Kaufberatung(en) 3C/CC - Fragen dazu ...

Dieses Thema im Forum "Passat B6 (Typ 3C / CC)" wurde erstellt von mikel, 15.03.2007.

  1. #1 15.03.2007
    mikel

    Registriert seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hilfe bei der Kaufentscheidung Passat 3C Kombi

    Hallo,

    benötige mal Hilfe von den Profis hier im
    Forum.

    Möchte mir einen Kombi 3C zulegen mit folgenden Daten:
    Sportline 01/06,50000 km, Ledersitze Navi AHK, abget. Scheiben, DSG,
    Sommer- Winterbereifung, beh. Frontscheibe.
    Preis: 23250€ (hatte auch schon mal vorne einen kleinen Rumbser Schaden 4000€)
    ist der Preis in Ordnung ??.

    Bedanke mich schon mal für die Antworten.

    Gruß
    Michael
     
  2. #1 15.03.2007
    Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
     
  3. #2 15.03.2007
    Robin

    Registriert seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    8.623
    Zustimmungen:
    4
    Ich (persönlich) würde für einen Jahreswagen mit Unfall und 50 TKM auf dem Zeiger keine (fast) 50.oooDM ausgeben. ;)
     
  4. #3 16.03.2007
    ChrKoh

    Registriert seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    nur als vergleichswert:
    ich habe für meinen 1,9 tdi highline limousine nach 3 monatiger anmeldung beim händler (vorführwagen) 24.100 eur gezahlt.
    und ich komme aus österreich, wo die wägen generell etwas teurer sind als in deutschland (rund 10%).

    schau mal auf der VW Gebrauchtwagen Seite und vergleiche dort die wägen mit der gleichen ausstattung ;-)

    meine meinung:
    ein unfallauto würde ich nicht kaufen, alleine schon wegen der spurführung. lass das lenkrad bei einer testfahrt los und beobachte ob er in eine richtung zieht. zu 99% kann das von der werkstatt nicht mehr hingebogen werden.
     
  5. #4 16.03.2007
    mikel

    Registriert seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für die Infos, werde Ihn mir morgen anschauen und probe fahren.

    Vom Preis ist er runter auf 22000 € glatt, und hat mir die Rechnung vom Schaden zukommen
    lassen 3700€ alles Teile die nur geschraubt wurden. War auch heute mal in der Werkstatt, der
    Meister meinte auch das der Preis und Ausstattung passt. Vom Unfall her macht er sich keinen
    Kopf, wurde in einer FAchwerkstatt repariert.

    Gruß
    Mikel
     
  6. #5 05.11.2008
    teckel

    Registriert seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich bin der Teckel und sach mal schnell Hallo :nana:

    Ich möchte mir einen Passat Kombi kaufen und ca. von 2007 so und überlege Ihn sofort fertig mit einer Gasanlage zu kaufen. oder ausrüsten zu lassen.

    Fahre ca. 30000 kms im Jahr Autobahn
    Hatte bis jetzt Audi und wollte mal wechseln!

    Also was meint Ihr??

    Zum 2007 er Model?
    Gasanlagen?
    Verbrauch?


    und der allgemeinen Weltpolitischen Lage??*CHERZ*

    so long Teckel

    Bearbeitet von jg88: Regeln beachten! Titel des Themas angepaßt!
     
  7. #6 12.01.2009
    Mackson

    Registriert seit:
    12.01.2009
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    also bei 30Tkm ist es glaube ich mathematischer Blödsinn eine Gasanlage nachrüsten zu lassen. I.d.R. liegt der breakeven bei ca. 45-50Tkm [edit] pro Jahr. Es sei denn, Du willst den Karren 10 Jahre fahren. Dann kann sich Gas auch schon bei 30Tkm rechnen.
     
  8. #7 12.01.2009
    kaschmidt

    Registriert seit:
    11.09.2005
    Beiträge:
    3.603
    Zustimmungen:
    0
    Is zwar schon älter der eigentliche Beitrag aber ich würd gerne mal deine Rechnung für die 45-50tkm sehen.

    Selbst wenn die Anlage sich erst nach 60tkm rechnen würde, hätte @Teckel sie nach 2 Jahren rausgefahren.


    Die andere Frage ist doch ob der Motor sich umrüsten läßt, sprich ob es ein TSI (TFSI) ist.
    Geh bei der Rechnung mal von den Preisen im November 08 aus ;-)
     
  9. #8 12.01.2009
    Mackson

    Registriert seit:
    12.01.2009
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Das ich 45Tkm pro Jahr meinte versteht sich doch von selbst, oder? Ich habe es schon x-mal durchgerechnet mit 4 Jahren Nutzung. Das lohnt sich nur für die, die sich den Karren kaufen und nicht mieten oder mit Restwert finanzieren. Ach ja, und einen gemütlichen Fahrstil sollte man auch haben. So spritzig sind die Gaskarren nicht, wie auch.
     
  10. #9 28.01.2009
    kris

    Registriert seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kaufberatung Passat 3 C

    Hallo.
    Habe mir einen Passat angeschaut und möchte eure meinung dazu hören:



    http://home.mobile.de/home/showDetails. ... Type=false



    Der Wagen hat viell gelaufen aber sieht echt neuwertig aus,keine kratzer oder sowas.Motor leuft Super und springt auch bei langeren standzeit bei minus graden sofort an.
    Was muß man bei solcher Laufleistung beruksichtigen???Was kan kaput gehen,und was muß man machen lassen?????

    Danke für eure antworten.
     
  11. #10 28.01.2009
    Leidi

    Registriert seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    für mich wären es eindeutig zu viele km. dann lieber nen guten 3bg mit der hälfte an laufleistung.
    auch der händler an sich macht mir nicht den vertrauenswürdigsten eindruck. aber das ist nur mein subjektives gefühl.
     
  12. #11 28.01.2009
    Rocket_77

    Registriert seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    0
    Also 229.000 km wären mir echt zu viel, wenn man bedenkt das man dafür 12.971 EUR ausgeben muß und den auch ne weile fahren will. Sieht mir ganz nach Vertreter/Dienstwagen aus!
    Da würde ich lieber noch ein bisl nach anderen Angeboten suchen.
     
  13. #12 28.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Gast

    So überzogen ist der Preis gar nicht, laut DAT hat der einen
    Händlereinkaufswert von 10.161€.

    Aber ich würde auch, geanu wie Rocket schreibt, davon abraten da er zu viel km runter hat.
    Damit hat man dann keinen Spaß mehr.
     
  14. #13 28.01.2009
    MR_NRW

    Registriert seit:
    26.01.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Zwei Menschen ein Gedanke. Hatte genau wie Chris486 auch bei DAT nachgeschaut und war ehrlich gesagt über den noch immer recht guten Händlereinkaufspreis bei der Laufleistung verwundert. Nichts desto trotz würde ich mir das Fahrzeug bei der Laufleistung wohl nicht mehr kaufen. Für das Geld gibt es bestimmt auch den einen oder anderen Passat mit weniger Kilometern auf dem Tacho. Habe letzte Tage noch einen mit nur 108000km gesehen der die gleiche Maschine hatte und auch eine vergleichbare Ausstattung und trotzdem nur 14500€ gekostet hat. Ich würde dir empfehlen noch ein wenig weiter zu schauen. Dieses Jahr ist das eindeutige Schnäppchenjahr und vielleicht lohnt es sich bei dem einen oder anderen VW-Partner-Unternehmen mal genau hin zu schauen. Habe mir ja selbst letztens erst einen neuen gekauft und bei dem Händler standen insgesamt drei Gebrauchet mit hoher irgendetwas um die 110.000~130.000km rum und die waren nicht weit von deinem Preis entfernt. Viel Erfolg dabei!

    Grüße an Dich,

    Michael
     
  15. #14 28.01.2009
    Freakazoid

    Registriert seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    10.552
    Zustimmungen:
    0
    Aber km sind reell..das Ding ist immerhin schon fast 4 Jahre alt ;) Nur der Preis ist sehr überzogen...also in Anbetracht der km würde ich nicht mehr wie 8000€ geben wollen...

    Nur was hat ne Kaufberatung im Bereich "Interieur" zu suchen ;)
     
  16. #15 28.01.2009
    ..3bg..

    Registriert seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kaufberatung 3C Variant

    Könnt ihr den 2.0 TFSI Empfehlen im 3C? Oder was würe der bessere Motor? 150PSler is mir zu wenig,d er 2.0 Sauger... Oder den 3.2er V6, wobei der TFSI mit Chip auf 250PS geht....
     
  17. #16 28.01.2009
    falo

    Registriert seit:
    21.04.2007
    Beiträge:
    6.490
    Zustimmungen:
    0
    --Thema verschoben--
     
  18. #17 28.01.2009
    kris

    Registriert seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ich danke euch für die schnelen Antworten!!!
    Dan lasse ich lieber die Finger von.
    Mit Freudlichen Grußen
    Kris
     
  19. #18 29.01.2009
    zwei0

    Registriert seit:
    16.10.2007
    Beiträge:
    1.458
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    aber sicher :top: . Ist bis jetzt der beste Motor den ich in einem VW oder Audi hatte, geht ausserordentlich gut ,
    ist relativ genügsam im Verbrauch und völlig anspruchslos . Fahre ihn auch mit Oettinger Tuning (ca.245PS lt. Prüfstand),
    selbst damit seit 25000 km keinerlei Probleme . Kann den Motor wirklich empfehlen , da braucht man eigentlich
    keinen V6 , ausser man will zusätzlich noch den passenden Sound , dann wäre er die erste und deutlich teurere Wahl .


    Grüße zwei0
     
  20. #19 16.03.2009
    Flitzer0023

    Registriert seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kaufberatung

    Hallo zusammen,

    ich überlege mir seit ein paar Tagen einen Passat (R-Line) zu kaufen.
    Das Angebot ist relativ gut, 4000€ von VW, 2500€ Umweltprämie und über 15% Rabatt auf den Passat (Mitarbeiterkind)
    Wäre dann unter 20t€ für den Passat R-Line... (NEUWAGEN)

    Meine fragen dazu:
    Wann kommt das neue Model des Passats? Hab gelesen schon 2010?

    Wie hoch wird der Wiederverkaufswert (natürlich ungefähr) sein wenn ich den nach 2 Jahren und ca. 50tkm verkaufe?

    Muss ich sonst was beachten bzw ist das Angebot überhaupt gut?
    Welchen Motor könnt ihr empfehlen. Fahre mindestens 25tkm im Jahr, sehr oft Autobahn.

    Gruß Jan
     
  21. #20 16.03.2009
    dieselmartin

    Registriert seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du das Teil sicher loswerden willst, lass Dir doch mal von VW diesen "AutoCredit" durchrechnen, sist ne Art Leasing.

    Auf der Autobahn fühl ich mich mit meinen 170-Heizöl-Pferdchen sehr wohl.
    Und der aktuelle CR Diesel soll ja noch sparsamer als mein PPD sein.

    Gruesse
    m;
     

Weitere Tags

  1. PassatBj2oo8Kilometer18o000Was für Reparaturen kommen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden