Kofferraum ausbau mit kleinem Hifi System :)

Diskutiere Kofferraum ausbau mit kleinem Hifi System :) im B5 Elektrik & Elektronik Forum im Bereich Passat B5 (Typ 3B / 3BG); Hallo Forum, Grad neu angemeldet und auch schon eine Frage zu meinem ersten großen Projekt :/ Hoffe das ihr mir helfen firstkönnt. Ich wollte...
P

Passat-for-ever

Beiträge
20
Reaktionen
0
Hallo Forum,

Grad neu angemeldet und auch schon eine Frage zu meinem ersten großen Projekt :/
Hoffe das ihr mir helfen
könnt.

Ich wollte in meinen Kofferraum einen Subwoofer und 2 Lautsprecher bauen, um einfach ein bischen mehr Bums zu bekommen.

Ich dachte an folgendes,

http://www.ebay.de/itm/KENWOOD-KFC-W301 ... 6rk%3D2%26

und

http://www.ebay.de/itm/370534141083?ssP ... 1438.l2649

was meint ihr?

Welchen verstärker würdet ihr empfehlen möglichst auch von Kenwood :)

Habe zur zeit auch ein Kenwood KDC 4054 verbaut mit 4x50w

würde zudem auch gern ein kenwood system in den Türverkleidungen haben, könnt ihr da was empfehlen?

Beste Grüße

Marko
 
16.09.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
TONI W8

TONI W8

Beiträge
3.107
Reaktionen
0
Ich würde nichts der gleichen empfehlen....

Ich z.B hab halbwegs gute Lautsprecher von Ground Zero drin und haben 200 € das Paar gekostet.

Jedem das seine aber ich würde was vernünftiges einbaun.
 
Makko Beee

Makko Beee

Beiträge
432
Reaktionen
0
Da wirst du 1000 Leute fragen können und wirst knappe 1000 Meinungen hören.
Ich empfehle German Maestro,Hertz,Focal,Rainbow,MB Quart,JBL,Infinity.die letzten sind alles gute Massenproduktionen.
Ground Zero,ACR,Magnat,Pioneer,Kenwood-naja,zum Krach machen reichen die auch.
 
S

Steven_dug

Beiträge
144
Reaktionen
0
Wenn man Ground Zero im Media Markt Kauft ist man ja auch selber Schuld! Dann hat man nämlich auch die Typischen Krachmacher :) Aber es Gibt von GZ auch mehr als nur Krach, oder meinste echt das Hochtöner für 400€ Stk. Massenprodi sind ? Bevor man sowas Schreibt bitte erstmal umhöhren! Und MBQuart ist auch nicht der hammer. Seit Infinity pleite gegangen ist bauen die auch nur noch rotz über ne Chinafirma soviel dazu, und JBL ist reinste Massenprodi made in China! Also bitte !

Ground Zero sehr empfehlenswert aber erst ab Serie Hydrogen und Audio System ist auch Top
Mit Focal würdest du auch nix Falsch machen!
 
Rynexx

Rynexx

Beiträge
432
Reaktionen
0
Boxentechnisch Focal oder Rainbow :top:
 
TONI W8

TONI W8

Beiträge
3.107
Reaktionen
0
Wenn man Ground Zero im Media Markt Kauft ist man ja auch selber Schuld! Dann hat man nämlich auch die Typischen Krachmacher :) Aber es Gibt von GZ auch mehr als nur Krach, oder meinste echt das Hochtöner für 400€ Stk. Massenprodi sind ? Bevor man sowas Schreibt bitte erstmal umhöhren! Und MBQuart ist auch nicht der hammer. Seit Infinity pleite gegangen ist bauen die auch nur noch rotz über ne Chinafirma soviel dazu, und JBL ist reinste Massenprodi made in China! Also bitte !

Ground Zero sehr empfehlenswert aber erst ab Serie Hydrogen und Audio System ist auch Top
Mit Focal würdest du auch nix Falsch machen!
Die Hydrogen hab ich drin. ( Ground Zero Hydrogen GZHC 165X )

Sind schon 8 Jahre alt und bereits im dritten Auto verbaut.
 
Passat_3B_JR

Passat_3B_JR

Beiträge
1.056
Reaktionen
0
Kann ich so unterschreiben. Fahre ich seit 8 Jahren in div. Autos und div. Ausführungen.
Dazu Endstufen von AudioSystem alternativ Steg K-Serie. :top:

Ansonsten

- Hertz in Verbindung mit Audison (aber nix MediaMarkt)
- Kove/Digital Design als Woofer in Verbindung mit den alten US Amps Endstufen

Aber wie gesagt, 1000 Leute fragen und min. 500 verschiedene Antworten erhalten. Geh mit deinem Budget und deinen Vorstellungen zu nem HiFi-Fachbetrieb und lass dich dort einfach mal beraten.

Woher kommst du, evtl. kann man dir gute Läden anhand deines Wohnortes empfehlen.
 
Christoph

Christoph

Beiträge
952
Reaktionen
0
AW: Kofferraum ausbau mit kleinem Hifi System :)

Ein 3weg vorn in die tuern?
 
meise

meise

Beiträge
719
Reaktionen
1
Re: AW: Kofferraum ausbau mit kleinem Hifi System :)

Ich sehe in den Links kein 3-Wege-System... :D
 
Christoph

Christoph

Beiträge
952
Reaktionen
0
AW: Kofferraum ausbau mit kleinem Hifi System :)

Sicher? Es sieht aus wie eins.....und in der beschreibung steht es auch.....link nr 2
 
P

Passat-for-ever

Beiträge
20
Reaktionen
0
Doch die beiden 3 wege sollten mit Subwoofer hinten in den Kopfferraum :/ Nicht gut? Für die Türen vorne und hinten wollte ich allerdings auch neue haben da meine jetzigen null power haben ^^

Ground zero ist leider nicht meine preisklasse :/ Mehr als 250-300€ sollte es nicht kosten :/
 
S

Steven_dug

Beiträge
144
Reaktionen
0
Niemals! Der Passta hat gescheite Türpappen sodas du 4x 16cm reinmachen kannst! :top:
Subwoofer kannste in kofferraum machen aber keine weiteren LS
PS: Du fährst keen Trabant :lol:

Naja ich würde an deiner stelle, erstmal nur Vorn machen!Bzw Vorn/Hinten und warten bis wieder Budged da ist! Einmal richtig und sich nicht ärgern ist besser wie 5mal!

Schau mal 300€ :| Ist knapp denn ne halbwegs gescheite Endstufe kostet schon 300€ die deinen Subwoofer antreiben muss!


Wenns bissl was Gescheites werden soll geht auch das hier! http://www.amazon.de/Ground-Zero-GZRC-K ... 40&sr=8-20
 
Passat_3B_JR

Passat_3B_JR

Beiträge
1.056
Reaktionen
0
Wenn du unbedingt jetzt was haben willst, dann geh auf gebrauchte Komponenten wie z.B. sowas hier

ebay-Artikelnummer: 320982673397

Sollte in deiner Preisliga auslaufen.

Nen Satz Kabel sowie paar Dämmmatten dazu und fertig
 
Makko Beee

Makko Beee

Beiträge
432
Reaktionen
0
Wenn man Ground Zero im Media Markt Kauft ist man ja auch selber Schuld! Dann hat man nämlich auch die Typischen Krachmacher :) Aber es Gibt von GZ auch mehr als nur Krach, oder meinste echt das Hochtöner für 400€ Stk. Massenprodi sind ? Bevor man sowas Schreibt bitte erstmal umhöhren! Und MBQuart ist auch nicht der hammer. Seit Infinity pleite gegangen ist bauen die auch nur noch rotz über ne Chinafirma soviel dazu, und JBL ist reinste Massenprodi made in China! Also bitte !

Ground Zero sehr empfehlenswert aber erst ab Serie Hydrogen und Audio System ist auch Top
Mit Focal würdest du auch nix Falsch machen!
Hast du vollkommen recht!
Es kommt natürlich auch auf die jeweilige Serie an.
Dazu muß ich ehrlicherweise zugeben,das ich noch auf dem Stand der 90er bin. :lol:
Im Modus meiner Frau sind vorne ein Hertz HSK 165 und für die Kinder hinten, ein MB Quart 216PVF der alten Serie verbaut.In Verbindung mit einer Infinity 255a Endstufe und einer JBL 600 GTi Pauke.
Für den Passat reicht mir die Serienanlage und die 6Ender Musik. :roll: NOCH!
Habe auch noch ein Infinity Kappa 1CS(ja die mit dem unschlagbaren Fädchenhochtöner und ein JBL 408 GTI 2 Kompo (alles alte Serie) hier im Keller liegen+diverse JBL GTS 400,GTQ 240,360 Endstufen-Einfach zu schade um sie zu verkaufen.Irgendwo werden sie mal eingebaut. ;)

Wie mein Vorposter schreibt,gebrauchte Komponenten sind auch nicht verkehrt.Manchmal findet man echte Schnäppchen,die nicht allzu verhurt sind.
Hier z.B.
http://www.ebay.de/itm/JBL-GTQ-240-...Auto_Hi_Fi_Autoverstärker&hash=item3a79be7d96Die kann ich dir empfehlen.Damit kannst du vorne Dein 2-3Wege System Beschallen.Dann brückst du dei Kanäle 3+4 und treibst damit einen "kleinen" Sub an!
ABER:Es gehören keine 2 oder 3 Wege im Kofferraum oder auf eine Heckablage.
Die Musik muß von vorne kommen,d.H.auch das die Hochtöner auf Deine Ohren ausgerichtet sind.Nur so kannst du eine vernünftige Bühne hinbekommen.
Dann gehört eine vernünftige Verschraubung und eine gute Dämmung hinzu.Es sei denn du möchtest wie der coole Dieter Dein äusseres Umfeld mit Bumm Bumm belästigen.
Ich muß jetzt aufhören,sonst bau ich gleich noch ein paar Sachen bei mir ein. :lol:
Viel Erfolg und laß dir Zeit.
 
meise

meise

Beiträge
719
Reaktionen
1
Re: AW: Kofferraum ausbau mit kleinem Hifi System :)

Sicher? Es sieht aus wie eins.....und in der beschreibung steht es auch.....link nr 2
Ok, soll wohl doch ein 3-Wege darstellen, sah für mich wie ein Koaxial aus, da hätte ich wohl mal die Lupe nehmen sollen...

@Passat-for-ever: die Bühne ist vorn!
(ist so 'ne Binsenweisheit)
 
P

Passat-for-ever

Beiträge
20
Reaktionen
0
OK dann werde ich erstmal die Türen machen :)

Diese Sache mit den 2-3 Lautsprechern pro Tür ist wiederrum genial :D Hatte das schonmal gesehen und war bvegeistert :)

Welches System würdet ihr empfehlen? dann würde ich 2 pro Tür nehmen also insgesamt 8 :)

Nennt einfach Top Geräte ich werd sehen was ich ausgeben kann ;)

Was haltet ihr von der Bassrolle fürn Kofferraum dann nur diese und den Rest über die Türen :)

http://www.ebay.de/itm/370648922382?ssP ... 1438.l2649
 
Makko Beee

Makko Beee

Beiträge
432
Reaktionen
0
Eine vernünftige Entscheidung!
Hier wenn es eine "mobile" Rolle sein soll:http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=m570.l2736&_nkw=infinity+bassrolle
Das Dingen ist der Brüller!Der ist so erbarmungslos.Da fiel mir bei meinem PiGo der Innenspiegel ab. :shock:
Den habe ich aber auch mit einer Infinity Kappa 205a(?) betrieben. :eek:
Den Verstärker habe ich dir ja schon oben angegeben.


edit by falo: Vollzitat entfernt.
 
Thema:

Kofferraum ausbau mit kleinem Hifi System :)

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon