Lampe beim 3BG V6 wechseln?

Diskutiere Lampe beim 3BG V6 wechseln? im B5 Elektrik & Elektronik Forum im Bereich Passat B5 (Typ 3B / 3BG); Hallo, man hat mir erzählt, daß ich in meinem Passat V6 TDI keine Lampe mehr selber wechseln kann und das alles die firstWerkstatt machen muß...
M

Murdock

Beiträge
1.133
Reaktionen
0
Hallo,

man hat mir erzählt, daß ich in meinem Passat V6 TDI keine Lampe mehr selber wechseln kann und das alles die
Werkstatt machen muß. Ich habe ins Handbuch geschaut und da steht auch sowas in der Art.

Ist das wirklich so? Ich habe kein XENON, sondern nur normales Licht. Kommt man da wirklich nicht mehr ran? Was kostet denn dann ein Lampenwechsel? Da kann man ja sicher auch zu ATU oder so gehen!?

Momentan ist zum Glück alles ganz. Will mich nur schonmal informieren.

Grüße,
Heiko
 
19.06.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
Freakazoid

Freakazoid

Beiträge
10.552
Reaktionen
3
Klar kannste selber wechseln...is zwar manchmal etwas eng und fummelig..aber alles machbar...
 
M

Murdock

Beiträge
1.133
Reaktionen
0
und da muß man auch nicht irgendwas abbauen und kommt so ran?

Grüße,
Heiko
 
Hawk

Hawk

Beiträge
123
Reaktionen
0
auf der fahrerseite kommt man ganz gut an den scheinwerfer dran, auf der beifahrerseite muss man den luftkanal entfernen (einfach abziehen).
die blinkerbirnen sind ein wenig blöd zum wechseln, es gibt in der linken und rechten radhausschale eine kappe durch die man von hinten zum scheinwerfer kommt.

xenon ist noch blöder da muss man die ganze front abbauen um einen brenner zu tauschen. :flop:
 
M

Murdock

Beiträge
1.133
Reaktionen
0
Nun isses passiert, das Abblendlicht auf der Beifahrerseite geht nicht mehr. Wenn ich mir die Beschreibung so ankucke frage ich mich, ob ich das wirklich selber machen sollte. Habe gelesen, beim :) wird das kostenlos gemacht, weil es dem Kunden halt nicht möglich ist, es selbst zu machen!? Na wenn ich da hin gehe, wissen die garantiert nix davon.

Was kommt da eigentlich rein? H7? Nein, ich habe kein XENON! :D

Grüße,
Heiko
 
S

Scholly

Beiträge
2.542
Reaktionen
0
Habe gelesen, beim :) wird das kostenlos gemacht, weil es dem Kunden halt nicht möglich ist, es selbst zu machen!? Na wenn ich da hin gehe, wissen die garantiert nix davon.
Das bekommst Du wirlich selber hin Heiko. Das das kostenlos ist, wäre mir neu. Beim Beetle meiner Mutter hat der Spaß 15,00 Euro plus Birnchen gekostet. Seit dem mach ich das, wenn sowas ist. Beim Beetle gibts "Arbeitspositionen" vom Kotflügel und von der Stoßstange - diese müssen "halb abgebaut" werden, damit man an die Scheinwerfer richtig rankommt. Das nennt man man dann neudeutsch Kundenbindung... In mein Augen ist das bissl frech. Für jeden shit zum :) rennen und löhnen. In der Zeit wo Du zum :) fährst und darauf wartest, haste das auch selber erledigt - und dabei Deinen Passat gleich ein Stück mehr kennengelernt.
 
M

Murdock

Beiträge
1.133
Reaktionen
0
Hmm, irgendwie bin ich immer ein bißchen übervorsichtig aber meine Konsole innen drin habe ich ja auch gewechselt bekommen. Wenn ich die Teile die ich da abmontiere irgendwie nicht mehr ranbekomme oder kaputt mache, komme ich ja sicher noch bis zur nächsten Werkstatt, oder? :)
Was muß für eine Birne rein? H7? Das Handbuch schweigt sich ja aus und sagt ich soll zum :) gehen! Ist wie gesagt das Abblendlicht.

Ansonsten habe ich bei meinen früheren Autos immer die Birnen selber gewechsel, weiß auch, daß man nicht mit den Fingern auf das Glas kommen darf. Bei meinem Galant war das auch etwes Fummelei, aber ich habs hinbekommen.

Meine letzte kaputte Birne beim Galant hat mich übrigens 100 EUR und 3 Punkte gekostet! Wie das? Nun, durch das kaputten Lich fühlten sich die Grünen bemüßigt, mich rauszuwinken und haben sich dann maßlos über meine abgefahrenen Reifen aufgeregt. Sowas kleinliches, das Profil war in der Mitte noch richtig gut zu erkennen! :)

Grüße,
Heiko
 
Hawk

Hawk

Beiträge
123
Reaktionen
0
kann mir auch jemand sagen welche birnen in den 3bg nebelscheinwerfern eingebaut sind ?
 
Odie74

Odie74

Beiträge
96
Reaktionen
0
Habe mir auch schon fleissig gewechselt.
Das Abblendlicht ist wirklich kein Problem. Der Luftkanal mauß ab - die 3 Schrauben wirste doch hinbekommen? ;)
Beim Fernlicht wirds bisschen problematisch. Auf der Beifahrerseite habe den ganzen Luftfilter demontiert, weil ich mit meinen "Gichtsensen" da nicht rangekommen bin.
Vertraue der Macht - Du schaffst das :)

odie74
 
patrick78

patrick78

Beiträge
95
Reaktionen
0
Ich bekomme die Fernlichtlampe nicht mehr fest!!! Birne auf die Fassung und dann in den Plastiksockel, aber die hält einfach nicht. Ist da noch ein Haltering drum oder was anderes??? Vielleicht ist er bei demontieren rausgesprungen?? Die Lampe ist in der richtigen position lässt sich aber nicht einrasten oder sonastwas?? HILFE!!
 
patrick78

patrick78

Beiträge
95
Reaktionen
0
sch****e, also morgen zum :) . "Diese Teil gibt es nicht einzeln, da müssen sie die komplette Lichtanlage kaufen........" "NEIN!"
 
S

Scholly

Beiträge
2.542
Reaktionen
0
Nee Stefan, eigentlich verwechsle ich nix. Gab es evtl. bei den ersten 3BG noch ne andere Befestigung? Ich hatte meine Scheinwerfer von R-A-R und es waren Spangen drin, bin doch nicht bekloppt. Es war nichts mit drehen oder so. Einsetzten Spange drauf fummeln - fertisch. Hab mich auch immer tierisch aufgeregt, das die Teile so straff saßen und wenn Sie runter waren, ständig abgefallen sind.
 
P

pile 1048

Beiträge
6
Reaktionen
0
Habe ganz schwaches Ablendlicht ? Gibt es alternativen an Birnen?
 
Thema:

Lampe beim 3BG V6 wechseln?

Similar threads

S
Antworten
11
Aufrufe
9.202
supergrobi3000
supergrobi3000
A
Antworten
7
Aufrufe
975
big-mo
big-mo
R
Antworten
0
Aufrufe
920
Roman1979
R
2
Antworten
2
Aufrufe
6.770
2004 Passat
2
S
Antworten
3
Aufrufe
889
B-JO***
B

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon