Kauf bei Ebay *UPDATE*

Diskutiere Kauf bei Ebay *UPDATE* im Off Topic Forum im Bereich Sonstiges; Das geistige Eigentum ist nicht mit dem sachenrechtlichen Eigentum firstgleichzusetzen. Ähnlich wie beim Sacheigentum handelt es sich jedoch um...
Robin

Robin

Beiträge
8.666
Reaktionen
16
Das geistige Eigentum ist nicht mit dem sachenrechtlichen Eigentum
gleichzusetzen. Ähnlich wie beim Sacheigentum handelt es sich jedoch um ein so genanntes ausschließliches Recht, das es dem Inhaber ermöglicht, über die Nutzung des geschützten Guts zu entscheiden.
 
11.12.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
big-mo

big-mo

Beiträge
704
Reaktionen
0
Da wirste keine Chance haben das Teil zu bekommen und eine Negativ Bewertung bringt dir auch blos eine :evil:
 
Robin

Robin

Beiträge
8.666
Reaktionen
16
Das geistige Eigentum ist nicht mit dem sachenrechtlichen Eigentum gleichzusetzen. Ähnlich wie beim Sacheigentum handelt es sich jedoch um ein so genanntes ausschließliches Recht, das es dem Inhaber ermöglicht, über die Nutzung des geschützten Guts zu entscheiden.
 
Robin

Robin

Beiträge
8.666
Reaktionen
16
Das geistige Eigentum ist nicht mit dem sachenrechtlichen Eigentum gleichzusetzen. Ähnlich wie beim Sacheigentum handelt es sich jedoch um ein so genanntes ausschließliches Recht, das es dem Inhaber ermöglicht, über die Nutzung des geschützten Guts zu entscheiden.
 
Robin

Robin

Beiträge
8.666
Reaktionen
16
Das geistige Eigentum ist nicht mit dem sachenrechtlichen Eigentum gleichzusetzen. Ähnlich wie beim Sacheigentum handelt es sich jedoch um ein so genanntes ausschließliches Recht, das es dem Inhaber ermöglicht, über die Nutzung des geschützten Guts zu entscheiden.
 
Tom

Tom

Beiträge
4.952
Reaktionen
0
Na da wird der sich aber "freuen", dass er keinen Tacho mehr hatte...
 
Robin

Robin

Beiträge
8.666
Reaktionen
16
Das geistige Eigentum ist nicht mit dem sachenrechtlichen Eigentum gleichzusetzen. Ähnlich wie beim Sacheigentum handelt es sich jedoch um ein so genanntes ausschließliches Recht, das es dem Inhaber ermöglicht, über die Nutzung des geschützten Guts zu entscheiden.
 
Tom

Tom

Beiträge
4.952
Reaktionen
0
Hast du ihm freundlicherweise gleich 'ne Kotztüte mitgeschickt?
 
Honk

Honk

Beiträge
3.074
Reaktionen
0
Vielleicht findet er den Tacho ja jetzt doch wieder?
 
Robin

Robin

Beiträge
8.666
Reaktionen
16
Das geistige Eigentum ist nicht mit dem sachenrechtlichen Eigentum gleichzusetzen. Ähnlich wie beim Sacheigentum handelt es sich jedoch um ein so genanntes ausschließliches Recht, das es dem Inhaber ermöglicht, über die Nutzung des geschützten Guts zu entscheiden.
 
big-mo

big-mo

Beiträge
704
Reaktionen
0
@Schorni

berichte auf jeden fall den Ausgang dieses Zenarios da ich auch bei Ebay unterwegs bin.
 
$Lexanirider$

$Lexanirider$

Beiträge
219
Reaktionen
0
Das mit dem Anwalt haette ich auch so gemacht.
Ist das einzig richtige.
Binn ja gespannt was da (und wann) rauskommt.

Gruss Max
 
M

Michael

Beiträge
692
Reaktionen
0
habe ein ähnliches Problem,nur etwas beschissener! Habe am 24.12.2005 diesen Artikel hier erworben.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... L:AAQ:DE:1

Habe mich echt gefreut einen schnapp gemacht zu haben.Bekam am 25.12.205 eine mail vom Verkäufer mit den Bankdaten.Die waren allerdings von jemand anderes,ich dachte ok,hat er für jemand anderes Verkauft die Felgen.Geld habe ich am 27.12.2005 online Überwiesen,1090€,heul tja was soll ich sagen?Die Mail vom 25.12 vom Verkäufer war das letzte was ich von dem gehört habe!!Ebay habe ich informiert darüber,die sagen wir müssen ihn von Dato der Mahnung also Gestern, dem Verkäufer oder nennen wir ihn mal ,,Betrüger''10 Tage zeit lassen sich dazu zu äußern. Toll ..........!Ich habe nach beendigung der Auktion ja seine Adresse bekommen,zumindest die die er angegeben hat bei Ebay.Habe versucht über die Auskunft seine tele Nr. rauszubekommen,tja er hat kein telefon zumindest nicht angegeben bei der Auskunft! Jetzt habe ich noch eine Hoffnung,mein Nachbar ist bei der Polizei,mal sehen was er über den Verkäufer rauskriegen kann.dann werde ich mal selber bei dem Auftauchen :bonk: :chainsaw: und alles kurz und klein machen bei ihm!! :D :D :D
 
Honk

Honk

Beiträge
3.074
Reaktionen
0
Der Christian hatte glaub ich mal so einen ähnlichen Fall mit seinen Helios. Hat sich aber alles noch zum guten entwickelt.

Sooo lange ist das ja noch nicht her. Vielleicht ist er ja beim Paketeauspacken verunglückt.

Will mich nicht auf Deine Kosten lustig machen aber ich würd noch bißl warten.

Und ob das rechtens ist was Dein Nachbar da machen will möcht ich arg bezweifeln. Für Dich natürlich ideal, aber richtig finde ich es nicht von ihm seine Stellung so auszunutzen.

Das er da mal nicht Ärger bekommt.
 
Robin

Robin

Beiträge
8.666
Reaktionen
16
Das geistige Eigentum ist nicht mit dem sachenrechtlichen Eigentum gleichzusetzen. Ähnlich wie beim Sacheigentum handelt es sich jedoch um ein so genanntes ausschließliches Recht, das es dem Inhaber ermöglicht, über die Nutzung des geschützten Guts zu entscheiden.
 
Honk

Honk

Beiträge
3.074
Reaktionen
0
Ich muß ehrlich sagen das längste was ich mal gewartet hab war 1 Monat (waren damals meine ATP Felgen - auch nicht billig). Scheinbar bin ich zu gutmütig. :roll:

Bin auch bis jetzt "nur" einmal reingefallen. War aber nur ne DVD für 15€. Da lohnt ein Anwalt nicht.

Du bist der eine Ebayer, ich der andere. Das wären 2. Wer von uns ist der Betrüger? :D
 
M

Michael

Beiträge
692
Reaktionen
0
So Mädels...... Stand der Dinge. Der Ebay ,,Betrüger'' zumindest der der den Namen dort benutzt,der ist schon seit 2 jahren Tot,also der ,,Namensbesitzer''.Da macht jemand mit dem Namen schmu bei Ebay.Der Konto besitzer,der bei Ebay als Geldempfänger angegeben ist,den gibt es.Dem ist aber vor einiger Zeit die Checkkarte wegegkommen,mein Nachbar(der Polizist) hat mit dem Persönlich gesprochen.
Er hat auch bestätigt das dort seit einiger Zeit Geldbeträge von Ebay eingezahlt werden,wie der nun im verhältniss steht mit dem Betrüger von Ebay weiß ich nicht.der Kontoinhaber erwartet aber heute Abend meinen Anruf,also drückt mir die Daumen. Achso,Anzeige habe ich aber schon erstattet.

Honk,ob das richtig ist oder nicht,wenn ich eine Adresse bekommen hätte,bei so einem Betrag wärst du auch froh wenn du jemand hättest der dir vielleicht so helfen könnte,oder nicht!??1090€ ist viel Geld für mich,gerade in meiner Baufase und da hört der Spass auch auf bei mir glaub mal!!...da gibt es auf die Glocke aber reichlich....................
 
Robin

Robin

Beiträge
8.666
Reaktionen
16
Das geistige Eigentum ist nicht mit dem sachenrechtlichen Eigentum gleichzusetzen. Ähnlich wie beim Sacheigentum handelt es sich jedoch um ein so genanntes ausschließliches Recht, das es dem Inhaber ermöglicht, über die Nutzung des geschützten Guts zu entscheiden.
 
Thema:

Kauf bei Ebay *UPDATE*

Similar threads

L
Antworten
31
Aufrufe
3.602
Scholly
S
moonracer
Antworten
8
Aufrufe
549
captainfantastic
captainfantastic
concept-x
Antworten
23
Aufrufe
1.236
Anonymous
A
Christoph
Antworten
5
Aufrufe
451
mitaech
M
R
Antworten
7
Aufrufe
654
LessIsMore
L

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon