Nachrüstung Xenonscheinwerfer möglich?

Diskutiere Nachrüstung Xenonscheinwerfer möglich? im B6 Elektrik & Elektronik Forum im Bereich Passat B6 (Typ 3C / CC); Hab bei ebay ein paar Xenonscheinwerfer(neu)incl. Brenner,Vorschaltgerät und Steuergerät gesehen. Ist bestimmt schon paarmal gepostet worden aber...
F

fichtexxx

Beiträge
29
Reaktionen
0
Hab bei ebay ein paar Xenonscheinwerfer(neu)incl. Brenner,Vorschaltgerät und Steuergerät gesehen.
Ist bestimmt schon paarmal gepostet worden aber
ich habe in der Suche-Funktion nix gefunden.Kann ich die einfach gegen die alten Plug and Play mäßig austauschen?Das Kurvenlicht würde da auf jeden Fall nicht funktionieren denk ich,jetzt nicht so schlimm,aber die automatische Leuchtweitenregulierung wohl auch nicht.Aber wäre es theoretisch möglich das die Scheinwerfer gehen? :confuse:

Ps:hier die adresse
ebay
 
07.10.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
S

SieMone

Beiträge
7.468
Reaktionen
0
Naja, beim 3C ist das soweit ich weiß auch nicht mehr so ohne weiteres möglich das so nachzurüsten das es funktioniert.
Plug&Play ist das sicher nicht
Die ALWR bzw Dyn LWR ist vorgeschrieben. Aber die wird nich funktionieren.
 
mr.guppy

mr.guppy

Beiträge
3
Reaktionen
0
Passat 3c Original Xenon Scheinwerfer nachrüsten ! WICHTIG !

Hallo Leute,

habe für meinen Passat 3 c XENON Scheinwerfer bei ebay gekauft
inklusive Brenner Vorschaltgerät Steuergerät oder was auch immer dabei ist !!

meine frage ist kann mann das einfach so einbauen ? ,
oder muss mann die stecker oder sonst noch was austauschen lassen???
weil ich leider nirgendwo was gefunden habe !!! Ehrlich ich werd bekloppt !!! :)

ich weiß das ich für den TÜV die SRA ( Scheinwerfer reinigungs anlage ) haben muss .

was witzig ist !! ich war heute beim VW ersatzteil - händler sogar der konnte mir
die kleine frage an seinem Computer nicht beantworten, weil ich angeblich das teil als erstes haben muss , meint er! naja.

warte auf eure antwort leute währe nett wenn ihr mir helfen könntet.

gruss mr.guppy
 
partsDealer

partsDealer

Beiträge
60
Reaktionen
0
Hallo,

also es gibt schon mal die Xenonadapter von 10- auf 14-polig für den Anschluss der Scheinwerfer sowie ein komplettes ALWR-Set zur Nachrüstung.
Das Bordstuergerät muss nach dem Umbau auf Xenon umcodiert werden.
 
Honk

Honk

Beiträge
3.074
Reaktionen
0
@partsDealer

Haste vielleicht auch nen Link oder Tip wo es den Adapter gibt?

Da wäre einigen bestimmt geholfen. :wink:
 
S

Schmiddy

Beiträge
133
Reaktionen
0
Hallo, die Adapter findest Du auch im Ebay.

Bitte poste Deinen Umbau, da ich auch jetzt meinen neuen 3C Variant habe und sofort Xenon kaufen möchte.

Sag mir bitte alles was Du gebraucht hast um es zum laufen zu kriegen.

Ich habe jetzt ein Angebot über gebrauchte SW mit LWR für 850€...

Die Xenonscheinwerfer mit Brenner würde ich allein für 699€ kriegen...

Was muss man im Steuergerät umproggen ?
 
S

Schmiddy

Beiträge
133
Reaktionen
0
Also Xenonscheinwerfer sind drin. Habe das Steuergerät aber noch nicht umprogrammiert und den impuls noch net angeschlossen ! Wenn der Motor an ist flackern die Scheinwerfer total und gehen aus... Liegt das an der nichterfolgten Programmierun ?

bitte dringende Antwort
 
hübschi

hübschi

Beiträge
951
Reaktionen
0
@schmiddy

Davon gehe ich aus. Die Xenon/Steuergeräte werden nicht richtig Zünden können.
Ist ja nunmal auch Hochvolt und ohne Programmierung wirst du die nicht zum laufen bringen.

Habe aber ehrlich gesagt keine Ahnung davon, aber es klingt zumindestens logisch. :wink:
 
F

FRITZ

Beiträge
528
Reaktionen
0
mal ne ganz blöde Frage am Rande: Warum bestellt ihr denn euer neues Auto nicht gleich mit Xenon, wenn ihr dann gleich welche nachkauft??
Kostet vielleicht 200-300 Euro mehr aber das fällt doch bei einem Preis von ~30.000€ nicht wirklich in Gewicht.....ausserdem funktioniert alles einwandfrei, man muss nicht groß am neuen Auto rumschrauben und hab von Anfang an Garantie auf alles so wie es is.....
 
S

Schmiddy

Beiträge
133
Reaktionen
0
Hi,

ich muss das Auto irgentwie zu VW kriegen, bin jetzt auf der Arbeit und gurke mit meiner Freundins Auto rum..

@ Fritz:

Xenon kostet knapp nen 1000er mehr, ich hätte dann neu bestellen müssen und hätte das Auto nicht direkt bekommen, der Stand halt direkt da.

HAT JEMAND SONST ERFAHRUNGEN MIT MEINEM PROBLEM ?
 
F

FRITZ

Beiträge
528
Reaktionen
0
die 200-300 Euro waren ja auch im Vergleich zum Nachrüsten gemeint. Aber wenn er schon "fertig" war kann ich das verstehen
 
Knigge

Knigge

Beiträge
266
Reaktionen
0
Ja, ich stecke mitten in er Umrüstung.
1. Die 59,-€ Steckeradapter von ebay kann man für 20,-€ nachbauen.Die Licht-PIN's werden nur durchgeschleift.
2. Das Bordsteuergerät muss umprogrammiert werden, sonst flackern die Xenons. Dann gibts aber einen Fehler: Fernlicht rechts und links defekt. Man muss deswegen den Fernlicht-PIN nicht vom 10poligen Stecker des original Halogen-Kabelbaums nehmen, sondern diesen PIN an das BSG anschließen (habs nochn net gemacht). Das Fernlicht geht bei mir auch ohne diesen Umbau, aber halt jedesmal die Meldung im FIS...

Es folgt ein extra-Trööt mit Umbauanleitung, wenn ich fertig bin!
 
mr.guppy

mr.guppy

Beiträge
3
Reaktionen
0
Möchte Original Xenon haben beim passat 3c

HALLO LEUTE,

HILFE !!!

UNZWAR MÖCHTE ICH WISSEN WER VON HALOGEN AUF ORIGINAL XENON BEI SEINEM PASSAT 3C UMGESTIEGEN IST !!!

WENN JA, WIE HABT IHR DIE SOFTWARE UMGANGEN VOM BORDSTEUERGERÄT ???

REICHT DA NUR DER ADAPTER FÜR XENON ???

ABER WAS IST MIT BI-XENON DANN LOS ??? LÄUFT DA NOCH DAS FERNLICHT ÜBERHAUPT,


DIE ALWR ODER DIE SRA IST MIR ERSTMAL EGAL ABER MIR GEHTS DARUM WIE KANN ICH EINIGES UMGEHEN ???


GRUSS EUER MR.GUPPY
 
Freakazoid

Freakazoid

Beiträge
10.552
Reaktionen
3
Mit der Suche hättest diesen Thread auch selber gefunden, denn 3C gehört nicht in 3BG ;)

Themen zusammengeführt...

PS: Schreib bitte nicht in Großbuchstaben, denn das bedeutet du würdest schreien :flop:
 
mr.guppy

mr.guppy

Beiträge
3
Reaktionen
0
Xenon Nachrüsten beim b6 3c

hallo,

sorry, das mit den groß und kleinschreibung wusste ich nicht,

aber soweit ich mich erinnern kann ist das ein b6 3c forum !

ist ja egal aber ich brauch deine Atwort KNIGGE !!!

oder ein anderer soll mir bitte helfen?

gruss euer mr.guppy
 
Freakazoid

Freakazoid

Beiträge
10.552
Reaktionen
3
Es ist ein 3B/BG Forum welches um den 3C und den Phaeton erweitert wurde ;)

Und ich hab Deine Frage aus dem 3B/BG Bereich in den 3C Bereich verschoben ;)
 
Knigge

Knigge

Beiträge
266
Reaktionen
0
Im Moment kann ich soviel feststellen:
- Wenn man die Adapter dazwischen hängt, gehen Abblendlicht und Fernlicht - jedoch flackern sie im Betrieb oder der Brenner startet nicht bzw. geht immer wieder aus. Ursache ist das Bordnetzsteuergerät. Da die Xenons einen höheren Energiebedarf haben als die Halogens, muss es zwangsweise umprogrammiert werden.
- Nach dem Umprogrammieren (egal, ob Xenon mit Shutter oder ohne) wirft das BSG 4 Fehlermeldungen raus. Zwei betreffen das Fernlicht, zwei einen anderen offenen Stromkreislauf (näheres weis ich noch nicht). Das Fernlicht wird zusätzlich durch die Kontrolleuchte im Kombiinstrument angezeigt, und in der MFA Plus erscheint bei jedem Start ein nerviger Hinweis mit jeder einzelnen Fernlichseite, die nicht geht.
--> Wichtig: Es geht trotzdem alles!!! Sowohl Abblend- als auch Fernlicht gehen ohne Probleme.

Ich hab heute mal Plus und Masse der aLwr angeschlossen (vom alten Halogen-Stecker übernommen). Ich hatte gehofft, die andere Fehlermeldung wegzubekommen. Nada :( Dafür fahren die Xenons jetzt bei jedem Start einmal runter und wieder rauf :shocked: saucool. Obwohl ich die beiden CAN-Leitungen für die Alwr nicht angeschlossen habe (hab ja keine Sensoren), gibts keinen zusätzlichen Fehlereintrag. Um die Fernlicht-Fehlermeldung wegzubekommen, muss man den Fernlicht-PIN des Xenon-Steckers an das BSG anschließen (da wird bei Xenon ein anderer PIN fürs Fernlicht geschaltet als bei Halogen, dürfte ebenfalls mit dem Stromverbrauch im Zusammenhang stehen).

Also Aktuell: Man kann alle Leitungen durchschleifen und muss das BSG umcodieren. Abblend-, Stand- und Fernlicht gehen, es gibt aber 4 Fehler und zwei Meldungen in der MFA. Ordentlich gemacht, gehört das Fernlicht an die beiden extra-PINS des BSG angeklemmt.

Ich hoffe, das holft insoweit erstmal. Den Rest, wenn ich ihn habe (und das wird wohl noch ein wenig dauern...)

Knigge
 
Knigge

Knigge

Beiträge
266
Reaktionen
0
So, für alle ungeduldigen :rofl:

Der Halogen-Scheinwerfer hat einen 10poligen Stecker - der Xenon-Scheinwerfer einen 14poligen Stecker. Man muss einen Adapter bauen (alles mit original VAG-Teilen für unter 25,-€) oder einen bei eGay kaufen (teilweise 60,-€).

Steckgehäuse 14polig für an den Xenon-Scheinwerfer
2x 1J0 973 737 2,05€

Steckgehäuse 10polig für an den Halogen-Kabelbaum
2x 1J0 973 835 2,05€

Steckkontakte 2,5mm (ich hab keine 1,5mm Teile gefunden)
4x 000 979 225 1,10€ (Fern-, Abblendlicht, 2x Masse)
4x 000 979 226 1,10€ (Fern-, Abblendlicht, 2x Masse)

Steckkontakte 0,5mm
1x 000 979 133 1,10€ (Standlicht)
1x 000 979 134 1,10€ (Standlicht)

- Man kann mit wenig Aufwand - spricht OHNE ALWR und OHNE KURVENLICHT das Bi-Xenon-Licht betreiben, da die entsprechenden Stellmotoren zwar im Scheinwerfer sitzen, aber ohne Anschlüsse nicht funktionieren. Die Ansteuerung erfolgt ausschließlich über den CAN-Bus --> läßt man diese 2 Leitungen (4 inkl. der Stromversorgung) weg, funktionieren trotzdem die Xenon-Lampen, das Standlicht und die Fernlichtklappe.

- Man muss trotzdem 1 Leitung zum Bordnetzsteuergerät ziehen, original ist das eine 1,5er gelb/schwarze Leitung (Fernlichtschaltung).

Belegung:

Die Pin's 5 (Masse Kl.31) - 6 (Abblendlich Kl.56b) - 7 (Masse Kl.31) - 10 (Standlicht Kl.58L) werden durchgeschleift, also hier einfach den 10er und den 14er Stecker mit 1,5mm Kabel verbinden. Achtung: Der Halogen-Kabelbaum hat nur 1,0mm Leitungen - daran ändert aber auch der ebay-Adapter nix! Das Standlicht kommt in beiden Varianten mit 0,5mm grau/schwarzem Kabel daher, also Problemlos.

Pin 11 (kann logischerweise nur am Xenon-Stecker sein) kommt an Pin 6 den Steckers 11a des Bordnetzsteuergerätes. Original 1,0mm Kabel in der Farbe gelb/schwarz. Ich habe zuerst mal auch hier eine Schleife vom Pin11 des Xenon-Steckers auf Pin 8 des Halogen-Steckers legen - beides sind Fernlicht-Signale mit serienmäßigen 1,0mm Durchmesser. Es funktioniert genauso gut - aber der Bordcomputer mault: Fernliche recht defekt Fernliche links defekt. Erklärung weiter unten beim Bordnetzsteuergerät.

Das war's!!! Mit dieser Schaltung funktionieren Abblendlicht, Fernlicht, Standlicht.

Weitere Infos am Rand:

- Die Zusatzoptionen Kurvenlicht und aLwr erfordern ein zusätzliches Steuergerät (unter der Mittelkonsole vorne rechts) sowie die Achssensoren vorne und hinten sowie eine entsprechende Verkabelung. Kurzanleitung, Anschluß jeweils vom 14er Stecker ausgehend:

Pin 1 Can-h 0,35 gn/ge (keine Ahnung, wo man das findet)
Pin 2 Can-l 0,35 ws/ge (keine Ahnung, wo man das findet)
Pin 4 Stromversorgung (Kl.15a) 1,0 schwarz/rot des Leistungsmodules im Scheinwerfer soll an Sicherung C5 aufgelegt werden - hier kann man genausogut das gleichfarbige, genauso dicke Kabel der alten Halogen-LWR nutzen (Pin 1 am 10er Stecker)
Pin 14 Masse (Kl.31) des Leistungmodules im Scheinwerfer 1,0 braun an Masse - Wer also PIN4 und 14 auflegt, dessen Xenon-Linsen fahren nach dem Start wie original runter und wieder hoch zwecks Einpegeln. Sieht cool aus, bringt aber nix
Das Leistungsmodul im Scheinwerfer steuert das Kurven- und das Abbiegelicht; somit ist hier vorne keine weitere Verkabelung erforderlich.

Das Bordnetzsteuergerät muss auf Xenon mit Shutter umprogrammiert werden. Macht man das nicht, kommt zwar die Fernlichtfehlermeldung nicht, wenn man das Fernlichkabel nicht an das BSG anschließt - aber die Xenons flackern oder starten nicht, denn das BSG stellt bei Xenon-Programmierung eine höhere Spannung zur Verfügung.

Viel Spaß beim Umbau

Euer Knigge, der seinen 3C auf Xenon umgerüstet hat
 
S

silver

Beiträge
21
Reaktionen
0
@Knigge

Ich bin im Moment, wie auch du, dran, das Bi-Xenon im Passat nachzurüsten. :eek:hmygod:

Mir ist nur noch eine Sache unklar. Das betrifft die Lichthupe. Hierfür ist, entgegen anderer Meinungen aus so manchen Foren, eine Zusatzbirne eingebaut, da der Xenon Brenner auch heute noch nicht so schnell ist...

Ohne Umcodierung des Steuergeräts leuchtet diese Birne bei Betätigung der Lichthupe nicht und es geht nur die Bi-Xenon Blende rauf und runter (ohne das das Xenon an ist). :cry:

Fakt ist, dass die Lichthupen-Birne nicht direkt angesteuert wird. Dieser wird über das Steuergerät im Scheinwerfer angesteuert.

Ich hoffe nur noch, dass das ganze via CAN realisiert wurde. Aber auch das kann ich mir schlecht vorstellen, da keine extra + Leitung bereit liegt. Es würde wohl nur funktionieren, wenn die Stromversorgung über das Abblendlicht erfolgt und das Scheinwerfersteuergerät "intelligent" ist.

Hast du die Scheinwerfer bereits mit dem CAN Bus verbunden?


@All

Kann bitte jemand der 3C Fahrer mit Xenon bitte einmal prüfen, wie sich die Lichthupe beim Originaleinbau verhält? Geht, wie ich es annehme, nur die einfache Zusatzbirne an?
 
Thema:

Nachrüstung Xenonscheinwerfer möglich?

Schlagworte

vw passat b6 Umrüstung von halogen auf led

,

xenon passat b7 ohne pin 11

,

xenon nachrüsten passat 3c

,
vw passat xenon nachrüsten
, passat 3c umbau xenon, passat 3c xenon nachrsten, vew passat xenon nachrüsten, passat cc Bordnetzsteuergerät Scheinwerferreinigung schaltplan, Steckergehäuse automatische Leuchtweitenregulierung passat, Xenonscheinwerfer Nachrüstung möglich ?:, passat 3c auf xenon umrüsten, passat alarmanlage ausschalten, passat original xenon nachrüsten, passat xenon auf led umrüsten b6

Similar threads

F
Antworten
4
Aufrufe
1.694
Wob Passat 3C TSI
W
C
Antworten
8
Aufrufe
3.240
carl zeiss
C
Tango
Antworten
9
Aufrufe
4.134
Chris74
Chris74
mattesder1ste
Antworten
46
Aufrufe
14.614
Horst
H

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon