Kaufberatung Digicam

Diskutiere Kaufberatung Digicam im Off Topic Forum im Bereich Sonstiges; Moin. Da ich mir u.a. für den Urlaub eine handliche Digicam zulegen möchte und firstdas Angebot eine förmlich erschlägt, bitte ich die Fachleute...
Helmi

Helmi

Beiträge
1.114
Reaktionen
1
Moin.

Da ich mir u.a. für den Urlaub eine handliche Digicam zulegen möchte und
das Angebot eine förmlich erschlägt, bitte ich die Fachleute um ihre Meinung.
Ich möchte maximal 180Euro investieren.

Bisher habe ich u.a. die Nikon Coolpix S6300 oder S6400 und Canon Ixus 125HS ins Auge gefasst.

Was wäre da zu empfehlen, bzw. weitere Vorschläge?
 
09.06.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
stilsicher

stilsicher

Beiträge
4.727
Reaktionen
0
Von den Nikon CoolPix würde ich Dir eher abraten...die Bildqualität ist hier nur so lala. Farben flau und Schärfe mittelmäßig. Da gibt´s definitiv Besseres im Preissegment.

Die Canon Ixus sind nicht schlecht, wobei ich in Deinem Preissegment eher auf die 500HS setzen würde. Kostet nicht wesentlich mehr als die 125HS, hat eine gute Bildqualität und statt 5fach sogar einen 12fach Zoom.

Alternativ kann ich Dir noch die Panasonic Lumix TZ25 ans Herz legen...Tolle Bildqualität, 16fach Zoom, geringe Nahgrenze, gutes Display und viele weitere sinnvolle Features wie z.B. Full-HD-Video. Preislich zwar an Deiner Obergrenze angesiedelt, aber m.M.n. die aktuell beste Reisekamera am Markt...zumindest im von Dir vorgegebenen Preisrahmen. ;)
 
Helmi

Helmi

Beiträge
1.114
Reaktionen
1
Oky, die 500HS kostet gerade 139Euro bei Amazon und die Kritiken lesen sich auch gut.
Die TZ25 kostet 90 Euro mehr, wie du ja dankenswerter Weise auch geschrieben hast. Lohnt sich der Mehrpreis?
 
CD1986

CD1986

Beiträge
167
Reaktionen
0
Würde eher 20€ mehr ausgeben und die Sony Cyber-shot DSC-WX200 holen.

Exmor R Sensor mit 18,2 MP - 10x opt. Zoom (20x Klarbild-Zoom) - 2.7" (6.8cm) Clear Photo LC-Display - 25mm Sony G Weitwinkelobjektiv -Wi-Fi Funktion (u.a. Übertragung von Bildern auf Smartphone) - verbesserter Superior iAuto Modus (Erkennung von 44 Szenen) - Opt. SteadyShot
mit Aktiv-Modus - 9 Bildeffekte - intelligentes Schwenkpanorama mit bis zu 360 Grad inkl. Bildeffekten - Full HD-Video im AVCHD Format (50i) -erweitere Blitzfunktion für höhere Reichweite

Kommt halt immer drauf an was du genau mit der Kamera machen willst.

Achja die HS500 gibts im Saturn 10€ billiger ^^für 129€
 
stilsicher

stilsicher

Beiträge
4.727
Reaktionen
0
Pixel sind gerade im Kompaktkamerabereich nicht alles...und den "Rest" (bis auf WiFi) kann die TZ25 auch, wenn nicht sogar besser als die Sony. :p ;)

Oky, die 500HS kostet gerade 139Euro bei Amazon und die Kritiken lesen sich auch gut.
Die TZ25 kostet 90 Euro mehr, wie du ja dankenswerter Weise auch geschrieben hast. Lohnt sich der Mehrpreis?
Ich finde schon...die Bilder sind wirklich knackescharf. ;)
Meine Mama hat sie als Reisekamera auf meine Empfehlung hin und nach vielen ausgiebigen Tests verschiedener Marken/Modelle gekauft und ist damit wirklich sehr zufrieden. Schnappschüsse gelingen ihr zu 99% und darum geht´s ja bei so´nem Teil, oder? Außerdem ist der Zoombereich nochmal merklich größer als bei der 500HS, der optische Bildstabilisator wirklich super und der Autofokus in dieser Klasse unschlagbar schnell und präzise. Bei Bedarf sind mit der TZ25 übrigens auch viele manuelle Eingriffsmöglichkeiten (Fokus, Blende, Verschlusszeit, ISO ect.) gegeben und sie taugt damit definitiv als guter Allrounder für Foto UND Video...und zwar sowohl für "Schnappschuss-Laien" im iA-Vollautomatik-Modus als auch für etwas ambitioniertere Foto-/Videografie.

Die Canon ist allerdings auch nicht schlecht und (neben dem günstigeren Preis) noch etwas kleiner als die Panasonic. Allerdings kommt sie ohne die erweiterten individuellen Einstell-Möglichkeiten... :|

Am Ende musst also Du allein wissen was Dir wichtiger ist: Kompaktheit und Preis oder Bildqualität und Variabilität. ;)
 
CD1986

CD1986

Beiträge
167
Reaktionen
0
Wie gesagt kommt drauf an was er haben will, mit der Sony bekommst die Bilder einfach über Wlan auch aufs Smartphone oder Tablet gezogen um dann direkt zu verschicken. Das kann die Panasonic noch nicht ^^
 
I

infuso

Beiträge
112
Reaktionen
0
ch Dir noch die Panasonic Lumix TZ25 ans Herz legen...Tolle Bildqualität, 16fach Zoom, geringe Nahgrenze, gutes Display und viele weitere sinnvolle Features wie z.B. Full-HD-Video. Preislich zwar an Deiner Obergrenze angesiedelt, aber m.M.n. die aktuell beste Reisekamera am Markt...zumindest im von Dir vorgegebenen Preisrahmen. ;)
Dem schließe ich mich an, die ganze TZ Serie kann man guten Gewissens kaufen. Egal ob TZ10, TZ 22, TZ 25, TZ 18 usw.
 
Helmi

Helmi

Beiträge
1.114
Reaktionen
1
Ja dann fasse ich die TS vorerst mal ins Auge, den Mehrpreis würde ich noch akzeptieren.
Mir sind gute Bilder am Wichtigsten in dieser Preisregion.

Die WLAN Funktionalität könnte ich nicht nutzen, da ich kein Smartphone und Tablet habe. Ich bin da etwas konservativ und steck die Karte dann in den Lappi.

Aber ich warte noch ein paar Tage, das Thema ist für mich noch nicht erledigt.
Vielen Dank schonmal für die Äußerungen.
 
stilsicher

stilsicher

Beiträge
4.727
Reaktionen
0
Na dann viel Spass beim Vergleichstest-Lesen... :zeitung:
Aber Vorsicht...Nicht "TS" sondern "TZ"! Die TS-Reihe ist nämlich eine US-Variante der Lumix FT-Outdoor-Kameras und damit nochmal was ganz anderes... ;)
 
1xAllrad-immerAllrad

1xAllrad-immerAllrad

Beiträge
1.658
Reaktionen
1
Hey Mark,
merci für den Tip, viel Zeit fürs Lesen von Tests gespart :top: , scheint ja gut zu sein das Teil.
Hat mich doch gerade meine Schwester gefragt, was ich für ne Kamera empfehle für einen ca. 1-jährigen Auslandaufenthalt bis ca. 200,-€ Wesentlich mehr sollte nicht sein, da einem das Teil ja auch mal abhanden kommen könnte...
Gute Bildqualität, ordentlich Weitwinkel mit großem Zoombereich und halbwegs flotter AF war auf dem Lastenheft gestanden, ich glaub wir testen die TZ25 mal!
:D
LG S.
 
Helmi

Helmi

Beiträge
1.114
Reaktionen
1
Ups ja TZ meinte ich auch, hab fälschlicher Weise TS geschrieben.

Zu der oben gestellten Frage von CD1986, was ich machen will:

Einfach Fotos, meist vom Nachwuchs, sicher auch mal ein paar Vernünftigere vom Auto, ...im Automodus, da ich mich mit manuellen Einstellungen nicht auskenne und wenn ich mal ein Foto mache die Cam aus der Tasche ziehen möchte und und abdrücken möchte, ohne das das Motiv keins mehr ist... .
Videos würde ich eher weniger machen, da ich eine separate HD Cam hab.
 
I

infuso

Beiträge
112
Reaktionen
0
Den Automodus würde ich gleich knicken, sondern eher den P-Modus nutzen (Die Einstellungen nach Geschmack) und glücklich sein.
 
stilsicher

stilsicher

Beiträge
4.727
Reaktionen
0
Och...für schnelle Schnappschüsse funktioniert der iA-Modus schon ganz gut. Man hat dabei halt nicht viel Parameterkontrolle, aber genau das wollen ja viele und wenn ich ihn richtig verstanden habe auch Helmi. :)

Das schöne an der Panasonic (im Vergleich zu vielen anderen Kompaktkameras) ist aber halt, dass man damit fotografietechnisch nach oben recht viel Luft hat und sich bei Interesse und etwas Beschäftigung mit der Materie ganz allmählich und Stück für Stück von der Vollautomatik, über diverse Teilautomatikprogramme bis hin zur vollmanuellen Knippserei mit entsprechend spannenden Ergebnissen hocharbeiten kann. ;)

Ich muss hier aus Fairnessgründen übrigens noch erwähnen, dass ich inzwischen tatsächlich ein ziemlicher Fan der Lumix-Kameras bin und einige davon besitze (SZ7, G1, G5 und GH3 mit vielen Objektiven und Zubehör).
Es gibt sicher auch gaaaanz viele andere gute Kamera-Hersteller, doch mir als diesbezüglichen "Fanboy" bzw. wohl eher Gewohnheitstierchen kommt trotzdem erstmal nix anderes mehr in´s Haus. :oops:
 
I

infuso

Beiträge
112
Reaktionen
0
Klar reichen die Bilder aber man kann den P-Modus ja immer eingeschaltet lassen, dann sind auch schnelle Schnapschüsse drin ;)
 
Helmi

Helmi

Beiträge
1.114
Reaktionen
1
So, ich hab jetzt die TZ25 für 179Euro im Saturn gekauft und werde sie die Tage austesten.
 
1xAllrad-immerAllrad

1xAllrad-immerAllrad

Beiträge
1.658
Reaktionen
1
179,-?
Ich habe vor zwei Wochen beim Saturn noch 199,- gezahlt! :cry: ;)
 
Helmi

Helmi

Beiträge
1.114
Reaktionen
1
Ja, des ist heute so schnelllebig, hab aber auch noch nachverhandelt.
 
stilsicher

stilsicher

Beiträge
4.727
Reaktionen
0
Na für knapp 180Tacken haste da sicher nix falsch gemacht, Helmi. :top:
Glückwunsch zum Kauf und viel Spass mit der schicken Kleinen. (Dir natürlich auch, Sebastian...und die 20€ mehr sind ja kein Beinbruch. ;) )
 
Floschi44

Floschi44

Beiträge
263
Reaktionen
0
ich hab ne sony Cybershot DSC HX10V und bin super zufrieden wäre meine Kaufempfehlung...
 
P

PassatSpacken

Beiträge
22
Reaktionen
0
Muss mich hier mal anhängen. Suche auch eine Kamera aber es gibt soviele und soviele verschiedene Systeme.

Ich suche:

-toll wäre GPS (findet man aber kaum)
-sehr gute Bildqualität
-gute Bilder bei schwierigem Licht

Zur Auwahl stehen:

Canon G16
Nikon P7800 (scheint aber recht langsam zu sein)
Olympus XZ 2

oder

Samsung NX 300 mit 18-35
Lumix GF 6 mit 14-42


Ich weiß, dass das zwei völlig unterschiedliche Systeme sind aber ich weiß nicht was sinnvoller ist. WIe unterscheiden die sich in der BQ ? Ich würde nur das KIT nutzen. Macht es Sinn eine Samsung NX zu kaufen, wenn man nur das 18-55 nutzt oder ist eine handlichere G 16 genauso gut?
 
Thema:

Kaufberatung Digicam

Similar threads

TONI W8
Antworten
19
Aufrufe
1.867
Cluberer
Cluberer
proco
Antworten
10
Aufrufe
977
proco
proco
C
Antworten
0
Aufrufe
1.810
chesszocker
C
T
Antworten
17
Aufrufe
1.829
TDIler2
T
MircoGT
Antworten
10
Aufrufe
939
MircoGT
MircoGT

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon