Kofferraum Dämmung

Diskutiere Kofferraum Dämmung im B5 Elektrik & Elektronik Forum im Bereich Passat B5 (Typ 3B / 3BG); Ja Hallo erstmal, ich wollte mir am Wochenende im firstBaumarkt Bitumen zur Kofferraum Dämmung kaufen,ist das das Bitumen zur normalen...
Der Pate

Der Pate

Beiträge
259
Reaktionen
0
Ja Hallo erstmal,


ich wollte mir am Wochenende im
Baumarkt Bitumen zur Kofferraum Dämmung kaufen,ist das das Bitumen zur normalen Dachdämmung?

Das ist ja dann aus Teer,stinkt das dann nicht im Auto nach dem Teer?
 
16.02.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
C

Chris-Drago

Beiträge
221
Reaktionen
0
also ich hab auchso Teerplatten im auto benutzt. für die seitentüren !

Also es stinkt nur am am anfang vieleicht 1 oder 2 tage noch und dann richst du nix mehr!

Aber wenn du denn kofferaum dämmne willst wieso nichts du keine noppenschaumdämmung??
So werd ich es mal versuchen meinen Kofferraum zu dämmen !
 
Der Pate

Der Pate

Beiträge
259
Reaktionen
0
Die Noppenschaum Dämmung ist etwas teuer,deshalb das Bitumen.
Ausserdem Dröhnt das Blech mit Bitumen nicht mehr.
 
C

Chris-Drago

Beiträge
221
Reaktionen
0
stimmt pate hast ja auch wieder echt ! aber das der sound nicht nach aussehn gehn soll muss du die noppen henehmen !

sag mir wie das ergebnis dann sit ! weil ich überleg mir schon einige sachen , was ic hmachen kann
 
R

RS 3BG

Beiträge
68
Reaktionen
0
Mit Bitume ist das eigentlich kein Problem! Nicht ganz einen Tag hat man's gerochen!
 
Der Pate

Der Pate

Beiträge
259
Reaktionen
0
@RS 3BG

Also reinmachen,einen Tag den Kofferraum offen stehen lassen und dann ist der Teergeruch weg.
 
R

RS 3BG

Beiträge
68
Reaktionen
0
Jepp, genauso. Dieses, wie heißt es noch gleich...ach ja, febrèce oder so ähnlich hilft da auch ungemein!
 
Honk

Honk

Beiträge
3.074
Reaktionen
0
@Der Pate

Wieviel Noppenzeugs brauchst denn?

Mess mal nach und sag bescheid. Hab da ne günstige Quelle :roll: .
 
Der Pate

Der Pate

Beiträge
259
Reaktionen
0
@Honk

Danke,aber das Noppenzeug bring mir ja nix.
Ich brauche Bitumen um die Karosse zu entrappeln.
 
A

agenius

Beiträge
37
Reaktionen
0
Um Gottes Willen kein Bitumen aus dem Baumarkt, sobald es warm wird beginnt es immer wieder zu stinken, Außerdem ist es nicht feuerbeständig (fest) und es beginnt auch bei stärkerer Erwärmung zu fließen. Dunkles Auto, pralle Sonne und Ihr könnt es euch selber ausrechnen was passiert.

Ich hab selber noch so was in der Garage liegen vom Hausbau, das stinkt jeden Sommer. An Eurer Stelle würde ich mehr investieren und betroffene Stellen mit NoiseEx dämmen. Interessant für unerwünschte Hohlräume ist auch in Plastik eingeschweißter Schaumgummi oder RockWool, auf keinen Fall TelWolle denn wenn die Mantelung undicht ist rieselt feiner Glasstaub quer durchs Fahrzeug - dann fröhliches kratzen. Diese Idee hatte ein Bekannter der mit TelWolle seinen Fahrzeughimmel gedämmt hat und ohne!!! es in Plastik einzuschweißen.

Noppenschaum würde ich schon gar nicht verwenden, der Schaum hat die Angewohnheit Feuchtigkeit aufzunehmen und dann kann man Pilze züchten. Das beginnt dann auch so anregend, modrig zu riechen.

Oder aus welchem Grund hat VW die Schaumstoffe zur Dämmung im Kotflügel im Kofferraum in Plastikfolie eingeschweißt?
Sicher nicht zum Spaß. Wo die doch bei jeder kleinen Schraube sparen.

Silver Surfer
 
B

Baby Taxi

Beiträge
39
Reaktionen
0
also guten und günstigen Bitummatten bekommst du beim DC-Händler !!!

sind super, habe sie vor jahren im Polo verbaut und aktuell im 3b.
 
C

Chris-Drago

Beiträge
221
Reaktionen
0
ich weiß net wie die jetzt richtig heißen !Aber bei meinem soundladen wo ich imma geh hab ich mir teermatten gekauft (20x40) waren aber schweine teuer ! sind aber die gleichen matten wo sie fürs auto benutzten (die industrie) !
 
D

DOBI

Beiträge
32
Reaktionen
0
@agenius:

also ich habe mir im baumarkt feuerfeste bitumenspachtelmasse gekauft.
10kg für 6,99euro.

habe einen test im backofen gemacht:
nach dem austrocknen für 10min bei 120°C reingelegt.

es hat weder gestunken, noch gebrannt und flüssig ist es auch nicht geworden...
soviel dazu. man muß nur das richtige kaufen... wobei mittlerweile das meiste bitumen im baumarkt feuerfest ist (denn ein haus das brennt ist auch irgendwie doof :D )
 
Der Pate

Der Pate

Beiträge
259
Reaktionen
0
Spachtelmasse???????????

Du willst mir doch nicht etwa sagen das du dein Auto mit der Spachtelmasse eingeschmiert hast?!?!?!?!?
 
M

Marius

Beiträge
336
Reaktionen
0
warum nehmt ihr eigentlich keine ordentlichen bitumen-matten (z.b: von der firma würth). da stinkt auch nix und die sind sauber zu verarbeiten.
 
M

Marius

Beiträge
336
Reaktionen
0
billiger bedeutet nicht immer gleich gut


aber jedem das seine
 
D

DOBI

Beiträge
32
Reaktionen
0
ne, nicht immer. in diesem fall aber sogar besser.

ich freu mich schon drauf wenn du mir jetzt erklärst was an dem würth-bitumen besser ist als an meiner spachtelmasse.
hat würth superduperhyper-bitumen?

mal abgesehen davon das deine matten sich nur auf großen flächen sinnvoll einsetzen lassen (da nutze ich sie auch).
 
Thema:

Kofferraum Dämmung

Schlagworte

brennt tellwolle?

,

passat b7 kofferraum dämmen

,

passat dämmen

,
passat 3bg kofferraum dämmen
, noise killer matten

Similar threads

ronnysc28
Antworten
26
Aufrufe
4.327
F
I
Antworten
3
Aufrufe
894
D
D
Antworten
2
Aufrufe
440
donrachido
D
X
Antworten
5
Aufrufe
2.301
Claudius
Claudius
T
Antworten
2
Aufrufe
515
track2212
T

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon