist somit für mich stumm. Wenn die Verbindung steht kann ich zwar ins Menü gehen und das Häckchen wegnehmen und dann telefonieren, jedoch kann das ja nicht die Erfindung sein.

Hat jemand ähnliche Probleme oder weiss einen Rat?

Hier das Zitat von der VW Seite:
"Bei Fahrzeugen ab KW 22/2008 (Passat CC ab KW 09/2008) wird aufgrund einer Änderung der Fahrzeugelektronik der Touch Adapter beim Ausschalten der Zündung abgeschaltet.
Hierbei wird bei einem aktiven Telefonat das Gespräch auf das Mobiltelefon zurückgeschaltet (Privat-Modus).
Das Gespräch kann durch Ziehen und erneutes Stecken des Zündschlüssels wieder auf den Touch Adapter (Freisprech-Modus) geschaltet werden."

Bisher bestand dieses Problem nicht, sondern es ist vielmehr spontan entstanden, ohne das ich eine Update gemacht habe. Würde es Sinn machen, alles auf Werkseinstellung zu setzen? Oder macht ein Downgrade Sinn?

Besten Dank für die Hilfe vorab.
 
K

kumpelhermann

Beiträge
225
Reaktionen
0
Hallo,

aus irgendeinem Grund hat Dein Touchadapter den Privatmodus als Standard gespeichert.

Lösungsvorschläge:

- Reset, also das Teil einmal aus der Halterung raus, ein paar Minuten warten und wieder einsetzen.
- Einmal auf Werkseinstellung zurücksetzen kann auch Besserung bringen, man muss nur das Telefon neu anlernen.
- bei der Servicehotline vom VW-Zubehörshop anrufen und das Problem beschreiben, habe kompetente Hilfe bekommen.

Gruß

Christian
 
Beatzekatze

Beatzekatze

Beiträge
44
Reaktionen
0
Danke zunächst. Werde mir das morgen mal genauer anschauen und hier berichten.
 
Beatzekatze

Beatzekatze

Beiträge
44
Reaktionen
0
Hallo allerseits,

Stand der Dinge ist:
1. Habe den Adapter entfernt und wieder eingesetzt. Hat nichts gebracht. Er startet immer noch im "privaten Modus".
2. Habe alles auf Werkseinstellungen resettet und das Telefon wieder neu gekoppelt. Hat leider auch nicht geholfen. Startet immer noch im "privaten Modus".
3. Habe dann die Hotline angerufen. Wirklich sehr nett. Er meinte zunächst solle ich prüfen, welche Version ich auf meinem Telefon habe. Er hat mir für mein NOKIA E50 eine Version genannt, die ich max. haben darf. Habe ihm mitgeteilt, dass mein Telefon kaum selber einen Update gemacht hat. Trotzdem werde ich dieses versuchen bzw. zunächst kontrollieren. Muss zunächst mal schauen welche Version ich drauf habe und dann mal schauen, ob ich ggf. eine ältere Version irgendwo noch her bekomme.

Halte Euch aber auf dem Laufenden. Kann mir noch nicht so recht vorstellen, dass ich der einzige bin, der dieses Problem hat.

Würde es ggf. Sinn machen, Fehlercodes auszulesen? Hätte da wohl jemanden an der Hand. Aber kann der diesen Fehler erkennen bzw. bringt das was?

Bis dahin zunächst....
 
K

kumpelhermann

Beiträge
225
Reaktionen
0
Hallo,

den Fehlerspeicher auszulesen bringt nichts da wird nichts abgelegt sein. Ist jedenfalls meine Erfahrung.

Gruß

Christian
 
Beatzekatze

Beatzekatze

Beiträge
44
Reaktionen
0
Noch ein kurzes Update:

Habe soeben geprüft welche Version ich auf meinem Handy habe. Es ist genau die Version, die mir der Mitarbeiter empfohlen hat. Daran kann es somit nicht liegen. Habe dann eben noch ein "downgrade" des Touch-Adapter 0123 gemacht. Dann auch noch mal auf Werkseiinstellungen gesetzt. Auch das leider nicht zu Erfolg geführt.

Rufe morgen die Hotline noch mal an....

bis dann
 
Beatzekatze

Beatzekatze

Beiträge
44
Reaktionen
0
Juhu......

es läuft alles wieder.

Zur Erklärung:

Habe die Hotline heute morgen erneut kontaktiert und den Sachverhalt noch mal geschildert. Der nette Herr von gestern hat den Vorgang dann an die Technik gegeben und nach ca. 3 Stunden hat man mich zurückgerufen. Es wurde mir mitgeteilt, dass ich eine Datei auf meinem Handy noch zusätzlich installieren soll. Es ist eine Datei von der Seite bury.com

Habe diese Datei eben installiert und es ausprobiert und wie gesagt es funktioniert jetzt wieder alles. Hoffentlich bleibt es jetzt so.

Aber eins muss man wirklich mal sagen. Der Service bei der Hotline ist ja super genial.... So was erlebt man wirklich selten. Kann ich nur empfehlen.

Bis dahin wünsche ich allen ein erholsames WE.

Gruß
 
K

kumpelhermann

Beiträge
225
Reaktionen
0
Aber eins muss man wirklich mal sagen. Der Service bei der Hotline ist ja super genial.... So was erlebt man wirklich selten. Kann ich nur empfehlen.
Hallo,

dann hat ja wenigstens einer meiner Tipps was genutzt, aber die Hotline ist aus meiner Sicht wirklich empfehlenswert, da scheinen zumindest ein passr Leute zu sitzten, die sich mit den Zubehörteilen wirklich auskennen. Bei den Händlern ist das meistens Fehlanzeige.

Ob es aber wirklich in Sinne von VW sein sollte, dass sich die Kunden in Eigeninitiative um die Problemlösung bei der Verwendung von Zubehörteilen kümmern müssen, halte ich doch für sehr fragwürdig.

Aber immerhin auch Dein Problem scheint gelöst.

Gruß

Christian
 
F

f27f100

Beiträge
7
Reaktionen
0
Auch ich habe das Downgrade von Vers 124 auf Vers. 123 erfolgreich durchgeführt.
Leider verbindet sich der Touch Adapter aber nur dann mit der UHV des Autos (Passat 3C / BJ 2007), wenn ich vorher die Sicherung #12 für ein paar Sekunden gezogen habe.
Danach kann ich Adapter und Telefon (iPhone 3G) erfolgreich koppeln.
Nach ziemlich genau einer Minute trennt sich der Adapter dann wieder automatisch vom UHV und ist erst wieder nach dem ziehen der Sicherung für eine weitere Minute zu koppeln.
Was für Fehlerquellen bleiben da noch? Das Steuergerät? Das dürfte mit ein paar hundert Euro zu Buche schlagen...
Kann man dieses auch "updaten" ?
Noch irgend welche Ideen?
Ansonsten gebe ich das Gerät wieder zurück.

Gruss,

Uli
 
Thema:

Paringfehler beim Bluetooth Touch Adapter

Schlagworte

touch adapter vw bedienungsanleitung

,

passat b6 touch adapter

,

volkswagen bluetooth-pairing-adapter zurücksetzen

,
vw bluetooth touch adapter bedienungsanleitung
, blue tooth touch-adapter Anleitung, vw touch adapter anleitung, vw passat 3c bluetooth pairing adapter, vw passat 3c bedienungsanleitung pdf, bedienungsanleitung vw bluetooth touch adapter, http://www.volkswagen-zubehoer.de/.../update-fuer-touch-adapter.html

Similar threads

D
Antworten
5
Aufrufe
1.623
d-e-d-i
D
G
Antworten
12
Aufrufe
4.181
genii
G
T
Antworten
4
Aufrufe
561
d-e-d-i
D
B
Antworten
3
Aufrufe
587
b6tim
B
B
Antworten
4
Aufrufe
485
bradrzaun
B

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon