Lichtprobleme

Diskutiere Lichtprobleme im B5 Elektrik & Elektronik Forum im Bereich Passat B5 (Typ 3B / 3BG); Hallo zusammen, letztens habe ich festgestellt, daß bei meinem Passat, Bj.2004 die rechte hintere Positionsleuchte und das rechte vordere...
C

Cicero01

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

letztens habe ich festgestellt, daß bei meinem Passat, Bj.2004 die rechte hintere Positionsleuchte und das rechte vordere Standlicht nicht gehen. Nicht schlimm, dachte ich und habe
mir die passenden Birnen besorgt. Als ich sie nun wechseln wollte, habe ich nochmal das Parklicht ausprobiert und siehe da, da ging auf der rechten Seite wieder alles. Tja...da hab ich die Birnen wohl umsonst gekauft....

Aber wieso geht das Licht, wenn ich mit dem Blinkerschalter das Parklicht rechts einschalte und bei Einschalten des Standlichts geht es rechts nicht??? Links funktioniert alles normal. Ich hab schonmal nach den Sicherungen geschaut, aber keine kaputte entdecken können.



Hat jemand eine Idee???



Gruß


Cicero
 
19.07.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
K

kaschmidt

Beiträge
3.603
Reaktionen
0
Könnte evtl. am Lichtschalter liegen.
 
C

Cicero01

Beiträge
5
Reaktionen
0
Werden denn der linke und rechte Kreis getrennt über den Lichtschalter angesteuert?
 
C

Cicero01

Beiträge
5
Reaktionen
0
So, habe jetzt mal Sicherung 22 und 23 (Standlicht links und rechts) ausgetauscht und den Lichtschalter gegen einen anderen ausgetauscht...Hat leider beides nichts gebracht...Hat jemand noch ne andere Idee?
 
K

kaschmidt

Beiträge
3.603
Reaktionen
0
Hast du mal die Verkabelung kontrolliert?
Evtl. ist hinter dem Schalter was durchgescheuert.
 
C

Cicero01

Beiträge
5
Reaktionen
0
Nach Sichtprüfung sieht das Kabel hinter dem Lichtschalter OK aus. Hat jemand einen Kabelplan?
 
M

mrtruthahn

Beiträge
12
Reaktionen
0
hallo, ich hab mal 2 fragen an euch: gibt es beim passat 3bg variant unterschiedlich farbige rückleuchten? hab jetzt einen gebraucht gekauft und bei der linken rückleuchte ist das plexiglas absolut klar und durchsichtig und bei der rechten ist es etwas milchig, aber nicht verkratzt. kann es sein dass es da klare und milchige gläser gibt so wie etwa beim opel astra?
und meine 2. frage betrifft die frontscheinwerfer: die sind nämlich ganz übel aussen verkratzt und innen auch nicht mehr schön sauber. wahrscheinlich wollt der vorbesitzer mit nem kratzschwamm die fliegen im sommer wegmachen. kann man da nur das glas wechseln oder muss der ganze scheinwerfer gewechselt werden? ich muss dazu sagen dass es xenonscheinwerfer sind? weiss da jemand von euch eine möglichkeit was man machen kann ohne dass es allzu teuer wird? hab heute auch schon bei atu reiniger für plexiglas gekauft aber der bringt nix. das mit den heckleuchten ist ja nicht so wild, da kommen eh bald andere dran weil ich noch ein bisschen umbauen will aber vorne das stört mich etwas

danke schonmal für eure antworten
 
S

SieMone

Beiträge
7.468
Reaktionen
0
Probier es mit Nasschleifen und polieren. Das bringt ne Menge.
Fängste mit 1200er Papier an und wirst so fein wie du das Papier bekommst....

Guck mal hier, da hab ich meine geschliffen:
viewtopic.php?f=9&t=1615&start=975
 
F

falo

Beiträge
6.490
Reaktionen
0
hallo, ich hab mal 2 fragen an euch: gibt es beim passat 3bg variant unterschiedlich farbige rückleuchten? hab jetzt einen gebraucht gekauft und bei der linken rückleuchte ist das plexiglas absolut klar und durchsichtig und bei der rechten ist es etwas milchig, aber nicht verkratzt. kann es sein dass es da klare und milchige gläser gibt so wie etwa beim opel astra?
Klares Nein. Gibt nur eine Sorte von Rücklichtern.
 
M

matze86

Beiträge
6
Reaktionen
0
Rücklicht Hinten rechts funktioniert nicht

Bei meinem Passat(3B2) funktioniert das rechte Rücklicht nicht(Bremslicht geht aber).
Hab schon neue Birnen eingesetzt(sicherheitshalber beide Ausgetauscht) geht aber immer noch nicht.
In meiner Verzweiflung habe ich die Halte Vorrichtung(keine ahnung ob man es so nennt;)) untereinander ausgetauscht, ergebnis blieb aber das gleiche.

Vllt wisst ihr ja mehr.
 
C

Cicero01

Beiträge
5
Reaktionen
0
So...ich wollte natürlich noch des Rätsels Lösung nennen :D :D :D Es war der Lichtschalter. Habe ihn ausgetauscht und alles funktioniert wieder :top: :top: :top:
 
F

falo

Beiträge
6.490
Reaktionen
0
Re: Rücklicht Hinten rechts funktioniert nicht

Bei meinem Passat(3B2) funktioniert das rechte Rücklicht nicht(Bremslicht geht aber).
Hab schon neue Birnen eingesetzt(sicherheitshalber beide Ausgetauscht) geht aber immer noch nicht.
In meiner Verzweiflung habe ich die Halte Vorrichtung(keine ahnung ob man es so nennt;)) untereinander ausgetauscht, ergebnis blieb aber das gleiche.

Vllt wisst ihr ja mehr.
Mal nach der /den Sicherungen geschaut?
 
M

matze86

Beiträge
6
Reaktionen
0
Ja die sicherung war zwar in ordnung aber zur sicherheit hab ich diese auch gewechselt(natürlich die passende;)) nur hat es leider nichts gebracht und mit meinem Latein bin ich jetzt ziehmlich am ende angekommen :( :( :(
 
F

falo

Beiträge
6.490
Reaktionen
0
Dann messe mal, ob Spannung hinten am Stecker ankommt. Nen einfacher Durchgangsprüfer tut's in dem Fall auch.
 
M

mrtruthahn

Beiträge
12
Reaktionen
0
hallo ich hab mal eine dringende frage. ich wollt mir für meinen passat 3bg weisse led standlichtbirnen kaufen aber dummerweise bin ich gerade in litauen und mein passat steht zu hause in eisenach und ich weiss nicht welche birnen da reinkommen. kann mal jemand ein bild hier reinmachen damit ich weiss welche ich nehmen muss? müsste aber möglichst bis heute nachmittag sein weil ich dann weiter muss. hier haben sie welche zum stecken und welche zum schrauben und nochmal welche zum stecken die mit einer halben umdrehung verankert werden. müsste jetzzt nur mal wissen welche die richtigen sind.
danke schonmal
 
F

falo

Beiträge
6.490
Reaktionen
0
Da kommt Leuchtmittel mit Sockel W5W rein.

Hier das passende Bild dazu.
 
M

mrtruthahn

Beiträge
12
Reaktionen
0
danke schön, hab die nachricht heute leider erst lesen könenn aber ich hab mal die mit dem glassockel zum stecken genommen auf verdacht. müssten denk ich mal die richtigen sein
 
M

matze86

Beiträge
6
Reaktionen
0
Das wäre ne echte Hilfe wenn du mal nachschauen könntest:)
 
Thema:

Lichtprobleme

Schlagworte

wie kriege ich mehr licht ah meinen passat 3b2

,

wie bekommeich mehr licht an meinen passat 3b2

,

vw passat b5 elektrik probleme mit licht

,
passat b3 kein licht
, passat 3b mehr licht, passsat licht probleme, passat 3b2 steckerbelegung licht, VW Passat Probleme mit Licht

Similar threads

N
Antworten
17
Aufrufe
709
nic-o81
N

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon