Kombiinstrument tauschen beim 3B

Diskutiere Kombiinstrument tauschen beim 3B im B5 Elektrik & Elektronik Forum im Bereich Passat B5 (Typ 3B / 3BG); Hallo liebe Forum Mitglieder, Ich habe mal eine Frage und sorry :? das ich nochmal ein Thema eröffne was es bestimmt schon gibt oder so ähnlich...
D

DonWOBVR5

Beiträge
24
Reaktionen
0
Hallo liebe Forum Mitglieder,
Ich habe mal eine Frage und sorry :? das ich nochmal ein Thema eröffne was es bestimmt schon gibt oder so ähnlich.
Ich habe vor in Meinem Passat 3b 2,3 VR5 BJ 21.12.1999 einen Kombiinstrumenten-Tausch zu machen.
Zur Zeit ist
das Kombiinstrument mit der Nummer 3B0 920 822 verbaut und ich habe in der Bucht ein Kombiinstrument mit der Nummer 3B0 920 827 ersteigert.
Was ist nun die Sache oder was kommt alles auf mich zu wegen dem Umbau.
Ich bekomme es mit Login-Code.
Wie bekomme ich den WFS-Code heraus von meinem jetzigem KI?
Ich würde mich voll freuen wenn Ich was von euch hören würde und Ihr mir helfen könnt.
Vllt ist ja auch jemand in meiner Umgebung der mir vllt helfen kann.

MFG Don ;)

PS:Mein Bruder hat auch einen Passat 3B 2,3 VR5 Syncro mit KI-Nr 3B1 919 890 und würde auch gern eins ausm 3BG haben in seinem Passat.
geht es wirklich nicht wegen dem XXX 919 XXX?
Vllt kann mir ja dort auch einer helfen.

DANKE IM VORAUS AN ALLE IM FORUM.
 
18.03.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
ataridelta9

ataridelta9

Beiträge
2.639
Reaktionen
0
Wegenb deinem Tacho wende dich mal an einen Chiptuner oder eben KI-Spezialisten in deiner Nähe, der sollte des ohne weiteres hinbekommen wenn du sogar den Login-Code hast.

Dein Bruder kann des knicken, der hat kein CAN-Bus Interface und somit kann der kein Tacho ausm 3BG verbauen.
 
H

herrmi

Beiträge
22
Reaktionen
0
@DonWOBVR5

Also da Dein Fahrzeug CANBUS hat, ist die Nutzung eines 3BG Ki's machbar. Da Du den Login vom neuen Ki hast, Dein Pasi Immo2 ist kannst Du das Ki ohne Probleme anlernen, wenn das Ki in Ordnung ist. Fahren geht somit ohne Probleme.

Damit das Ki sich in Deinem Fahrzeug "wohlfühlt" muß man es anpassen, sonst geht der Lichtsummer und die Tür offen Anzeige nicht und bei Climatronic wird unter Umständen keine Außentemperatur im Ki angezeigt.
Wenn Du löten kannst, dann kann ich Dir die Bilder schicken und dann muß man nur im EEPROM was ändern.

Wenn Du eine Möglichkeit hast, die EEPROMs auszulesen, dann kann ich Dir das auch per E-Mail erledigen. Die WFS-Daten und den Kilometerstand kann man übernehmen, Anlernen somit im Normalfall nicht mehr nötig. Wenn die Möglichkeit mit dem Auslesen nicht besteht, kann man es auch per Post erledigen.

Bei dem Pasi vom Bruder gibt es 2 Wege, wichtig ist noch das Modelljahr.
Kostengünstigster:
Zwischen ABS/ESP und Motorsteuergerät gab es den CAN schon eher und somit würde ich die 3 Drähte(beide CAN Leitungen und Abschirmung) vom MSG ans 3BG Ki verlegen. Das Ki benötigt die Drehzahl und das Verbrauchssignal über CAN, Airbaganzeige kann man beim CAN-Gateway rauscodieren. Wenn Dein Umbau erfolgreich war, dann könnte man testweise Dein 3B Ki zum Testen einbauen.

Etwas teuerer wäre bei Mißerfolg des günstigen Test die Verwendung eines schon angesprochenen CAN-Adapters:
Für 5 Zylinder wäre der geeignet:

http://www.navlinkz.de/Interfaces/Inter ... aram=Tacho

Es gab dort auch mal 6 Zylinder Adapter.
4 Zylinder gibts dort auch.
http://www.navlinkz.de/Interfaces/Inter ... aram=Tacho

Wenn Du noch Fragen hast oder dich mit der Tachomaterie mehr beschäftigen willst, dann kannst Du auch im Tachoforum www.gti-tdi.de/board2 vorbeischauen.
 
D

DonWOBVR5

Beiträge
24
Reaktionen
0
Danke,
Muss ich dort etwas unbedingt löten?
War am überlegen zum Ki Spezi zu fahren.
Weis nur noch nicht.
Was muss ich denn genau machen?
Vllt doch kleine Hilfe.

Bei meinem Bruder ist es 12.1998 und ein 2,3 VR5 Syncro.
Was kostet denn dieser Adapter?sehe leider kein Preis.
Was kostet denn das entriegelungswerkzeug?
Mfg Don


edit by falo: Vollzitat entfernt.
 
H

herrmi

Beiträge
22
Reaktionen
0
Also wenn man es richtig machen will, dann sollte man die Anpassungen vornehmen. Habe selber einen 3B von 02/2000 mit nem 849er 3bG Ki im Einsatz und da noch einige interessante Features aktiviert. :cool:

Für den Tachostecker braucht man kein Auspinwerkzeug, die Haken liegen frei und man kann die mit einem kleinen Uhrmacherschraubendreher oder stumpfen Messer zusammendrücken und den Pin herausnehmen.
 
ataridelta9

ataridelta9

Beiträge
2.639
Reaktionen
0
Also bei dir musst du nix löten. Wenn du in deinen Modelljahr 2000 Passat 3b ein 3BG KI verbaust geht des ohne Prtobs, außer du nimmst eins mit großem FIS und möchtest die Komfortsteuerung nutzen. Ich selbst habe ein 3BG KI drin und es musste nur angelernt werden. Bei deinem Bruder muss man auf CANBUS umrüsten oder eben die umlötaktion starten, aber beides ist aufwendig und teuer. Leiber beim original KI bleiben. Ich selbst wäre auch beim originalen geblieben, wenn da nicht das defekte FIS gewesen wäre.
 
D

DonWOBVR5

Beiträge
24
Reaktionen
0
Okay,
@ ataridelta9
Mein Bruder sein FIS ist ja auch im A****, deswegen will er auch ein neues und wenn dann ein 3bg.gefällt ihm besser.
MFG
 
ataridelta9

ataridelta9

Beiträge
2.639
Reaktionen
0
Aber eben das wird ohne CANBUS sehr kompliziert. ich würde ihm raten zu nem Tachospezi zu gehen und dich ein neues Display einlöten zu lassen. Es gibt auch Dienste die das übers Internet machen (zusenden usw)

z.B
http://www.tachoteam.de/tachoreparatur.php
 
H

herrmi

Beiträge
22
Reaktionen
0
@ataridelta
Wenn er auf den Lichtsummer auf die Außentempanzeige(bei verbauter Climatronic) verzichtet und auf das Signal offene Fahrertür, dann braucht er nichts zu machen. Außentemp kann man durch einen zweiten Fühler machen aber das ist sinnfrei.

Auch muß er dann mit dem Fehler des Komfortcan im Fehlerspeicher leben. Für mich ist das Bastelei, entweder richtig oder gar nicht. Schau mal ins VW Tachoforum www.gti-tdi.de/board2 und lese. Bitte gib nicht leichtfertig Tips ohne den Fragesteller auf die Nachteile hinzuweisen. Mit dem Modifikationen funktioniert das 3BG Tacho ohne Einschränkungen und man hat die Features des 3BG Tachos, auch die nichtoffiziellen. :top:
Außerdem kann man dann gleich die Anzeige der Heckklappe aktivieren und man bekommt ohne Steuergerätetausch die Motorhaube(geht beim 3B und 3BG mit DWA immer), Fahrertür und Heckklappe gemeldet.
 
ataridelta9

ataridelta9

Beiträge
2.639
Reaktionen
0
Das wusste ich nicht, du scheinst dich da besser aus zu kennen. Das mit der Anzeige für offene Heckklappe, Motorhaube und Fahrertüre ohne STG-tausch fand ich auch interessant. Hab leider kein VCDS.
 
D

DonWOBVR5

Beiträge
24
Reaktionen
0
Hmmmm....
was mach ich denn nun?
was muss ich alles ändern für den umbau des KI?
also Plug and Play + anlernen reicht nicht?
Bitte mal um professionelle hilfe.
Die von RMT-Tuning,Schorni ausm Passat 3b Forum meinten das nur die Anzeige der Türen nicht funzt.
MFG
 
H

herrmi

Beiträge
22
Reaktionen
0
Kein Problem, ich hänge auch an meinem 3B und da muß alles perfekt sein. Du kannst auch andere Diagnosemöglichkeiten als VCDS nutzen, dann könntest Du den Fehlerspeicher mal auslesen.

@DonWOBVR5
Wenn man ins Detail geht dann ist es etwas mehr was nicht funktioniert, nichts Elementares aber eben nicht so wie es soll.
Die Anzeige der Beifahrertür und der hinteren Türen ging ja beim 3B auch nicht, außer man macht sich den Aufwand wie ich und baut die Steuergeräte vom 3BG ein. Ich habe meine Türschlösser nach 11 Jahren sowieso alle Microschalter nachlöten und da habe ich gleich die Türsteuergeräte und das Komfortsteuergerät vom 3BG verbaut.

Plug und Play ist machbar, mit entsprechender Vorbereitung. Wenn man beide Ki's zur Hand hat, dann kann man einige Daten aus dem alten ins neue Ki übernehmen, geht auch per Post.
 
D

DonWOBVR5

Beiträge
24
Reaktionen
0
was muss ich denn alles machen?
also das mit der Türenanzeige geht eh nicht bei mir weil ich kein großes FIS habe.
sag mir mal bitte was ich alles noch umbauen muss oder anbauen muss.
ich würde mich freuen von dir zu hören.
wo bekomme ich ein diagnose kabel was kompatibel mit vcds ist her?
meins funzt nicht bei VCDS.


Edit by WEBI : Vollzitat entfernt !
 
H

herrmi

Beiträge
22
Reaktionen
0
Also das Diagnosekabel muss zu VCDS passen, da das Kabel bei VCDS einen Lizenzdongle integriert hat. Von den Chinaclones(gekrackter Kram aus Fernost) aus dem Auktionshaus rate ich ab, keine Updates und Support und rechtlich meiner Meinung nach nicht erlaubt.

Wenn Du löten kannst(SMD = kleine Bauelemente), dann kannst Du das Ki auch selber umlöten. Wenn Du den Login hast, dann kannst Du auch die WFS per Diagnose selber anlernen. Wenn das Ki 0 km hat, dann kannst Du auch Deinen Km-Stand auf ca. 10km genau übernehmen. Wenn Du jemanden in der Nähe findest, der Dir die EEPROM-Daten aus dem Ki auslesen kann, dann kann ich Dir die relevanten Daten vom Ki übernehmen, das geht per E-Mail.

Wenn bis auf Diagnose nichts möglich ist, dann musst Du zum Dienstleister Deines Vertrauens fahren oder mir beide Ki's zusenden, dann hast Du Plug & Play. Vorteil ist beim Kopieren der Immodaten ist, daß das Original-Ki beim Wiedereinbau keine Probleme macht, falls man das andere mal aussteigt oder verkauft wird. Wenn Du das Fahrzeug nie mehr verkaufen willst, dann spielt das mit dem km-Stand eine untergeordnete Rolle, ansonsten das alte Ki auf Null setzen und beim Rückbau den km-Stand übernehmen.

Externe Anpassungen sind nicht notwendig, maximal den Pin6 am blauen Tachostecker "aus-pinnen" und isolieren, dass ist beim 3B mit CAN ein großer Vorteil.
 
S

sascha19374

Beiträge
43
Reaktionen
0
Hallo

Habe ich das richtig verstanden, wenn ich auf das Summen usw verzichten kann, denn ist es möglich in meinem 98 Passat mit 919 KI einen 920 mit großer MFA ohne Probleme zu verbauen????
Außer denn anlernen und fertig

Mfg
 
H

herrmi

Beiträge
22
Reaktionen
0
Nein, beim CAN 3B(ab Mai 1999) ist das so.

Bei Deinem kann man den von mir schon beschriebenen Weg gehen.

1.Erst den CAN zwischen ABS und MSG suchen und bis zum CAN-Tacho verlängern und schauen ob die Drehzahl per CAN an das neue Ki gesendet wird.

oder

2. Den von mir erwähnten Adapter nutzen, den muß man nur dazwischen klemmen und der kostet laut meinen Infos unter 200Euro.
 
H

herrmi

Beiträge
22
Reaktionen
0
60km westlich von Leipzig.

Folgende Features sind mit einem Immo3 Ki ab Prozessorfirmware VWK501MH machbar:

- Übernahme Kilometerstand des alten Fahrzeugs
- Restkilometeranzeige
- Willkommenanzeige(nur großes Display)
- Übernahme der Wegfahrsperrendaten(EEPROM-Kopie oder Tacho notwendig)
- Lampenkontrolle(wie bei einigen Skodas oder beim alten A6)
- Zeigerbeleuchtungsvarianten(Displays, Skalen, Zeiger untereinander kombinierbar)
- lineare Temperaturanzeige(für getunte Fahrzeuge empfohlen, Tacho zeigt auch Temperaturschwankungen an und nicht nur kontinuierlich 90°C)
- individuelle Geschwindigkeitsskala( z.B. 300 km/h wie R32 oder 340km/h wie bei HGP)
- individuelle Drehzahlsakala(für drehzahlfreudige Motoren)
- individuelle Tankvolumenanpassung(für Fahrzeuge mit größeren Tank)
- Piktogramm(nur großes Display) bei offenen Türen auf Kombi+Van\ Pikup\ Limosine+Coupé änderbar(bei Lampenkontrolle vorn und hinten nur Limo+Coupé)
- individuelle Lautstärke des Warntones und Summers
- individuelle Tonhöhe des Warntones
- individuelle Tonhöhe des Summers
- individuelle Anzeigezeit des Türenstatus nach geschlossenen Türen(nur großes Display)
- individuelle Zeigeransteuerung(alle oder einzelne Zeiger laufen komplett verkehrt herum, somit sind auch Varianten wie z.B. auf oder zuklappendes Buch möglich)
- Dauer der Anzeige des Türenstatus nach geschlossenen Türen(Standard 30 Sekunden)
- Umprogrammierung des Tachos inkl. aller Kennlinien zum Betrieb in Leon/Toledo 1M, Skoda Octavia/SuperB und andere Typen auf Anfrage
- Umstellung der Tempomatanzeige von Dauerleuchten auf Leuchten bei gesetzter Geschwindigkeit
 
Thema:

Kombiinstrument tauschen beim 3B

Schlagworte

passat 3bg Kombiinstrument anlernen

,

passat 3b ki tauschen

,

vw passat 3b kombiinstrument tauschen

,
passat3b kombiinstrument anzeigen
, R32 verbrauchsSignal, passat Logincode vom deinen Tacho

Similar threads

Sternat
Antworten
17
Aufrufe
1.150
Sternat
Sternat
H
Antworten
0
Aufrufe
449
hellblauer passat
H
M
Antworten
11
Aufrufe
1.079
marcel-niehaus
M
Rob 131
Antworten
1
Aufrufe
521
Honk
Honk
Rob 131
Antworten
3
Aufrufe
666
f_rank
f_rank

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon