Ideale Rad/Reifenkombination mit extremer Tieferlegung?

Diskutiere Ideale Rad/Reifenkombination mit extremer Tieferlegung? im B6 Reifen, Felgen, Fahrwerk Forum im Bereich Passat B6 (Typ 3C / CC); Servus! Bin neu hier und das ist mein erster Post...also seit nachsichtig mit mir ;) Bin seit knapp 3 Wochen 3c-Fahrer...ist ein CBBB...
M

madde87

Beiträge
22
Reaktionen
0
Servus!

Bin neu hier und das ist mein erster Post...also seit nachsichtig mit mir ;)

Bin seit knapp 3 Wochen 3c-Fahrer...ist ein CBBB Sportline mit 170Ps Variant.
Hatte vorher nen 4er Golf TDI...mMn schon mit einer massiven Tieferlegung OHNE
den Rahmen geschnitten zu haben :cool:





Nun zu meiner Frage! Mit dem Passat will ich ähnlich tief! Das mir das mit der Karosse STATISCH nicht gelingen wird...damit hab ich mich abgefunden. Jedoch möchte ich bei den 19" wenigstens, dass der Reifen im Radhaus verschwindet! Ist das mit einer 8,5x19et45 möglich? Reifen soll ein 225/35 werden...
Beim 4er gab es ja so ne grobe Richtlinie, wie tief man gehen kann OHNE Veränderungen an den Radhäusern vorzunehmen...war vorne ne ET25-28 und nem 215/35-40er Reifen auf 7,5-8,5x18. Wie schaut das beim Passat aus? Kanten anlegen is nich das Problem...aber MUSS mehr gemacht werden? Geteilte Welle kommt übrigens auch noch...soweit hab ich mich hier also schon belesen :top:
 
09.10.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Hast du schon mal in So wird`s gemacht nachgelesen? Das könnte dir sicher helfen!
DerAbt

DerAbt

Beiträge
276
Reaktionen
0
Mit Deiner gewünschten Kombi wirst Du zwischen Felgenhorn und Karosseriekante des Radlaufs ca. 1,5cm haben; nach Innen kann ichs beim 3C nicht sagen, da der Dämpfer zumindest hinten etwas anders sitzt als beim CC. Deine Kombi wird aber rechnerisch 1-1,5cm auch weiter nach Innen gehen als die Standardkombination.
Die Tatsache mit dem Abstand zur Außenkante und der inneren Wölbung wird es aber wohl nicht ganz reichen, dass der Reifen verschwindet.
 
N

negerlein

Beiträge
931
Reaktionen
0
Wie wäre es denn dir den u.g. Thread durchzuschauen und dann gezielt die User anzuschreiben, deren Kombination am ehesten zu deinem Wunsch passt?

Felgen-&-Fahrwerke-(Bildersammlung)
viewtopic.php?t=9279

Hier bekommst du mitunter die meisten Antworten von Usern, die entweder selbst nicht so tief unterwegs sind oder aber bspw. nen anderes Modell fahren, oder jmd. kennen, der jmd. kennt, der so tief ist. Alles wenig aussagekräftig und nicht zielführend.

Zudem wurde dieses Thema nicht das erste Mal diskutiert...Stichwort: Suche


[by Philipp's iPhone]
 
M

madde87

Beiträge
22
Reaktionen
0
Mit Deiner gewünschten Kombi wirst Du zwischen Felgenhorn und Karosseriekante des Radlaufs ca. 1,5cm haben; nach Innen kann ichs beim 3C nicht sagen, da der Dämpfer zumindest hinten etwas anders sitzt als beim CC. Deine Kombi wird aber rechnerisch 1-1,5cm auch weiter nach Innen gehen als die Standardkombination.
Die Tatsache mit dem Abstand zur Außenkante und der inneren Wölbung wird es aber wohl nicht ganz reichen, dass der Reifen verschwindet.
Damit kann ich zumindest schonmal was anfangen...besten Dank :cool:

Wie wäre es denn dir den u.g. Thread durchzuschauen und dann gezielt die User anzuschreiben, deren Kombination am ehesten zu deinem Wunsch passt?

Felgen-&-Fahrwerke-(Bildersammlung)
http://www.passatforum.com/forum/viewtopic.php?t=9279

Hier bekommst du mitunter die meisten Antworten von Usern, die entweder selbst nicht so tief unterwegs sind oder aber bspw. nen anderes Modell fahren, oder jmd. kennen, der jmd. kennt, der so tief ist. Alles wenig aussagekräftig und nicht zielführend.

Zudem wurde dieses Thema nicht das erste Mal diskutiert...Stichwort: Suche


[by Philipp's iPhone]
Den Thread hab ich gestern schon entdeckt...und bis in die Nacht durchgeschaut! Hab aber nich wirklich jemanden dort gefunden, der meinen Wünschen entspricht :oops:

Und zum Thema Suche...mir wurden nach Threaderstellung einige Threads angeboten! Keiner von denen beantwortet meine Frage! Ich will halt statisch auf Airride-Niveau...wie beim Golf! Und sowas hab ich hier nicht gefunden!
Wie man die Suche benutzt weiß ich übrigens...bin lang genug im Golfforum unterwegs ;)
 
T

Tuc79

Beiträge
41
Reaktionen
0
Wat.. der Golf war doch noch Bushoch :p

Hab hier auch schon alles mögliche durch.. static mega low hab ich noch net gefunden.
 
N

negerlein

Beiträge
931
Reaktionen
0
Den Thread hab ich gestern schon entdeckt...und bis in die Nacht durchgeschaut! Hab aber nich wirklich jemanden dort gefunden, der meinen Wünschen entspricht :oops:

Und zum Thema Suche...mir wurden nach Threaderstellung einige Threads angeboten! Keiner von denen beantwortet meine Frage! Ich will halt statisch auf Airride-Niveau...wie beim Golf! Und sowas hab ich hier nicht gefunden!
Statisch auf Airride-Niveau = Widerspruch insich! Mit nem Gewinde kannste den Wagen schlecht beim Parken aufliegen lassen, aber dennoch fahren! :|

Aber hier auf die Schnelle mal ein paar Beiträge von Usern, die ein H&R tief, bzw. eine bearbeitetete Version fahren.
Ich behaupte mal, dass dein Golf da auch nicht tiefer war...also:

Hallo,

hier mein Passat...2012 noch mit BBS LM 20" tiefes V2 gepfeffert.at made by KW


Hier mein Passat gerade noch im umbau mit 20" Audi Roto und tiefem V2 gepfeffert.at made by KW mit 2 cm Restgewinde!!!!!







Hier mal mein Passat Highline/Individual 2,0 TDI :)

Gewinde: gekürztes H&R 110mm, VA 5cm Rest, HA 1,5cm Rest
Felgen: Audi A8 "Cantona" in der Szene auch FAT FIVE genannt in 8,5x20 ET 45
Reifen: Achilles in 235/30
Sonstige Umbauten:
US Grill
R Line Spoiler
R Line Nebelscheinwerfergitter
US Rückleuchten lasiert in R36 Optik, Blinker auf orange umgebaut, Skylineoptik
Passat CC Klimabedienteil...............etc







A6 Speedline 8,5mal19 ET48 mit 225/35/19 Hankook S1 EVO2

H&R Gewinde Tiefe Version

Radmitte Kotflügel: VA: 29,5 HA: 29

Felgen: 8,5x19 BBS LeMans Stern in Platinum Grey Metallic lackiert
Fahrwerk: H&R vom Flachwerk aktuell um ca 90-100mm tiefer...demnächst dann AIRRIDE!
Kotflügel: Serie mit angelegten Kanten
Rahmen: Serie, geteilte Antriebswelle verbaut
Antriebswellen li und re gekürzt


 
F

freddygti

Beiträge
171
Reaktionen
0
des problem bei deinem modell sind die achslasten.
du MUSST nen 235er reifen fahren bei 19"...also wirst du um so tief fahren zu können entweder....nen tüver finden wo dir 225er einträgt..quasi ablasten oder/und breite kotflügel montieren...wobei du dann aber ja noch tiefer musst logischerweise.
grenze mit serien kotis und 19" wird der henrik fahren ..( der hellblaue mit den le mans)
 
M

madde87

Beiträge
22
Reaktionen
0
Mit nem 88er Index komm ich ja genau auf meine 1120Kg vorne...mit nem ordentlich TÜVer sollte das also schonmal kein Problem sein ;)
Die Sache mit dem Ablasten hatte ich auch schon im Kopf! Hinten is das ja kein Problem, aber wie soll das vorne funktionieren? :?

Mittlerweile bin ich auch fast der Meinung, dass die Kotflügel MEHR bearbeitet werden müssen...hab mir das bei "touraner899" mal angeschaut. Genau sein "Niveau" schwebt mir da so vor! :cool:


edit by falo: Vollzitat entfernt.
 
havannahighline

havannahighline

Beiträge
985
Reaktionen
0
Bei meinem CBBB Highline passt es auch ganz genau, mit der 88er Traglast. Ich habe die 225/35/19 problemlos eingetragen bekommen.
 
Tobi3C

Tobi3C

Beiträge
449
Reaktionen
0
Abend,

also ich kann dir garantieren das du die Welle umbauen musst. Hast du ja schon geschrieben. Breite Kotflügel sind auch ein muss! Deine Felgendimensionen sind perfekt für den gewünschten Tiefgang. Du hast innen vom Felgenhorn zum Federbein ca 0,8 bis 1 cm Platz :D Nach Außen ist ok. Fahre zwar 8,5 x 20 ET45 aber ansich nicht viel anders.
Hinten musst du den Filz wegschneiden und den Übergang Koti zu Stoßstange entschärfen.
Sicherlich VA noch nen bisschen das innere Radhaus warmmachen und breiter drücken/wegnscheiden. Gekürzte Antriebswellen brauchst du auch.

Ja und dann kommt irgendwann mal dein Unterbodenschutz auf die Straße. ;)

Lg, Tobi
 
M

madde87

Beiträge
22
Reaktionen
0
Wie ich sehe kommst du aus Leipzig! Dann komm ich einfach mal rum, wenn ich alles drin und dran hab...dann kannste mir beim bearbeiten ja helfen :D
Mit gekürzter AW meinst du die auf der Fahrerseite? Was kostet die grob übern Daumen gepeilt?

Soll eh ein Metallunterfahrschutz drunter...wie auch schon beim Golf ! ;)
 
Tobi3C

Tobi3C

Beiträge
449
Reaktionen
0
Klar, können gern mal schnacken bzw. kann ich dir gern helfen.
Beide A-Wellen müssen gekürzt werde, da diese sonst ins Getriebe drücken. Gibt aber ne echt geile Lösung, undzwar sitzen die Außengelenke ja auch bloß auf der Welle. Diese kann man runterschlagen, dann befindet sich auf der Welle ein kleiner Plaste Distanzring (ca 0,8 bis 1cm breit). Diesen einfach runterschrieben und das komplette Gelenk wieder draufschlagen. Und das sind die benötigten cm der Kürzung. habe die Infos von Henne-TDI. Mit ihm hab ich schon einiges geschrieben auch zwecks geteilter Antriebswelle. Mache es dann bei mir genauso. und er fährt schon über 15tkm damit rum ohne Probleme.

Lg, Tobi
 
N

negerlein

Beiträge
931
Reaktionen
0
Hat also doch geklappt, oder? :p

... Hab aber nich wirklich jemanden dort gefunden, der meinen Wünschen entspricht :oops:

Und zum Thema Suche...mir wurden nach Threaderstellung einige Threads angeboten! Keiner von denen beantwortet meine Frage! Ich will halt statisch auf Airride-Niveau...wie beim Golf! Und sowas hab ich hier nicht gefunden!
Wie man die Suche benutzt weiß ich übrigens...bin lang genug im Golfforum unterwegs ;)
...hab mir das bei "touraner899" mal angeschaut. Genau sein "Niveau" schwebt mir da so vor! :cool:
 
M

madde87

Beiträge
22
Reaktionen
0
Felgen liegen im Keller...sind 8,5x19 et48 geworden :cool:

Beim Fahrwerk wird's wahrscheinlich doch auf Luft hinauslaufen. Hab da eins entdeckt, welches mich sofort überzeugt hat! Mit Niveauregulierung, Lufttrockner, geschlossenes System(!!!), 3 voreingestellten Höhen usw usw... Dazu lebenslange Garantie auf die Luftbälge und jährliche kostenlose Kontrolle des Komplettsystems :top:
Im Endeffekt bin ich preislich beim gleichen Niveau, wie wenn ich mir bei nem statischen alles kaufen/nachbearbeiten müsste...sprich geteilte Welle, kürzen der Wellen, verbreiterte Kotflügel, Metallunterfahrschutz usw! So brauch ich nix weiter zu bearbeiten, da ich ja einfach "höher" fahren kann...beim parken störts mich ja dann nich, wenn er auf der Welle aufliegt :D
 
S

Schumey

Beiträge
88
Reaktionen
0
G-Ride?

Wenn du Luft hast, wirst du eh nicht hoch rumfahren. :w:
 
M

madde87

Beiträge
22
Reaktionen
0
Koooorekt ;-)
Doch doch...will mir ja untendrunter nich alles zerrammeln! Die Fahrhöhe wird soweit unten eingestellt, wie es mit der AW möglich ist :cool:


edit by falo: Vollzitat entfernt.
 
F

Freaky-Andi

Beiträge
18
Reaktionen
0
Re: AW: Ideale Rad/Reifenkombination mit extremer Tieferlegu

Darf man mal nach dem etwaigen komplettpreis für den Fahrwerksumbau Fragen? Es interessiert mich weil ich mir nen Passat CC zulegen möchtet und auch vorhabe diesen auf Luft umzubauen. Denn ein ordentlicher Tiefgang ist Pflicht

Gruß Andi
 
F

Freaky-Andi

Beiträge
18
Reaktionen
0
Re: AW: Ideale Rad/Reifenkombination mit extremer Tieferlegu

Echt ? Ich hatte schon mal geschaut aber nix gefunden. Naja dann werd ich nochmal nachschauen.
 
Thema:

Ideale Rad/Reifenkombination mit extremer Tieferlegung?

Schlagworte

golf 4 tieferlegung hinten

,

passat r36 tief

,

Passat r36 hellblau

,
Passat B7 Variant welche Tieferlegung ist maximal möglich

Similar threads

D
Antworten
9
Aufrufe
2.783
Dunnerkiel
D
T
Antworten
7
Aufrufe
2.195
timbo
T
Z
Antworten
2
Aufrufe
1.137
falo
F
B
Antworten
5
Aufrufe
809
Passat_V6
P
H
Antworten
1
Aufrufe
4.518
N0-SIK
N0-SIK

Über uns

  • Seit 2002 tauschen sich in diesem Passat Forum, Anfänger wie auch Experten, über technische Probleme zum VW Passat aus. Vom Passat B1 bis zum Passat B8 gibt es viele hilfreiche und nütze Themen und Tipps, Anleitungen und Problemlösungen im Forum. Das Passat B5 Forum und das Passat B6 Forum bilden jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.

Unterstütze uns

  • Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon