Motortemperatur bei 70 Grad

Diskutiere Motortemperatur bei 70 Grad im B5 Motoren Forum im Bereich Passat B5 (Typ 3B / 3BG); Hallo ihr Experten, an meinem Passat (Passat 1.6, Baujahr 2000 mit Climatronic, Motorcode: ANA) stimmt etwas mit der Motortemperatur nicht. Die...
H

hauser

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo ihr Experten,
an meinem Passat (Passat 1.6, Baujahr 2000 mit Climatronic, Motorcode: ANA)
stimmt etwas mit der Motortemperatur nicht.
Die Temperatur liegt fast immer bei nur 70 Grad.
Ich hatte das Thermostat in Verdacht und
habe es gewechselt, Probefahrt gemacht, keine verbesserung.
Ich habe ihn im Stand laufen lassen bei offenem Ausgleichsbehälter und Climatronic auf 27 Grad bei minimaler Gebläseeinsetllung. Die Temperatur steigt bis auf 90 Grad.
Dann die Heizung ausgemacht und die Temperatur fällt praktisch sofort wieder auf 70 Grad.
Der Dünne obere Schlauch am Ausgleichsbehälter ist warm.
Der unterere dicke Schlauch am Ausgleichsbehälter bleibt kalt.
Schlauch vom Thermostat Richtung Kühler unten ist kalt.

Den alten Thermostat habe ich getestet. Er funktioniert.
Die Wasserpumpe und das Thermostat wurden bei der letzten großen Inspektion vor 2 Jahren erneuert.

Kann mir jemand bitte mal einen Tipp geben woran das liegen kann?
Danke
Hauser



 
04.04.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
Matthias

Matthias

Beiträge
871
Reaktionen
0
Hi!

Tausch mal den Temperaturgeber hinten am Kopf. Der Geber auf deinem Bild ist nur für den Elektrolüfter zuständig.

Grüsse
Matthias
 
H

hauser

Beiträge
2
Reaktionen
0
hallo Matthias,
Danke erstmal für den tipp mit dem Temperaturgeber. Kann ich ja mal auf Verdacht austauschen.
Aber was hat der Geber damit zu tun, dass das Kühlwasser nicht in den großen Kühlkreislauf will? Ist es möglich das der alte Thermostat gehangen hat und bei meinem Test, nach dem Ausbau, mit heißem Wasser plötzlich wieder funktioniert?
Kann es sein, dass der neue Thermostat ab Werk schon kaputt war? Er stammt von Behr.
Oder ist noch irgendwie zuviel Luft im Kreislauf? Wie entlüfte ich so, das garantiert alle Luft raus ist?Letzte Frage: Ist es möglich, dass das Thermostat in Ordnung ist, aber die Wasserpumpe nicht fördert und deshalb das Kühlwasser kalt bleibt?
Hat jemand vielleicht noch eine Idee?
Hauser
 
D

Dimix

Beiträge
203
Reaktionen
1
wenn die wasserpumpe nicht fördern würde, wäre dein wasser viel zu heiß. Also die kannste ausschließen. Thermostat auch richtig rum eingebaut??? ja kann durch aus sein das es auch wenn es neu ist einen defekt aufweist. entlüften tust du wie du es oben schon geschrieben hasst. Motor laufen lassen, kühlmittelbehälter offen und heizung auf volle heizleistung stellen.
 
F

Fredi

Beiträge
15
Reaktionen
0
Hallo ich habe ein ähnliches problem,

ich kann einen Passat 3BG Variant 1,9 TDI 131 Ps kaufen zu einem imho Günstigen Preis. Der Besitzer hat mich darauf hingewiesen das dass Fzg. im Kurzstrecken und Stadtverkehr seine Motortemp. nicht mehr erreicht max 70°. Bei Autobahnfahrten wird eine Temp. von 90° erreicht die früher auch bei Kurzstrecken und im Stadtverkehr erreicht wurden. Damit einher geht auch ein Mehrverbrauch von ca 1,5 -2,0 l. d. h. das Fzg. verbraucht 8,0-8,5 l auf 100km .
Hat der Mehrverbaruch etwas mit der Motortemp. zu tun?
Wieso wird die Temp. nicht mehr erreicht?

Danke
Gruß Fredi

Ich hoffe den Beitrag im Richtigen Unterforum gepostet zu haben
 
A

alterschlingel

Beiträge
225
Reaktionen
0
....so gan z auf 90 grad geht meiner auch nicht immer, eher 70-80 grad. auf der autobahn meist so knapp unter 90 grad. ist das nicht normal ?
 
F

Fredi

Beiträge
15
Reaktionen
0
der derzeitige Besitzer sagt das er immer um die 90° Temp. erreicht hat. Gestern bin ich mit dem Fzg. auf die Autobahn gefahren, habe lt. Anzeige die 90° erreicht. Und der Verbrauch ging lt. Bc merklich zurück von 8,2l auf 7,5 l nach ca. 54 km Autobahnfahrt.

Gruß Fredi
 
A

anderl

Beiträge
49
Reaktionen
0
Hmmm - ob normal oder nicht...

Wenn er heizt und der Motor im gesunden Bereich ist (70 - 90° find ich da schon ok), dann is das doch kein Problem... Wenn er dauernd zu heiss werden würde, dann wäre das eher ein Problem...

Gutes neues Jahr!
 
P

Passi 20V

Beiträge
2.728
Reaktionen
1
Die Anzeige ist von echten 72 Grad bis etwa 105 Grad beruhigt und zeigt dann immer 90 Grad an.
Wenn die Anzeige zwisch 70 und 90 schwangt ist der Motor deutlich zu kalt es stimmt etwas nach wie vor nicht.
 
T

tavoc

Beiträge
8
Reaktionen
0
Hallo,

habe auch einen Passat 3BG mit 1.6l Benziner Baujahr 2001.
Die Motortemperatur schwankt immer zwischen 70 und 80 Grad. Je schneller man fährt, desto kälter ist sie. Und das bei moderater Heizungszuschaltung.
Nach einigen Threads hier im Foren könnte das Thermostat oder der Temperaturgeber defekt sein, richtig?
Gefühlt ist deswegen auch die Heizleistung (Autobahn oder lange Fahrten) nicht optimal.
Früher ging die Temperatur immer auf 90 Grad und blieb auch da.

Soweit ich verstanden habe, liegt das Thermostat unter der Lichtmaschine und man kommt da bescheiden ran.
Wo ist der zuständige Temperaturgeber und wie hoch ist der Aufwand diesen selbst auszutauschen?

Grüße

tavoc
 
MircoGT

MircoGT

Beiträge
4.760
Reaktionen
1
der Tempgeber ist iO dein Thermostat ist kaputt sitzt meines Wissen nach zwischen Lichtmaschine und Zylinderkopf
 
T

tavoc

Beiträge
8
Reaktionen
0
D.h. selbst reparieren ist ohne weiteres nicht möglich?
Müsste eine Hebebühne haben und von unten ran?
 
H

Hawky185

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

Mein auto: Passat Variant 3b5 bj98 1.8l 125ps

Habe das selbe problem das er bei 70°C stehen bleibt. Thermostat wurde schon gewechselt und der geber auch. Ausgelesen via vcds aber kein fehler.... was kann es noch sein?

Liebe Grüße
 
Thema:

Motortemperatur bei 70 Grad

Schlagworte

thermostat passat bj 2001 Benziner

,

passat 3c temperaturanzeige schwankt

,

passat 3C 1 6L Wassertemperatur

,
vw passat 3bg 1.6 motortemperatur
, kühlwasser zeigt lange 70 grad an bevor es auf 90 grad kommt, passat 3b tdi afn ausgleichsbehälter bleibt kalt, motortemperatur fällt immer ab passat, passat 3bg 1.9tdi erreicht keine 90grad, passat b6 werdet nicht warm temperatur schwankung, temperaturanzeige passat 3c, passat bg 6 motor temperatur geht nicht ueber 60 grad, passat c3 variant külmitteltemperatur schwankt, passat 3bg temperatur nur 70grad?, vw passsat b5 motortemperatur fällt plötzlich klima kalt, passat 3bg 1.9 tdi Motor wird nur bis 60 grad warm, Passat b5 1.8 kühltemperatur über 90 grad, vw passat plötzlich motortemperaturanstieg, 20 jahre alter passat, temperaturanzeige leuchtet, motor ist aber normal, VW Passat Temperaturanzeige schwangt, motor temparatur wangt, motortemperatur 35i, motortemperatur passat3c schwankt, Wenn klimatronic läuft keine 90 grad, passat b7 temperatur fält ab, passat 3b motortemperatur

Similar threads

S
14
Antworten
14
Aufrufe
822
MikeTNT
MikeTNT
P
Antworten
24
Aufrufe
7.936
fusel
F
P
Antworten
5
Aufrufe
898
Anonymous
A
S
Antworten
34
Aufrufe
2.561
bollo1986
B
P
Antworten
19
Aufrufe
2.116
Robin
Robin

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon