Knacken, Knarzen, Klappern, Rattern... Passat 3C Innenraum!

Diskutiere Knacken, Knarzen, Klappern, Rattern... Passat 3C Innenraum! im B6 Innenraum Forum im Bereich Passat B6 (Typ 3C / CC); hallo an alle, ich habe einen passat 3c tdi limo, 11/06. ingesamt bin ich mit dem wagen sehr zufrieden aber was mich noch zur weißglut treibt...
-zapp-

-zapp-

Beiträge
10
Reaktionen
0
hallo an alle,

ich habe einen passat 3c tdi limo, 11/06.
ingesamt bin ich mit dem wagen sehr zufrieden aber was mich noch zur weißglut treibt ist der klapprige innenraum.
das habe ich so bei einem (sogar highline) passat nicht erwartet.

angefangen bei
den türgriffen innen, wenn man die anfasst dann knack und knarzt es übel. auf beiden seiten.
wenn man mit dem knie an den mitteltunnel kommt kommen auch auch knack und knarzgeräusche.
die blende ums RNS MFD brummt bei gewissen drehzahlen (das konnte ich schon beheben)
wenn man bescheuning knarzt es im a-brett und im mitteltunnel...
genauso wenn die fahrbahn holprig ist oder man ne kurve fährt...
wenn man im abrett oder mitteltunnel irgenwas anfasst oder mal drückt ist das so knarzig, das gibts garnicht.

haben eure wagen da keine probleme?
ich saß neulich in nem 3c CC drin (im verkaufsraum) da war das fast genauso schlimm wie bei meinem.

was sagt ihr dazu? bzw was macht man am besten dagegen?


fahrwerk ist serie, also keine gewindefahrwerksklapperkiste..
 
06.04.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
dieselmartin

dieselmartin

Beiträge
7.391
Reaktionen
2
Ich hab nen 2/07er Sportline.

Aehnliches Szenario.

Abhaengig von Wetter (Temperatur) und Beschleunigung klappert sogar mein ECON Knopf !
Das A-Brett knackt ganz erbärmlich - wohl der Halter in der Karosse, dazu muesste alles raus. Absenken des A-brett half etwas.
Neu ist, dass die Tachoblende ab 20 Grad qiekt - haette ich sie doch nur nie ausgebaut.

Ich muss aber zugeben, dass ich sehr allergisch gegen so Geräusche bin.

m;
 
H

honkytonk

Beiträge
808
Reaktionen
0
das hat nix mit allergisch oder überempfindlich zu tun, bei nem mittelklassefahrzeug sollte man erwarten können dass so was net vorkommt...

wenn ich dran denk, die alten 190er mercedes haben neu auch net rumgeknackt und gemacht und getan...

meiner knackt ab und an beim tacho in der gegend und regelmäßig das bordbuchfach....
 
-zapp-

-zapp-

Beiträge
10
Reaktionen
0
ich hab mal bei vw angefragt von wegen kulanz usw.
der mitarbeiter meinte, bei solchen geräuschsachen lohnt es sich garnicht eine kulanzanfrage bei vw zu machen, das würde abgelehnt.

ich sehe jetzt die einzige möglichkeit darin, das amaturenbrett und die türverkleidungen komplett zu demontieren und auf allen innenseiten mit selbstklebenden filzstreifen und/oder türdämmungsschaumstoff aus dem carhifi-bereich zubestücken.
sicher wird man damit nicht alles ruhig bekommen, für mich ist das ne komplette fehlkonstruktion... aber ich hoffe damit wird es für das normale fahren erträglich.
 
H

honkytonk

Beiträge
808
Reaktionen
0
naja, ich sehs so:

polo 6n bj 98, alles hat geklappert und geknarzt
passat 3b bj öhhhm ka irgendwas um 2000 ---- alles klappeter und knarzt
Mercedes SL 55 AMG .... was denkt ihr? richtig, weniger klappern, genausoviel knarzen ^^ wobeis bei dem eher von der dachmechanik hinten kam also ausm a-brett...

wennste jede stelle ruhigstellen willst biste in einem jahr noch net fertig, mit jedem teil das du beruhigst tut sich irgendwo wohl ne neue lücke auf ^^
 
-zapp-

-zapp-

Beiträge
10
Reaktionen
0
der golf 5 gti von nem kumpel ist lange nicht so schlimm.
der 3bg von meinen altern auch
mein sommer golf 3 auch nicht.
mein alter golf 3 auch nicht.
die e klasse von meim onkel auch nicht
die ganzen golf 4 die ich kenne auch nicht, obwohl die auch keine offenbarung sind..
 
V

verpeilt

Beiträge
7
Reaktionen
0
Die Arbeiten seit Serienanlauf an den Klapper und Knack geräuschen.
Aber Kunststoff hat nun mal die Eigenschaft sich irgendwann aus jeder klick Verbindung ein wenig zu lösen und dann gibt es Geräusche.
 
B

booze

Beiträge
246
Reaktionen
0
Hallo Community,

ich habe ein Geräuschproblem im Innenraum meiner 3C Sportline Limo 08er Modell..
meine Türgriffe und alles was da noch an Kunststoff dran hängt knarzt und kracht bei Berührung oder wenn man die Tür zuzieht.

Bringt ein Auswechseln etwas und hat jemand bereits Erfahrung damit?

:?
 
T

Thompsn

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hi @ all!
Habe einen Passat 3C Highline 12/2006. Habe unabhängig von Drehzahl oder Geschwindigkeit oft klappernde Geräusche, klingt wie lockere Teile irgendwo links vorne und wird richtig laut über die Armaturen in den Innenraum übertragen. Zahlreiche Mechaniker haben sich das schon angeschaut und nichts gefunden. Bis heute, also ein Tipp für alle die das gleiche Problem haben. Das Geräusch wurde bei mir von den Stellmotoren der Klimaanlage verursacht!
Lieben Gruß
 
Z

zwei0

Beiträge
1.458
Reaktionen
0
ich bin froh das ich den Klapperkasten los bin . Es war ein wirklich gutes Auto aber ohne div. Selbstständige Eingriffe
in den Innenausbau wäre ich auf Dauer wahnsinnig geworden . Dies fing schon an als ich über die Schwelle in WOB
bei der Auslieferung fuhr , muß aber dazu sagen es war ein SL und anschließend nochmals zusätzlich tiefergelegt.
Zu 90% habe ich alles ruhig bekommen der Rest kam zufällig und verschwand auch wieder :? Im Vergleich zu meinem
jetztigen GTI ist/war der Passat eine wirkliche Rappelkiste , leider. Bei der sog. Mat.anmutung hat der Golf den
Passat locker überholt , ist wie eine Burg :) . Der B7 soll zumindest in dem Bereich wieder gleichgezogen haben .
 
T

Thompsn

Beiträge
2
Reaktionen
0
Heyho!
Auf Wunsch genaueres zu meinem Problem mit den Stellmotoren der Klimaanlage. Mein Mechaniker hat das ganze gerichtet, und soweit ich weiß musster er die Stellmotoren komplett austauschen, in punkto Reparatur geht da wohl nicht viel. War leider nicht dabei, sonst könnte ich ausführlicher darauf eingehen.
Aber eine weitere Geräuschquelle haben wir entdeckt als wir den Wagen auf der Bühne hatten. Im Radkasten links vorne standen die einzelnen Plastikteile die mit Schrauben zusammenhängen stark unter Spannung, dadurch sprang eine Schraube halb heraus und hielt das hintere Plastikteil nicht mehr fest. Das erzeugte bei niedrigen Drehzahlen ein kratzendes, auch leicht knarzendes Geräusch. Gelöst durch: alle Schrauben raus oder lockern, und wieder so zusammenschrauben dass es nicht mehr stark unter Zug zusammenhält.
Greetz Thompsn
 
B

booze

Beiträge
246
Reaktionen
0
Also, das hier hilft:

Filzklebestreifen bei VW oder beim Bastelladen holen

- Dekore raus und Luftausströmer ebenso
- ALLES beidseitig unterfüttern
- Himmlische Ruhe genießen :-D

Das hat natürlich keinen Einfluss auf die Stellmotoren - die hätte man während der Garantiezeit tauschen müssen.
 
cck

cck

Beiträge
119
Reaktionen
0
alles was ein wenig Bewegung aufweisen kann, ausbaun und wie meine Vorredner schon gesagt haben alles unterfüttern.
 
Z

zwei0

Beiträge
1.458
Reaktionen
0
wurden aber nur mit Nachdruck und persönlicher Eigeninitiative bei VW gewechselt . Mein :) , obwohl ein guter , konnte
nichts ausrichten und wurde abgelehnt. Danach war aber auch Ruhe von den Stellmotoren ;)
 
dieselmartin

dieselmartin

Beiträge
7.391
Reaktionen
2
booze,

du alter Optimist :)

Wie bekommst Du durch Unterfüttern der Dekore das Knacken des Armaturenbretts in der Karosserieklammer vorne weg ?
Wie stellst Du den Heckrollo (Variant) ruhig, der in eingerolltem Zustand knistert ?

Alles nicht so einfach, dass es mit bissi Filz verbappt werden koennte - vorallem das A-Brett.

m;
 
ICeY

ICeY

Beiträge
4.373
Reaktionen
0
Ich hätte noch 2 Dosen Bauschaum anzubieten... :top: Leute macht mal euer Radio an. :D
 
B

booze

Beiträge
246
Reaktionen
0
Also alles zu 100% bekommt man als Laie nicht weg - jedoch den Großteil. Denn die Dekore sind verantwortlich für die meisten Geräusche. Ebenso habe ich die Luftausströmer unterfüttert - das Knacken, das ich jetzt ab und zu habe, habe ich in anderen Autos auch und das ist auch erträglich! Vorher war es eine reine Katastrophe.
 
S

SGKFan

Beiträge
18
Reaktionen
0
Re: Knacken, Knarzen, Klappern, Rattern... Passat 3C Innenra

Hallo,

das Thema ist zwar schon etwas älter,aber immer noch brand aktuell!Auch mein Variant Highline Bj 11/09 ist auch nicht gerade ein ruhiger Geselle,schon wenn ich aus meiner Ausfahrt fahre(dort ist so eine schräge Bodenwelle) verwindet sich das Fahrzeug etwas und dann knarzt es an den Türen( so lokalisiere ich es jedenfalls) und während der Fahrt auf welligen Straßen kann man es auch hören. Wenn ich allein im Auto bin mache ich das Radio lauter,aber manchmal sind halt auch andere Leute mit drin und das Radio ist leiser, da ist es schon nervig! Auch wenn das Auto über Kopfsteinpfplaster fährt gibt es nicht viel was nicht klappert. Beim Passat von einem Kumpel (dieser hat auch einen Passat aus Bj 08),da klappert fast nichts!Woran kann ich denn eigentlich sehen was für ein Fahrwerk mein Passi hat?

mfg SGKFan
 
Thema:

Knacken, Knarzen, Klappern, Rattern... Passat 3C Innenraum!

Schlagworte

golf 6 passat 3c klappern i-tafel

,

passat b7 2000 umdrehungen geräusch hinten rechts

,

klappern passat 3c

,
Innenraum knacken und knarzen
, passat 3c geräusch li vorne, knackgeräusche dach passat b8, golf 7 knarzt armatur summt geräusche, passat b7 rappelt überall, passat rappelt überall, Passat 3 C knacken unter dem Armaturenbrett in der Nähe, klappern climatronic passat 3c, passat türen klappern, vw caddy knacken im innenraum, passat 3bg knarzen klappern 3 gang 1200 touren, passat3c5 türfeststeller

Similar threads

Stadi
Antworten
4
Aufrufe
2.904
brauni1507
B
P
  • Geschlossen
Antworten
1
Aufrufe
2.163
Dave
D
P
Antworten
5
Aufrufe
5.043
dieselmartin
dieselmartin
LutschiVanGogh
Antworten
2
Aufrufe
1.196
LutschiVanGogh
LutschiVanGogh

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon