Kabel vom Motorraum zum Innenraum verlegen

Diskutiere Kabel vom Motorraum zum Innenraum verlegen im B5 Elektrik & Elektronik Forum im Bereich Passat B5 (Typ 3B / 3BG); Hey Mädels und Jungens :) Erstmal Danke für die Antworten, hab jetzt alle Teile wieder beisammen und mein Guter wird in Kürze wieder erstrahlen...
M

Marco1989

Beiträge
102
Reaktionen
0
Hey Mädels und Jungens :)

Erstmal Danke für die Antworten, hab jetzt alle Teile wieder beisammen und mein Guter wird in Kürze wieder erstrahlen :) ... Apropos erstrahlen, vielleicht könnt ihr mir eine Frage beantworten...
Um meine TFL anzuschließen muss ja ein Kabel in den Fahrzeuginnenraum gezogen werden, ich hab keine Ahnung wonach ich suchen soll um passende Ergebnisse in der Suche-Funktion zu finden daher frage ich jetzt einfach mal hier ... Welche Möglichkeiten gibt es um ein Kabel von Motor- nach Innenraum zu ziehen? Bin mir nicht sicher, aber ich glaube hinter dem ( zumindest ) linken Kotflügel befindet sich doch ein Kabelbaum, oder?
Davon mal abgesehen, ich hab sämtliche Threads bzgl. der TFL's durchgeblättert, habe aber zu dem generellen Anschluß der Steuergeräte nichts gefunden... bin ich zu blöd oder gibt es dazu nichts?


Lg Marco
 
03.02.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
B

bugsbunny201

Beiträge
221
Reaktionen
0
hi, also wenn du vor deinem auto stehst, dann siehst du rechts oben eine schwarze box...wenn du die aufmachst, dann ist darunter ein silberner kasten...die auch aufmachen...da gehen viele kabel in den innenraum...kommst dann unterm lenkrad wieder raus...da liegt mein verstärkerkabel auch drin. also mit n bisschen geschick und einer zweiten person sollte das kein problem darstellen dort n kabel durch zu ziehen...ist auch eigentlich genug platz.

und ist auch besser als irgendwo den bohrer anzusetzen
 
K

kaschmidt

Beiträge
3.603
Reaktionen
0
Marc meint auf der Fahrerseite ;-)

Die Batterie ist Mittig/Beifahrerseite
 
B

bugsbunny201

Beiträge
221
Reaktionen
0
ganz genau so war es eigentlich gedacht...


und ich bin mir jetzt nicht 100%ig sicher, aber den schwarzen kasten den ich meine, der ist auch noch im motorraum und nicht unter der schwarzen großen abdeckung wo auch die batterie drunter ist...

das weiß ich aberr jetzt nicht genau...
 
K

kaschmidt

Beiträge
3.603
Reaktionen
0
Der Stg-Kasten ist im Wasserkasten (also da wo beim 3BG die Abdeckung drüber ist).
 
B

bugsbunny201

Beiträge
221
Reaktionen
0
heißt das, das man da beim 3b nicht ran kommt oder wie? müsste doch trotzdem gehen...

p.s. mein kabel für die blinkerbeleuchtung geht da auch durch^^
 
K

kaschmidt

Beiträge
3.603
Reaktionen
0
Beim 3B ist da ab Werk keine Abdeckung. Kommt man also noch einfacher ran wie beim BG.
 
Groesch

Groesch

Beiträge
4.944
Reaktionen
0
Der sitzt beim 3B genauso an der selben Stelle. Der hat bloß keine Abdeckung drüber. Da ist der Wasserkasten offen. :wink:

Aber das Steuergerät habe ich bei sowas nie raus gemacht. einfach nur den schwarzen deckel runter und drum rum gelegt.
Die eine schraube die unter der Wischerabdeckung ist kommste am besten rann wenn du die Plasteabdeckung neben den Wischerarm auf machst. Hoffe mal der 3B hat das auch.

Edit. Karsten war schneller. :wink:
 
B

bugsbunny201

Beiträge
221
Reaktionen
0
hihi, hab da mal n bild gefunden online wo man das eigentlich recht gut erkennen kann...

 
K

kaschmidt

Beiträge
3.603
Reaktionen
0
Link
Und da gibts weitere Infos zum Kabel einziehen ;-)
 
B

bugsbunny201

Beiträge
221
Reaktionen
0
year baby....so wird das doch was...lach
 
M

Marco1989

Beiträge
102
Reaktionen
0
Yay! Ich dachte, schau ich mal nach ob irgendwer noch was dazu geschrieben hat und nun muss ich schockiert feststellen, dass ihr euch gestern abend ja noch regelrecht um dem Thread gestritten habt :D:D :nana:
Aber ich denke nun sollte ich das hinbekommen ;) Vielen Dank!
 
S

SieMone

Beiträge
7.468
Reaktionen
0
hihi, hab da mal n bild gefunden online wo man das eigentlich recht gut erkennen kann...

Das ist mein Auto. Wo haste denn das gefunden? :confuse:


@ Marco
Du mußt dann natürlich auch die Verkleidung unterm Lenkrad runter nehmen. Und wenn die runter ist und der Stuergerätekasten offen ist, dann kann man
eigentlich schon bis oben durchgucken. Dann kann man sehen wo man das Kabel durchschieben kann. :wink:
 
K

kaschmidt

Beiträge
3.603
Reaktionen
0
Doch das geht, ich konnte da auch schon von unten durchgucken.

Wird nur mit der Zeit etwas unbequem ;-)
 
Groesch

Groesch

Beiträge
4.944
Reaktionen
0
Na gut. Denke mal das es daran wohl gescheitert ist. :wink:

Aber einfach masieven Draht von obenher durchgeschoben und dann das Kabel drannbinden und wieder zurückziehen. Ganz einfache Sache.
Und weniger Kreuzschmerzen. :rofl:
 
B

bugsbunny201

Beiträge
221
Reaktionen
0
jo, also durchgucken kann man da von unten mit n bisschen verbiegen...aber auch von oben^^

das bild hab ich bei google gefunden, weiß das es deins ist^^

das mit dem draht macht sich dabei echt am besten wenn das zu verlegende kabel zu dünn ist

MFG
 
M

Marco1989

Beiträge
102
Reaktionen
0
Okay, ich denke das dürfte dann kein Problem sein, vielen Dank.

Ich habe in den ganzen Threads zu den TFL's leider nirgendwo detailliert eine Erklärung gefunden wie der Kabelbaum anzuschließen ist, vermutlich einfach weil keiner so doof ist wie ich :eek:hmygod: ^^ Der beiliegende Anschlußplan hilft mir auch nur bedingt weiter, zwar weiß ich was anzuschließen ist, aber eben nicht sicher wo es abzugreifen ist. Ich weiß, dass es so garnichts mit dem Thema hier zu tun hat, aber da wir uns gerade mit der Materie hier beschäftigt haben, dachte ich eine kurze Erklärung wär vielleicht drin? :)

Wenn ich nun nicht vollkommen falsch liege benötige ich doch nur Zündungsplus, Stand- und Parklicht ( links und rechts ) und Masse, oder? Greife ich alles in Höhe des Lenkrads ab? Die Sicherung kann man doch sicherlich problemlos in den dafür vorgesehenen Kasten packen, oder?


Liebe Grüße
Marco
 
Freakazoid

Freakazoid

Beiträge
10.552
Reaktionen
3
hi, also wenn du vor deinem auto stehst, dann siehst du rechts oben eine schwarze box...wenn du die aufmachst, dann ist darunter ein silberner kasten..die auch aufmachen....da gehen viele kabel in den innenraum...kommst dann unterm lenkrad wieder raus...da liegt mein verstärkerkabel auch drin. also mit n bisschen geschick und einer zweiten person sollte das kein problem darstellen dort n kabel durch zu ziehen...ist auch eigentlich genug platz.

und ist auch besser als irgendwo den bohrer anzusetzen
Warum sollte jemand das Motorsteuergerät öffnen? Das macht irgendwie keinen Sinn :nana:


edit by falo: Habe mal die Beiträge über's Kabel ziehen von hier in diesen neuen Thread gepackt.
 
Thema:

Kabel vom Motorraum zum Innenraum verlegen

Schlagworte

passat 3b5 zugang zum Motorraum

,

passat 3c kabel motorraum innenraum

,

vw Passat Kabel in den Innenraum legen

,
anschlusskabel innenraum leselampen passat
, vw 3bg powerkabel verlegen, passat 3c kabel von motorraum in innenraum, passat 3bg stromkabel verlegen, unterdruckschlauchsystem vw Passat 35i, verlegeplan, passat b7 kabel verlegen motorraum, kabel verlegen motoraum nach innenpassat b8 einbauen, passat bo kabel vom motor innenraum, VW passat 3b Kabel in den Innenraum legen, vw passat variant 35i kabel in den innenraum legen, passat b7 kabel nach innen verlegen, Passat b8 varian Kabel von Motorraum na h innen

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon