Kühlwasserverlust

Diskutiere Kühlwasserverlust im Passat B6 (Typ 3C / CC) Forum im Bereich Technik; Guten Morgen, das fängt gut an, Passat gekauft (Bj Anfang 2008, 100t km), und jetzt nach einer Woche schon Kühlwasserverlust. Das wird...
S

sashs

Beiträge
24
Reaktionen
0
Guten Morgen,

das fängt gut an, Passat gekauft (Bj Anfang 2008, 100t km), und jetzt nach einer Woche schon Kühlwasserverlust. Das wird glücklicherweise auf die
Gewährleistung gehen, aber ich wollte hier mal fragen was kaputt sein könnte.
Ich kann ungefähr 200 km fahren bis das Kühlwasser von Maximum auf Minimum gesunken ist. So auf den ersten Blick kann ich kein Wasser im Motorraum erkennen.

Habe noch vergessen, im Öl befindet sich kein Wasser und im Wasser auch kein Öl.

Habe im Internet gesehen, dass es auch am Zylinderkopf liegen kann, kann da so schnell das Wasser abhanden kommen?

Viele Grüße

Sascha


edit by falo: Bei Ergänzungen bitte die Ändern-Funktion benutzen.
 
06.04.2014
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
M

Marcus89

Beiträge
968
Reaktionen
0
Hi,
Was für einen Motor hast du denn? Wenn du das Auto abstellst,Ist dann der Kühlmittelstand wieder normal,wenn du den Deckel aufdrehst?Ist vielleicht Luft im Kühlsystem?
 
S

sashs

Beiträge
24
Reaktionen
0
Ach ich sehe gerade ganz vergessen hinzuzuschreiben. Ist ein Tdi 2.0 (BMP).

Wenn ich gefahren bin und aufdrehe, ist etwas Druck drin. Das heißt sobald die Meldung wegen des Kühlmittels kommt, ist das Wasser ca einen bis zwei cm unter Minimum und wenn ich aufdrehe steht es Minimum.

Habe bis jetzt zwei mal Kühlwasser nachgefüllt, also von Minimum auf Maximum.
 
M

Marcus89

Beiträge
968
Reaktionen
0
Hast du das Kühlsystem mal abdrücken lassen? Wenn du einen Schaden am Zylinderkopf/Dichtung vermutest,dann eventuell mal eine Kompressionsdruckprüfung veranlassen,wenn kein offensichtlicher Kühlmittelverlust festzustellen ist
 
S

sashs

Beiträge
24
Reaktionen
0
Bisher noch nicht, wollte morgen das Auto in die Werkstatt bringen.
Wollte hier nur mal nachfragen, was es sein könnte, vielleicht ist ja was dabei was ich auch kontrollieren kann. ;-)
 
M

Marcus89

Beiträge
968
Reaktionen
0
Re: AW: Kühlwasserverlust

Naja Ist schwierig zu sagen,wenn man keinen offensichtlichen Verlust hat,kann die Kopfdichtung sein oder der Zylinderkopf an sich oder vielleicht was ganz Banales;)
 
S

sashs

Beiträge
24
Reaktionen
0
Ok. :)

Dann eine andere Frage, kann es die Kopfdichtung sein, ohne dass Schaum am Ölbehälterdeckel ist und kein Öl im Wasser?
 
M

Marcus89

Beiträge
968
Reaktionen
0
Naja das kann ein schleichender Prozess sein,wenn die richtig hin ist,dann hast du auch richtig Druck im Behälter,da ja die Abgase ins Kühlsystem gedrückt werden. Wenn es Haarrisse im Kopf sind wird sich das denke ich nicht soooo extrem äußern.
 
S

sashs

Beiträge
24
Reaktionen
0
Ja. Danke schon mal. Dann werde ich mal die Diagnose der Werkstatt abwarten und hoffe, dass es mit einem Werkstattbesuch erledigt ist.
 
M

Marcus89

Beiträge
968
Reaktionen
0
Re: AW: Kühlwasserverlust

Viel Glück;) wird schon werden
 
S

sashs

Beiträge
24
Reaktionen
0
Bin jetzt ein Stück gefahren. Wenn man vor dem Auto steht und dort vor den Kühlwasser Behälter etwas tiefer runter schaut, sieht man dass dort etwas nass ist.

Darf eigentlich Luft im Kühlwasser-System sein?
 
M

Marcus89

Beiträge
968
Reaktionen
0
Naja kann sein,das zu viel Druck im System Ist und der dann über das Ventil im Deckel des Behälters abgebaut wird,das würde die Feuchtigkeit direkt unterm Behälter erklären. Nein es darf keine Luftim System sein
 
S

sashs

Beiträge
24
Reaktionen
0
Ok, das hätte ich nicht gedacht, da der Behälter mit Druck ein gutes Stück unter Minimum war.
Dann werde ich mal die Werkstatt morgen darauf aufmerksam machen.
 
Hakketas

Hakketas

Beiträge
282
Reaktionen
0
Zylinderkopfriss und/oder AGR Kühler defekt und/oder ZKD defekt.
 
S

sashs

Beiträge
24
Reaktionen
0
Ohne Gewährleistung wären das keine guten Aussichten.
 
M

Marcus89

Beiträge
968
Reaktionen
0
Re: AW: Kühlwasserverlust

Da haste wohl Recht:shock:
 
Hakketas

Hakketas

Beiträge
282
Reaktionen
0
Jop, in Zahlen sind das in einer freien 4500€. Hab alles durch.
 
M

Marcus89

Beiträge
968
Reaktionen
0
Das Ist verdammt heftig,bei wieviel Km Ist das aufgetreten? Sind da die älteren PD eher betroffen als die CR's?
 
S

sashs

Beiträge
24
Reaktionen
0
Soweit ich weiß, da sind die PD mehr betroffen.
 
M

Marcus89

Beiträge
968
Reaktionen
0
Re: AW: Kühlwasserverlust

Gut zu wissen:cool:
 
Thema:

Kühlwasserverlust

Schlagworte

kühlwasserverlust gewährleistung

Similar threads

J
Antworten
1
Aufrufe
529
B6 Motoren
havannahighline
havannahighline
A
Antworten
2
Aufrufe
951
B6 Motoren
alterschlingel
A

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon