Kupplung vibriert

Diskutiere Kupplung vibriert im B6 Motoren Forum im Bereich Passat B6 (Typ 3C / CC); Hallo zusammen, ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines Passats 3c 2.0 TDi(CM)140PS. Ich habe schon die Suchfunktion genutzt um einen...
K

kevkev_3c

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines Passats 3c 2.0 TDi(CM)140PS.

Ich habe schon die Suchfunktion genutzt um einen ähnlichen Beitrag zu finden, aber jedes Anliegen ist doch ist individuell.

Mein Passat hat einen neuen Kupplungsatz bekommen
inklusive ZMS, nun ist mir aufgefallen, dass wenn ich die Kupplung kommen lasse, Vibrationen der Kupplung zu spüren sind.

Dieses Phänomen tritt nur auf, wenn ich am Berg anfahre oder auf flacher Ebene den Rückwärtsgang einlege und die Kupplung kommen lasse.

Gebe ich beim anfahren etwas mehr Gas tritt das Problem nicht auf.

Ist das normal? Muss ich mir sorgen machen? Bei meinem Bekannten (Passat 3C (CR) 170ps) tritt das bei seiner 2 Jahre alten Kupplung nicht auf.

Mir wurde gesagt, die Kupplung müsse noch eingefahren werden... nach 500km wurde es etwas besser

Ist das beim 140PS Motor normal? Oder stimmt doch etwas mit der Kupplung nicht?


Vorab vielen Dank für eure Beiträge!

Beste Grüße
 
22.05.2020
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
Steph82

Steph82

Beiträge
13
Reaktionen
1
Wichtig ist eigentlich nicht wie weit du gefahren bist sondern wie oft du in der Zeit die Kupplung betätigt hast, genauer gesagt wie viele Anfahrvorgänge sie hinter sich hat. Kannst dir bestimmt auch selbst zusammenreimen (übertrieben gesagt) 1x Anfahren, gleich auf die Autobahn, höchster Gang und 500km weit gefahren, da tut sich nicht viel an der Kupplung.
So gesehen ist eine pauschale Kilometerangabe auf die man sich stützen soll genaugenommen sinnfrei.

"Einfahren" bedeutet an dieser Stelle auch nicht, dass du im Standgas loskriechen musst um die Kupplung noch zu schonen sondern einfach dass es etwas Zeit braucht bis sie perfekt funktioniert.

Als Beispiel: Eine LKW Kupplung gilt nach 50 ANFAHRVORGÄNGEN unter VOLLLAST (nicht volle Drehzahl sondern volles Gesamtgewicht) als eingefahren.

Im Auto könnte man voll beladen oder zumindest indem man an Steigungen, vllt um die 15% oder mehr anfährt, ähnliches erreichen. (natürlich nicht 50 Mal direkt nacheinander, nur zur Veranschaulichung, wie lange und was für Belastungen es brauchen könnte um eine Kupplung einzufahren)

Ich weiß, gerade an Steigungen macht deiner Probleme aber genau das muss sie abkönnen also versuch nicht sowas zu meiden sondern setze dort an,wie beschrieben.

Es ergeben sich dann 2 Möglichkeiten:
Du hast sie noch nicht abschließend eingefahren, aufgrund der genannten Dinge oder es wurde beim einbauen gepfuscht.

Ich würde vorschlagen, versuch sie weiter einzufahren, mit mehr Last Steigung etc. , wodurch du natürlich etwas mehr Drehzahl brauchst. Wie viel du von dem ganzen Prozess inzwischen schon beim fahren erledigt hast kannst du sicher selbst einschätzen, demnach auch was möglicherweise noch fehlt, hoffe ich konnte dir eine Richtlinie geben, nach der die Kupplung definitiv eingefahren sein muss.

Solltest du danach nicht zufrieden sein dann lass dich nicht ewig weiter hinhalten, denn normal ist das ganze an sich schon eher nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kevkev_3c

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo Steph82,

Vielen Dank für deine sehr ausführliche Antwort! Ich werde die Sache weiter beobachten und mich melden was dabei raus kam:)

Beste Grüße
 
Thema:

Kupplung vibriert

Similar threads

J
Antworten
4
Aufrufe
2.326
joni3088
J
michi.b
Antworten
3
Aufrufe
254
michi.b
michi.b
M
Antworten
4
Aufrufe
1.109
mango
mango
K
Antworten
6
Aufrufe
1.214
Koroljevic
K
G
Antworten
0
Aufrufe
1.259
grisuhu
G

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon