LED Tagfahrlicht vom neuen S6 am Passat?

Diskutiere LED Tagfahrlicht vom neuen S6 am Passat? im B5 Karosserie Forum im Bereich Passat B5 (Typ 3B / 3BG); Hi leute, kennt ihr schon das neue LED Tagfahrlicht vom neuen Audi S6? Schaut so aus: http://www.autokiste.de/psg/index/show. ...
B

Benni

Beiträge
253
Reaktionen
0
Hi leute,

kennt ihr schon das neue LED Tagfahrlicht vom neuen Audi S6?

Schaut so aus:

http://www.autokiste.de/psg/index/show. ... ld=2&mode=

und
nun die frage...

könnte man das licht auch an andere autos verbauen?

Wäre es zulässig wenn die position stimmt wo es verbaut ist oder bezieht sich die E nummer nur auf das betreffende fahrzeug?

Hintergrund, am passat hätte ich oben über dem Nebelscheinwerfer irgendwie platz dafür.

http://www.awesome-gti.co.uk/images/hofbar28.jpg
 
16.04.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
Waldschrat81

Waldschrat81

Beiträge
5.425
Reaktionen
0
Also mir persönlich gefällt das Design der Leuchten ne so doll und fände es auch etwas überladen, unten den Nebler und direkt darüber diese Leuchten! :meinung: Dann funktionier lieber die Nebler zu Tagfahrleuchten um!

Grundsätzlich dürfte es aber kein Problem mit dem eintragen geben! Kannst ja aber trotzdem no ma mit nem Prüfer vorher reden! :wink:
 
R3B

R3B

Beiträge
190
Reaktionen
0
Hier mal ein paar Nahaufnahmen von der AMI
 
B

Benni

Beiträge
253
Reaktionen
0
interessanter wäre wie gesagt wie das mit der E nummer sein wird, einfach anbauen und gut oder dann einzelabnahme oder wie?

dann noch die nahezu nebensächliche frage obs passen könnte ;)
 
S

Scholly

Beiträge
2.542
Reaktionen
0
Optisch sieht das ganz nett aus. Neulich kam ein Bericht auf N24 über den neuen S6 :top: . Mein Eindruck war, das die TFL beim S6 schon recht wuchtig wirken - der Passat ist da noch bissl schmaler. Meinem Empfinden nach wäre das dann zu viel des Guten.

...zum E-Zeichen:

Das E-Prüfzeichen sagt aus, dass das entsprechende technische Bauteil innerhalb der EU zugelassen ist und nicht extra durch den TÜV (oder vergleichbarem) mittels "TÜV-Gutachten", d.h. Teilegutachten (TGA), in die Fahrzeugpapiere eingetragen, bzw. keine Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) oder EG-Betriebserlaubnis (EG-BE) während dem Führen bzw. Fahren des Kfz oder Krads mitgeführt werden muss.

...zur weiteren Erklärung der Begrifflichkeiten:


http://www.passatforum.com/forum/viewto ... 7278#37278
 
Skorpion59

Skorpion59

Beiträge
201
Reaktionen
0
ABE "Damit können diese Teile auf dem in der ABE freigegebenen Fahrzeugtyp montiert werden ..."
"Die EG-Betriebserlaubnis entspricht weitgehend der ABE"

Das besagt doch dann wenn eine E-Nr vorhanden ist das sie dann aber nur für das bestimmte Fahrzeug, also in dem Fall für den Audi, zugelassen sind!
 
B

Benni

Beiträge
253
Reaktionen
0
na ja die ABE hat ja nun nix mit ner E nummer zu tun soweit ich das nun geschnallt habe.

war ja meine eingangsfrage, ist die e nummer fahrzeugspezifisch oder reicht es wenn einbauposition und beschaltung korrekt ist...
 
S

Scholly

Beiträge
2.542
Reaktionen
0
@ Benni

Es sind meiner Meinung nach zwei Schritte notwendig:

Die E-Nummer sagt nur aus, das das Bauteil im jeweiligen Land genehmigt wurde. Hier müsste also auf den S6 TFL eine Kennung mit E1 vorliegen. Das wäre der erste Schritt / eine Voraussetzung zur Eintragung in die Fahrzeugpapiere. Meines Erachtens müsste jetzt noch eine Abnahme / Begutachtung nach StVZO §19 Abs. 2 ( „Einzelabnahme“) durch einen Sachverständigen erfolgen.

Wenn das geschafft ist, kannst Du die S6 TFL auch am Passat "leuchten" lassen :wink:.
 
B

Benni

Beiträge
253
Reaktionen
0
ihh einzelabnahme klingt aber teuer.

hatte gehofft das die sich durch die E nummer wie x beliebiges nachrüst TFL anbauen ließen.
 
Freakazoid

Freakazoid

Beiträge
10.552
Reaktionen
3
Die E Nummer sagt nur aus das dieses Teil als Beleuchtungstechnische Einheit zugelassen ist! In der BE des Fahrzeugs werden dann alle zugelassenen E Nummer hinterlegt! Bedeutet das die Leuchten an sich zulässig, in Verbindung mit nem anderen Auto als dem A6 aber Abnahmepflichtig sind!

Denn zur Erlangung einer BE sind auch Aspekte wie Blendverhalten, Befestigung etc notwendig!
 
Freakazoid

Freakazoid

Beiträge
10.552
Reaktionen
3
Ich denke das is heftig für sonne "mit ohne TÜV" angelegenheit...

Trotzdem würde ich die gerne mal in ausgebaut sehen...wegen der größe und die biegung...
 
kistenkay

kistenkay

Beiträge
87
Reaktionen
0
Tom

Tom

Beiträge
4.952
Reaktionen
0
Bei einer Fotomontage weißt du immer noch nicht, ob die Rundung/Biegung hinhaut.
 
P

PapabaerFB

Beiträge
29
Reaktionen
0
LED Tagfahrleuchten aus dem Audi S& V10

hat den jemand von euch schon diese TFL`s in Händen gehalten und ne Ahnung, ob man die nicht anstelle der Nebelscheinwerfer in nen 3bg einbauen kann?

TFL LED ausm S6 V10

wäre bestimmt ne scharfe Sache.... und Standlicht soll auch darüber laufen...

Das Positive daran wäre ja auch, dass ich nicht ständig neue NSW bräuchte, da ständig die Gläser platzen... .
Woran liegt das nur? wegen tieffliegenden Stein, oder diversen Katzen :nana:
 
P

PapabaerFB

Beiträge
29
Reaktionen
0
Danke

Ich bin mit meinen 40 doch schon bissel plonth.... :cry:

Merci fürs verschieben...
 
Freakazoid

Freakazoid

Beiträge
10.552
Reaktionen
3
Na die 3 "B"´s: Blond,Blauäugig und Doof :rofl:

(Diesen Satz hat in der 9 ne Mitschülerin rausgehauen...;) )
 
Thema:

LED Tagfahrlicht vom neuen S6 am Passat?

Similar threads

sunshinereggie
Antworten
63
Aufrufe
11.095
Boeggels
B
2LOW3BG
Antworten
3
Aufrufe
852
2LOW3BG
2LOW3BG
Herr Wehner
Antworten
55
Aufrufe
10.505
moonracer
moonracer
M
Antworten
1
Aufrufe
804
christiandemmer
christiandemmer
S
Antworten
2
Aufrufe
992
SieMone
S

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon