Öldruckwarnung (bekanntest Problem) erst bei 2000-3000U/min

Dieses Thema im Forum "Passat B6 (Typ 3C / CC)" wurde erstellt von felli93, 10.08.2018.

  1. #1 10.08.2018
    felli93

    Registriert seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    ich habe nun schon sehr viele Beiträge zu diesem Thema gelesen.
    Ich habe vor einer Woche die bekannte Meldung: "Öldruck zu niedrig - MOTOR AUS"
    Gesagt, getan. Diese
    Meldung leuchtet nur in der Mittelkonsole (nicht die Kontrollleuchte).

    Auffällig ist, das die Meldung (Fahrzeug steht bei meiner Werkstatt) erst bei 2000-3000U/min auftritt.
    Öldruckschalter wurde getauscht. Derzeit wird die Ölwanne entfernt.
    Wie sieht es mit dem Ölsieb und evtl. Öldruckhalteventil aus? und natürlich die Ölpumpe..
    Sechskant wurde schon bestellt und geliefert und wird (so oder so) mit getauscht.

    Hat jemand ein ähnliches Problem (bezüglich der Umdrehungen) gehabt?
    Ölwechsel wollte ich auf jeden Fall mit durchführen lassen..Habt ihr evtl. noch Tipps?

    Würde mich freuen, ansonsten ein schönes Wochenende!
     
  2. #1 10.08.2018
    Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
     
  3. #2 10.08.2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.08.2018 um 18:01 Uhr
    Robin

    Registriert seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    8.673
    Zustimmungen:
    12
    Mittelkonsole?
    Eine Ölwarnung kommt im Tacho?

    Aber vieleicht wäre s mal interessant mit den GRUNDSÄTZLICHEN Dingen anzufangen, also zb wenn man wüsste welcher Wagen, Baujahr, Motor usw usw usw...
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden