Nebler als TFL

Diskutiere Nebler als TFL im B5 Elektrik & Elektronik Forum im Bereich Passat B5 (Typ 3B / 3BG); Servus alle miteinander! :D War gestern beim VW-Händler und habe mich erkundigt, was es kostet bei meinem Passat die Nebler als Tagesfahrlicht...
G

guenterf

Beiträge
3
Reaktionen
0
Servus alle miteinander! :D

War gestern beim VW-Händler und habe mich erkundigt, was es kostet bei meinem Passat die Nebler als Tagesfahrlicht
zu verwenden. Die Antwort
war, dass es überhaupt kein Problem sei, es muss nur beim Lichtschalter eine Brücke gesetzt,
oder verändert werden. Das ganze kostet nur "€ 30.-".

Ich denke, wenn es kein Problem ist kann ich es vielleicht selber machen.

Vielleicht kann mir jemand erklären, was ich machen muss, dass die Nebelscheinwerfer nur bei laufendem Motor leuchten und wie der Lichtschalter zum ausbauen geht!


:clap: :clap:

Vielen Dank im Vorraus

Guenter :top:
 
13.06.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
K

kaschmidt

Beiträge
3.603
Reaktionen
0
Den Lichtschalter bekommste raus indem du den Drehknopf reindrückst und nach rechts drehst dabei etwas ziehen, dann haste das Teil in der Hand.

Soviel ich weis ist es nicht erlaubt die NSW als TFL zu benutzen. Aber egal.

30Euro für eine Brücke am Lichtschalter?
Das bekommste auch selber hin.

Kauf dir ein Relais das zwischen den TFL und den NSW Kontakt am Lichtschalter geklemmt wird.
Das Steuersignal bekommst du vom Generator (am blauen Stecker am Tacho, welcher kann ich im Moment nicht sagen)) und ebend Masse.
Dann leuchten die NSW erst wenn der Motor läuft.
 
mv25

mv25

Beiträge
704
Reaktionen
0
Da musst du mindestens noch die Lampen gegen schwächere tauschen. Und ob du dann immer noch NSW als TFL nutzen darfst.... glaub ich eher nicht.
 
B

bullyedition

Beiträge
30
Reaktionen
0
Hallo gunterf

hol dir das Kabel inkl Stecker und leg dir die Brücke selbst!

Falls du Probleme haben solltest kann ich dir gerne dabei behilflich sein!
 
G

guenterf

Beiträge
3
Reaktionen
0
Danke Leute!!!!

Danke für Eure die Tips :respekt:

Brauche ich für mein Vorhaben ein spezielles Kabel mit Stecker
oder gnügt ein normales Kabel mit evt. Flachstecker?


Ein einfaches Relay habe ich.

Lt. ÖAMTC ist TFL mit NSW erlaubt

http://www.oeamtc.at/index.php?type=menu&id=0317


Danke schön :top:

PS.: Da ich mir auch einen Nachrüstsatz Komfortblinken gekauft habe,
werde ich warscheinlich noch mehr Hilfe benötigen

:confuse:
 
B

buzztel

Beiträge
1.476
Reaktionen
0
Richtig!
Zum Thema erlaubt oder nicht kann ich an dieser Stelle nur sagen, dass ich meine Nebler seit geraumer Zeit als TFL fahre, und zwar ohne schwächere Lämpchen o.ä. (wär ja auch doof, müsste ich bei Nebel dann erst mal Lampen wechseln, wa :rofl: ).
Und mal ganz im Ernst: Es hat mich noch keiner darauf angesprochen oder gar angehalten. Da kann man direkt an den Grün-Weißen vorbeifahren, die juckts nicht oder die wissens halt eben auch nicht.
Es weist einen ja noch nicht einmal mehr der Gegenverkehr auf die bei Tage eingeschalteten Nebler hin, die denken wohl auch, das gehört so. :wink:

Meine Nebler gehen übrigens direkt mit der Zündung, einfach nur TFL- und Nebler-Kontakte gebrückt, ohne Relais! Is noch schneller und noch einfacher gemacht.
 
B

buzztel

Beiträge
1.476
Reaktionen
0
So, meine Lieben,

heute habe ich meine erste Erfahrung mit der Rennleitung im Bezug auf meine TFL gesammelt, und was muss ich sagen???
Mann, sind die doof! :D :D :D

Da werde ich aufgrund "Allgemeiner Verkehrskontrolle" (ja ja, wer's glaubt) rechts rausgewunken und gebeten, Führer- und Fahrzeugschein rüberzureichen. Schnell die Dokumente gecheckt, sagt doch der Sheriff zu mir "Ist die Gegend, wo Sie jetzt herkommen neblig?"

Frage ich dumm zurück: "Wieso? Weil ich meine TFL anhabe?"

Sheriff: "Häh, was TFL? Das sind NSW." Bückt sich, hält seine Kelle davor und steht wieder auf "TFL sind ja eher wie Standlicht. Ihre Lampen blenden ja voll! Machen Sie die mal aus!"

Ich: "Wie aus? Die kann ich nicht ausmachen, dat geht nur, wenn ich's Abblendlicht einschalte oder die Zündung ausschalte!"

Sheriff kommt wieder zu mir an die Fahrertür, will dann noch, dass ich am Lichtschalter ziehe, was natürlich im Schalterstellung 0 (geht ja nur in der Stand- und Abblendlichtposition!) nicht ging.

Jaaa, was soll ich sagen? Das Ende vom Lied war, dass mir der nette Rennleiter den Tipp gab, mal die Lampeneinstellung bzw. -schaltung der TFL (oder waren es doch Nebler? :confuse:) beim nächsten Werkstattbesuch überprüfen zu lassen. Dann hat er mir noch ne gute Weiterfahrt und einen schönen Tag gewünscht...und meine roten SML haben den mal gar nicht interessiert!
:rofl: :rofl: :rofl:
 
C

c6-individual

Beiträge
368
Reaktionen
0
Naja buzztel, ob der Sheriff deswegen gleich doof ist... :confuse: . Er hat ja das geprüft und abgefragt, was er kann. Sieh es mal so, hier im Forum wird über alles Mögliche und Unmögliche nachgefragt und es herrscht oft Ratlosigkeit - wohlgemerkt über das EIGENE Auto. Wie soll ein Polizist jede einzelne Schlaterstellung bei dutzenden unterschiedlichen Fahrzeugherstellern - und Typen kennen. Das er dann auch noch mit einem Eigenumbau von Dir konfrontiert wird, kann er ja gleich gar nicht ahnen. Sei einfach froh, das er Dir nicht einen Zwangstermin zur Vorführung beim Prüfer aufgedrückt hat - ja dat gibbets nähmlich auch. Dann wärst Du nicht der erste, der mit abgekratzter Plakette am Strassenrand geparkt hätte... (und plötzlich wär es der wissende Sheriff gewesen). Also schimpft nicht immer über die Schutzmänner in grün (er war ja scheinbar auch recht freundlich zu Dir), die erledigt nur ihren Job. Hoffentlich trete ich jetzt nicht eine wilde Diskussion über die Polizei los, das tut nicht Not :D .

Ansich ist Dein Umbau eine klasse Sache - nur wie leider oft nicht legal, falls es mal hart auf hart kommt. Aber darüber müssen wir ja nicht reden, wir sind ja schon groß. :wink:
 
S

SilverPassi

Beiträge
291
Reaktionen
0
Hier in ÖSTERREICH sind die Nebelscheinwerfer eindeutig gesetzlich als TAGFAHRLEUCHTEN erlaubt!!!!

Haben sie nachträglich erlaubt, vorher warens nur das Abblendlicht und extra nachgerüstete tagfahrleuchten.

pasta und fertich, bin heute erst aufgehalten worden, wo nur die nebler gebrannt haben. hab noch mit dem polizisten diskutiert, das es toll ist wenns die neblerbirne mal hin ist dann ists nicht so teuer als wie wenn der xenon-brenner im hauptscheinwerfer aus ginge.
 
B

buzztel

Beiträge
1.476
Reaktionen
0
Naja buzztel, ob der Sheriff deswegen gleich doof ist... :confuse: . Er hat ja das geprüft und abgefragt, was er kann.
Nee, c6, du weisst ja wie das gemeint ist. Natürlich ist er deswegen nicht gleich doof, aber wenn son Dorfsheriff mit seiner Kelle auf die Fahrbahn hüppt, weil er mich offensichtlich mit eingeschalteten Neblern am hellichten Tage innerorts erwischt, und glaubt, mich mit nem coolen Spruch noch beeindrucken zu können, und mir dann doch straflos ne gute Weiterfahrt wünscht, weil er mit seinem Latein nicht weiterkommt, dann ist das schon extremst amüsant!!! :wink: :rofl:

Wäre das wirklich hart auf hart gekommen, so mit Mängelkarte o.ä., kostet mich die Rückrüstung letztendlich doch auch nur ein Lächeln und knappe 30 Sekunden Arbeit... :D
 
straubinger

straubinger

Beiträge
105
Reaktionen
0
Habe auch die Nebler als TFL geschaltet und habe mir nebenbei noch bei E... einen Lichtschalter ohne Nebelscheinwerferanzeige gekauft. Um wirklich bei einer Kontrolle nachweisen zu können, ich habe keine Nebelscheinwerfer! :wink:
 
Freakazoid

Freakazoid

Beiträge
10.552
Reaktionen
3
Na Nebels gehen dann nimmer...oder du baust die Frontblenden der Schalter um
 
straubinger

straubinger

Beiträge
105
Reaktionen
0
:D habe Xenon am Auto und die gebenein so gutes licht da brauche ich keinen Nebellichter. Aber man kann auch die Nebellicht so schalten,das sie als TFL und beim einschalten des Lichtes, auch noch als Nebellicht funktionieren.
 
rennic

rennic

Beiträge
1.462
Reaktionen
0
Übrigens kann man die Nebler auch verstellen ;) hinter der Plastikabdeckung sieht man die Verstellschraube und dann kann man die NSW noch ein wenig nach oben stellen. Also meine leuchten jetzt einen großen Bereich vor dem Auto ab und sind auch noch bei Nebel nützlich :D denn heute war ne dicke Suppe zwischen Dresden und Riesa. Muss mir nur noch ein paar neue H3-Lampen besorgen. Entweder weiße (Richtung Xenon-Look) oder gelbe (Richtung französisches Licht). Mal sehen...
 
Thema:

Nebler als TFL

Similar threads

A
Antworten
28
Aufrufe
1.613
Anonymous
A
3
Antworten
8
Aufrufe
658
Paschka
Paschka
M
Antworten
19
Aufrufe
1.225
markus84
M
J
Antworten
14
Aufrufe
1.119
JO_Hannes
J
3b_blackpearl
21
Antworten
21
Aufrufe
3.888
mango
mango

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon