LED (high) Scheinwerfer nach Service einseitig verändert

Dieses Thema im Forum "B8 Elektrik & Elektronik" wurde erstellt von Kovu_lion, 04.11.2018.

  1. #1 04.11.2018
    Kovu_lion

    Registriert seit:
    27.12.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Seit nun bald einen Jahr fahre ich einen B8, Bj 15 und war kürzlich beim Kundendient. Dort wurde die Lichteinstellung nach Protokoll geändert. Im Dunkeln bestätigte sich dies
    dann auch. Anscheinend hatte man nur am Linken Scheinwerfer etwas verändert. Man hat ihn tiefer gestellt. Zuvor hatte man vom linken und rechten Scheinwerfer nach rechts weg eine Ansteigende hell/dunkel Grenze. Diese ist nun am Linken weg (rote Linie), fährt nur noch hoch, wenn man über 40 km/h fährt.

    Ich finde es merkwürdig, dass dies a) nun nach dem Kundendient so ist, und b) nur einseitig.

    ist das bei euren Passats auch so? Vom VW Autohaus die das gemacht haben, bekomme ich dazu keine Antwort.
     

    Anhänge:

  2. #1 04.11.2018
    Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden