Motorweiterlauf (MWL)

Diskutiere Motorweiterlauf (MWL) im Passat B6 (Typ 3C / CC) Forum im Bereich Technik; Apropos verriegeln. Was passiert: Motor an fenster auf aussteigen Tuer zu innen die Verriegeltaste drücken Fenster hoch (und arm raus) Geht der...
dieselmartin

dieselmartin

Beiträge
7.391
Punkte Reaktionen
2
Ort
in de Pallz
Apropos verriegeln.

Was passiert:

Motor an
fenster auf
aussteigen
Tuer zu
innen die Verriegeltaste drücken
Fenster hoch (und arm raus)

Geht der Karren dann mitm 2. Schluessel auf ????
 
guste100

guste100

Beiträge
864
Punkte Reaktionen
1
Ort
Schleswig Holstein
Re: Kofferraum Taster/Schalter

Ich habe an meiner Kiste ja den MWL (Motorweiterlauf, Polizeischaltung, zwecks Klimaanlagenweiterlauf im Sommer ohne Zündschlüssel) realisiert. Wenn ich den Schlüssel dann abziehe und der Motor weiter läuft, kann mit dem Schlüssel auf- und zugeschlossen werden (Umcodierung nötig). Daher gehe ich davon aus, dass ein berechtigter Schlüssel auch bei laufendem Motor grundsätzlich das Fahrzeug aufschließt (abschließt nur nach umcodierung).

Probiert habe ich dein exaktes Szenario jedoch noch nicht, aber was läßt dich daran zweifeln?

Grüße
Guste
 
dieselmartin

dieselmartin

Beiträge
7.391
Punkte Reaktionen
2
Ort
in de Pallz
Re: Kofferraum Taster/Schalter

Zweifel:
Die Gefahr, dass er NICHT aufgeht und dann laufend vorm haus steht.

MWL ? WILLSICH auch !
 
Henrik

Henrik

Beiträge
2.515
Punkte Reaktionen
0
Ort
Kiel rechts ab
Re: Kofferraum Taster/Schalter

Ihr habt ja wilde Ideen :shock:

Und wie zieh ich den Schlüssel ab, ohne beim "Reindrücken zum Entriegeln" den Motor abzustellen? :?
 
dieselmartin

dieselmartin

Beiträge
7.391
Punkte Reaktionen
2
Ort
in de Pallz
Re: Kofferraum Taster/Schalter

ACH DU SCHEISSE !!!


Motor an
fenster auf
aussteigen
Tuer zu
innen die Verriegeltaste drücken
Fenster hoch (und arm raus)

Geht der Karren dann mitm 2. Schluessel auf ????


er geht NICHT auf ... er läuft führerlos, bis der Tank leer ist :!:
 
dieselmartin

dieselmartin

Beiträge
7.391
Punkte Reaktionen
2
Ort
in de Pallz
Re: Kofferraum Taster/Schalter

Du hast das jetzt nicht wirklich getestet? :shock: :?

DOCH klar.
Kinderarbeit :!:

Sohn sitzt drin, denn von innen kann man nach dem "Verriegeln an der Fahrertür innen" immer noch öffnen.

Nur wenn man das zum Warmlaufen im Winter oder Kühlen im Sommer nutzen will, sollte man vorsorgen.

Notentriegelung muss ich noch testen :cry:
 
Henrik

Henrik

Beiträge
2.515
Punkte Reaktionen
0
Ort
Kiel rechts ab
Re: Kofferraum Taster/Schalter

Achsoooo, ich dachte, der Passat steht nun fröhlich ohne Besatzung und läuft und läuft und läuft ;-)

Winter: Standheizung (wenn sie denn will :D )
Sommmer: krasses Solardach, dass einen Wind macht, wie auf hoher See :lol:
 
dieselmartin

dieselmartin

Beiträge
7.391
Punkte Reaktionen
2
Ort
in de Pallz
Re: Kofferraum Taster/Schalter

Notschlüssel geht.
Er macht, glaube ich, sogar das ganz Auto auf.

Also ists ne valide Methode, im Sommer/Winter Energie zu haben :D
 
guste100

guste100

Beiträge
864
Punkte Reaktionen
1
Ort
Schleswig Holstein
Re: Kofferraum Taster/Schalter

Ok, nachdem ich das nun lese, poste ich das, was ich Martin gerade per Email geschrieben habe hier auch noch mal:
offizieller MWL: Steuergerät für Sonderfunktion nachrüsten, codieren, Taster (an nicht dokumentierten Eingängen) anklemmen, fertig.

Da der Platz unterm Fahrersitz aber bei mir belegt ist (Verstärker) und ich keinen SLP mit dem Taster drauf finden konnte, habe ich selbst was mit einem Mikrocontroller zusammen gefummelt.
Eingänge: Zündschlosseingangspannung (von ELV kommend, IIRC), Handbremskontrollleuchte, Taster
Ausgänge: Zündschlossausgang (zum BnSTG, IIRC), Tasterkontrolleuchte
Logik:
1) Wenn Handbremsleuchte an und Taster gedrückt, dann Zündschloss (über zwei Dioden) für 20 Sekunden überbrücken.(Taster LED blinkt, MWL vorbereitet)
2) Wenn Zündschlüssel abgezogen wird (=Spannungsabfall an Dioden), dann Timer für Zündschlossüberbrückung auf 60 Minuten (Taster LED dauer an, MWL aktiv)
3) Wenn Taster erneut gedrückt, oder Handbremskontrolleuchte ausgeht oder Zündschlüssel eingesteckt wird, dann MWL abschalten (Überbrückung aus, Timer rücksetzen, LED aus, Schaltung selbst stromlos schalten).

Hintergrund der Handbremsabfrage: So kann keiner das Auto mit MWL klauen, da beim Anfahren automatisch (zumindest bei DSG) die Handbremse gelößt wird. Dann geht der MWL / der Motor aus, sofern kein Zündschlüssel eingesteckt ist.

Die Logik habe ich mir selbst so ausgedacht. Ob's bei der Polizei genau so ist, weiß ich nicht und ist mir auch recht schnuppe ;) Als Taster habe ich den Start-Stop Taster (rechte Seite, Mitte, vgl Alex Seite) genutzt.

Bei Bedarf finde ich wahrscheinlich noch das (einfache) AVR Program und vielleicht auch noch mein (handschriftliches) Schaltplan gekritzel.
 
dieselmartin

dieselmartin

Beiträge
7.391
Punkte Reaktionen
2
Ort
in de Pallz
Re: Kofferraum Taster/Schalter

d.h. du hast NICHT das SonderfunktionenSTG ?

Aber der Haken in STG 46 kann ja dasselbe, wenn frau den 2. Schluessel dabei hat.

m;
 
guste100

guste100

Beiträge
864
Punkte Reaktionen
1
Ort
Schleswig Holstein
Re: Kofferraum Taster/Schalter

Hi Martin,

ich habe kein SonderfunktionsSTG.

Mit dem Haken in STG 46 kannst du den Motor mit Zweitschlüssel weiter laufen lassen und mit dem anderen Schlüssel abschließen.
Zwei Gründe, warum ich das nicht mache:
1) Ge-safe-t wird grundsätzlich nicht, wenn Zündung an ist (auch bei mir nicht).
2) Jeder kann das Auto (nach Scheibeneinwurf oder herkömmlichen Öffnen mittels Kleiderbügel) entwenden. Wenn dann raus kommt, dass der Zündschlüssel steckte, wird (trotz abgeschlossenem Fahrzeug) wahrscheinlich keine Versicherung zahlen. Und dass die Versicherung nach Diebstahl die Fahrzeugschlüssel einfordert, soll es öfters geben.

Mit meiner Schaltung kann ich das Ding auch mal kurz unbeobachtet an suspekten Ecken weiterlaufen lassen ohne Angst vor Gelegenheitsdieben haben zu müssen.

Grüße
Guste
 
F

fmdjsch

Beiträge
173
Punkte Reaktionen
0
Ort
SH
Re: Kofferraum Taster/Schalter

Mit dem 3D-Sonderfunktionen -- Status: i.O. 0000
Schalter für Sondersignalanlage einschalten, Fahrstufe auf P, EPB anziehen, Taster für MWL drücken, Schlüssel abziehen (Motor läuft weiter)
Wenn der Haken bei FFB auch ohne 15 kann man den Wagen auch mit der FFB zu und aufschließen.
Tritt man ohne den Schlüssel zu stecken auf die Bremse um eine Fahrstufe einzulegen geht der Motor aus.
 
dieselmartin

dieselmartin

Beiträge
7.391
Punkte Reaktionen
2
Ort
in de Pallz
Re: Kofferraum Taster/Schalter

Dann hab ich noch ein Problem mehr ... DSG nachrüsten :lol:
 
Henrik

Henrik

Beiträge
2.515
Punkte Reaktionen
0
Ort
Kiel rechts ab
Re: Kofferraum Taster/Schalter

Oh, da hab ich deutlich weniger Bauaufwand erwartet...das lass ich mal besser.

Aber DSG ist ne feine Sache Martin :-D
 
Thema:

Motorweiterlauf (MWL)

Motorweiterlauf (MWL) - Ähnliche Themen

Fensterheber ohne Funktion: Hallo Freunde, nun macht mein Fensterheber Motor Probleme . Die Bedienung über die Fahrerseite der anderen drei Fenster funktioniert...
Passat W8 gekauft, Hilfe bei Mängelbeseitigung: Hallo Ich habe mir vor 2 Monaten einen Passat W8 Kombi gekauft. Leider hat er einige Mängel aber das war bei dem geringen Kaufpreis auch nicht...
2. Schlüssel funktioniert nicht richtig: Hallo, wir haben einen Passat CC Bj 2011 mit Keyless Go. Nun haben wir Probleme mit unserem 2. Schlüssel. Weder das Keyless funktioniert noch...
Schlüssel schließt aber Öffnet nicht die ZV: Hallo.. Ich wusste nicht wo ich dieses Thema anordnen soll.. Also. Gestern mit dem Auto unterwegs. im Garten das Auto bissi Sauber gemacht usw...
Zentralverriegelung spielt verrückt: Hallo, bei meinem Passat Variant Bj 2008 spielt die Zentralverriegelung etwas verrückt. Manchmal funktioniert der Drücker auf dem Schlüssel, und...
Oben