nächster Modellwechsel?

Diskutiere nächster Modellwechsel? im Allgemein Forum im Bereich Allgemeine Themen; hallo zusammen, das leasing für meinen passat läuft nächstes jahr aus. somit werd ich firstwohl spätestens ende diesen jahres ausschau nach einem...
T

tomb

Beiträge
6
Reaktionen
0
hallo zusammen,
das leasing für meinen passat läuft nächstes jahr aus. somit werd ich
wohl spätestens ende diesen jahres ausschau nach einem neuen auto halten.
nun ist das aktuelle passat-modell ja schon fast 5 jahre alt. es wird also langsam zeit für einen modellwechsel.
hat jemand schon was gehört, wann ein neuer kommen soll?
vg
thomas
 
20.05.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
TONI W8

TONI W8

Beiträge
3.107
Reaktionen
0
Jo es wir einen neuen geben.

Ist aber eigentlich nur ein Facelift.





Der kleine Roadster ist aber auch ned schlecht.

 
A

Anonymous

Gast
Also mit dem Roadster kann ich mich grad noch gar net identifizieren.
Der hat irgndwie die Front von dem Pirelli Konzept Golf oder ?

Der Passat gefällt schon eher obwohl die Front ja ne verarsche wär - das sind ja CC Leuchten? zzz

Ne also da müssens noch bissl basteln :rofl:

Da gefällt mir der Neue Linguy oder wie der Passat in China heisst bei weitm besser!
 
NaNuNaNa

NaNuNaNa

Beiträge
654
Reaktionen
0
Wat is denn Pirelli Konzept Golf? :rofl:
Es gibt nen G5 Pirelli, aber der hat mit der oben gezeigten Front mal garnix zu tun.

Wenn dann ist die Front ähnlich der des W12 - Golfs
 
A

Anonymous

Gast
Sorry Sorry - Asche über mein´Haupt.

Meinte natürlich diesen hier:



..den W12 GTI

aber bei dem ists ja auch nur beim Konzept geblieben oder?
 
T

tomb

Beiträge
6
Reaktionen
0
details

vielen dank schonmal für die antworten.
mir gefällt die neue front gut... :) :)

ist vielleicht auch schon irgendwas bekannt über eventuelle leistungssteigerungen bei den diesel-motoren und ob das 7-gang-DSG dann auch verbaut wird?

vg
thomas
 
A

Anonymous

Gast
Find ich eigentlich auch schade... wär sicher ne mörder Fräse das teil :D
 
AgentSculder

AgentSculder

Beiträge
97
Reaktionen
0
Dass der Passat noch 2009 sein Facelift bekommen wird, steht ausser Frage.

Dafür muss man kein Hellseher sein, sondern nur einen kleinen Blick auf die Mittelklasse Konkurrenz werfen.

Ford Mondeo 2007
Renault Laguna 2007
Audi A4 2007
Mercedes C-Klasse 2007
Toyota Avensis 2008
Opel Insignia 2008
Honda Accord 2008
Citroën C5 2008
Mazda 6 2008
BMW 3er Facelift 2008

Der Passat gehört mittlerweile baujahrmässig zum Alteisen. Nur der Peugeot 407 (2004) und der Saab 9-3 (2002) überbieten sein Alter noch.

Die Produkteaufwertung vom 3B zum 3BG hat ebenfalls nach rund 4 Jahren stattgefunden.

Wie gewohnt existieren vom Passat so gut wie keine Erlkönigfotos, daher wird das Facelift ziemlich überraschend kommen. Siehe Golf VI Variant, etc.


Ausserdem wird der Passat wohl eher dem Familiengesicht der aktuellen Golfreihe angepasst (Wegfall Chromschürze, eckigere Leuchtetn, etc.) und erhält sicher keine CC Leuchten :wink:
Sowas in der Art:
 
A

Anonymous

Gast
Boah geilo :clap:

Ne da muss noch einer her:

:clap:

Wahnsinn schaut der goil aus :p

Fast schon Audi mäßig ?

einer geht noch:

:clap:
 
A

Anonymous

Gast
Weiß man denn schon wie der heissen soll?

3D kanns ja nicht sein das is ja der Phaeton. (Apropos... wird der eigentlich auch noch mal geliftet weitergebaut?)

Eins sag ich euch.. wenn der beim Freundlichen steht wird er mal ausgiebig getestet...!
 
normi-s6

normi-s6

Beiträge
640
Reaktionen
0
Schaut Geil aus, ob die den CC dann auch faceliften???
 
Dax_member

Dax_member

Beiträge
245
Reaktionen
0
also ich find der passat ist richtig, aber richtig richtig hässlich.... leck mich doch... Wähh...
 
B

blueman

Beiträge
773
Reaktionen
0
Bin gerade ein wenig indispuniert:
Hatte heute die März-Ausgabe der "Autozeitung" in der Hand.
Da stand drin,das der Neue in Paris 2011 vorgestellt wird und 1 Monat später zur Auslieferung kommt :!:
Was nun?
 
AgentSculder

AgentSculder

Beiträge
97
Reaktionen
0
Allerdings kann ich mir gut vorstellen, dass es sich hierbei nicht um ein Facelift im traditionellen Sinn handelt, sonder um ein neues Modell 2010. So ähnlich hat das VW ja schon mit dem Golf VI gemacht...
Der Golf VI ist aber auch nur ein Golf V als Facelift !
Nicht ganz. Dass die 6. Generation weitgehend auf der fünften aufbaut ist klar. (Fenster, Grundzüge der Karrosserie, etc.)
Da die sechste aber hat grosse technische Veränderungen hinter sich, insb. in der Sicherheit.

Ist der VW Golf VI wirklich neu oder wurde dem Fünfer-Golf nur ein besseres Facelift verpasst? Diese Frage scheint nun geklärt: Der neue Golf übertrifft seinen Vorgänger bei der Crashsicherhei.

Der Golf VI erringt mit fünf Sternen laut ADAC auf Anhieb das beste Crashergebnis seiner Klasse. Beim Insassenschutz heimst der Wolfsburger 36 von 37 Punkten ein - vor allen Dingen, weil die Fahrgastzelle bei einer Aufprallgeschwindigkeit von 64 km/h keinerlei Deformationen aufweist. Hier konnte der Golf VI drei Punkte gegenüber seinem Vorgänger zulegen.

[...]
Quelle: http://images.google.ch/imgres?imgurl=h ... f%26um%3D1

So wird es dann wohl auch beim Passat sein, der sich dann 2011 als "neues" Modell, bzw. als siebte Generation präsentiert. Als Facelift im klassischen Sinne kann man davon aber nicht mehr sprechen
Definition Wikipedia http://de.wikipedia.org/wiki/Modellpflege
Typischerweise umfasst eine solche Modellpflege neue verfügbare Motorvarianten, zusätzliche Ausstattungsoptionen sowie optische Veränderungen, die zumeist Details wie die Scheinwerfer und die Stoßfänger betreffen.
 
M

Micha

Beiträge
2.824
Reaktionen
0
Nicht ganz. Dass die 6. Generation weitgehend auf der fünften aufbaut ist klar. (Fenster, Grundzüge der Karrosserie, etc.)
Da die sechste aber hat grosse technische Veränderungen hinter sich, insb. in der Sicherheit.
Alles klar, da sind wir uns ja einig :)

Mein Kumpel bei VW hatte extra mal nen Ver und nen VIer nebeneinander auf 2 Bühnen genommen und mir Alles gezeigt was vollkommen identisch ist !
(Wollte es ihm auch nicht glauben)
 
T

tomb

Beiträge
6
Reaktionen
0
wie sieht's aus, gibt's was neues an der "modellwechselfront"?

irgendwie weiss niemand was genaues.
die einen tendieren zu einem facelift in KW45, die andere sagen es kommt ein ganz neues modell 2011...

bin etwas verwirrt. ich mach mir tatsächlich schon gedanken drüber, ob ich auf einen superb umsteigen soll.
aber auch den gibt's nicht mit dem 7-gang-DSG im diesel...:)
 
AgentSculder

AgentSculder

Beiträge
97
Reaktionen
0
Sind die noch nicht im Forum aufgetaucht?
Falls nein, wirds höchste Zeit.

Der Passat 2010 Erlkönig




Quelle: autobild.de
Nachts sind alle Erlkönige grau – deshalb lassen viele Hersteller wichtige neue Fahrzeuge erst nach Einbruch der Dunkelheit vor die Tür. Hier schleicht die nächste Generation des VW Passat Variant durch die Nacht.
2010 soll der Wolfsburger Mittelklasse-Kassenschlager in neuem Glanz erstrahlen – eleganter und zeitloser als das aktuelle Modell. Chrom-Zierrat und der protzige Plakettengrill sind Geschichte. Das gilt wahrscheinlich auch für die meisten Sechszylinder, die fast komplett von aufgeladenen Downsizing-Vierzylindern ersetzt werden.
 
Thema:

nächster Modellwechsel?

Similar threads

R
Antworten
10
Aufrufe
2.337
CFGB 125
CFGB 125
A
Antworten
2
Aufrufe
443
auffahrzeugsuche
A

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon