MFD Beleuchtung umgelötet, jetzt gibts Probleme

Diskutiere MFD Beleuchtung umgelötet, jetzt gibts Probleme im B5 Navigation & Multimedia Forum im Bereich B5 Elektrik & Elektronik; Habe das Navi von meinem Kumpel von Grün (Skoda Superb) auf Rot umgelötet und jetzt firstist die rechte Seite irgendwie tot? Sie leuchten nur...
normi-s6

normi-s6

Beiträge
640
Reaktionen
0
Habe das Navi von meinem Kumpel von Grün (Skoda Superb) auf Rot umgelötet und jetzt
ist die rechte Seite irgendwie tot?

Sie leuchten nur ganz schwach und die linke seite so wie es sein muss.

Bin am verzweifeln, muss dazu sagen das ich erst ein paar falsch herum angelötet hatte und es erst nicht ging.

Hoffe mir kann hier einer helfen.
 
07.02.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
Freakazoid

Freakazoid

Beiträge
10.552
Reaktionen
3
Wenns schwach leuchtet fehlen 1 oder mehrere SMD...bei mir war die SMD an Taste 4 aus...da wars auch ganz schwach
 
P

Passi 20V

Beiträge
2.728
Reaktionen
1
Sind alle Lötstellen sauber, sprich kommt es zu keinem Kurzschluss unter der LED?
Haben alles LED's mit beiden Polen genug Kontakt zur Lötstelle?
Gibt es keine Verbindung zu anderen Leiterbahnen auf der Platine?

Sonst sind alles Funktionen des MFD i.O. ? Alle Tasten führen ihre Funktion aus? Ton und Bild funktionieren?
 
normi-s6

normi-s6

Beiträge
640
Reaktionen
0
Ob alles funktioniert kann ich leider erst morgen testen, habe den Pin nicht.

Wenn ich mit Multimeter messe, jeweils am äußersten Rand der Lötstelle leuchtet Jede LED normal.

Werde gleich nochmal schauen ob irgendwo etwas drauf gekommen ist.
 
normi-s6

normi-s6

Beiträge
640
Reaktionen
0
Hat des MFD noch irgendwo ne Sicherung außer der außen oder muss man da irgendwas bestimmtes drücken damit das angeht???

Das geht nämlich nicht an und vorher ging es.

Und nur vom LED umlöten kann des ja nicht kaputt gehen.
 
Groesch

Groesch

Beiträge
4.944
Reaktionen
0
Normal nur den Einschaltknopf.
 
Robin

Robin

Beiträge
8.666
Reaktionen
16
Alle Kabel wieder dran? Wenn eines fehlt kann es sein das es nicht angeht.

Zu schwaches Licht sprich LED können auch von "unpassenden" kommen. Habt Ihr die richtigen erwischt?
 
normi-s6

normi-s6

Beiträge
640
Reaktionen
0
Wenn ich ne Brücke hinten mache von + auf die Beleuchtung dann leuchtet die linke Seite ganz normal und die rechte nur ganz schwach. Denke mal wenn es die falschen Led's sind dann würde ja die linke Seite nicht leuchten, oder?
Verstehe nur nicht warum es sich nicht einschalten lässt?
 
normi-s6

normi-s6

Beiträge
640
Reaktionen
0
So heute beim Nachbarn im 3B des Navi angesteckt und es läuft wunderbar die linke Seite leuchtet auch super.

Bei der rechten Seite geht nur die LED beim Drehregler, der Rest leuchtet nicht.

Habe alle Tasten durchgeschaltet und sie gehen alle.

Was kann das jetzt sein, einer ne Idee???

Bin am verzweifeln, habe vorher schon led´s ausgetauscht wo ich dachte des is nix.

:twisted: :twisted: :cry: :cry: :twisted: :twisted:
 
Groesch

Groesch

Beiträge
4.944
Reaktionen
0
Hm.
Vieleicht doch die LED´s falsch rum festgelötet. Wie gesagt. Sind immer zwei LED´s in reihe beim MFD.
 
Robin

Robin

Beiträge
8.666
Reaktionen
16
genau. Richtung ist gekennzeichnet. Kabel usw ist aber alles dran oder?
 
normi-s6

normi-s6

Beiträge
640
Reaktionen
0
ich nehme das Navi morgen früh mal auseinander und mache ein Foto vielleicht kann mir dann einer von euch helfen.

Wie ist da die richtung gekennzeichnet?

Bin nach dem Foto gegangen weil ich nen bissl blauäugig zuerst rangegangen bin.

Es ist die obere.

http://www.passatplus.de/umbauten/beleu ... mfd/06.jpg
 
Groesch

Groesch

Beiträge
4.944
Reaktionen
0
Und in Marc´s Beschreibung steht doch was bei den LED´s plus und minus ist. Musst nach den Punkt auf den LED´s gehen. Also von denen auf dem Bild. Ich werde morgen aber nochmal schauen was Plus und Minus ist. Habe noch zwei drei orginale vom MFD liegen.
 
Groesch

Groesch

Beiträge
4.944
Reaktionen
0
Welche Zeichnung meinst du? Die Paltinen sehen soweit gut aus. Ich schau heute Abend zu hause nochmal nach. Bin ja jetzt auf Arbeit.

Ist halt scheiße das ich keine Fotos von meinen Platinen gemacht habe. Da hatte ich alles schön drauf geschrieben. Da hätten wirs jetzt einfacher. :x
 
Groesch

Groesch

Beiträge
4.944
Reaktionen
0
Hab jetzt mal ne Skizze nach Marc´s Bild gemacht. Scanne die morgen an der Arbeit ein und stell die Online. Aber was ich so sehe hast du bei der Platine fast alle LED´s verdreht. Wenn denn mein ausgelesenen / gezeichnetes stimmt.
 
Groesch

Groesch

Beiträge
4.944
Reaktionen
0
So schau mal ob es dir hilft. Belegung müsste so richtig sein. Wenn nicht muss ich halt mein MFD nochmal zerlegen. Und Bilder machen. ;)


 
Thema:

MFD Beleuchtung umgelötet, jetzt gibts Probleme

Similar threads

W
Antworten
4
Aufrufe
946
Metacortex
Metacortex
V
Antworten
2
Aufrufe
854
Helmi
Helmi
KaJu
Antworten
23
Aufrufe
4.592
Extra
E
W
Antworten
4
Aufrufe
1.911
Shadow
Shadow
P
Antworten
2
Aufrufe
787
PatrickR84
P

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon